WorldCat Identities

Setz, Clemens J. 1982-

Overview
Works: 58 works in 234 publications in 11 languages and 2,410 library holdings
Genres: Fiction  Psychological fiction  Science fiction  Catalogs  Criticism, interpretation, etc  Interviews  History  Biography  Case studies 
Roles: Author, Author of afterword, colophon, etc., Translator, Author of introduction, Editor, Creator, Other, Contributor, Interviewee, Collector
Classifications: PT2721.E78, 833.92
Publication Timeline
.
Most widely held works about Clemens J Setz
 
Most widely held works by Clemens J Setz
Indigo : a novel by Clemens J Setz( Book )

43 editions published between 2012 and 2017 in 8 languages and held by 807 WorldCat member libraries worldwide

Robert--a man with Indigo syndrome, a condition that causes anyone that comes near him to suffer from nausea and vertigo--investigates a mysterious link between a former math instructor and the disappearance of several of Robert's old classmates from a school for children with Indigo syndrome
Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes : Erzählungen by Clemens J Setz( Book )

34 editions published between 2011 and 2014 in 7 languages and held by 343 WorldCat member libraries worldwide

Eines Tages ist es da. Steht am Ende einer Sackgasse mitten in der Stadt. Es ist ein großes Kind. Den Blick hält es demütig zu Boden gesenkt, seine Haut ist rissig. Tagsüber versammeln sich die Bewohner der Stadt um dieses Kind, veranstalten Kundgebungen und Konzerte. Nachts schlagen sie auf es ein, mit Fäusten, Stöcken und Ketten - auf die Skulptur aus weichem, niemals trocknendem Lehm, auf das "Mahlstädter Kind". Der Künstler hat es ihnen zur Vollendung überlassen, hat ihnen die Aufgabe übertragen, es>>in die allgemein als vollkommen empfundene Form eines Kindes zu bringen<<. Zuerst treibt die Kunstbegeisterung die Bewohner der Stadt, dann kommen sie als Pilger ihrer Wut, verlieren prügelnd die Kontrolle über sich und beinahe auch ihren Verstand
Die Stunde zwischen Frau und Gitarre Roman by Clemens J Setz( Book )

21 editions published between 2015 and 2017 in German and French and held by 250 WorldCat member libraries worldwide

Spannend, abgründig, aufwühlend - 1000 Seiten Setz Was geschah in der Stunde zwischen Frau und Gitarre? In einem Wohnheim für behinderte Menschen wird die junge Natalie Reinegger Bezugsbetreuerin von Alexander Dorm. Der Mann sitzt im Rollstuhl, ist von unberechenbarem Temperament und gilt als "schwierig". Dennoch erhält er jede Woche Besuch - ausgerechnet von Christopher Hollberg, jenem Mann, dessen Leben er vor Jahren zerstört haben soll, als er ihn als Stalker verfolgte und damit Hollbergs Frau in den Selbstmord trieb. Das Arrangement funktioniere zu beiderseitigem Vorteil, versichert man Natalie, die beiden seien einander sehr zugetan. Aber bald verstört die junge Frau die unverhohlene Abneigung, mit der Hollberg seinem vermeintlichen Freund begegnet. Sie versucht, hinter das Geheimnis des undurchschaubaren Besuchers zu kommen und die Motive seines Handelns zu verstehen. Dieser Roman ist eine Bergwerksfahrt in die Welt des Clemens J. Setz. Sie fördert ihre innere Ordnung zutage, ihre Geheimnisse und Prinzipien: Macht und Ohnmacht, Sinnsuche und Orientierungsverlust, Unterwerfung und Liebe in allen Spielarten - fürsorglich, respektvoll, besessen, Liebe als Wahn und als Manipulation. Und Rache. So subtil und schmerzhaft, dass die Frage nach Täter und Opfer in namenloses Gelände führt. Clemens J. Setz wurde 1982 in Graz geboren, wo er Mathematik sowie Germanistik studierte und heute als Übersetzer und freier Schriftsteller lebt. 2011 wurde er für seinen Erzählband Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindesmit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Sein Roman Indigo stand auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2012 und wurde mit dem Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft 2013 ausgezeichnet. 2014 erschien sein erster Gedichtband Die Vogelstrausstrompete
Die Frequenzen : Roman by Clemens J Setz( Book )

