WorldCat Identities

Kühnemann, Antje Katrin

Overview
Works: 41 works in 83 publications in 3 languages and 116 library holdings
Roles: Performer, Creator
Publication Timeline
Key
Publications about  Antje Katrin Kühnemann Publications about Antje Katrin Kühnemann
Publications by  Antje Katrin Kühnemann Publications by Antje Katrin Kühnemann
Most widely held works by Antje Katrin Kühnemann
Parotistumoren im Kindesalter by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
5 editions published between 1970 and 1971 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide
Geheimnisse der Klostermedizin : Kräuter, Säfte, Tees, Rezepte u. Ratschläge by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
6 editions published between 1986 and 1991 in German and Italian and held by 16 WorldCat member libraries worldwide
Hoe blijf ik gezond? by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
2 editions published in 2002 in Dutch and held by 13 WorldCat member libraries worldwide
Beknopte informatie over veel voorkomende kwalen en aandoeningen, met adviezen voor het behoud van de gezondheid
Bleiben Sie gesund mit mir! : was Sie am meisten interessiert, hier meine Antworten, auch zur Schönheit by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
5 editions published between 2000 and 2003 in German and Undetermined and held by 12 WorldCat member libraries worldwide
Die Kühnemann-Diät : auf gesunde Art schlank werden und schlank bleiben by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
5 editions published between 1979 and 1988 in German and held by 10 WorldCat member libraries worldwide
Dr.-Kühnemann-Trenn-Kost ein Rezeptbuch für Schlankheit und Gesundheit by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
6 editions published between 1985 and 1994 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide
Die Kühnemann-Diät gesund abnehmen und erfolgreich schlank bleiben by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
2 editions published between 1992 and 1993 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide
Mit der Kraft der Seele gegen Schmerzen - Gestaltungstherapie ( Visual )
1 edition published in 1993 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide
"Die Sprechstunde" zeigt Wege zur Vorbeugung, Verhütung und Behandlung von Krankheiten auf und gibt Ratschläge zum Gesundbleiben. Die Themen sind für Patienten, Betroffene und interessierte Laien populär aufbereitet und werden verständlich und informativ präsentiert. In dieser Sendung geht es um physische Symptome mit psychischen Ursachen. Die Patienten leiden unter unerklärlichen Schmerzen, ständigem Unwohlsein und ähnlichen physischen Beeinträchtigungen, ohne daß der Arzt eine konkrete körperliche Ursache diagnostizieren kann. Die Patienten müssen dann häufig erst für sich akzeptieren, daß da "die Seele spricht", daß ihnen der Boden unter den Füßen entgleitet, nicht weil eine organische, sondern seelische Störung vorliegt. Dieser Film zeigt eine der vielen psychotherapeutischen Methoden auf - eine Form der Gestaltungstherapie
Dr.-Kühnemann-Trenn-Kost ein Rezeptbuch für Schlankheit und Gesundheit ; [mit einem genauen Speiseplan für 7 Tage] by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
2 editions published between 1991 and 1992 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide
Dr. Kühnemann - Trenn-Kost : Ein Rezeptbuch für Schlankheit und Gesundheit by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
1 edition published in 1981 in German and held by 2 WorldCat member libraries worldwide
Doktor Kühnemann : Trenn-Kost : e. Rezeptbuch für Schlankheit u. Gesundheit by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
1 edition published in 1981 in Undetermined and held by 1 WorldCat member library worldwide
Welche Krankheiten sind Berufskrankheiten? ( Visual )
1 edition published in 1997 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide
Die Macht der Drogen - Alkohol und andere Suchtmittel ( Visual )
2 editions published in 2000 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide
Die Sprechstunde befasst sich mit den vielfältigen körperlichen und psychischen Störungen der Drogenabhängigkeit und ihren typischen Erscheinungsarten: Interessenverlust, ängstliche Unruhe, Übelkeit und Schlafstörungen. Muss es immer erst zur Zwangseinweisung in eine psychiatrische Abteilung kommen? Wir informieren über neue Behandlungskonzepte zur Früherkennung und Frühintervention, z.B. durch den Hausarzt oder in ambulanten Zentren. Weitere Schwerpunkte der Sendung sind Drogen- und Alkoholentzug
Trennkost : e. Rezeptbuch f. Schlankheit u. Gesundheit by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
