WorldCat Identities

Frederick II Elector Palatine 1482-1556

Overview
Works: 34 works in 51 publications in 4 languages and 386 library holdings
Genres: History  Sources  Pictorial works  Genealogy 
Roles: Dedicatee, Author, Honoree
Publication Timeline
.
Most widely held works about Frederick
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Frederick
Annalivm De Vita Et Rebvs Gestis Illvstrissimi Principis, Friderici II. Electoris Palatini, Libri XIV by Hubertus Thomas Leodius( Book )

2 editions published in 1624 in Latin and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Germaniae exegeseos volumina duodecim by Franciscus Irenicus( Book )

1 edition published in 1518 in Latin and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Memoires de la vie et des faicts de Frideric II. Comte Palatin de Rhein & Duc de Baviere, Electeur du S. Empire né l'an 1483 by Frederick( Book )

1 edition published in 1737 in English and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Des kursächsischen Rathes Hans von der Planitz. Berichte aus dem Reichsregiment in Nürnberg 1521-1523 by Hans von der Planitz( Book )

1 edition published in 1899 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Volumen Legum Paruum, quod vocant: Jn Qvo Haec Jnsvnt: Tres posteriores libri Codicis D. Iustiniani by Justinian( Book )

1 edition published in 1589 in Latin and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Ordnung: Ettlicher Pollicey artickel, inn die Churfürstlich Pfallencz bey Rheine, publicirt( Book )

2 editions published in 1549 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

De coelo uictoria : Germania uictrix, Germania efflorescens, Germania concors by Johannes Herold( Book )

1 edition published in 1556 in Latin and held by 1 WorldCat member library worldwide

Urk. Lehmann 70, 1515 November 5, Heidelberg( )

1 edition published in 1515 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Pfalzgraf Friedrich II. bestätigt, dass die Städte Heidelberg, Neustadt und Weinheim für ihn und seinen Bruder Kurfürst Ludwig V. am 12. Januar 1515 einen Kredit von 2000 Gulden bei der Stadt Speyer aufgenommen haben. Dafür fallen jährlich 100 Gulden Zinsen an, die am 27. Dezember ("vff sant Johanns Eúangelisten tag Jnn wiennachtsfeiertagen" [sic]) fällig werden. Der Pfalzgraf erkennt für sich und seinen Bruder die Bestimmungen des Vertrags an und sichert die regelmäßigen Zinszahlungen durch ihn und seinen Bruder bzw. ihre Erben zu. Ankündigung des pfalzgräflichen Siegels
Urk. Lehmann 74, 1544 November 12, Heidelberg( )

1 edition published in 1544 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Kurfürst und Pfalzgraf Friedrich II. beurkundet, dass er für ein Kapital von 400 Gulden, das er von Martin Wetzel von Marsilien als Vormund der Ursula Mußler erhalten hat, jährlich am Martinstag (11. November) oder zwei Wochen davor oder danach einen Zins von 20 Gulden zu zahlen habe. Dafür verpfändet er die pfälzischen Städte und Orte Lützelstein, Hagenbuch und Weingarten im Amt Bretten an die Geldgeber; die Bürgermeister und Räte der genannten Orte geben ihr Einverständnis. So lange Ursula Nußler noch unmündig ist, erhält ihr Vormund Martin Wetzel von Marsilien die Zinsen für sie; sobald sie mündig ist, fallen die Zinszahlungen direkt an sie bzw. ihre späteren Erben. Die Ablösung der Gültzahlungen wird verabredet. Sollten der Kurfürst oder seine Erben 400 Gulden an Wetzel von Marsilien oder - mit Erlangung der Mündigkeit - an Ursula Mußler bzw. deren mögliche Erben mit einer halbjährigen Vorankündigung zahlen, so fallen die Pfandschaften an die Pfalz zurück und die Geldgeber haben in dieser Sache keine Ansprüche mehr. Ankündigung des kurfürstlichen Siegels sowie der Siegel von Lützelstein, Hagenbuch und Weingarten
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.81 (from 0.62 for Gentlemen ... to 0.96 for Annalium d ...)

Alternative Names
Federico II del Palatinato

Frederic II del Palatinat

Frédéric II du Palatinat

Frédéric le Sage

Frédéric le Sage 1482-1556

Frederick II, Elector Palatine Prince-elector of the Palatinate from 1544 to 1556

Frederico II

Frederico II, Eleitor Palatino

Frederik 2. af Pfalz

Frederik II van de Palts

Fredrik av Pfalz 2 1482-1556

Fredrik II av Pfalz

Fridéric 1482-1556 II, Elector Palatine

Fridéric II, Elector Palatine, 1482-1556

Friederich 1482-1556 der Weise

Friederich der Weise 1482-1556

Friedrich 1482-1556 der Weise

Friedrich 1482-1556 der Weise, 1482-1556

Friedrich 1482-1556 der Weise II

Friedrich 1482-1556 Elector Palatine II

Friedrich 1482-1556 Pfalz, Pfalzgraf

Friedrich 1482-1556 Pfalzgraf

Friedrich comte palatin du Rhin II

Friedrich der Fromme

Friedrich der Fromme 1482-1556

Friedrich der Weise

Friedrich der Weise 1482-1556

Friedrich der Weise, 1482-1556 1482-1556

Friedrich électeur palatin II

Friedrich II

Friedrich II comte palatin du Rhin 1482-1556

Friedrich II der Weise

Friedrich II, der Weise, 1482-1556

Friedrich II, der Weise, elector palatine, 1483-1556

Friedrich II, électeur palatin

Friedrich II, Elector Palatine, 1482-1556

Friedrich II. Kurfürst von der Pfalz

Friedrich II Kurfürst von der Pfalz 1482-1556

Friedrich II. Pfalz, Pfalzgraf 1482-1556

Friedrich II von der Pfalz

Friedrich II. von der Pfalz 1482-1556

Friedrich Pfalzgraf 1482-1556

Fryderyk II Wittelsbach

II. Frigyes rajnai palotagróf

Φρειδερίκος Β΄ του Παλατινάτου

Фридрих II

Фридрих II курфюрст Пфальца с 1544 года

Фридрих II Пфальцский курфюрст Пфальца с 1544 года

פרידריך השני, הנסיך הבוחר מפפאלץ

프리드리히 2세

フリードリヒ2世

普法尔茨选帝候腓特烈二世

Languages
German (23)

Latin (17)

English (7)

Italian (4)