WorldCat Identities

Winkler, Josef 1953-

Publication Timeline
.
Most widely held works about Josef Winkler
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Josef Winkler
The serf by Josef Winkler( Book )

29 editions published between 1987 and 2008 in 3 languages and held by 342 WorldCat member libraries worldwide

Through the intensity of his language, which is violent, obscence, blasphemous, but also vivid baroque, fantastic, Winkler turns this picture of a backward rural community into a dark account of the human condition, in which we are all serfs to Death
Flowers for Jean Genet by Josef Winkler( Book )

22 editions published between 1992 and 2010 in German and English and held by 290 WorldCat member libraries worldwide

Natura morta : eine römische Novelle by Josef Winkler( Book )

31 editions published between 2001 and 2011 in 3 languages and held by 277 WorldCat member libraries worldwide

A Rome, en parcourant un marché non loin de la gare Termini, le narrateur observe ce lieu comme une vaste nature morte. A l'étal du poissonnier, son regard est attiré par un adolescent, Piccoletto, et observe les relations du jeune garçon avec les gens. Il retrouve le jeune garçon au hasard d'un promenade dans Rome et Piccoletto devient une figure familière pour le narrateur
Friedhof der bitteren Orangen : Roman by Josef Winkler( Book )

34 editions published between 1990 and 2015 in 5 languages and held by 272 WorldCat member libraries worldwide

Notities over Rome en over de jeugd van de schrijver in een Oostenrijks bergdorp, waarin de thema's dood, geweld en seksualiteit centraal staan
Wenn es soweit ist : Erzählung by Josef Winkler( Book )

30 editions published between 1998 and 2013 in 6 languages and held by 259 WorldCat member libraries worldwide

Analyse : Roman philosophique
Muttersprache : Roman by Josef Winkler( Book )

24 editions published between 1982 and 2008 in 4 languages and held by 205 WorldCat member libraries worldwide

Les souvenirs d'une enfance rurale marquée par la mort, les rites catholiques, la rébellion contre l'univers paternel, la transgression, se mêlent aux récits de rêve, aux lectures, aux images de films. Le narrateur finit par se dédoubler, devient foetus, puis plonge dans le peau d'un travesti, Jakow Menschikow. La démultiplication de ces instances narratives empoigne le réel puis l'anéantit
Wortschatz der Nacht by Josef Winkler( Book )

8 editions published in 2013 in German and held by 198 WorldCat member libraries worldwide

"Gestern abend, im Bett auf dem Rücken liegend, stellte ich mir meinen Tod vor. Ich schloß die Hände zum Gegengebet. Ich begann zu lächeln und versuchte diesen Gesichtsausdruck solange wie möglich zu bewahren. Meine Maske also ..."
Roppongi : Requiem für einen Vater by Josef Winkler( Book )

16 editions published between 2007 and 2010 in German and held by 195 WorldCat member libraries worldwide

Eerbetoon van de Oostenrijkse schrijver aan zijn excentrieke vader die op 99-jarige leeftijd in Tokio overleed
Der Ackermann aus Kärnten : Roman by Josef Winkler( Book )

30 editions published between 1980 and 2005 in German and Undetermined and held by 195 WorldCat member libraries worldwide

Autobiografische roman, waarin een boerenzoon afrekent met zijn jeugd in een traditioneel-katholiek Oostenrijks dorpje
Domra, am Ufer des Ganges : Roman by Josef Winkler( Book )

17 editions published between 1996 and 2008 in 3 languages and held by 188 WorldCat member libraries worldwide

En Inde, le narrateur entraîne le lecteur dans ses déambulations au bord du Gange, son carnet à la main. Il décrit minutieusement les spectacles terribles et grandioses qui s'offrent à lui, mêlés aux réalités de la vie quotidienne. Il mesure la distance, mais surtout la proximité entre le monde d'où il vient et celui qu'il découvre
Menschenkind : Roman by Josef Winkler( Book )

31 editions published between 1979 and 2013 in 3 languages and held by 186 WorldCat member libraries worldwide

Ich reiss mir eine Wimper aus und stech dich damit tot by Josef Winkler( Book )

16 editions published between 2008 and 2013 in German and Slovenian and held by 144 WorldCat member libraries worldwide

Leichnam, seine Familie belauernd by Josef Winkler( Book )

15 editions published between 2003 and 2012 in German and Czech and held by 143 WorldCat member libraries worldwide

Die Verschleppung : Njetotschka Iljaschenko erzählt ihre russische Kindheit by Josef Winkler( Book )

17 editions published between 1984 and 2012 in 4 languages and held by 107 WorldCat member libraries worldwide

Eine Kärntner Bäuerin erzählt von ihrer russischen Kindheit
Die Realität so sagen, als ob sie trotzdem nicht wär, oder, Die Wutausbrüche der Engel by Josef Winkler( Book )

9 editions published between 2011 and 2013 in German and Czech and held by 101 WorldCat member libraries worldwide

