WorldCat Identities

Kielmansegg, Peter Graf

Overview
Works: 68 works in 261 publications in 3 languages and 2,724 library holdings
Genres: History  Conference papers and proceedings 
Roles: Author, Editor, Other, Contributor, Creator
Classifications: JA84.U5, 320.0922
Publication Timeline
.
Most widely held works by Peter Kielmansegg
Hannah Arendt and Leo Strauss : German émigrés and American political thought after World War II( Book )

27 editions published between 1995 and 2004 in English and Italian and held by 513 WorldCat member libraries worldwide

This volume, which concludes with a roundtable discussion, also suggests common themes in the work of the two philosophers. Though in different ways and not uncritically, both of these philosophers viewed the contemporary American system as the antithesis to European totalitarianism. Finally, their emigre experience not only influenced their American work but also had a fundamental impact on the formation of the discipline of political science in Germany after the war
Deutschland und der Erste Weltkrieg by Peter Kielmansegg( Book )

23 editions published between 1966 and 1980 in German and English and held by 313 WorldCat member libraries worldwide

Nach der Katastrophe : eine Geschichte des geteilten Deutschland by Peter Kielmansegg( Book )

9 editions published in 2000 in German and held by 209 WorldCat member libraries worldwide

Legitimationsprobleme politischer systeme ; Tagung der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft in Duisburg, Herbst, 1975 by Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft( Book )

10 editions published in 1976 in German and Undetermined and held by 165 WorldCat member libraries worldwide

8 Schwierigkeiten der Aufgabe, die die Kommission zu IOsen hatte, nicht iiberraschen. Erstaunlich ist eher, dag ein sehr hohes Mag an Ubereinstimmung die getroffene Aus wahl tragt. Legitimitat ist eines der klassischen Themen der Politikwissenschaft. Die Uberzeu gung, dag es fiir die Politik wie fiir die Politikwissenschaft auch ein aktuelles Thema sei, hat die deutsche Vereinigung fiir Politische Wissenschaft veranlagt, ihm einen Kongreg zu widmen. Es braucht nicht verschwiegen zu werden, dag die Hoffnung eine Rolle spielte, gerade diese Weite des Gegenstandes werde Moglichkeiten der Diskussion zwischen den Lagern, in die die Zunft im letzten halben J ahrzehnt zerfallen ist, er offnen. Konnte, was fiir aile ein Thema ist, nicht auch ein Thema sein, iiber das man miteinander debattieren kann? Was immer man von solchen Hoffnungen halten mag, kaum jemand wird leugnen, dag zu sehr optimistischen Urteilen iiber den Zustand der Politikwissenschaft in der Bundesrepublik Deutschland, genauer: iiber die Verfassung der Zunft auch nach Duisburg nur wenig Anlag gegeben ist. Dieses skeptische Urteil besagt natiirlich keineswegs, dag es zu einer Art von Stillstand in der Wissenschaft gekommen sei oder auch nur, dag ein solcher Stillstand befiirchtet werden miisse. Der vorliegende Band beweist, dag es nicht so ist
Volkssouveränität : e. Unters. d. Begingungen demokrat. Legitimität by Peter Kielmansegg( Book )

15 editions published between 1971 and 1994 in German and Undetermined and held by 143 WorldCat member libraries worldwide

Lange Schatten : vom Umgang der Deutschen mit der nationalsozialistischen Vergangenheit by Peter Kielmansegg( Book )

8 editions published between 1989 and 1990 in German and held by 137 WorldCat member libraries worldwide

Das Experiment der Freiheit : zur gegenwärtigen Lage des demokratischen Verfassungsstaates by Peter Kielmansegg( Book )

6 editions published between 1988 and 1990 in German and held by 116 WorldCat member libraries worldwide

Die Rechtfertigung politischer Herrschaft : Doktrinen u. Verfahren in Ost u. West( Book )

