WorldCat Identities

Hoyer, Werner

Overview
Works: 21 works in 42 publications in 5 languages and 350 library holdings
Genres: Dictionaries  Conference papers and proceedings 
Roles: Author, Creator
Publication Timeline
.
Most widely held works by Werner Hoyer
Grundlagen der mikroökonomischen Theorie by Werner H Hoyer( Book )

7 editions published between 1983 and 1993 in German and held by 120 WorldCat member libraries worldwide

Mikroökonomische Theorie by Werner H Hoyer( Book )

8 editions published between 2009 and 2011 in German and held by 83 WorldCat member libraries worldwide

Die Mikroökonomie verstehen Dieses bekannte Lehrbuch ist eine grundlegende Darstellung der Mikroökonomie. Der Leser wird mit den Methoden der mikroökonomischen Analyse vertraut gemacht und in die Theorie des Haushalts (Nachfragetheorie) und der Unternehmung (Angebots- bzw. Produktionstheorie) sowie in die Markt- und Preistheorie eingeführt. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen illustrieren und verdeutlichen den Lernstoff. Mithilfe der Kontrollfragen lässt sich der Lernerfolg überprüfen. Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften im Bachelor- und Master-Studium. Textteile, die sich in erster Linie an Fortgeschrittene im Master-Studium wenden, sind kenntlich gemacht
Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) : der Weg zu integrierten europäischen Streitkräften?( Book )

3 editions published in 2002 in German and held by 61 WorldCat member libraries worldwide

Der vorliegende Sammelband enthält 33 Einzelbeiträge. Sie sind folgenden Themenfeldern zugeordnet. I) Sicherheit heute - global und umfassend; II) Europäische Verteidigungspolitik - Das Militärische Zusammenwachsen der EU-Staaten; III) Grundlagen und Perspektiven für eine Europäische Sicherheitspolitik und Verteidigungspolitik; IV) Sicherheit im Widerstreit: NATO - EU - Partner; V) Europäische Streitkräftestrukturen der Zukunft; VI) Europäische Rüstungszusammenarbeit; VI) Ausblick
Vermögenseffekte des Geldes : theoretische Ansätze zur Rolle des Geldes als Vermögensobjekt im Wirtschaftsprozess by Werner H Hoyer( Book )

3 editions published in 1978 in German and held by 49 WorldCat member libraries worldwide

Europa 1996: Desafios e riscos by Werner H Hoyer( Book )

2 editions published in 1996 in Portuguese and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Handwörterbuch der Volkswirtschaft by Hermann Adam( )

2 editions published between 1978 and 1980 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Die volkswirtschaftlichen Ablaufprozesse und eine Reihe wirtschaftskundlicher Beiträge, die sowohl über Institutionen als auch über empiri die sie bestimmenden Strukturen werden immer komplexer und weniger überschaubar. Hinzu sche Entwicklungstendenzen der Volkswirt kommt, daß zusätzliche Faktoren-in der Ver schaft informieren. Dieses bewußt breit angelegte Konzept schafft gangenheit zwar erkannt, in ihrer Bedeutung aber teilweise unterschätzt (Energie- und Um die Voraussetzung dafür, daß sich das HDV an weltprobleme, weltwirtschaftliche Zusammen einen weiten Interessentenkreis richtet: (a) Den hänge etc.) - an Gewicht gewinnen und die tra Studenten der Wirtschafts- und Sozialwissen ditionellen Ablaufsgesetze zunehmend zu do schaften an Universitäten, Technischen Hoch minieren scheinen. Dieser Gesamtkomplex heu schulen, Gesamthochschulen, Pädagogischen te relevanter volkswirtschaftlicher Probleme Hochschulen und Fachhochschulen kann es kann in einem einzigen Werk gewiß nicht im als eine erste, in die Thematik einführende Detail ausgelotet werden. Was unbeschadet des Grundlage für das Studium der wesentlichen sen nach Überzeugung der Herausgeber dieses Teilgebiete der Volkswirtschaft dienen; vor Stu Werkes aber erforderlich erscheint, ist der Ver dienabschluß ist es ein wertvoller Helfer als Re such, knapp und übersichtlich über die heute petitorium examensrelevanter Stoffgebiete. (b) sich darbietenden volkswirtschaftlichen Pro Die Teilnehmer einer Fachschulausbildung und blemkomplexe zu informieren, dem Leser berufsbegleitender Studiengänge an Verwal Denkanstöße zu geben und ihn gleichzeitig in tungs- und Wirtschaftsakademien, Fach- und die Lage zu versetzen, sich mit anstehenden Abendschulen erhalten ein ihren Studienzielen Fragen - über die hier gebotene Darstellung entsprechendes volkswirtschaftliches Werk, das hinausgehend - auseinanderzusetzen
Völkerrecht reformieren, um es zu bewahren : auf die bedrohung muss reagiert werden by Werner H Hoyer( )

1 edition published in 2004 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Nowe podejście do długu by Werner H Hoyer( )

1 edition published in 2012 in Polish and held by 1 WorldCat member library worldwide

W interesach bądźmy realistami : list sześciu unijnych ministrów ds. europejskich( )

1 edition published in 2011 in Polish and held by 1 WorldCat member library worldwide

