WorldCat Identities
Fri Mar 21 17:14:39 2014 UTClccn-n500703130.35Die Philosophie des Rechts/0.740.93Die Philosophie des Rechts, 1830-18378180478Friedrich_Julius_Stahln 50070313104348Jolson, Friedrich Julius 1802-1861 Frueherer NameJolson, JuliusJolson-Uhlfelder, Friedrich J. 1802-1861Jolson-Uhlfelder, Friedrich Julius 1802-1861 Frueherer NameStahl.Stahl, ... 1802-1861Stahl, Federico Giulio 1802-1861Stahl, Fr. Jul. 1802-1861Stahl, Frédéric-Jules 1802-1861Stahl, Fridericus Julius 1802-1861Stahl, Friedrich J. 1802-1861Stahl, Julius 1802-1861Stahl, Juliusz Fryderyk.np-arnim, henning vonArnim, Henning vonedtlccn-n81127121Bunsen, Christian Karl JosiasFreiherr von1791-1860nc-lutheran church in germanyLutheran Church in Germanync-reformed church in germanyReformed Church in Germanylccn-nr89009281Füssl, Wilhelmlccn-n84127805Nabrings, Arielccn-no2013012090Volz, Ottolccn-n50031006Grosser, Dieterlccn-n80124040Wiegand, Hanns-Jürgen1937-np-rothe, richard$1799 1867Rothe, Richard1799-1867Stahl, Friedrich Julius1802-1861HistoryRecords and correspondenceLaw--PhilosophyStahl, Friedrich Julius,Constitutional lawGermanyState, TheProtestant churches--GovernmentChurch polityGermany--PrussiaTaxationPolitical partiesSectsMonarchyEcclesiastical lawJurisprudenceChurch and stateBunsen, Christian Karl Josias,--Freiherr von,Constitutional historyPolitical scienceLawRevolutionsLaw (Theology)Christianity and lawHuman rightsTolerationLawyersProtestantismReformationRevolutions--Religious aspects--ChristianityNatural lawHistorical jurisprudenceBismarck, Otto,--Fürst von,Christianity--PhilosophyLuther, Martin,Philosophy and religionJesuitsJustice, Administration ofCamphausen, Ludolf,180218611802182018261827182918301833183718381840184118431845184618471848184918501851185218531854185518561857185818591860186118621863186418651868187018781880189018941900191019111913191419211925192619271928192919301933193619451951195319621963196519671968197019721975197619771978198019811983198719881993199819992000200420052006200720093567309804340.1BV650ocn846777989ocn848430990ocn848425330ocn24821218630067ocn002326822book18300.84Stahl, Friedrich JuliusDie Philosophie des RechtsHistory17423ocn009087305book18400.70Stahl, Friedrich JuliusDie Kirchenverfassung nach Lehre und Recht der Protestanten1366ocn065314696file18490.88Stahl, Friedrich JuliusDas Steuerverweigerungsrecht10417ocn004872423book18590.63Stahl, Friedrich JuliusDie lutherische Kirche : und die Union : eine wissenschaftliche Erörterung der Zeitfrage886ocn820925392file19260.93Stahl, Friedrich JuliusDie Philosophie des Rechts, 1830-18378614ocn027405375book18480.63Stahl, Friedrich JuliusDie Revolution und die constitutionelle Monarchie : eine Reihe ineinandergreifender Abhandlungen7916ocn009713137book18450.73Stahl, Friedrich JuliusDas monarchische Princip : eine staatsrechtlich-politische Abhandlung7914ocn005156084book18630.73Stahl, Friedrich JuliusDie gegenwärtigen Parteien in Staat und Kirche : neunundzwanzig akademische Vorlesungen699ocn007407362book18560.59Stahl, Friedrich JuliusWider Bunsen6721ocn015554408book18470.47Stahl, Friedrich JuliusGeschichte der RechtsphilosophieHistory6021ocn310661127book18470.35Stahl, Friedrich JuliusDie Philosophie des Rechts573ocn002765756book19760.88Stahl, Friedrich JuliusThe present-day parties in the state and church : twenty-nine academic lectures5611ocn025861840book18530.53Stahl, Friedrich JuliusDer Protestantismus als politisches Prinzip : Vorträge, auf Veranstaltung des Evangelischen Vereins für kirchliche Zwecke zu Berlin im März 1853 gehalten5011ocn017224156book18460.70Stahl, Friedrich JuliusFundamente einer christlichen Philosophie4311ocn035954444book18620.59Stahl, Friedrich JuliusSiebzehn parlamentarische reden und drei vorträge412ocn003891879book19770.79Stahl, Friedrich JuliusWhat is the revolution? With The Reformation and the revolution3915ocn064814456book18700.50Stahl, Friedrich JuliusRechts- und Staatslehre auf der Grundlage christlicher Weltanschauung366ocn174607605com18490.66Stahl, Friedrich JuliusDie Aktenstücke über das Bündniß vom 26. Mai und der Antrag Camphausen eine in der Sitzung der