WorldCat Identities

Flasch, Kurt

Publication Timeline
.
Most widely held works about Kurt Flasch
 
Most widely held works by Kurt Flasch
Umbrüche : historische Wendepunkte der Philosophie von der Antike bis zur Neuzeit : festschrift für Kurt Flasch zu seinem 70. Geburtstag by Klaus Kahnert( )

8 editions published in 2001 in German and held by 1,081 WorldCat member libraries worldwide

Das philosophische Denken im Mittelalter : von Augustin zu Machiavelli by Kurt Flasch( Book )

55 editions published between 1986 and 2017 in German and held by 520 WorldCat member libraries worldwide

Meister Eckhart : philosopher of Christianity by Kurt Flasch( Book )

18 editions published between 2010 and 2016 in 3 languages and held by 513 WorldCat member libraries worldwide

Renowned philosopher Kurt Flasch offers a full-scale reappraisal of the life and legacy of Meister Eckhart, the medieval German theologian, philosopher, and alleged mystic who was active during the Avignon Papacy of the fourteenth century and was tried for heresy by Pope John XXII. Disputing his subject's frequent characterization as a hero of a modern, syncretic spirituality, Flasch attempts to free Eckhart from the "Mystical Flood" by inviting his readers to think along with Eckhart in a careful rereading of his Latin and German works. This fascinating study makes a powerful case for Eckhart's position as an important philosopher of the time rather than a mystic and casts new light on an important figure of the Middle Ages whose ideas attracted considerable attention from such diverse modern thinkers as Schopenhauer, Vivekananda, Suzuki, Fromm, and Derrida
Introduction à la philosophie médiévale by Kurt Flasch( Book )

51 editions published between 1987 and 2010 in 5 languages and held by 468 WorldCat member libraries worldwide

Ce livre est iconoclaste. Il renonce à présenter la philosophie médiévale à la manière traditionnelle d'une "histoire des problèmes". Kurt Flasch y montre le lieu de naissance de chaque pensée, qu'il insère de manière originale dans son contexte historique et culturel. Il fait entendre la signification pratique et politique des oeuvres les plus prestigieuses du Moyen Âge philosophique, d'Anselme à Abélard, d'Averroès à Albert le Grand, de Thomas d'Aquin à Guillaume d'Ockham, de Maître Eckhart à Nicolas de Cues. La polémique et le conflit ouvert servent de fil conducteur aux idées, ainsi restituées au lieu de naissance de la pensée, puisque le débat intellectuel y recouvre des positions philosophiques, théologiques ou politiques tranchées. Kurt Flasch esquisse une histoire de la philosophique à l'état de dispute et de contradiction, ce qui donne à cette histoire une tonalité vivante. Cette approche a suscité de nombreuses critiques, souvent virulentes. Dans une postface inédite, Kurt Flasch répond ici à ses critiques, et clarifie les présupposés de sa méthode. -- 4ème de couverture
Augustin : Einf. in sein Denken by Kurt Flasch( Book )

23 editions published between 1980 and 2013 in German and French and held by 290 WorldCat member libraries worldwide

Nikolaus von Kues : Geschichte einer Entwicklung : Vorlesungen zur Einführung in seine Philosophie by Kurt Flasch( Book )

33 editions published between 1998 and 2008 in German and held by 233 WorldCat member libraries worldwide

Meister Eckhart : die Geburt der "Deutschen Mystik" aus dem Geist der arabischen Philosophie by Kurt Flasch( Book )

26 editions published between 2006 and 2013 in 3 languages and held by 232 WorldCat member libraries worldwide

L'auteur reconstruit le contexte intellectuel dans lequel s'est développée la pensée du philosophe allemand et fait apparaître des sources inattendues : ce serait la puissante tradition péripatéticienne transmise dans le monde arabe (Avicenne, Maïmonide et Averroès), reçue chez les pères de la philosophie allemande qui fournirait la clé des principales positions spéculatives de Maître Eckhart
Was ist Zeit? : Augustinus von Hippo, das XI. Buch der Confessiones, historisch-philosophische Studie : Text, Übersetzung, Kommentar by Kurt Flasch( Book )

25 editions published between 1993 and 2016 in 5 languages and held by 214 WorldCat member libraries worldwide

Parusia; Studien zur Philosophie Platons und zur Problemgeschichte des Platonismus by Kurt Flasch( Book )

22 editions published in 1965 in 4 languages and held by 213 WorldCat member libraries worldwide

Die Metaphysik des Einen bei Nikolaus von Kues : Problemgeschichtliche Stellung und systematische Bedeutung by Kurt Flasch( Book )

15 editions published in 1973 in German and English and held by 201 WorldCat member libraries worldwide

Eva und Adam : Wandlungen eines Mythos by Kurt Flasch( Book )

17 editions published between 2004 and 2017 in 4 languages and held by 195 WorldCat member libraries worldwide

Dieses Buch handelt vom Ursprung der Menschheit, von Gott und der Erschaffung Evas; es erzählt vom Paradies und der Erbsünde. Es rückt Eva ein wenig in den Vordergrund und zeigt erneut die Macht des männlichen Blicks auf die Frau. Das Buch betrachtet Eva und Adam als Themen der westlichen Kunst, des westlichen Glaubens und Wissens. Es teilt - so heiter und so kurz wie möglich - ein paar wenig bekannte Einzelheiten mit aus dem Grenzgelände zwischen Kunst- und Ideengeschichte. Kurt Flasch redet als Historiker von Bildern und Ideen. Er erzählt als Reisender, der Eva und Adam oft begegnet ist, an der Bernwardstür in Hildesheim, an der Fassade von Notre Dame und am Adamportal in Bamberg, in der Brancacci-Kapelle in Florenz und in der Sistina im Vatikan. Noch öfter hat er sie angetroffen in alten Texten. Sein Buch hat zwei Teile. Im ersten Teil präsentiert Flasch die Bilder und Erzählungen, ihre Umformungen und Auslegungen. Im zweiten Teil gibt er einen Eindruck von der europäischen Denkarbeit an dem ursprünglich orientalischen Stoff und stellt die Doktrinen und Denkgebäude vor, die von der Paradieserzählung motiviert wurden - das große christliche Dauerthema von Erbsünde und Rettung
Kampfplätze der Philosophie : grosse Kontroversen von Augustin bis Voltaire by Kurt Flasch( Book )