17 editions published between 2009 and 2011 in German and held by 194 WorldCat member libraries worldwide

Walter und Alexander waren Freunde, als sie noch Kinder waren - nun kreuzen sich ihre Wege wieder Dies ist die Geschichte von Walter, dem Sohn eines Architekten mit Einfluss. Er will Schauspieler werden - oder will es nur sein Vater? Walter bekommt seine Chance, als ihn Valerie, eine Psychotherapeutin, die bessere Tage gesehen hat, engagiert, um in Gruppensitzungen fiktive Patientenrollen zu spielen. Doch er geht zu sehr in seiner Rolle auf. Dies ist die Gechichte von Alexander. Er ist Altenpfleger, ein junger Mann mit ausufernder Phantasie, die sich im Schatten einer einsamen Kindheit entwickelt hat. Alexander kündigt seinen Job, und er will seine Freundin loswerden, um mit Valerie zusammenzuleben. Doch die wird eines Tages brutal zusammengeschlagen ... Nach "Söhne und Planeten", seinem Debüt, das ihm einhelliges Lob der Kritik einbrachte, legt Clemens J. Setz ein Werk vor, das alle Erwartungen sprengt: atemberaubend kraftvoll, bunt, sprachgewaltig und zart
Bot Gespräch ohne Autor by Clemens J Setz( )

4 editions published in 2018 in German and held by 145 WorldCat member libraries worldwide

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein bekannter Schriftsteller und werden um ein ausführliches Interview gebeten. Sie sollen Auskunft geben über Ihre Interessen und intellektuellen Vorlieben, über die Voraussetzungen und Hintergründe, über Motive und Themen Ihres umfangreichen Werks. Stellen Sie sich vor, Ihnen fällt nichts ein, gar nichts, so sehr Sie sich auch bemühen. Dann muss eben jemand anderer über Sie erzählen. Aber wer sollte das sein? Wer weiß gut genug über Sie und ihre Bücher Bescheid? Im Fall des Schriftstellers Clemens J. Setz fand sich eine Alternative. Aber keine natürliche Person steht hier Rede und Antwort, sondern eine Art künstliche Intelligenz, sein Millionen von Zeichen umfassendes elektronisches Tagebuch - die ausgelagerte Seele des Autors, kurz gesagt: ein Clemens-Setz-Bot. Und was der Befragte selbst im mündlichen Gespräch nicht zu verbalisieren mochte, gibt das Werk allein, völlig losgelöst von seinem Autor, in verblüffender Offenheit preis
Die Vogelstraußtrompete : Gedichte by Clemens J Setz( Book )

6 editions published in 2014 in German and held by 134 WorldCat member libraries worldwide

Was wurde eigentlich aus Bibi Blocksbergs Bruder Boris? Wieso steckten sich im vorletzten Jahrhundert junge Frauen in der Dunkelheit gerne spitze Nadeln in den Mund? Was hindert so manchen daran, ein großer Liebhaber zu sein? Antwort auf diese und viele weitere Fragen gibt Clemens J. Setz in seinem Gedichtbuch "Die Vogelstraußtrompete". Genauso wie für seine Romane und Erzählungen gilt auch für seine mal unheimlichen, mal abgründig-zärtlichen Verse: "Man kommt nicht heil davon weg. Es herrscht Suchtgefahr." Andreas Platthaus, FAZ
Glücklich wie Blei im Getreide : Nacherzählungen by Clemens J Setz( Book )

8 editions published in 2015 in German and held by 130 WorldCat member libraries worldwide