1 edition published in 1981 in Undetermined and held by 1 WorldCat member library worldwide
Die Kühnemann-Diät by Antje Schaeffer-Kühnemann ( Book )
1 edition published in 1979 in Undetermined and held by 1 WorldCat member library worldwide
Wenn Eltern nicht mehr weiterwissen - Therapie für die Familie? by Friedrich Karl Grund ( Visual )
1 edition published in 1992 in Undetermined and held by 1 WorldCat member library worldwide
Bewegung im Alter ( Visual )
2 editions published in 1999 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide
Bewegung/Fitneßtraining ist in jedem Alter sinnvoll, auch oder gerade im Alter - denn regelmäßiger Sport hält Leib und Seele jung. In dieser "Sprechstunde" stellt Antje-Katrin Kühnemann verschiedene Trainingsformen für Körper und Geist vor
Schizophrenie - die unverstandene Krankheit ( Visual )
2 editions published in 2003 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide
Schizophrenie: Der Name steht, noch immer, für Verirrung von Geist und Seele. Er steht für Unheimliches, Unberechenbares. Er signalisiert Gefahr, löst Angst und Schrecken aus. Deshalb ist die Diagnose "Psychose aus dem schizophrenen Formenkreis" nicht das Ende, sondern häufig erst der Anfang eines langen Leidenswegs: Die Krankheit wird zum Etikett, hinterlässt Spuren, prägt den weiteren Lebensweg. Schnell gerät ein Schizophreniekranker ins Abseits, wird diskriminiert, weil er "anders" ist. Speziell schizophrene Patienten gelten als potentielle Gewalttäter. Das trägt zur Verstärkung der Stigmatisierung und Diffamierung psychisch Kranker bei. Erfährt das soziale Umfeld von der Krankheit, wird Abstand genommen, der soziale Status ist laut einer Studie weit niedriger als der von ehemaligen Strafgefangenen. Diese Sendung möchte dazu beitragen, mit den Vorurteilen über das Erkrankungsbild aufzuräumen
Vom Stimmungstief zur großen Leere - Depression ( Visual )
2 editions published in 2000 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide
Depressionen - eine Volkskrankheit. Etwa jeder vierte Deutsche wird einmal in seinem Leben "depressiv", jeder zehnte erlebt mindestens eine schwere depressive Episode. Frauen, sagt man, sind zwei- bis dreimal häufiger betroffen als Männer. Die Zahl der Selbsttötungen übersteigt die der Verkehrstoten. Häufigste Ursache dieser Suizide: Depressionen. Doch - nur jede zweite Depression wird als solche erkannt und behandelt. Nur die Hälfte derjenigen, die den Weg zum Arzt finden, erhält auch eine angemessene Therapie. Zahlen aus Statistiken belegen, wie sehr das Krankheitsbild "Depression" heute unterschätzt wird. Depression - was ist das überhaupt? Was ist die "major depression", wo hört die Melancholie auf und wo fängt die Depression an? Was haben Wochenbett- und Altersdepression oder sogar die Manie damit zu tun? Wie entstehen Depressionen? Sind es äußere Umstände wie Stress und Überlastung, die niederdrücken, "depressiv" machen? Welche Rolle spielen innere Faktoren - Hormone, die Biochemie des Gehirns, die Gene? Vor allem: Wie erkennt man eine Depression? Es gibt Hinweise, bevor sich "das schwarze Loch der Depression" vollends öffnet - doch häufig werden sie nicht wahrgenommen, nicht richtig gedeutet. Auch einer freiwilligen Selbsttötung gehen oft Warnsignale voraus. Sie zu erkennen, kann lebensrettend sein. Depression ist eine "Verfinsterung der Seele", die nicht nur den Betroffenen selbst etwas angeht. Die Wechselbeziehung zwischen Erkranktem und Umwelt kann ein Grund sein, dass sich die Abwärtsspirale ins Dunkel zuzieht, kann ebenso eine Chance bedeuten, den Fall aufzuhalten. In der "Sprechstunde" berichten Betroffene über ihre Krankheit, Angehörige über ihre Erfahrungen im Kontakt mit dem depressiven Menschen. Der Umgang mit Depressionen und Depressiven ist erlernbar - wichtig ist dabei, die Zeichen richtig zu deuten. Und: Es gibt fast immer einen Weg aus der Depression heraus. Es gibt fast immer ein "Licht am Ende des dunklen Tunnels"
Sieg über eine Millionenseuche? ...Hepatitis B ( Visual )
in German and held by 1 WorldCat member library worldwide
Es gibt drei typische Hepatitisformen. Hepatitis A wird meist durch verunreinigtes Wasser oder Nahrungsmittel oral uebertragen. Eine Hepatitis B Infektion erfolgt parenteral (beispielsweise durch eine Injektion). Non-A-Non-B-Hepatitis nennt man die Erkrankung, wenn keine der beiden Viren vorliegen. Der Film befasst sich mit der Vorbeugung, den Erregern, möglichen Therapien und wirksamen Impfstoffen
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.30 (from 0.00 for Dr.-Kühne ... to 0.47 for Die Kühne ...)
Associated Subjects
Alternative Names
Kühnemann, Antje-Katrin
Kühnemann, Antje Schaeffer-
Schaeffer-Kühnemann, Antje
Languages
German (41)
Dutch (2)
Italian (1)