WorldCat Identities
Thu Oct 16 17:50:30 2014 UTClccn-n500147460.59Paulinchen war allein zu Haus : Roman /0.770.96Eine gewisse Zuversicht : Gedanken zum Diesseits, Jenseits und dem lieben Gott /12320121Gabriele_Wohmannn 5001474650215G. ヴォーマン 1932-Guyot, Gabriele.Guyot, Gabriele 1932-Wohmann, Gabrieleヴォーマン, Gヴォーマン, G. 1932-lccn-n78013132Balthes, Heinz1937-lccn-n81103027Scheuffelen, Thomas1941-edtlccn-n83012639Häntzschel, Günter1939-lccn-n86042965Endrikat, Klaus1939-illlccn-no2001051953Canham, Anthony1941-illcrelccn-n97103615Hanscom, Marthalccn-n78095538Oates, Joyce Carol1938-lccn-n83020038Mayer, Sigridlccn-n81056956Knapp, Gerhard Peterlccn-n81131121Knapp, MonaWohmann, Gabriele1932-Criticism, interpretation, etcFictionHistoryBiographyDiariesInterviewsWohmann, Gabriele,German fictionGermanyAuthors, GermanShort stories, GermanOlder womenSistersWomenWomen authors, GermanComparative literature--German and AmericanWomen and literatureComparative literature--American and GermanShort storyUnited StatesOates, Joyce Carol,ScandinaviaAuthorshipDomestic relations in literatureDeath--Psychological aspectsHeavenHeaven in literatureBooksGermany (West)German newspapersGerman newspapers--Sections, columns, etcGermany--DarmstadtTravelHomesWomen in literatureKronauer, Brigitte,Kaschnitz, Marie Luise,ReligionFaithChristianityGerman imprintsGerman prose literatureAdoptive parentsAdopted childrenWomen artistsSoltau, Annegret,German literature193219561958196019631964196519661967196819691970197119721973197419751976197719781979198019811982198319841985198619871988198919901991199219931994199519961997199819992000200120022003200420052006200720082010201120122014212504111804833.914PT2685.O34ocn439611625ocn443306530ocn075674863ocn723007659ocn723255039ocn723178309ocn722750143ocn722971701ocn028771640ocn439762162ocn462092414ocn075413936ocn837640165ocn839370120ocn444271110ocn699989601ocn442321733ocn724837365ocn88968620942660ocn001136921book19740.59Wohmann, GabrielePaulinchen war allein zu Haus : RomanFiction42343ocn000369459book19700.66Wohmann, GabrieleErnste Absicht; Roman40938ocn004446074book19780.66Wohmann, GabrieleFrühherbst in Badenweiler : Roman40339ocn002563957book19760.70Wohmann, GabrieleAusflug mit der Mutter : Roman35121ocn006869833book19800.74Wohmann, GabrieleAch wie gut, dass niemand weiss : Roman34649ocn001980899book19680.74Wohmann, GabrieleLändliches Fest und andere Erzählungen34028ocn001830688book19750.70Wohmann, GabrieleSchönes Gehege : RomanRobert Plath, berühmter Schriftsteller und unzweifelhaft in vielerlei Hinsicht Gabriele Wohmanns autobiographischer Stellvertreter, macht Erfahrungen mit sich selbst, als er sich dagegen auflehnt, die ihm im Laufe der Zeit von der Öffentlichkeit zugewiesene Rolle des lebensmüden Autors mit dem äbösen Blickä anlässlich von Dreharbeiten zu einem äPorträt Plathä weiterzuspielen. Er möchte sich von seinem äfalschen Imageä befreien und indem er sich erinnert, befragt, überprüft und auf sich selbst besinnt, entdeckt er den privaten Plath, der neben Verzweiflung und Ängsten auch Güte, Glück und ägelungene Tageä erlebt32531ocn006112677book19790.74Wohmann, GabrielePaarlauf : Erzählungen30012ocn017031309book19810.74Wohmann, GabrieleDas Glücksspiel : Roman28616ocn028818158book19930.77Wohmann, GabrieleBitte nicht sterben : RomanFictionIn der Spannung zwischen Nähe und Distanz erzählt die Autorin (Jg. 1932) aus dem Zusammenleben von Alten und Jüngeren und von der eigenen Angst vor dem Alter27215ocn008506811book19820.79Wohmann, GabrieleEinsamkeit : Erzählungen26619ocn026061614book19920.77Wohmann, Gabriele"Das Salz, bitte!" : EhegeschichtenGeschichten über grosse und kleine Tragödien im Alltagsleben von Eheleuten u.a. Paaren26619ocn016919074book19870.77Wohmann, GabrieleDer Flötenton : RomanNadat een introverte, neurotische man wordt geconfronteerd met een blijmoedige, spontane vrouw, blijken zij niet de enigen te zijn die te kampen hebben met contactstoornissen26515ocn009584751book19830.77Wohmann, GabrieleDer