WorldCat Identities

Meier, Mischa

Overview
Works: 54 works in 197 publications in 4 languages and 2,394 library holdings
Genres: History  Conference papers and proceedings  Biography  Criticism, interpretation, etc 
Roles: Author, Editor, Other, Contributor
Classifications: DF572, 930
Publication Timeline
.
Most widely held works by Mischa Meier
Justinian : Herrschaft, Reich und Religion by Mischa Meier( Book )

22 editions published between 2004 and 2011 in 3 languages and held by 241 WorldCat member libraries worldwide

Giustiniano, imperatore bizantino dal 527 al 565, è una delle personalità maggiori e più influenti dell'età tardoantica. La sua fu un'epoca turbolenta ma fertile; Giustiniano portò i suoi eserciti contro i Vandali e gli Ostrogoti alla riconquista dell'impero d'occidente (soprattutto dell'Italia), e combattè contro Bulgari e Persiani; cercò di imporre l'ortodossia cristiana all'interno dell'impero abolendo e perseguitando gli altri culti, portò a termine una poderosa risistemazione del diritto romano nel "Corpus Iuris Civilis" che ha costituito la base dei sistemi giuridici successivi. Il profilo di Meier riassume con chiarezza i diversi aspetti della vita di Giustiniano e della sua azione: dalla carriera all'ombra dello zio, l'imperatore Giustino, al matrimonio con Teodora, dalle campagne belliche alle rivolte e alle gravi calamità che l'impero dovette fronteggiare al proprio interno, dalle riforme amministrative alla politica religiosa
Res publica und Imperium : kleine Schriften zur römischen Geschichte by Karl-Wilhelm Welwei( Book )

11 editions published in 2004 in German and English and held by 188 WorldCat member libraries worldwide

Das andere Zeitalter Justinians : Kontingenzerfahrung und Kontingenzbewältigung im 6. Jahrhundert n. Chr. by Mischa Meier( Book )

13 editions published between 2002 and 2004 in German and held by 169 WorldCat member libraries worldwide

Die Arbeit versucht die Wandlungsprozesse des 6. Jahrhunderts weniger aus der Person des Kaisers Justinian als aus den kontingenten Faktoren (besonders den Naturkatastrophen) zu erklären. In dieser historischen Analyse der Herrschaftszeit Justinians (527-565) werden politik- und mentalitätengeschichtliche Ansätze miteinander verbunden. Die Transformationsprozesse in dieser Phase werden weniger aus dem Gestaltungswillen des Kaisers abgeleitet, sondern aus den Einwirkungen kontingenter Faktoren (besonders der Naturkatastrophen), die im 6. Jh. auf spezifische, von verbreiteten Endzeiterwartungen geprägte Wahrnehmungs- und Deutungsmuster getroffen sind. Untersucht werden u. a. Bewältigungsstrategien der Katastrophen in der Reichsbevölkerung, die sich daraus ergebenden Einflüsse auf die Politik des Kaisers sowie die langfristigen Konsequenzen der Geschehnisse in zentralen Bereichen des öffentlichen Lebens. Die Arbeit stellt insofern auch einen wichtigen Beitrag zur Diskussion um die Frage nach dem Übergang von 'Ostrom' zu 'Byzanz' dar, indem sie die Einheitlichkeit eines 'Zeitalters Justinians' konsequent in Frage stellt. "Das andere Zeitalter Justinians" wurde vom Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands als "ein ebenso originelles wie überzeugendes Buch, das die Forschung auf Jahre hinaus beschäftigen wird", mit dem Habilitationspreis 2004 ausgezeichnet
Zwischen Monarchie und Republik : gesellschaftliche Stabilisierungsleistungen und politische Transformationspotentiale in den antiken Stadtstaaten( Book )

8 editions published in 2010 in German and held by 138 WorldCat member libraries worldwide

Caesar und das Problem der Monarchie in Rom by Mischa Meier( Book )

9 editions published in 2014 in German and held by 125 WorldCat member libraries worldwide

This work investigates Caesar's role in the Roman republic and its transition to empire, through an examination of Caesar's discourse and actions from an imperial or monarchical perspective. It presents the thesis that Caesar was acting in a political sphere that was already intrinsically monarchical in its structure
Anastasios I. : die Entstehung des Byzantinischen Reiches by Mischa Meier( Book )

8 editions published between 2009 and 2010 in German and held by 123 WorldCat member libraries worldwide

Aristokraten und Damoden : Untersuchungen zur inneren Entwicklung Spartas im 7. Jahrhundert v. Chr. und zur politischen Funktion der Dichtung des Tyrtaios by Mischa Meier( Book )

9 editions published in 1998 in German and held by 118 WorldCat member libraries worldwide

Pest : die Geschichte eines Menschheitstraumas( Book )

5 editions published in 2005 in German and Undetermined and held by 110 WorldCat member libraries worldwide

Antike und Mittelalter im Film : Konstruktion - Dokumentation - Projektion( Book )

6 editions published between 2005 and 2007 in German and held by 103 WorldCat member libraries worldwide

Sie schufen Europa : historische Portraits von Konstantin bis Karl dem Grossen( Book )

4 editions published in 2007 in German and held by 102 WorldCat member libraries worldwide

August 410 : ein Kampf um Rom by Mischa Meier( Book )

7 editions published between 2010 and 2013 in German and held by 99 WorldCat member libraries worldwide

Deiokes, König der Meder : eine Herodot-Episode in ihren Kontexten by Mischa Meier( Book )

