WorldCat Identities

Butterwegge, Christoph

Overview
Works: 172 works in 527 publications in 3 languages and 7,530 library holdings
Genres: History  Laboratory manuals 
Roles: Author, Editor, Contributor, Other, Creator, wpr, Honoree
Classifications: HN445.5, 330.153
Publication Timeline
.
Most widely held works about Christoph Butterwegge
 
Most widely held works by Christoph Butterwegge
Armut in einem reichen Land wie das Problem verharmlost und verdrängt wird by Christoph Butterwegge( Book )

27 editions published between 2009 and 2016 in German and held by 434 WorldCat member libraries worldwide

In Deutschland geht das Gespenst der Armut um. Nicht länger tabuisiert, ist es inzwischen zum viel diskutierten Topthema geworden: Hartz IV, die Angst der Menschen vor sozialem Abstieg, die Folgen der Weltfinanzkrise. Dennoch wird Armut immer noch nicht konsequent bekämpft, sondern geleugnet, verharmlost und" ideologisch entsorgt". Wie dies in Politik, Medien und auch der Wissenschaft geschieht, zeigt Christoph Butterwegge an zahlreichen Beispielen. In der zweiten, aktualisierten Auflage seines Buchs geht er unter anderem auf den Regierungswechsel im Jahr 2009 ein sowie auf die neuen Hartz IV-Bestimmungen. Er verdeutlicht, warum Äußerungen wie die von Guido Westerwelle über Hartz IVBezieher oder von Thilo Sarrazin über Arme und Migranten die Gesellschaft weiter spalten. Schließlich zeigt er, was getan werden muss, damit sich die Kluft zwischen Arm und Reich wieder schließt
Krise und Zukunft des Sozialstaates by Christoph Butterwegge( Book )

25 editions published between 2005 and 2014 in German and held by 426 WorldCat member libraries worldwide

Heute leugnet kaum noch jemand, dass sich der Sozialstaat in einer tiefen Krise befindet, aber ist es tatsächlich die Krise des Sozialstaates, oder wird dieser nur zum Hauptleidtragenden einer Entwicklung, deren Ursachen ganz woanders liegen? Um welche Sachfragen und Kontroversen es bei der Diskussion darüber geht, macht dieses Buch deutlich. Sein Verfasser stellt Zusammenhänge zwischen der Entwicklung des Weltmarktes ("Globalisierung"), dem demografischen Wandel sowie den Strategien von Parteien und gesellschaftlichen Interessengruppen her. Inhaltlich schlägt Butterwegge einen weiten Bogen von den Bismarck'schen Sozialreformen im 19. Jahrhundert über die Entwicklung des Wohlfahrtsstaates nach dem Zweiten Weltkrieg sowie seinen "Um-" bzw. Abbau in der Gegenwart bis zu einer solidarischen Bürgerversicherung, die seiner Meinung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen vorzuziehen und am ehesten geeignet ist, das historische Projekt der Gewährleistung sozialer Sicherheit und Gerechtigkeit durch Staatsintervention fortzusetzen. Daneben werden konkrete Alternativen zur gegenwärtigen Arbeitsmarkt-, Wirtschafts-, Finanz-, Steuer- und Familienpolitik erörtert
Zuwanderung im Zeichen der Globalisierung : Migrations-, Integrations- und Minderheitenpolitik by Christoph Butterwegge( Book )

33 editions published between 2000 and 2009 in 3 languages and held by 334 WorldCat member libraries worldwide