Nachdem Josef Winkler am 1. November 2008 in Darmstadt den Georg-Büchner-Preis entgegengenommen hatte, hielt er zum Dank eine Rede, aus der dieses Buch entstand. Es gibt Antwort auf einige Fragen: Josef Winkler, wer ist das? Wo kommt er her? Was hat ihn geprägt? Wie ist er zum Schriftsteller geworden? Warum schämt er sich seit kurzem nicht mehr, wenn er nicht jeden Tag an Selbstmord denkt? Josef Winkler, der in einem kleinen katholischen Kärntner Dorf auf einem Bauernhof aufgewachsen ist, in dem es, außer den alten abgegriffenen schwarzen Gebetbüchern, auf denen reliefartig, also mit den Fingerkuppen berühr- und erfahrbar, ein goldenes, sich tief in den Kinderseelen verankerndes Kreuz eingraviert war, keine Bücher gab, nicht einmal die Bibel, erzählt von seiner frühen Sehnsucht nach Sprache und Bildern. Mit gestohlenem Geld kaufte er sich die Bücher von Camus, Hemingway, Sartre, Peter Weiss und Jean Genet. Er las diese Bücher, als ob er sie selber geschrieben hätte, und sagte sich, kaum hatte er den Ministrantenmantel abgelegt: "Eines Tages werde ich ein Buch schreiben!" Aus- und abschweifend entwirft Winkler ein Selbstporträt, auf dem auch zwei seiner Schutzheiligen, der Maler Chaim Soutine und der Schriftsteller und Dieb Jean Genet, Platz finden
Die Wutausbrüche der Engel by Josef Winkler( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 93 WorldCat member libraries worldwide

Josef Winkler, der in einem von katholischen Engeln und Teufeln besetzten Kärntner Dorf, in dem es keine Bücher gab, aufgewachsen ist, schildert in Die Wutausbrüche der Engel die Frühzeit seines Kampfs um Sprache und Bilder. Nachdem seine Mutter einmal gesagt hatte: "Für Bücher haben wir kein Geld!", begann er Geld zu stehlen. Zuerst der Mutter, für Karl-May-Bücher und -Filme, wovon im ersten Teil "Winnetou, Abel und ich" berichtet wird. Später dem Vater, für Bücher von Camus, Hemingway, Sartre, Peter Weiss und Jean Genet. Er reiste mit einem befreundeten Maler nach Paris, um sich die expressiven Bilder des russisch-jüdischen Malers Chaim Soutine anzusehen, und im zweiten Teil "Die Realität so sagen, als ob sie trotzdem nicht wär" erzählt er von Soutines Leben, von Kindheit und Jugend des Dichters und Diebs Jean Genet - vor allem aber von der umstürzenden Wirkung großer Literatur auf das eigene Leben. Die Wutausbrüche der Engel vereinigt die beiden Bücher Winnetou, Abel und ich (2014) und Die Realität so sagen, als ob sie trotzdem nicht wär (2011)
Taschenbuch technische Mechanik by Josef Winkler( Book )

10 editions published between 1985 and 1990 in German and held by 79 WorldCat member libraries worldwide

Der Katzensilberkranz in der Henselstrasse : Klagenfurter Rede zur Literatur by Josef Winkler( Book )

9 editions published in 2009 in German and Polish and held by 76 WorldCat member libraries worldwide

Winnetou, Abel und ich by Josef Winkler( Book )

4 editions published in 2014 in German and held by 42 WorldCat member libraries worldwide

Mutter und der Bleistift by Josef Winkler( Book )

6 editions published in 2013 in German and held by 23 WorldCat member libraries worldwide

Es beginnt im indischen Ellora, wo der Erzähler stundenlang durch die buddhistischen, aus dem Fels gehauenen Tempel geht. In den Ruhepausen schlägt er Ilse Aichingers>>Kleist, Moos, Fasane<<auf. Durch einen bestimmten Satz sieht er sich ins Jahr 1943 versetzt, in dem der Großvater einen Brief ausgehändigt bekommt, worin steht, dass nun auch Adam, sein dritter Sohn, im Krieg gestorben ist. Seine Tochter, die spätere Mutter des Erzählers, wird über den Tod des Bruders mit den Worten>>Der Adam kommt auch heim, aber anders ... <<in Kenntnis gesetzt. Daraufhin kehrt Schweigen in den Bauernhof ein. Ihr Leben lang wird die Mutter, die kürzlich gestorben ist, eine Schweigende sein.>>Mutter und der Bleistift<<schildert Szenen aus ihrem Leben. Peter Handkes Muttererzählung>>Wunschloses Unglück<<mischt sich ein, dazu>>Abschied von den Eltern<<von Peter Weiss.>>Roppongi<<, dem>>Requiem für einen Vater<<(2007), lässt Josef Winkler mit>>Mutter und der Bleistift<<ein Requiem für die Mutter folgen
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.79 (from 0.45 for Evaluation ... to 0.86 for Die Wutaus ...)

Natura morta : eine römische Novelle
Alternative Names
Josef Winkler austerriksk skribent

Josef Winkler Austrian writer

Josef Winkler écrivain autrichien

Josef Winkler escritor austríaco

Josef Winkler Oostenrijks schrijver

Josef Winkler österrikisk författare

Josef Winkler østerriksk skribent

Josef Winkler østrigsk skribent

Josef Winkler Rakouský romanopisec a spisovatel

Vinkler, Jozef 1953-

Vinklers, Jozefs, 1953-

Vinkurā, Yōzefu 1953-

Winkler, Josef

Winkler, Joseph

Winkler Joseph 1953-....

ヴィンクラー, ヨーゼフ

約瑟夫·溫克勒

Languages
Covers
Flowers for Jean GenetNatura morta : eine römische NovelleFriedhof der bitteren Orangen : RomanRoppongi : Requiem für einen Vater