"Vor einigen Monaten", schreibt Clemens Setz, "fand ich in einer Mappe einige alte Erzählungen wieder, die ich als Achtzehn- oder Neunzehnjähriger verfasst hatte. Als ich diese Texte durchblätterte, fiel mir auf, dass ihre Titel, wenn man sie untereinanderschreibt, ein Gedicht im Stil der New York Poets ergeben. Ich stellte die Titelliste auf den Suhrkamp-Blog LOGBUCH und schrieb Zusammenfassungen einiger Erzählungen. So entstand die Idee zu dem vorliegenden Band. Das heißt, eigentlich schlug mir Kathrin Passig vor, ich solle doch ein ganzes Buch daraus machen."
Söhne und Planeten : Roman by Clemens J Setz( Book )

17 editions published between 2007 and 2012 in 3 languages and held by 91 WorldCat member libraries worldwide

Ein eindringlicher Roman über Väter, die Söhne bleiben, und Söhne, die zu Vätern werden Der junge Schriftsteller René Templ findet in Karl Senegger seinen Mentor, eine Vaterfigur. Er selbst jedoch entzieht sich seiner Verantwortung gegenüber Frau und Kind: Er schrumpft auf die Größe seines Sohnes, sobald er sich als Vater gefordert glaubt. Als Vater hat auch Karl Senegger versagt: Sein Sohn Viktor springt in den Tod. Der verzweifelte Versuch, sich gegen den zu behaupten, dem man das Leben verdankt? In seinem einfühlsamen Roman zeigt Clemens J. Setz, wie Väter an ihren Söhnen wachsen und Söhne an ihren Vätern - und wie sie aneinander zerbrechen
Till Eulenspiegel Dreißig Streiche und Narreteien by Clemens J Setz( Book )

6 editions published in 2015 in German and held by 53 WorldCat member libraries worldwide

Jedes Kind kennt die Geschichten des berühmtesten aller Narren, der Eulen und Meerkatzen bäckt, einem Esel das Lesen beibringt und den Grafen von Anhalt für dumm verkauft. Sprichwörtlich sind seine Eulenspiegeleien, das penetrante Wörtlichnehmen und absichtliche Missverstehen, mit denen er sich Herren und Meister vom Leib hält. Doch nicht nur die Mächtigen werden Opfer seiner derben Späße, sondern auch arme Bauern und Handwerker, Tiere und Kinder. In Clemens J. Setz' Nacherzählungen ausgewählter Historien aus dem beliebten Volksbuch stiftet Till Eulenspiegel, 'diese vielleicht freieste Figur der deutschen Literatur', nichts als Unruhe und Chaos in den Dörfern und Häusern der braven, anständigen Menschen, zum diebischen Vergnügen des Lesers, herrlich hintergründig illustriert von Philip Waechter. "Die Texte folgen den Historien recht genau, Setz improvisiert nur "um den Erzählkern herum, Angaben zu Wetter, Land und Leuten, kurze Reflexionen und Fantasien und die eine oder andere nie mehr als drei vier Zeilen lange Szene, in der etwas weitergesponnen oder zu Ende gedacht wird". Das Ergebnis liest sich frisch und verstörend zeitgemäß. Die Groteske als Ausdruck einer disharmonischen Welt spricht heute ebenso an wie am Übergang zur Neuzeit. Sie ist Ausdruck der Krise eines geordneten Kosmos, damals wie heute. Setz erinnert mit diesen Nacherzählungen an einen Urtyp grotesker Figurenzeichnung, die gerade auch in der österreichischen Literatur der letzten hundert Jahre von Franz Kafka bis Max Blaeulich immer vertreten war. Es lohnt sich wirklich, dieses Buch für Erwachsene wiederzuentdecken" (literaturkritik.de)
Verweilen unter schwebender Last Tübinger Poetik Dozentur 2015 by Kathrin Passig( Book )

3 editions published in 2016 in German and held by 33 WorldCat member libraries worldwide