ersten Kammer am 27. August angemeldete RedeBoberach: Das Dreikönigsbündnis widerspricht der immer noch gültigen Deutschen Bundesakte und gibt Preußen eine zu schwache Stellung im Fürstenkollegium. Deshalb ist die Politik der Regierung nur bedingt zu unterstützen. Sie soll für eine Reichsverfassung sorgen, die Preußen stark läßt, und das Verhältnis Preußens zu Österreich festlegen. Die Annahme des Antrags von Camphausen, vorab der Verfassung zuzustimmen, bindet die Kammern in unvertretbarer Weise. - Wentzke: [Der konservative Staatsrechtler Stahl] Vermißt in der Darstellung der Regierung die Beleuchtung des staatsrechtlichen Verhältnisses Preußens: Schwache Stellung im Fürstenkollegium; es fehlt jeder Hinweis auf das Verhältnis zu Österreich. Erörtert den Widerspruch zwischen der Drei-Königsverfassung und der Bundesakte, die auch Preußen noch als gültig anerkennt. Unter diesen Umständen können die Kammern der Regierung keine unbedingte Vollmacht ausstellen. Die Regierung hat eine Verbindlichkeit der deutschen Nation gegenüber übernommen, die sie erfüllen muß, aber in freier Stellung wie die anderen Staaten. So doktrinär auch das Programm ist, so muß Preußen doch den Versuch machen, es zu verwirklichen. Man gebe uns eine deutsche Verfassung, in welcher Preußens Königmacht hinreichend gewahrt bleibt, und es soll uns an Eifer für sie keiner überbieten!358ocn603421620book18560.59Stahl, Friedrich JuliusDie Staatslehre und die Principien des Staatsrechts343ocn004094529book19100.88Stahl, Friedrich JuliusStaatslehre. Im Auszug neu herausgegeben732ocn019081599book19880.93Füssl, WilhelmProfessor in der Politik, Friedrich Julius Stahl (1802-1861) : das monarchische Prinzip und seine Umsetzung in die parlamentarische Praxis611ocn011785473book19830.88Nabrings, ArieFriedrich Julius Stahl : Rechtsphilosophie und Kirchenpolitik562ocn024354104book19510.76Volz, OttoChristentum und Positivismus : die Grundlagen der Rechts- und Staatsauffassung Friedrich Julius Stahls552ocn005593555book19630.84Grosser, DieterGrundlagen und Struktur der Staatslehre Friedrich Julius Stahls542ocn008073544book19800.86Wiegand, Hanns-JürgenDas Vermächtnis Friedrich Julius Stahls : e. Beitrag zur Geschichte konservativen Rechts- u. Ordnungsdenkens471ocn004132924book19760.81Hütter, GottfriedDie Beurteilung der Menschenrecht bei Richard Rothe und Friedrich Julius Stahl : (zur christlichen Sicht der Menschenrechte im neunzehnten Jahrhundert)421ocn009746934book19810.79Wiegand, ChristianÜber Friedrich Julius Stahl (1801-1862) [i.e. 1802-1861] : Recht, Staat, KircheBiographyBibliography404ocn007216309book18610.73Thilo, Christfried AlbertDie theologisirende rechts- und staatslehre. Eine historisch-kritische und thetische untersuchung über die principien der rechtsphilosophie und die damit zusammenhängenden philosophischen disciplinen, mit besonderer rücksicht auf die rechtsansichten Stahls311ocn010382894book19670.63Heinrichs, HelmutDie Rechtslehre Friedrich Julius Stahls272ocn004197168book19130.90Michniewicz, BernhardStahl und Bismarck242ocn014816784book19360.86Lang, WilhelmStahls "christlicher Staat" und Luthers "Obrigkeit" ein Vergleich213ocn015150931book19330.88Müller, AlbrechtBeiträge zur Geschichte der Entwicklung Friedrich Julius Stahls203ocn004142529book19280.79Hübner, ReinhardFriedrich Julius Stahl und der Protestantismus193ocn009124747book19140.79SCHMIDT, HerbertFriedrich Julius Stahl und die deutsche Nationalstaatsidee192ocn023543155book19110.93Rexius, GunnarStahls lära om den konstitutionella staten173ocn040151984book18560.63Ritter, Joseph IgnazDie beiden Dioskuren der protestantischen Kirche in Deutschland : Dr. Bunsen und Dr. Stahl162ocn042668880book18520.76Fischer, Friedrich RichardStahl, ein Jesuit; eine kritische beleuchtung seines vortrages "Was ist die revolution?"132ocn025688536book19260.76Srocka, WernerDer Kirchenbegriff Fr. Julius Stahls131ocn003898269book19750.56Koglin, Olaf Karl FriedrichDie Briefe Friedrich Julius StahlsRecords and correspondence122ocn019881611book19300.76Masur, GerhardFriedrich Julius Stahl : Geschichte seine LebensFri Mar 21 15:14:02 EDT 2014batch28951