18 editions published between 2008 and 2011 in German and held by 193 WorldCat member libraries worldwide

Kurt Flasch analysiert die gut dokumentierten, großen Kontroversen im christlichen Mittelalter, die Auseinandersetzung Erasmus-Luther und die Streitfragen, die der friedliebende Leibniz mit John Locke und Pierre Bayle auszutragen hatte. Der Band schließt mit der Kritik Voltaires an Pascal. Das Buch verzichtet auf die Illusionen von Vollständigkeit oder zielgerichtetem Verlauf. Es beleuchtet durch diese neue Betrachtungsweise den Geschichtsraum zwischen Augustin und Voltaire. Es illustriert den alteuropäischen Begriff von Philosophie. Es berichtet von Wendepunkten, die über die weitere Entwicklung entschieden haben. Es handelt von Wahrheitskämpfen, die die kulturellen Konflikte ihrer Zeit auf den Begriff gebracht haben. Es beweist den agonalen Charakter der Philosophie
Geschichte der Philosophie in Text und Darstellung by Meinrad Schaab( Book )

39 editions published between 1982 and 2010 in German and Undetermined and held by 189 WorldCat member libraries worldwide

Die geistige Mobilmachung : die deutschen Intellektuellen und der Erste Weltkrieg : ein Versuch by Kurt Flasch( Book )

9 editions published in 2000 in German and held by 182 WorldCat member libraries worldwide

Nicolaus Cusanus by Kurt Flasch( Book )

15 editions published between 2001 and 2007 in German and Spanish and held by 174 WorldCat member libraries worldwide

Warum ich kein Christ bin : Bericht und Argumentation by Kurt Flasch( Book )

11 editions published between 2013 and 2015 in German and French and held by 169 WorldCat member libraries worldwide

Heute fragen sich viele Menschen, ob sie noch Christen sind. Andere wollen es wieder werden und suchen nach Wegen. Kurt Flasch erzählt - ausgehend von seiner Herkunft aus einer liberal-katholischen, kulturell und politisch engagierten Familie -, wie er ins Zweifeln am Christentum gekommen ist. Er bespricht die Hauptpunkte der christlichen Lehre in ihrer katholischen wie evangelischen Form und wendet sich an jeden Gläubigen und an jeden Ungläubigen, der seine Gründe prüfen will, warum er Christ ist. Kurt Flasch ist Fachmann für antike und mittelalterliche Philosophie. Er hat sich ein Leben lang mit den Quellen zu dieser Zeit und deshalb auch mit dem Christentum befasst. Er erläutert argumentierend in persönlich gefärbter Darstellung, warum er kein Christ ist. Die Kritik gilt der christlichen Lehre, nicht dem Zustand der Kirchen. Das Buch ist keine Autobiographie und keine Kampfschrift. Es bemüht sich um historische Gerechtigkeit, benennt die christlichen Überzeugungen genau und mit geschichtlichem Verständnis, bringt aber an Details nur das, was nötig ist, um zu einem sachlichen Urteil zu kommen. Flasch prüft aus den Quellen heraus die katholischen und evangelischen Varianten der christlichen Lehren und begründet, warum er von ihnen keinen weiteren Gebrauch machen wird. Fromme wie Unfromme können daraus Nutzen ziehen
La philosophie au XIVe [i.e. quatorzième] siècle; six études by Konstanty Michalski( Book )

22 editions published in 1969 in French and German and held by 141 WorldCat member libraries worldwide

Von Meister Dietrich zu Meister Eckhart( Book )

13 editions published between 1983 and 1984 in 3 languages and held by 134 WorldCat member libraries worldwide

Logik des Schreibens : Augustinus von Hippo ; De diversus quaestionibus ad simplicianum I 2 by Augustine( Book )

27 editions published between 1990 and 2012 in German and Latin and held by 132 WorldCat member libraries worldwide

Philosophie hat Geschichte by Kurt Flasch( Book )

15 editions published between 2003 and 2008 in 3 languages and held by 129 WorldCat member libraries worldwide

"Dieses Buch beschreibt eine Denkart -- man könnte sie 'historische Philosophie' nennen --, indem es zurückblickt auf meine Beiträge zur europäischen Geschichte der Ideen vom vierten bis zum zwanzigsten Jahrhundert. Es umreisst Voraussetzungen und Konsequenzen dieser Arbeiten; es führt zu ihnen hin, indem es ihre Arbeitsweise vorstellt und gegen Missverständnisse klarstellt"--Volume 1, page 7 of Vorwort
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.67 (from 0.01 for Umbrüche ... to 0.91 for Geschichte ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Umbrüche : historische Wendepunkte der Philosophie von der Antike bis zur Neuzeit : festschrift für Kurt Flasch zu seinem 70. Geburtstag
Covers
Alternative Names
Flaš, Kurt 1930-

Flasch, K.

Flasch, K. (Kurt)

Kurt Flasch deutscher Philosoph

Kurt Flasch Duits auteur

Kurt Flasch philosophe allemand

Kurt Flasch philosopher

Курт Флаш

フラッシュ, K.

Languages