Durch den Globalisierungsprozess gewinnt das Phänomen der Migration seit einiger Zeit an Brisanz. In fast allen Teilen der Welt nehmen die Wanderungsbewegungen zu, sei es, weil Menschen jenseits der Grenzen ihres Herkunftslandes einen Arbeitsplatz und eine Existenzgrundlage für sich und ihre Familie zu finden hoffen, sei es, weil sie aufgrund politischer Verfolgung, religiöser, rassistischer bzw. geschlechtsspezifischer Diskriminierung, ökologischer Katastrophen oder vor (Bürger- )Kriegen fliehen müssen. Gleichwohl fand die Zuwanderung in der Diskussion über das Thema "Globalisierung" bisher wenig Berücksichtigung. Der Sammelband will in mehrfacher Hinsicht einen Beitrag zu dieser Debatte leisten: Die Aufsätze im ersten Teil des Buches beleuchten den Zusammenhang zwischen Globalisierung und Wanderungsbewegungen; die folgenden behandeln den politischen Umgang mit Flucht, Migration und Minderheiten; der abschließende dritte Teil konzentriert sich auf Fragen der Integration und die Perspektiven einer multikulturellen Demokratie
Kritik des Neoliberalismus by Christoph Butterwegge( Book )

19 editions published between 2007 and 2017 in German and held by 308 WorldCat member libraries worldwide

Keine andere Wirtschafts- und Gesellschaftstheorie beherrscht die Tagespolitik, aber auch die Medienöffentlichkeit und das Alltagsbewusstsein von Millionen Menschen fast auf der ganzen Welt so stark wie die neoliberale. Die vorliegende Publikation versteht sich als kritische Einführung in den Neoliberalismus, skizziert seine ökonomischen Grundlagen und stellt verschiedene Denkschulen vor. Anschließend werden die Folgen neoliberaler Politik für Sozialstaat und Demokratie behandelt, etwa im Hinblick auf Maßnahmen zur Privatisierung öffentlicher Unternehmen, staatlicher Aufgaben und persönlicher Lebensrisiken. In einem aktuellen Schlussbeitrag werden die Folgen der globalen Finanzkrise für den Neoliberalismus bzw. seine künftige Entwicklung beleuchtet und die Frage gestellt, was nach ihm kommt. Der Inhalt • Grundlagen des Neoliberalismus • Privatisierung und Liberalisierung • Rechtfertigung, Maßnahmen und Folgen einer neoliberalen (Sozial-)Politik • Die neoliberale Hegemonie als Gefahr für die Demokratie • Neoliberalismus im Krisenmodus: Entwicklungstendenzen und Zukunftsperspektiven des Marktradikalismus Die Zielgruppen • Sozial- und PolitikwissenschaftlerInnen • LeserInnen, die nach Informationen über den Neoliberalismus, Argumenten für die Debatte darüber und gesellschaftspolitischen Alternativen suchen Die AutorInnen Prof. Dr. Christoph Butterwegge, PD Dr. Bettina Lösch und PD Dr. Ralf Ptak sind als Sozial-, Politik- bzw. Wirtschaftswissenschaftler an der Universität zu Köln tätig. Prof. Dr. Tim Engartner lehrt Didaktik der Sozialwissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
Wohlfahrtsstaat im Wandel : Probleme und Perspektiven der Sozialpolitik by Christoph Butterwegge( Book )

11 editions published between 1999 and 2001 in German and held by 245 WorldCat member libraries worldwide

In der öffentlichen Diskussion spielt die "Krise des Sozialstaates", verbunden mit Schlagworten wie "Digitalisierung der Produktion", "Individualisierung der Gesellschaft" und "Globalisierung der Märkte", schon seit geraumer Zeit eine Schlüsselrolle. Um welche Sachfragen und Differenzen es dabei geht, macht dieses Buch deutlich, das sowohl die Sozialpolitik der CDU/CSU/FDP-Koalition wie auch die der rot-grünen Bundesregierung einer kritischen Analyse unterzieht. Sein Verfasser stellt Zusammenhänge zwischen der Weltmarktentwicklung, Strategien gesellschaftlich relevanter Gruppen und verschiedenen "Umbau"--Konzepten her, beleuchtet die Hintergründe der Kontroversen über Zerfallserscheinungen des Wohlfahrtsstaates und entwickelt Alternativen der Sozialpolitik in Deutschland
Kinderarmut in Ost- und Westdeutschland by Christoph Butterwegge( Book )

12 editions published between 2004 and 2008 in German and held by 231 WorldCat member libraries worldwide