7 editions published in 2004 in German and held by 88 WorldCat member libraries worldwide

Richard Wagners Der Ring des Nibelungen und die Griechische Antike : zum Stand der Diskussion by Mischa Meier( Book )

11 editions published in 2005 in German and held by 88 WorldCat member libraries worldwide

Das frühe Sparta( Book )

7 editions published in 2006 in German and held by 79 WorldCat member libraries worldwide

Polis und Arché : kleine Schriften zu Gesellschafts- und Herrschaftsstrukturen in der griechischen Welt by Karl-Wilhelm Welwei( Book )

6 editions published in 2000 in German and held by 79 WorldCat member libraries worldwide

Chlodwigs Welt Organisation von Herrschaft um 500( Book )

7 editions published in 2014 in German and held by 79 WorldCat member libraries worldwide

Die Weltchronik des Johannes Malalas : Autor, Werk, Überlieferung( Book )

4 editions published between 2015 and 2016 in German and held by 71 WorldCat member libraries worldwide

Die 18 Bücher umfassende Chronik des Johannes Malalas stellt das älteste erhaltene Beispiel einer byzantinischen Weltchronik dar und bietet damit singuläre Einblicke in die Frühphase einer literarischen Gattung, die für das byzantinische Mittelalter zentrale Bedeutung besessen hat. Die moderne Forschung sieht das Werk als eine wichtige zeithistorische Quelle für die Geschichte des 5. und 6. Jahrhunderts n. Chr., das auch Einblicke in kultur- und mentalitätsgeschichtliche Aspekte erlaubt. Trotz steigenden Forschungsinteresses sind viele grundlegende Fragen nach wie vor offen: Welche Ausbildung hat Malalas durchlaufen, woran hat er geglaubt? In welche Gattung gehört sein Werk, das gemeinhin Chronik genannt wird? Kann mittels anderer Textzeugnisse der verlorene Urtext des Malalas erschlossen werden? 0Im ersten Band der Malalas-Studien, der die Ergebnisse der Auftakttagung des Tübinger Projektes zur historischen und philologischen Kommentierung der Chronik präsentiert, werden insbesondere drei Schwerpunkte beleuchtet: die Frage nach der Person des Autors, nach der Überlieferung seiner Chronik und der mittelalterlichen (mehrsprachigen) Malalas-Tradition sowie die Frage nach der Gattung der Chronik und ihrer zeitgeschichtlichen sowie intellektuellen Verankerung
Aufruhr - Katastophe - Konkurrenz - Zerfall Bedrohte Ordnungen als Thema der Kulturwissenschaften by Ewald Frie( Book )

3 editions published in 2014 in German and held by 68 WorldCat member libraries worldwide

Revolutionen, Katastrophen und zerbrechende Imperien stellen Ordnungen in Frage. Unter hohem Zeitdruck und mit außergewöhnlicher Emotionalität suchen Menschen nach neuer oder alter Stabilität. Was aber leitet ihre Suche an? Gestimmtheiten und Gewohnheiten aus der Zeit vor der Bedrohung? Die Art der Bedrohung oder die der Ordnung? Materielle Interessen der Bedrohten? Die Hoffnung der bislang Untergeordneten?Der Sonderforschungsbereich 923 "Bedrohte Ordnungen" der Universität Tübingen untersucht Gesellschaften unter Stress, von der Antike bis zur Gegenwart, in verschiedenen Weltregionen. Er nutzt aktuelle Forschungsergebnisse zu Revolutionen und Katastrophen, greift Ansätze aus verschiedenen Kulturwissenschaften auf, um die Charakteristika sozialen Wandels zu bestimmen. Besonders interessiert ist der Tübinger SFB daran, räumlichen und zeitlichen Mustern gesellschaftlicher Ordnung auf die Spur zu kommen. Nach zwei Jahren Forschungsarbeit präsentiert der SFB 923 "Bedrohte Ordnungen" Leitfragen und erste Ergebnisse, die aus einer internationalen Konferenz hervorgegangen sind. Vorgelegt werden Konzepte der Bedrohungskommunikation und der zeitlichen Verdichtung. Die vier Projektbereiche Aufruhr, Katastrophen, Ordnungszersetzung und Ordnungskonkurrenz werden anhand von unterschiedlichen Beispielen über die traditionellen Epochengrenzen hinweg dargestellt. Darüber hinaus werden kulturwissenschaftliche Theorien zu bedrohten Ordnungen auf die Themen Emotion, Revolution, Resilienz und Latenz übertragen
Wege, Umwege und Abwege : Antike und Oper in der 1. Halfte des 20. Jahrhunderts by Jürgen Leonhardt( Book )

4 editions published in 2011 in German and held by 54 WorldCat member libraries worldwide

Der Völkerwanderung ins Auge blicken Individuelle Handlungsspielräume im 5. Jahrhundert n. Ch by Mischa Meier( Book )

2 editions published in 2016 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.85 (from 0.80 for Res public ... to 0.90 for Richard Wa ...)

Zwischen Monarchie und Republik : gesellschaftliche Stabilisierungsleistungen und politische Transformationspotentiale in den antiken Stadtstaaten
Alternative Names
Mischa Meier deutscher Althistoriker

Mischa Meier Duits historicus

Mischa Meier German historian

Mischa Meier historien allemand

ミッシャ・マイヤー

Languages
German (145)

Italian (4)

Czech (2)

English (1)

Covers