WorldCat Identities

Werner, Götz W.

Overview
Works: 51 works in 108 publications in 2 languages and 645 library holdings
Genres: Interviews  History  Biography 
Roles: Author, Editor, Illustrator, Publishing director, Other, Creator, Contributor, Speaker, pan
Classifications: HC290.5.I5, 362.582
Publication Timeline
.
Most widely held works about Götz W Werner
 
Most widely held works by Götz W Werner
Einkommen für alle : [der dm-Chef über die Machbarkeit des bedingungslosen Grundeinkommens] by Götz W Werner( Book )

18 editions published between 2007 and 2014 in German and Japanese and held by 150 WorldCat member libraries worldwide

Ein Grund für die Zukunft: das Grundeinkommen : Interviews und Reaktionen by Götz W Werner( Book )

6 editions published between 2002 and 2013 in German and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

1.000 Euro für jeden : Freiheit, Gleichheit, Grundeinkommen by Götz W Werner( Book )

3 editions published between 2010 and 2014 in German and Undetermined and held by 44 WorldCat member libraries worldwide

Angst vor zunehmender Armut und Erwerbslosigkeit prägen unsere Gesellschaft. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander. Der heutige Sozialstaat weiß darauf keine Antwort. Es fehlt an Ideen, die Wende zur Kulturgesellschaft zu gestalten. Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein bahnbrechendes Konzept, um dem grundlegenden Wandel von Leben und Arbeit zu begegnen und die Menschen von Existenzangst zu befreien. Einfach, gerecht und finanzierbar! Es schafft Sicherheit und Freiraum für Kreativität und Eigeninitiative, gibt der Arbeit ihren Sinn und den Menschen ihre Würde zurück. Götz Werner und Adrienne Goehler zeigen, wie das Bedingungslose Grundeinkommen in die Praxis umgesetzt werden kann und wie es den Traum der Französischen Revolution von einer solidarischen Gesellschaft einlöst. Die Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen ist auch ein zentrales Thema von Jan Peters Film Nichts ist besser als gar nichts. Susanne Wiest vertritt darin die Idee des Grundeinkommens als sympathische Protagonistin. Der Film zeigt eine Arbeitsgesellschaft im Wandel, in der ein wachsender Teil der Bevölkerung Zuflucht zu selbständigen Tätigkeiten nehmen muss. Wir begegnen Menschen, denen es mit Ideenreichtum, Geduld, Witz und viel Mühe gelingt, sich trotz verschärfter Bedingungen irgendwie durchzuschlagen
Womit ich nie gerechnet habe : Die Autobiographie by Götz W Werner( Book )

5 editions published between 2013 and 2015 in German and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Führung für Mündige Subsidiarität und Marke als Herausforderungen für eine moderne Führung by Götz W Werner( )

2 editions published in 2006 in German and Undetermined and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Das Grundeinkommen : Würdigung - Wertungen - Wege by Götz W Werner( Book )

3 editions published in 2012 in German and held by 22 WorldCat member libraries worldwide

"Das Buch umfasst 25 Beiträge von Wissenschaftlern verschiedenster Disziplinen zum Thema Grundeinkommen und ein Essay aus der Sicht eines Künstlers. Alle Arbeiten widmen sich dem Ziel der Verbesserung der Wohlfahrt der Gesellschaft und ihrer Glieder. Die Autoren sind überzeugt, dass die Einführung von Grundeinkommen sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht einen bedeutenden Beitrag zur Lösung der großen gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit wie Arbeitslosigkeit, Armut, Menschenwürde, wachsende Ungleichheit der Einkommensverteilung leisten kann." -- Herausgeber
1000 für jeden Freiheit. Gleichheit. Grundeinkommen by Götz W Werner( Book )

6 editions published between 2010 and 2014 in German and held by 18 WorldCat member libraries worldwide

Bedingungsloses Grundeinkommen als Antwort auf die Krise der Arbeitsgesellschaft Diskussion über Chancen, Risiken und Folgeprobleme ; öffentliche Podiumsdiskussion zwischen Ulrich Oevermann, Philippe Van Parijs, Georg Vobruba und Götz W. Werner an der Goethe-Universität in Frankfurt am Mainam 14. Juli 2006 ; [Transkript] by Ulrich Oevermann( )

1 edition published in 2006 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Transkript der öffentlichen Podiumsdiskussion zwischen Ulrich Oevermann, Philippe Van Parijs, Georg Vobruba und Götz W. Werner an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main am 14. Juli 2006 über den Reformvorschlag eines bedingungslosen Grundeinkommens als Antwort auf die Krise der Arbeitsgesellschaft
Das bedingungslose Grundeinkommen Vision und Wirklichkeit: ein Vortrag des dm-Gründers by Götz Werner( )