8 editions published in 1978 in German and held by 108 WorldCat member libraries worldwide

Stein und die Zentralverwaltung 1813/14 by Peter Kielmansegg( Book )

8 editions published in 1964 in German and held by 98 WorldCat member libraries worldwide

Nachdenken über die Demokratie : Aufsätze aus e. unruhigen Jahrzehnt by Peter Kielmansegg( Book )

8 editions published between 1980 and 1981 in German and English and held by 96 WorldCat member libraries worldwide

Demokratietheorie und Demokratieentwicklung : Festschrift für Peter Graf Kielmansegg by André Kaiser( Book )

4 editions published in 2004 in German and held by 80 WorldCat member libraries worldwide

Die moderne Demokratie kann als Produkt eines Wechselverhältnisses zwischen ihren ideellen Grundlagen und konkreten historischen Erfahrungen begriffen werden. Die Beiträge des Bandes nehmen diese Perspektive auf und thematisieren drei zentrale Fragestellungen, die sich aus ihr ergeben: 1. Welche - in der Regel widerstreitenden - ideellen Grundlagen und Ordnungsvorstellungen liegen der Entwicklung der modernen Demokratie zugrunde? 2. In welchen institutionellen Ausprägungen erscheint die moderne Demokratie und wie können diese systematisch erfasst werden? Was lernen wir aus der Entwicklungsgeschichte und der Praxis der modernen Demokratie hinsichtlich der Umsetzbarkeit abstrakter Ordnungsvorstellungen? 3. Stellt sich die Frage nach der Leistungsbilanz und der Zukunftsfähigkeit von Demokratie. Kann diese historisch geronnene Ordnung neue Herausforderungen bewältigen und Problemlösungen anbieten?
Regierbarkeit : Studien zu ihrer Problematisierung( Book )

14 editions published between 1977 and 1979 in German and Undetermined and held by 77 WorldCat member libraries worldwide

Die Grammatik der Freiheit acht Versuche über den demokratischen Verfassungsstaat by Peter Kielmansegg( Book )

11 editions published between 2012 and 2013 in German and held by 74 WorldCat member libraries worldwide

Der demokratische Verfassungsstaat ist, so scheint es, aus den Km̃pfen des 20. Jahrhunderts siegreich hervorgegangen. Dennoch ist seine Zukunft ungewiss. Wird er den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gewachsen sein? Wenn wir seinen Erfolg wollen, müssen wir dieses einzigartige Produkt einer langen Geschichte zunc̃hst einmal gut verstehen. In acht Anlũfen versucht "Die Grammatik der Freiheit" dazu einen Beitrag zu leisten. Sie fragt insbesondere nach der vielfach diagnostizierten Krise der reprs̃entativen Demokratie; nach der in der Verfassungsgerichtsbarkeit spannungsreich auszubalancierenden Relation Demokratie - Verfassungsstaat; nach dem schwierigen, durch die Krisen der letzten Jahre ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückten Verhl̃tnis zwischen Demokratie und Marktwirtschaft; und am Ende ganz explizit nach den Aussichten des demokratischen Verfassungsstaates im 21. Jahrhundert
Wohin des Wegs, Europa? Beiträge zu einer überfälligen Debatte by Peter Kielmansegg( Book )

5 editions published in 2015 in German and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Weil das Projekt der Einigung Europas fraglos historischen Rang hat, war man jedenfalls in Deutschland über Jahrzehnte der Auffassung, es dürfe darüber nicht gestritten werden. Das Beinahe-Scheitern der Währungsunion hat gezeigt, dass das dem Projekt nicht gut bekommen ist. Wir wissen nun, dass das schlichte "Immer enger" der europäischen Vertragsrhetorik kein verlässlicher Wegweiser ist. Die Frage, wie es weitergehen solle mit dem europäischen Projekt, muss von nun an ohne Konsenszwänge diskutiert werden. Die unter dem Titel "Wohin des Wegs, Europa?" versammelten Beiträge sind als I
Das geteilte Land : deutsche Geschichte 1945-1990 by Peter Kielmansegg( Book )