Der Band beschäftigt sich mit dem Problem der Kinderarmut im deutschen Ost-West-Vergleich. Dabei werden Ursachen und Erscheinungsformen von Kinderarmut in Ost- und Westdeutschland verglichen. Im Rahmen einer "dualen Armutsforschung", die sowohl gesellschaftliche Strukturen und subjektive (Kinder- )Perspektiven einfängt als auch der (infantilisierten) Armutsstruktur auf den Grund geht, entwickeln die Forscher/innen bildungs-, familien- und sozialpolitische Gegenstrategien
Rechtsextremismus, Rassismus und Gewalt : Erklärungsmodelle in der Diskussion by Christoph Butterwegge( Book )

13 editions published between 1996 and 2001 in German and held by 188 WorldCat member libraries worldwide

Rassismus in Europa( Book )

15 editions published between 1992 and 1993 in German and Undetermined and held by 187 WorldCat member libraries worldwide

Neoliberalismus Analysen und Alternativen( Book )

6 editions published in 2008 in German and held by 185 WorldCat member libraries worldwide

Kinderarmut und Generationengerechtigkeit : Familien- und Sozialpolitik im demografischen Wandel by Christoph Butterwegge( Book )

7 editions published between 2002 and 2003 in German and held by 183 WorldCat member libraries worldwide

In einer reichen Gesellschaft wie der Bundesrepublik Deutschland sind viele Kinder arm, was umso mehr erstaunen muss, als man gleichzeitig die Überalterung, den fehlenden Nachwuchs sowie den nachlassenden Kinderreichtum der Familien beklagt. Gegenüber anderen Armutsformen weckt die Kinderarmut mehr negative Assoziationen und noch stärkerer Emotionen, z.B. im Zusammenhang mit Reizthemen wie, Altersvorsorge' und, Generationenvertrag'. In der öffentlichen Diskussion über die Riester'sche Rentenreform, aber auch zur wachsenden Staastsverschuldung und bei vielen anderen Gelegenheiten wurde bzw. wird die Frage gestellt, ob man nicht stärker zwischen Alt und Jung umverteilen müsse, um einen ansonsten drohenden, Krieg der Generationen' zu verhindern
Jugend, Rechtsextremismus und Gewalt : Analyse und Argumente by Christoph Butterwegge( Book )

8 editions published between 2000 and 2001 in German and held by 173 WorldCat member libraries worldwide

Rechtsextremismus, Rassismus und Gewalt sind nicht nur ein Problem der Jugend, auch wenn das Phänomen vor allem bei jungen Männern besonders spektakulär in Erscheinung tritt und sich die Aufmerksamkeit seit geraumer Zeit sehr stark darauf konzentriert. Morde an Migrant(inn)en, aber auch Nichtsesshaften und Obdachlosen; Schändungen jüdischer Einrichtungen; Skinhead-Konzerte mit Musik voller Menschenverachtung und Hass; Mas senaufmärsche neofaschistischer Parteien und Organisationen sind beinahe alltäglich geworden. Nach dem Bombenanschlag von Düsseldorf, bei dem am 27. Juli 2000 zehn Aussiedler/innen, davon die meisten Juden, zum Teil schwer verletzt wurden, nahm die Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus in den Medien und der politischen Öffentlichkeit unseres Landes zum ersten Mal seit fast zehn Jahren wieder breiten Raum ein. Auch wenn nicht nochmals Menschenketten gebildet, sondern eher prominente Zeitgenossen und Trend setter angehalten wurden, ihr "Gesicht zu zeigen", war nunmehr vielen Bür ger(inne)n bewusst, dass sie selbst etwas tun müssen, um der rechten Gewalt Einhalt zu gebieten. Übereinstimmung herrscht darüber, dass die Schule und die politische Weiterbildung zu den Stützen im Kampf gegen Rechtsextremismus, Rassis mus und (Jugend- ) Gewalt gehören sollten. Ohne die Verantwortung von Bil dungs- und Erziehungsinstitutionen für eine demokratische Ausrichtung der Jugend zu leugnen, muss betont werden, dass (Sozial- )Pädagogik ohnmächtig ist, wenn die Politik versagt. Es genügt nicht, die Rolle der politischen Bil dung für ein "friedliches Zusammenleben der Kulturen" und die "Stabilität der parlamentarischen Demokratie" in Sonntagsreden zu beschwören, wenn man nicht bereit ist, im alltäglichen Verteilungskampf der einzelnen Fachres sorts um knappe Haushaltsmittel die dafür benötigten Ressourcen bereitzu stellen
Rechtsextremismus im vereinten Deutschland : Randerscheinung oder Gefahr für die Demokratie? by Christoph Butterwegge( Book )