5 editions published between 2007 and 2011 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Grundeinkommen und Konsumsteuer Impulse für Unternimm die Zukunft ; Tagungsband zum Karlsruher Symposium Grundeinkommen: Bedingungslos( Book )

4 editions published in 2007 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Markenführung als Kulturauftrag by Götz W Werner( Book )

1 edition published in 2003 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Wirtschaft - das Füreinander-Leisten Antrittsvorlesung am 11.05.2004 vor der Fakultät für Informatik der Universität Fridericiana zu Karlsruhe (TH) by Götz W Werner( Book )

2 editions published in 2004 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Dialogische Führung : Grundlagen - Praxis - Fallbeispiel: dm-Drogerie Markt by Karl-Martin Dietz( Book )

2 editions published between 2002 and 2011 in German and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

HauptbeschreibungKarl-Martin Dietz und Thomas Kracht sind direkt an den Veränderungsprozessen bei dm-drogerie markt beteiligt und haben einen lebendigen Praxisbericht geschrieben, der sowohl direkt über die Entwicklungen bei dm-drogerie markt informiert als auch über die theoretische Konzeption Dialogischer Führung
Werkbuch M wie Marke : Bausteine für ein erfolgreiches Brand Building by Götz W Werner( Book )

1 edition published in 2003 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Wozu Führung? : Dimensionen einer Kunst by Stefan Brotbeck( Book )

4 editions published between 2013 and 2014 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Führen als eine Kunst zu begreifen, diesem Anliegen gehen die Beiträge des von Götz W. Werner und Peter Dellbrügger herausgegebenen Sammelbands nach. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema der Freiheit: Stefan Brotbeck entwirft eine Phänomenologie der Unfreiheit, indem er soziale Mechanismen entlarvt, die uns und anderen das Leben schwer machen. Weiterhin geht es u.a. um die "Befreiung" der Führung (Rehn), Hierarchie (Hardorp), Vertrauen (Lavecchia), Bildung (Dietz) und Sinnstiftung (Werner)
Wann fällt der Groschen? 52 Schlüsselfragen zum eigenen Leben by Götz W Werner( Book )

2 editions published in 2014 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Führen Sie schon oder herrschen Sie noch? eine Anleitung zum fairen Management by Heinz Siebenbrock( )

2 editions published in 2012 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Als erfolgreiche Führungskraft muss man kein Ausbeuter und Abzocker sein. Eine faire, menschen- und umweltgerechte Führung steht dem Erfolg nicht im Weg. Warum aber wählen so viele Manager, Abteilungs- und Teamleiter trotzdem einen ethisch schlechten Führungsstil? Liegt es daran, dass die Forderung nach Gewinnmaximierung die menschenverachtende und umweltfeindliche Einstellung vieler Manager schon in der Ausbildung prägt? Heinz Siebenbrock entwickelt ein Gegenmodell, das auf Wertschätzung, Nachhaltigkeit und Vertrauen beruht, und das Führungskräften ein ebenso faires wie erfolgreiches Management ermöglicht. Überall, wo es um Leitung geht - ob im Großunternehmen oder im örtlichen Verein: Machen Sie sich eine gute Führung zu Eigen. Sie werden sehen: So lässt sich einfach besser leben und arbeiten. Biographische Informationen Prof. Dr. Heinz Siebenbrock ist Professor für Wirtschaft an der Hochschule Bochum. Er leitet Praxisseminare - nicht nur für Manager - auf den Gebieten Training, Coaching und Beratung und hält Vorträge. Siebenbrock ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich der BWL
Servant leadership : Prinzipien dienender Unternehmensführung by Leonhard J Schnorrenberg( )

2 editions published in 2014 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Wie ein Unternehmer die "Dienende Führung" siehtFühren und Dienen - Vom "homo oeconomicus" zum "homo oeconomicus integralis"; Was die Philosophie von Ubuntu für Servant Leadership bedeutet; Ein Freund auf Spurensuche: Was Peter Drucker zu Servant Leadership sagen würde; "Die Mächtigen lassen sich Wohltäter nennen." - Führen und Dienen im Lukasevangelium; IV. Reflexionen über Servant Leadership; Dem Wesen "Dienender Führung" auf der Spur; KARL GAMPER im Dialog mit LEONHARD J. SCHNORRENBERG. Ein schöpferischer Dialog - Wirtschaft in NeuLand und Dienende Führung zwischen Vision und Wirklichkeit
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.90 (from 0.55 for Wozu Führ ... to 0.95 for Wann fäll ...)

Alternative Names
Götz Werner Duits ondernemer

Götz Werner German businessman and Basic income advocate

Werner, Götz 1944-

Werner, Gotz W.

Вернер, Гётц

ヴェルナー, ゲッツ・W.

ヴェルナー, ゲッツ・W 1944-

ゲッツ・W・ヴェルナー 1944-

ゲッツ・ヴェルナー

Languages