WorldCat Identities

Ernst, Gustav 1944-

Overview
Works: 95 works in 272 publications in 4 languages and 1,439 library holdings
Genres: Conference papers and proceedings  History  Drama  Screenplays  Fiction  Criticism, interpretation, etc 
Roles: Author, Editor, Contributor, Other, Redactor
Classifications: PT2665.R56, 833.914
Publication Timeline
.
Most widely held works by Gustav Ernst
Springtime on the Via Condotti by Gustav Ernst( Book )

11 editions published between 1987 and 1997 in 3 languages and held by 141 WorldCat member libraries worldwide

Gustav Ernst's short novel, Springtime on the Via Condotti, is a humorous treatise on modern love. On their Roman honeymoon Walter and Marianne Guschelbauer, in the flush of new beginnings (and a great deal of wine), vowed undying love at a particularly romantic moment overlooking the Eternal City. They also made specific promises which neither would forget - and which they would subsequently use to judge the success or failure of their marriage. Twenty years later they attempt to recapture their love with a return trip to Rome, the site of that honeymoon and the promises they made one special evening
Am Kehlkopf : vier Geschichten und ein Stück by Gustav Ernst( Book )

13 editions published in 1974 in German and Undetermined and held by 81 WorldCat member libraries worldwide

Zum Glück gibt's Österreich : junge österreichische Literatur( Book )

10 editions published in 2003 in German and held by 67 WorldCat member libraries worldwide

Einsame Klasse : Roman by Gustav Ernst( Book )

11 editions published between 1979 and 1995 in German and Russian and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Ein irrer Hass : Volksstück by Gustav Ernst( Book )

10 editions published between 1977 and 1981 in German and Undetermined and held by 62 WorldCat member libraries worldwide

Sprache im Film by Symposion Die Sprache im Film( Book )

12 editions published in 1994 in German and Undetermined and held by 62 WorldCat member libraries worldwide

Herzgruft : Komödie by Gustav Ernst( Book )

6 editions published in 1988 in German and held by 54 WorldCat member libraries worldwide

Filz, oder, Ein Wirtschafts-Flip-Fop-Schmierfilm : mit Blutsauger-Blues und Lucky-Strike-Fondue aus dem Land der Bawagbabas, auch EXIT III genannt by Franzobel( Book )

2 editions published in 2009 in German and held by 53 WorldCat member libraries worldwide

Drehort Schreibtisch : Film schreiben in Europe und den USA by Symposium "Drehort Schreibtisch. Film schreiben in Europe und den USA"( Book )

8 editions published in 1992 in German and held by 53 WorldCat member libraries worldwide

Nahaufnahmen : zur Situation des österreichischen Kinofilms( Book )

7 editions published in 1992 in German and held by 44 WorldCat member libraries worldwide

Drehbuch schreiben : eine Bestandsaufnahme( Book )

4 editions published in 1990 in German and held by 42 WorldCat member libraries worldwide

Literatur in Österreich : Rot ich weiss Rot by Gustav Ernst( Book )

8 editions published between 1979 and 1982 in German and Undetermined and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Trennungen : Roman by Gustav Ernst( Book )

5 editions published in 2000 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Autorenfilm-Filmautoren : Beiträge und Diskussionen von und mit Jörg Becker, Dieter Berner ... by Jörg Becker( Book )

6 editions published in 1996 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Zur unmöglichen Aussicht : Roman by Gustav Ernst( Book )

4 editions published in 2015 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Grundlsee : Roman by Gustav Ernst( Book )