19 editions published between 1990 and 1991 in German and held by 151 WorldCat member libraries worldwide

Armut und Kindheit : ein regionaler, nationaler und internationaler Vergleich by Christoph Butterwegge( Book )

7 editions published between 2003 and 2004 in German and held by 146 WorldCat member libraries worldwide

In diesem Band werden Ursachen und Erscheinungsformen von Kinderarmut in Ost- und Westdeutschland, auf dem Land und in der Stadt sowie in der so genannten Ersten und Dritten Welt miteinander verglichen. Im Rahmen einer dualen Armutsforschung, die sowohl gesellschaftliche Strukturen und subjektive (Kinder- ) Perspektiven einfängt als auch der (infantilisierten) Armutsstruktur auf den Grund geht, entwickeln die ForscherInnen bildungs-, familien-, sozial- und entwicklungspolitische Gegenstrategien sowie Konzepte für Soziale Arbeit und Sozialpädagogik
Kinderarmut in Deutschland : Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmassnahmen( Book )

5 editions published in 2000 in German and held by 142 WorldCat member libraries worldwide

NS-Vergangenheit, Antisemitismus und Nationalismus in Deutschland : Beiträge zur politischen Kultur der Bundesrepublik und zur politischen Bildung( Book )

5 editions published in 1997 in German and held by 130 WorldCat member libraries worldwide

Europa gegen den Rest der Welt? : Flüchtlingsbewegungen, Einwanderung, Asylpolitik( Book )

7 editions published in 1993 in German and held by 126 WorldCat member libraries worldwide

Massenmedien, Migration und Integration : Herausforderungen für Journalismus und politische Bildung by Christoph Butterwegge( Book )

6 editions published in 2006 in German and held by 121 WorldCat member libraries worldwide

Armut im Alter : Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung by Christoph Butterwegge( Book )

11 editions published in 2012 in German and held by 111 WorldCat member libraries worldwide

Hauptbeschreibung Altersarmut ist ein Problem, das häufig mit der Alterung unserer Gesellschaft in Verbindung gebracht wird. Die drohende Verarmung von Millionen älteren Menschen in Deutschland ist aber vor allem auf sinkende Reallöhne, den expansiven Niedriglohnsektor, entsprechende Reformen des Arbeitsmarktes und eine falsche Rentenpolitik zurückzuführen: Mit der Riester-Reform und weiteren Maßnahmen (Aussetzung der jährlichen Rentenanpassung, Beendigung der Beitragszahlungen für Langzeitarbeitslose usw.) wurde das für den Sozialstaat grundlegende Prinzip der Lebensstandardsicheru
Hartz IV und die Folgen : auf dem Weg in eine andere Republik? by Christoph Butterwegge( Book )

6 editions published between 2014 and 2015 in German and held by 99 WorldCat member libraries worldwide

Reichtumsförderung statt Armutsbekämpfung : eine sozial- und steuerpolitische Halbzeitbilanz der Grossen Koalition by Christoph Butterwegge( Book )

4 editions published in 2016 in German and held by 19 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.86 (from 0.75 for Reichtumsf ... to 0.90 for Armut und ...)

Zuwanderung im Zeichen der Globalisierung : Migrations-, Integrations- und Minderheitenpolitik
Alternative Names
Butterwege, Christoph.

Butterwege, Christoph 1951-

Christoph Butterwegge deutscher Politikwissenschaftler

Christoph Butterwegge Duits politicoloog

Christoph Butterwegge German political scientist

クリストフ・ブッターウェッゲ

Languages
German (245)

English (1)

Italian (1)

Covers