WorldCat Identities

Behrend, Heike

Overview
Works: 64 works in 132 publications in 3 languages and 1,549 library holdings
Genres: Exhibition catalogs  History  Case studies 
Roles: Editor, Creator
Classifications: BL482, 299.69761
Publication Timeline
Key
Publications about  Heike Behrend Publications about Heike Behrend
Publications by  Heike Behrend Publications by Heike Behrend
Most widely held works by Heike Behrend
Spirit possession, modernity and power in Africa ( Book )
13 editions published in 1999 in English and held by 379 WorldCat member libraries worldwide
Alice Lakwena & the holy spirits : war in Northern Uganda, 1985-97 by Heike Behrend ( Book )
8 editions published between 1999 and 2008 in English and held by 292 WorldCat member libraries worldwide
Resurrecting Cannibals : the Catholic Church, Witch-hunts, and the production of pagans in Western Uganda by Heike Behrend ( Book )
10 editions published in 2011 in English and held by 163 WorldCat member libraries worldwide
Since the 1990s the Uganda Martyrs Guild [UMG], a lay Catholic movement in Western Uganda, has responded to an extended crisis of growing poverty, state retreat and corruption, guerrilla war, AIDS, an upsurge of occult forces in the form of cannibal witches and competition from Pentecostal movements by organizing witch-hunts against alleged cannibals. These witch-hunts are analysed here as part of a long history of competition between the Christian church and local religions. While Christian missionaries repressed and demonized elements of African religion, African ritual experts appropriated
What does the veil know? ( Book )
1 edition published in 2009 in English and held by 73 WorldCat member libraries worldwide
Snap me one! : Studiofotografen in Afrika ( Book )
6 editions published in 1998 in German and held by 72 WorldCat member libraries worldwide
Afrikaner schreiben zurück : Texte und Bilder afrikanischer Ethnographen ( Book )
3 editions published in 1998 in German and held by 68 WorldCat member libraries worldwide
Geist, Bild und Narr : zu einer Ethnologie kultureller Konversionen : Festschrift für Fritz Kramer ( Book )
4 editions published in 2001 in German and held by 55 WorldCat member libraries worldwide
Alice und die Geister : Krieg im norden Ugandas by Heike Behrend ( Book )
5 editions published between 1992 and 1993 in German and held by 52 WorldCat member libraries worldwide
Die Zeit geht krumme Wege : Raum, Zeit und Ritual bei den Tugen in Kenia by Heike Behrend ( Book )
3 editions published in 1987 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide
La Guerre des esprits en Ouganda : le mouvement du Saint-Esprit d'Alice Lakwena (1985-1996) by Heike Behrend ( Book )
5 editions published between 1992 and 1997 in French and held by 37 WorldCat member libraries worldwide
Die Zeit des Feuers : Mann und Frau bei den Tugen in Ostafrika by Heike Behrend ( Book )
1 edition published in 1985 in German and held by 36 WorldCat member libraries worldwide
Seele : Konstruktionen des Innerlichen in der Kunst ( Book )
2 editions published in 2004 in German and held by 19 WorldCat member libraries worldwide
Populäre Fotografie in Kenia : die Likoni-Ferry-Fotografen in Mombasa by Heike Behrend ( Book )
4 editions published in 1998 in German and held by 19 WorldCat member libraries worldwide
Contesting visibility photographic practices on the East African coast by Heike Behrend ( Book )
2 editions published in 2013 in English and held by 18 WorldCat member libraries worldwide
Magie, Geister... und ihre Visualisierung in westafrikanischen Videos ein Essay by Heike Behrend ( )
2 editions published between 2007 and 2008 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide
