WorldCat Identities

Wowereit, Klaus 1953-

Overview
Works: 52 works in 71 publications in 3 languages and 226 library holdings
Genres: Biography  History  Documentary films  Exhibition catalogs  Pictorial works  Caricatures and cartoons 
Roles: Author, Other, Author of introduction, Creator, Editor, Performer, Speaker
Publication Timeline
.
Most widely held works about Klaus Wowereit
 
Most widely held works by Klaus Wowereit
Berlin calling : an extraordinary journey from WWII to the punk era and back again( Visual )

3 editions published between 2013 and 2014 in English and held by 45 WorldCat member libraries worldwide

How did a punk-loving girl with a Mohawk touch a nerve in her father that traced back to his time under Hitler's oppression of the Jews? Follow a second-generation Holocaust survivor on a journey of discovery through five cities to uncover her father's story and what happened to him during his childhood in the dark days of Berlin and the Holocaust
Mut zur Integration : für ein neues Miteinander by Klaus Wowereit( Book )

5 editions published between 2011 and 2012 in German and Undetermined and held by 24 WorldCat member libraries worldwide

Mit der Darstellung der Leitlinien der SPD zum Thema äIntegrationä wirbt Klaus Wowereit für eine solidarische Gesellschaft
François-Marie Banier, written photos ; [anlässlich der Ausstellung "François-Marie Banier. Written Photos", Villa Oppenheim, 28 September - 25 November 2007] by François-Marie Banier( Book )

3 editions published in 2007 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

--und das ist auch gut so : mein Leben für die Politik by Klaus Wowereit( Book )

5 editions published between 2007 and 2009 in German and Undetermined and held by 10 WorldCat member libraries worldwide

Er ist Deutschlands schillerndster Politiker. Wer ihn für einen Partylöwen hält, wird nach dieser ungewöhnlich offenen Lebensbeschreibung sein Urteil überdenken. Denn kein deutscher Politiker hat sich seinen Aufstieg so hart erarbeitet wie Klaus Wowereit. Von seiner Jugend als eines von fünf Kindern einer alleinerziehenden Arbeiterin in Berlin-Lichtenrade bis zur Wiederwahl zum Regierenden Bürgermeister von Berlin spannt sich der Bogen dieser Autobiographie, die zugleich eine politische Standortbestimmung ist. Wowereits Kennzeichen ist Mut: Er verordnete Berlin ein riskantes Sparprogramm, er wagte eine umstrittene Koalition, er bekennt sich zu seiner Homosexualität. >>Nach heutigen Maßstäben hätte meine Familie wahrscheinlich zum Prekariat gezählt - jener von den Wortkünstlern meiner Partei erfundenen Gesellschaftsschicht, deren richtigen Namen man nicht auszusprechen wagt: Malocher<<, schreibt Klaus Wowereit. Aber zum Lamentieren hatte diese Familie keine Zeit: Sie alle arbeiteten hart, sie sparten, aber sie verstanden es auch, mit Familienfeiern den Zusammenhalt zu festigen. Nur so konnten die Wowereits mehrfache Schicksalsschläge meistern - den frühen Tod zweier Brüder, die Pflegebedürftigkeit der Mutter im Alter. In den siebziger Jahren weckte Willy Brandt die politische Begeisterung des jungen Gymnasiasten Wowereit, der auch als Jurastudent mehr an konkreten gesellschaftlichen Reformen als an abstrakten Weltverbesserungstheorien interessiert war. Aber Wowereit belässt es nicht bei der persönlichen Rückschau. Aus seinen offen beschriebenen Erfahrungen heraus entwickelt er sein Verständnis von Politik und bezieht zu allen gesellschaftlich relevanten Fragen unserer Zeit pointiert Stellung. · Eine romanhafte Karriere - authentisch und mitreißend erzählt · Ob Zuwanderungsgesetz, Sparkurs oder Neue Armut - Klaus Wowereit bezieht offen Stellung Über den Autor Klaus Wowereit wurde 1953 in Berlin geboren und studierte Jura. Drei Jahre nach seinem zweiten juristischen Staatsexamen wurde er Berlins jüngster Stadtrat. 1995 Wahl ins Abgeordnetenhaus von Berlin, 1999 Wahl zum Vorsitzenden der SPD-Fraktion Berlin. Am 16. Juni 2001 wurde er mit den Stimmen der SPD, GRÜNEN und der PDS zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gewählt. Seit fast sechs Jahren führt er eine überraschend geräuschlos und effektiv arbeitende Koalition aus SPD und PDS. Hajo Schumacher Jahrgang 1964, studierte Journalistik, Politologie, Psychologie. Er arbeitete von 1990 bis 2000 beim SPIEGEL, zuletzt als Co-Leiter des Berliner Büros. Von 2000 bis 2002 war er Chefredakteur der Zeitschrift MAX. Autor von Kopf hoch, Deutschland (Blessing, 2005) und Roland Koch. Verehrt und verachtet. Er lebt als freier Autor mit seiner Familie in Berlin
Mord an der Mauer : der Fall Peter Fechter by Lars-Broder Keil( Book )

