WorldCat Identities

Himboldt, Karin

Overview
Works: 6 works in 27 publications in 1 language and 41 library holdings
Genres: Film adaptations  Comedy films  Aviation films  Drama 
Roles: Actor, Performer
Classifications: PN1997,
Publication Timeline
.
Most widely held works by Karin Himboldt
Quax, der Bruchpilot by Kurt Hoffmann( Visual )

16 editions published between 1941 and 2009 in German and Undetermined and held by 28 WorldCat member libraries worldwide

Comedy about a young man who tries to impress his girlfriend and his hometown by becoming an amateur pilot
Die Feuerzangenbowle( )

6 editions published between 1944 and 2010 in German and held by 9 WorldCat member libraries worldwide

Die Feuerzangenbowle die große deutsche Komödie mit Heinz Rühmann. Extras: Filmporträt über Heinz Rühmann, Trailer( )

2 editions published between 2004 and 2007 in German and held by 3 WorldCat member libraries worldwide

Quax in Afrika( )

1 edition published in 2006 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

DIE FEUERZANGENBOWLE ; Regie: Helmut Weiss, Heinz Rühmann. Mit Heinz Rühmann, Karin Himboldt, Hilde Sessak, Paul Henckels, Erich Ponto, u.a. Musik: Werner Bochmann( Visual )

1 edition published in 1944 in Undetermined and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Ein distinguierter Schriftsteller kehrt aufgrund einer beschwipsten Wette freiwillig auf die Schulbank zurück und wird als Primaner zum Anstifter übermütiger Pennälerstreiche
QUAX, DER BRUCHPILOT ; Regie: Kurt Hoffmann. Mit Heinz Rühmann, Lothar Firmans, Karin Himboldt, Harry Liedtke, Beppo Brem, Leo Peukert, Hilde Sessak. Musik: Werner Bochmann( Visual )

1 edition published in 1941 in Undetermined and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Bei einem Gedichtwettbewerb gewinnt Otto Groschenbügel zu seinem Verdruß nicht den dritten Preis (eine Reise in den Süden), sondern den ersten: einen Fliegerlehrgang. Da er die Flugtauglichkeitsprüfung mit Bravour besteht, kann ihn Fluglehrer Hansen nicht rausschmeißen, obwohl "Quax" allen mit seinem Angebertum auf die Nerven geht. Erst nach einer abenteuerlichen Ballonfahrt, bei der er das Herz des Mädchens Marianne gewinnt, nimmt er die Fliegerei ernst und läßt sich schließlich zum Fluglehrer ausbilden. Bei diesem Film verband Heinz Rühmann das Angenehme mit dem Nützlichen: Im Privatleben ein leidenschaftlicher Flieger, gestaltete er die Figur des "Quax" zu einer seiner Praderollen. Auch sonst glänzte der Film mit liebenswert-ironischem Humor und einer Vielzahl köstlicher Einfälle. Das Lied "Heimat, deine Sterne" wurde ungeheuer populär und in der Version von Wilhelm Strienz Teil des NS-Propagandarepertoires. Nach dem Krieg wurde der Film von den Alliierten verboten, obwohl Heinz Rühmann immer bestritten hat, einen "Wehrertüchtigungsfilm" gedreht zu haben. Der Regisseur Kurt Hoffmann wurde am 12.11.1910 als sohn des Kameramannes Carl Hoffmann in Freiburg geboren. Die Filmbranche lernte er Anfang der dreißiger Jahre von der Pike auf kennen. Nach drei Kurzfilmen durfte er 1939 bei dem Heinz-Rühmann-Film "Paradies der Junggesellen" erstmals Regie führen. Es folgte eine Reihe von Lustspielen. In der Nachkriegszeit drehte er u. a.
 
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.83 (from 0.80 for Quax, der ... to 1.00 for DIE FEUERZ ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Associated Subjects
Languages
German (22)