The future of Europe - unity in diversity( )

1 edition published in 1995 in English and held by 1 WorldCat member library worldwide

EBI chce zwiększyć inwestycje w Polsce. Będzie można to odczuć w latach 2014-2015 by Werner H Hoyer( )

1 edition published in 2013 in Polish and held by 1 WorldCat member library worldwide

Polityczna przynęta by Werner H Hoyer( )

1 edition published in 1997 in Polish and held by 1 WorldCat member library worldwide

Negocjacje w sprawie przyjęcia nowych członków do Unii Europejskiej
Völkerrecht reformieren, um es zu bewahren : auf die neuen Bedrohungen muss reagiert werden by Werner H Hoyer( )

1 edition published in 2004 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Europa nach Amsterdam : [Vortrag ... bei der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg am 2. September 1997] by Werner H Hoyer( Book )

1 edition published in 1997 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Une banque pour l'Europe : entretien avec Werner Hoyer by Jean-Paul Picaper( )

1 edition published in 2012 in French and held by 1 WorldCat member library worldwide

"Nommé président de la Banque européenne d'investissement (BEI) le 1er janvier 2012 par le Conseil européen et par les ministres des Finances de l'Union européenne, l'Allemand Werner Hoyer, né en 1951 à Wuppertal (dans la Ruhr), a succédé au Belge Philippe Maystadt qui avait exercé ces fonctions pendant douze ans. Membre du Parti libéral allemand (FDP) qui forme depuis 2009, avec la CDU chrétienne-démocrate, le gouvernement d'Angela Merkel, député au Bundestag sans interruption depuis 1987, M. Hoyer a été secrétaire d'Etat chargé des Affaires européennes au ministère des Affaires étrangères de 1994 - 1998 - poste qu'il a occupé à nouveau à partir de 2009 en tant que ministre ... La Banque européenne d'investissement est sans doute la plus méconue des institutions finanicères européennes. Aux côtés de la BERD et de la BCE, elle joue pourtant un rôle fondamental. Créée en 1958 en vertu du traité de Rome, cette banque, dont le capital est détenu par les 27 Etats membres, a pour vocation de financer des projets dans les secteurs de l'énergie, de la recherche-développement, de l'innovation et des grands réseaux, notamment ferroviaires et routiers ... Suite au lancement par la nouvelle majorité en France d'un débat opposant austérité et croissance, des économistes et des politiciens semblent estimer, en Allemagne notamment, que la solution la plus saine et la plus efficace pour financer la croissance en Europe serait de recourrir davantage à des prêts de la BEI."--Editeur
Dossier : Agenda 1996( )

1 edition published in 1995 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Es handelt sich um ein Dossier, das aus vier Kommentaren zum Themenkreis Regierungskonferenz 1996 besteht:ʹDer erste Beitrag vom Dr. Werner Hoyer, Staatsminister im Auswärtigen Amt und Mitglied der Reflexionsgruppe zur Vorbereitung der Regierungskonferenz 1996, setzt sich mit den Perspektiven der EU-Regierungskonferenz auseinander.ʹDer zweite Artikel befasst sich mit der Gemeinschaftsrechtsakte als obligatorischer Beratungsgegenstand der Regierungskonferenz 1996, die mit der möglichen Erweiterung des Anwendungsbereichs des Mitentscheidungsverfahrens und der Wirksamkeit der Mechanismen und Organe der Gemeinschaft zusammenhängt.ʹDer dritte Kommentar untersucht die Vorschläge, Positionspapiere, Stellungnahmen und Äusserungen, die zur Reformkonferenz für den Maastrichter Vertrag formuliert wurden.ʹ
Dossier : State of the Debate. I( )

1 edition published in 1996 in English and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

The first part of this dossier contains the following articles:ʹ- 1996: State of the debate in the IGCʹ- The Belgian view on the IGCʹ- The case for flexibilityʹ- The IGC as a step on the road to closer unionʹ- The IGC and the cautious Portugueseʹ- Post Dublin: Putting the IGC centre stageʹ- Enlargement and the IGC - A central European or a Czech view?ʹ- Hesitant Danes looking for new protocolsʹ- Summaries of key contributions to the IGC debate.--SCAD summary
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.89 (from 0.74 for Europa nac ... to 1.00 for Dossier : ...)

Alternative Names
Werner Hoyer deutscher Politiker, MdB

Werner Hoyer ditsche Bolitiker

Werner Hoyer Duits politicus

Werner Hoyer Duitse politikus

Werner Hoyer düütsch Politiker

Werner Hoyer German politician

Werner Hoyer germana politikisto

Werner Hoyer német politikus

Werner Hoyer nemški politik

Werner Hoyer niemiecki polityk

Werner Hoyer njemački političar

Werner Hoyer polític alemany

Werner Hoyer politician german

Werner Hoyer politicien allemand

Werner Hoyer político alemán

Werner Hoyer político alemão

Werner Hoyer politico tedesco

Werner Hoyer Saksa poliitik

Werner Hoyer saksalainen poliitikko, Saksan liittopäivien jäsen

Werner Hoyer tysk politikar

Werner Hoyer tysk politiker

Werner Hoyer vācu politiķis

Wernerus Hoyer

Languages