kürzeste Tag des Jahres : Erzählungen26516ocn013013183book19850.82Wohmann, GabrieleDer Irrgast : Erzählungen26411ocn019127182book19880.82Wohmann, GabrieleEin russischer Sommer : Erzählungen26249ocn000706871book19650.66Wohmann, GabrieleAbschied für länger. Roman25614ocn031364464book19940.79Wohmann, GabrieleWäre wunderbar, Am liebsten sofort : LiebesgeschichtenDie 32 Geschichten handeln von Treue und Untreue, von Glück und Eifersucht , von Männern und Frauen25111ocn033273241book19950.82Wohmann, GabrieleDie Schönste im ganzen Land : FrauengeschichtenFictionDie Autorin hält ihren Geschlechtsgenossinnen mit ihren sarkastischen Geschichten einen treffsicheren, erbarmungslosen Spiegel vor24823ocn000689562book19720.79Wohmann, GabrieleGegenangriff; ProsaHistory2562ocn009897398book19820.74Häntzschel, GünterGabriele WohmannCriticism, interpretation, etc2151ocn037806200book19980.84Mayer, SigridCritical reception of the short fiction by Joyce Carol Oates and Gabriele WohmannHistoryCriticism, interpretation, etc+-+28358662062013ocn008312532book19810.84Knapp, Gerhard PGabriele WohmannCriticism, interpretation, etc1581ocn030947474book19940.90Wohmann, GabrieleErzählen Sie mir was vom Jenseits : Gedichte, Erzählungen und Gedanken1572ocn012065502book19840.88Wohmann, GabrieleIch lese, ich schreibe : autobiographische EssaysBiography1542ocn009331131book19820.88Gabriele Wohmann : Auskunft für LeserCriticism, interpretation, etc1493ocn015111884book19860.86Wagener, HansGabriele WohmannCriticism, interpretation, etc1442ocn007598163book19800.90Ferchl, IreneDie Rolle des Alltäglichen in der Kurzprosa von Gabriele WohmannCriticism, interpretation, etc1433ocn015104934book19860.93Wohmann, GabrieleUnterwegs : ein Tagebuch1402ocn024049646book19910.92Wohmann, GabrieleSchreiben müssen : ein ArbeitstagebuchDiaries1264ocn002427294book19760.86Wellner, KlausLeiden an der Familie : zur sozialpatholog. Rollenanalyse im Werk Gabriele WohmannsCriticism, interpretation, etc802ocn722307646book20110.95Wohmann, GabrieleSterben ist Mist, der Tod aber schön : Träume vom HimmelInterviews722ocn011742362book19840.95Lutz-Hilgarth, DorotheaLiteraturkritik in Zeitungen : dargestellt am Beispiel Gabriele WohmannCriticism, interpretation, etcReviews662ocn016809824book19860.92Wohmann, GabrieleDarmstadt : unterwegs gehöre ich nach Haus652ocn053332224book20030.86Eidukevičienė, RūtaJenseits des Geschlechterkampfes : traditionelle Aspekte des Frauenbildes in der Prosa von Marie Luise Kaschnitz, Gabriele Wohmann und Brigitte KronauerCriticism, interpretation, etc631ocn811774059book20120.96Wohmann, GabrieleEine gewisse Zuversicht : Gedanken zum Diesseits, Jenseits und dem lieben GottGabriele Wohmann erzählt sehr persönlich über ihren Glauben und die Bedeutung des christlichen Glaubens im Allgemeinen. Als Pfarrerstochter, die ihren Vater immer sehr bewundert hat, und als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen ist sie mit der christlichen Religion und Theologie bestens vertraut. Manchmal lakonisch, manchmal kantig, aber immer voller Esprit gelingt es ihr, die großen Lebensthemen als Leseerlebnis zu gestalten601ocn793217034book20120.95Scheidgen, IlkaGabriele Wohmann : ich muss neugierig bleiben : die BiografieBiographyAus Gesprächen und Interviews entstandene Biografie zum 80. Geburtstag von Gabriele Wohmann, die seit über 50 Jahren als Autorin von Gedichten, Kurzgeschichten, Romanen, Hör- und Fernsehspielen äusserst produktiv ist382ocn075253424book20070.84Friesen Blume, RosvithaEin anderer Blick auf den bösen Blick : zu ausgewählten Erzählungen Gabriele Wohmanns aus feministisch-theoretischer PerspektiveCriticism, interpretation, etc312ocn810122197book20120.70Dommes, GritProsa von Gabriele WohmannCriticism, interpretation, etc61ocn213765422book20060.92Martin, Charlotte" ... denn Kunst meint ja immer ein Sich-Preisgeben" : drei PortraitsBiography+-+2835866206Thu Oct 16 16:04:33 EDT 2014batch42387