1 edition published in 2012 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Hauptbeschreibung Vor fünfzig Jahren gingen die Bilder von Peter Fechters Sterben ander Berliner Mauer um die Welt. Der 18-jährige Bauarbeiter hatte einen Fluchtversuch gewagt - und war niedergeschossen worden. Weil dieser Mord am helllichten Tag und mitten in Berlin stattfand, gab es viele Augenzeugen, zahlreiche Fotos und sogar bewegte Bilder. Fünfzig Minuten verblutete Fechter im Schatten der Mauer. Gestützt auf bisher unveröffentlichte Akten, Ermittlungsergebnisse der DDR-Staatssicherheit und der West-Berliner Polizei sowie eigensgeführte Interviews mit Augenzeugen erzählen Lars-Broder Kei
Fremde Heimat Deutschland - Leben zwischen Ankommen und Abschied : Migranten erzählen über deutsche Erfahrungen( Book )

2 editions published in 2011 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Berlin by Wolfgang Scholvien( Book )

1 edition published in 2012 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Ich wär' gern einer von uns Geschichten übers Ein- und Aufsteigen( Book )

1 edition published in 2011 in German and held by 6 WorldCat member libraries worldwide

Ein Porträt by Klaus Wowereit( )

1 edition published in 2010 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

25 Jahre Mauerfall Berliner Unternehmer schreiben Geschichte by Heide Reinhäckel( Book )

2 editions published in 2014 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Vom Neuen Museum zum Humboldt-Forum by Klaus Wowereit( )

1 edition published in 2010 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Diva & Heldin : Frauenbilder in Ost und West : Katalog zur Ausstellung 11. Mai bis 24. Juni 2012 im Automobil Forum Unter den Linden( Book )

1 edition published in 2012 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Lofts in Berlin by Rosine De Dijn( Book )

1 edition published in 2002 in English and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Berliner kommunalpolitisches Lexikon by Hans-Ulrich Oel( Book )

1 edition published in 2012 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Gorod Berlin i ego mesto v sisteme meždunarodnyh otnošenij by Klaus Wowereit( )

1 edition published in 2004 in Russian and held by 1 WorldCat member library worldwide

Abschied 1987-1992 by Klaus Wowereit( )

1 edition published in 2012 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Berlin innovativ : wie Rot-Rot Berlins Zukunftschancen sichert by Klaus Wowereit( )

1 edition published in 2008 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Verborgene Liebe : die Geschichte von Röbi und Ernst by Barbara Bosshard( )

1 edition published in 2012 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

In "Verborgene Liebe" erzählt das über achtzigjährige Paar Röbi Rapp und Ernst Ostertag, beide 1930 geboren, von einem Leben, in welchem sie alles, was sie öffentlich als Homosexuelle hätte erkennbar machen können, tunlichst unterlassen mussten. Jung verliebt, sie waren beide 26, konnten sie ihre Zuneigung über Jahrzehnte hinweg nur im Verborgenen leben. Ihre Träume lebten Röbi und Ernst in der Schwulenorganisation "Der Kreis", eine 1932 in der Schweiz gegründete Organisation aus. Öffentlichkeit hätte damals Ernsts Stelle als Sonderklassenlehrer gefährdet. Erst nach seiner Pensionierung machten sie ihre Liebe öffentlich und besiegelten sie am 1. Juli 2003 auf dem Zürcher Standesamt. Als erstes gleichgeschlechtliches Paar im Kanton Zürich. Ihre jetzt vorliegende Geschichte ist eine Zeitreise durch das Leben eines ungewöhnlichen Paares, das auch im Alter neue Wege beschreitet und vor etlichen Jahren ein abermals unkonventionelles Glück gefunden hat: in einer Dreierbeziehung
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.75 (from 0.35 for Berlin cal ... to 0.99 for Gorod Berl ...)

Lofts in Berlin
Alternative Names
Klaus Wowereit atual prefeito de Berlim

Klaus Wowereit ditsche Bolitiker

Klaus Wowereit Duits politicus

Klaus Wowereit Duitse politikus

Klaus Wowereit düütsch Politiker

Klaus Wowereit Ehemaliger Regierender Bürgermeister von Berlin (2001–2014)

Klaus Wowereit German politician

Klaus Wowereit německý politik

Klaus Wowereit német politikus

Klaus Wowereit polític alemany

Klaus Wowereit politician german

Klaus Wowereit politicien allemand

Klaus Wowereit político alemán

Klaus Wowereit politico tedesco

Klaus Wowereit polityk niemiecki

Klaus Wowereit Saksa poliitik

Klaus Wowereit saksalainen poliitikko

Klaus Wowereit tysk politiker

Klaus Wowereit vācu politiķis

Nicolaus Wowereit politicus Germaniae

Κλάους Βοβεράιτ

Клаус Воверайт

Клаус Воверайт правящий бургомистр Берлина

Клаус Воверајт

Կլաուս Վովերայթ

Կլաուս Վովերայթ գերմանացի քաղաքական գործիչ

קלאוס ווברייט

קלאוס ווברייט פוליטיקאי גרמני

کلاوس وورایت

კლაუს ვოვერაიტი

클라우스 보버라이트

クラウス・ヴォーヴェライト

克劳斯·沃维雷特

Languages
Covers