4 editions published in 2007 in German and held by 43 WorldCat member libraries worldwide

Alter und Altern : Wirklichkeiten und Deutungen by Peter Kielmansegg( Book )

8 editions published in 2012 in German and held by 42 WorldCat member libraries worldwide

"Mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung behandelte die Heidelberger Akademie das Thema "Alter und Altern" in einer Reihe von drei wissenschaftlichen Kolloquien. Das erste zur umfassenden Frage "Was ist Alter?" fand 2006 statt, das zweite, das den Naturwissenschaften einschließlich der Medizin und den Technikwissenschaften gewidmet war, folgte 2009. Beide Kolloquien sind bereits in je einer beim Springer Verlag erschienenen Publikation dokumentiert. Bei dem dritten Symposium dieser Reihe sollten sich die Kultur- und Sozialwissenschaften dem Thema stellen. Es wurden hierzu Fragen aus der Soziologie, der Rechtswissenschaft und der Politikwissenschaft diskutiert. Die Beiträge hierzu sind in diesem Band niedergelegt. Die Heidelberger Akademie versteht ihre Konferenzserie als einen Versuch, die Diskussion aus der Fixierung auf einige wenige Fragen herauszuführen, und möchte hervorheben, dass Wissenschaft in der ganzen Vielfalt ihrer Disziplinen etwas zur Altersdebatte beitragen kann."--Page 4 of cover
Repräsentation und Partizipation Überlegungen zur Zukunft der repräsentativen Demokratie by Peter Kielmansegg( Book )

3 editions published in 2016 in German and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

Wer ist fortschrittlich? : Überlegungen zur Notwendigkeit einer Revision der Begriffe Fortschritt und Emanzipation by Peter Kielmansegg( Book )

4 editions published between 1974 and 1977 in German and held by 25 WorldCat member libraries worldwide

Die Instanz des letzten Wortes : Verfassungsgerichtsbarkeit und Gewaltenteilung in der Demokratie by Peter Kielmansegg( Book )

2 editions published in 2005 in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

War die DDR totalitär? Eine vergleichende Untersuchung des Herrschaftssystems der DDR anhand der Totalitarismuskonzepte von Friedrich, Linz, Bracher und Kielmansegg by Florian Grässler( Book )

1 edition published in 2014 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.79 (from 0.60 for Hannah Are ... to 1.00 for Loco humil ...)

Hannah Arendt and Leo Strauss : German émigrés and American political thought after World War II
Alternative Names
Kielmannsegg, Peter 1937-

Kielmannsegg, Peter von 1937-

Kielmansegg-Matz, .. 1937-

Kielmansegg-Matz, Peter

Kielmansegg-Matz Peter 1937-....

Kielmansegg P. G.

Kielmansegg P. G. 1937-

Kielmansegg P. M. A. G.

Kielmansegg P. M. A. G. 1937-

Kielmansegg P. граф 1937-

Kielmansegg, Peter 1937- Graf

Kielmansegg, Peter 1937- Graf von

Kielmansegg, Peter G.

Kielmansegg, Peter Graf

Kielmansegg Peter Graf 1937-....

Kielmansegg, Peter Graf von

Kielmansegg Peter Graf von 1937-....

Kielmansegg, Peter Matthias Alexander 1937- Graf

Kielmansegg, Peter Matthias Alexander, Graf, 1937-

Kielmansegg, Peter von

Kielmansegg, Peter von 1937-

Kielmansegg граф

Matz, Peter Kielmansegg-

Matz Peter Kielmansegg- 1937-....

Peter Kielmansegg Duits politicoloog

Peter Kielmansegg German political scientist

Languages
German (150)

English (28)

Italian (1)

Covers