In den letzten fünfzehn Jahren haben im postkolonialen Afrika okkulte Mächte Geister, Hexen, Zauberer und Kannibalen an Realität und Macht gewonnen. Diese Renaissance okkulter Mächte steht im globalen Kontext einer allgemeineren Rückkehr des Religiösenʺ (de Vries und Weber 2001). Wie in Afrika, so findet auch in den USA und anderen Teilen der Welt eine Fundamentalisierungʺ nicht nur des Islam, sondern auch des Christentums statt. Politische Theologien bilden sich heraus, die die Trennung von Politik und Religion aufzuheben suchen und bestreiten, daß Religion vor allem eine Privatangelegenheit ist (Derrida 2001)
Die Zeit geht krumme Wege : Raum, Zeit u. Ritual bei d. Tugen in Kenia by Heike Behrend ( Book )
1 edition published in 1987 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide
Seelenklau zur Geschichte eines interkulturellen Transfers ; ein Essay ( )
1 edition published in 2008 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide
In Sir James Frazers berühmten Buch Der Goldene Zweigʺ von 1890, das großen Einfluß nicht nur auf die nachfolgende Generation von Ethnologen nahm, sondern auch Schriftsteller und Philosophen wie R. Kipling, Ezra Pound, D.H. Lawrence, T.S. Eliot, L. Wittgenstein und nicht zuletzt S. Freud nachhaltig beeindruckte, ist viel von Seele die Rede. In wahrhaft wilder Reihung, auf der ganzen Erde hin -und herspringend, beschreibt Frazer vor allem in dem Kapitel Gefahren der Seeleʺ die Seelenvorstellungen der Wildenʺ in immer neuen Variationen: Die Seele als dickes, dünnes, leichtes oder schweres Männchen oder Zwerg; die Seele als Schatten, Bild oder Widerschein sowie als Teil der Person, der auch abwesend sein, verloren oder geraubt werden kann
Die Kraft der Verwandlung Geistmedien und die Medien von Geistern in Afrika ; ein Essay ( )
1 edition published in 2008 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide
Geistbesessenheit ist eine Körpertechnik, die es Frauen und Männern erlaubt, sich in Geister oder Gottheiten zu verwandeln und dadurch eine fremde Macht zu erlangen. Als Verwandelte können sie wahrsagen fernsehenʺ und fernhörenʺ sowie heilen oder schaden. Verwandlung ist hier also mit Wissen und Ermächtigung verbunden. Während in westlichen Kulturen vor dem Hintergrund der Institutionen Staat, Kirche und Markt eine Politik der Identität etabliert wurde, die die Adressierbarkeit, Verantwortung und Kontrolle von Individuen festigte und Praktiken der Verwandlung eher marginalisierte, haben diese in Afrika eine lange Kontinuität und gewannen gerade in postkolonialer Zeit insbesondere im christlichen Kontext und durch die Einführung neuer technischer Medien stark an Bedeutung. Ich möchte im Folgenden die Verwandlung von Frauen und Männern in Geister in zwei verschiedenen Medien untersuchen: Zum einen im menschlichen Körper, im Körper eines Mediums, einer Frau oder eines Mannes, in dem sich der Geist vergegenwärtigt; und zum anderen in einem technischen Medium, in populären Videos, die seit den 1980er Jahren in Ghana und Nigeria produziert werden. Während Videomacher im christlichen Kontext in gewisser Weise die Nachfolge von Geistmedien antreten, werden Geister und andere okkulte Mächte in den Videos auf völlig neue Art visualisiert. Es geht also zum einen um mediale Kontinuität und Anschlussfähigkeit und zum anderen um mediale Differenz. Außerdem möchte ich versuchen, die unterschiedlichen Ordnungen von Wahrheit und Sichtbarkeit, in denen sich die Verwandlung in Geister in den beiden Medien vollzieht, näher zu bestimmen
Die Zeit des Feuers : Mann u. Frau bei d. Tugen in Ostafrika by Heike Behrend ( Book )
1 edition published in 1985 in German and held by 12 WorldCat member libraries worldwide
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.75 (from 0.33 for Die Zeit d ... to 0.97 for Seele : Ko ...)
Languages
German (36)
English (34)
French (5)
Covers