5 editions published between 2013 and 2016 in German and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Von den glücklichen und weniger glücklichen Tagen einer Familie: Jedes Jahr verbringen John, Bella und Lili wohlbehütet einen schönen Sommer mit ihren Eltern am Grundlsee. An der Tagesordnung stehen die üblichen Quengeleien und liebevollen Querelen. Noch weiss keiner von ihnen, welche Herausforderungen das Leben für sie bereithält - doch holen sie diese schneller und heftiger ein, als sie ahnen können. Gustav Ernst erzählt eine berührende Familiengeschichte über drei Generationen hinweg. Mit bestechend feinem Sensorium für das Zwischenmenschliche macht er die Bestimmungslinien und Unwägbarkeiten einer Familie sichtbar, wie sie auch die unsere sein könnte. Und zeigt, was passiert, wenn eintritt, womit jeder rechnen muss: mit dem Fortschreiten der Zeit, ihrer Gelassenheit, ihrer Unerbittlichkeit - unschlagbar lakonisch und authentisch wie das Leben selbst. Gustav Ernst, geboren 1944 in Wien, lebt als Schriftsteller, Dramatiker und Drehbuchautor ebendort. Studium der Philosophie, Geschichte und Germanistik. Seit 1997 Herausgeber der Literaturzeitschrift kolik (gem. mit Karin Fleischanderl). U.a. erschienen die Romane Die Frau des Kanzlers (2002) und Grado. Süsse Nacht (2004). Bei Haymon: Beste Beziehungen. Roman (2011)." ... Die Dialoge des Dramatikers Ernst haben es in sich ... mit Präzision und Witz." Frankfurter Allgemeine Zeitung, Daniela Strigl "Höchste Empfehlung!" Falter
Beste Beziehungen : Roman by Gustav Ernst( Book )

5 editions published between 2011 and 2012 in German and held by 36 WorldCat member libraries worldwide

Lisa und Franz haben zwei nette kleine Kinder und arbeiten auf das gemeinsame Haus hin, deshalb soll Franz sich gefälligst um seine Beförderung bemühen, wie Lisa findet; Jack ist Büroleiter des Wirtschaftsministers und mitten im Wahlkampf, sieht seine Frau selten und seine Affäre gelegentlich; dass Hanno mit Exfrau Sabine und seiner neuen Freundin unter einem Dach wohnt, findet er in Ordnung, aber nur er; und Stöger, der pflichtbewusste Deutschlehrer, will seiner Nichte Pia eigentlich nur Nachhilfe geben ... Ungefiltert und ungeschönt lässt Gustav Ernst in seinem neuen Roman seine Figuren sprechen. In ihren bestechend authentischen Dialogen schwelt die Abneigung, keimt leise Aggression auf, stumpfen Gefühle allmählich ab und die Moral verfällt. Und dann kommt der Punkt, an dem alles eskaliert. Gustav Ernst erweist sich in Beste Beziehungen als unbarmherziger Autor, der dort weiterspricht, wo andere längst schweigen - und er ist dabei glaubwürdiger, als einem lieb ist. Gustav Ernst, geboren 1944 in Wien, lebt als Schriftsteller und Drehbuchautor ebendort. Studium der Philosophie, Geschichte und Germanistik. Seit 1997 Herausgeber der Literaturzeitschrift kolik (gem. mit Karin Fleischanderl). U.a. erschienen die Romane Die Frau des Kanzlers (2002) und Grado. Süsse Nacht (2004)
Film Kritik Schreiben( Book )

4 editions published in 1993 in German and held by 34 WorldCat member libraries worldwide

Blutbad, Strip und Tausend Rosen : Theaterstücke 1979-2003 by Gustav Ernst( Book )

3 editions published in 2004 in German and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

Die Frau des Kanzlers : eine Rede by Gustav Ernst( Book )

5 editions published in 2002 in German and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.80 (from 0.70 for Springtime ... to 0.89 for Drehort Sc ...)

Springtime on the Via Condotti
Alternative Names
Gustav Ernst austerriksk manusforfattar

Gustav Ernst Austrian writer

Gustav Ernst escriptor austríac

Gustav Ernst escritor austríaco

Gustav Ernst Oostenrijks auteur

Gustav Ernst österreichischer Schriftsteller

Gustav Ernst österrikisk manusförfattare

Gustav Ernst østerriksk manusforfatter

Gustav Ernst østrigsk manuskriptforfatter

Languages
German (126)

English (3)

Dutch (2)

Russian (1)

Covers