Dieser Band enthält die bei der Tübinger Poetik-Dozentur 2015 gehaltenen Vorlesungen von Kathrin Passig und Clemens Setz und gibt einen Einblick in die Werkstatt des österreichischen Dichters und der deutschen „Sachbuchautorin und Sachenausdenkerin“. Die Vorlesungen handeln davon, wie Literatur und Texte entstehen, vom Sammeln und Zusammensetzen des Materials. Kathrin Passig beschreibt in ihrer ersten Vorlesung Schreibende Staatsquallen, wie neue Formen der Zusammenarbeit von verschiedenen Autoren an Texten durch digitale und online tools möglich gemacht werden. Es entsteht so eine neue Form des kollektiven Schreibens, bei dem es nicht mehr entscheidend ist, welcher Autor diesen oder jenen Teil beigesteuert hat. Clemens Setz beschäftigt sich in seinen Vorlesungen mit der Bedeutung des Materials für das literarische Schreiben und der Funktion und Überlieferung von Literatur. Die Zukunft, so wird beim Lesen von Clemens Setz‘ erster Poetikvorlesung Strahlenkatzen und Literatur deutlich, ist so grundsätzlich unverfügbar, wie kaum etwas anderes in unserer durchtechnisierten, durchdachten und durchleuchteten Welt. Literatur funktioniert dabei wie eine kleine Zeitkapsel, die sich selbständig macht und durch eine raumzeitliche Passage in die Zukunft gleitet
Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes by Clemens J Setz( Recording )

6 editions published between 2011 and 2015 in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

Nach zwei hoch gelobten Romanen hat der österreichische Schriftsteller Clemens J. Setz einen Band mit Erzählungen veröffentlicht, für den er 2011 den Preis der Leipziger Buchmesse erhielt. Die Geschichten voller grotesker Ideen und subtilem Horror kommen durch die sanfte und ruhige Lesung von Matthias Brandt besonders zur Geltung. Sie zeigen Setz als scharfen Beobachter der menschlichen Natur und als einfühlsamen Porträtisten (4. Platz der hr2-Hörbuchbestenliste vom Februar 2012)
Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes : ausgewählte, ungekürzte Erzählungen aus der gleichnamigen deutschen Erstausgabe by Clemens J Setz( Book )

3 editions published in 2011 in German and held by 17 WorldCat member libraries worldwide

Eines Tages ist es da. Steht am Ende einer Sackgasse mitten in der Stadt. Es ist ein großes Kind. Den Blick hält es demütig zu Boden gesenkt, seine Haut ist rissig. Tagsüber versammeln sich die Bewohner der Stadt um dieses Kind, veranstalten Kundgebungen und Konzerte. Nachts schlagen sie auf es ein, mit Fäusten, Stöcken und Ketten, auf die Skulptur aus weichem, niemals trocknendem Lehm, auf das Mahlstädter Kind. Der Künstler hat es ihnen zur Vollendung überlassen, hat ihnen die Aufgabe übertragen, es "in die allgemein als vollkommen empfundene Form eines Kindes zu bringen". Zuerst treibt die Kunstbegeisterung die Bewohner der Stadt, dann kommen sie als Pilger ihrer Wut, verlieren prügelnd die Kontrolle über sich und beinahe auch ihren Verstand. Nach den beiden von der Kritik bejubelten und mit Preisen ausgezeichneten Romanen Söhne und Planeten und Die Frequenzen legt der österreichische Autor Clemens J. Setz nun einen Band mit Erzählungen vor. Es sind Geschichten gespickt mit grotesken Ideen und subtilem Horror, voller gewalttätiger Momente und zärtlicher Gesten. Wie in den Romanen präsentiert sich Setz auch in der kurzen Form als scharfer Beobachter der menschlichen Natur und einfühlsamer, geradezu liebevoller Porträtist ihrer Eigenarten
Vereinte Nationen by Clemens J Setz( Book )

4 editions published in 2017 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Die kleine Berlinerin Geschichten aus der Großstadt by Robert Walser( Book )

3 editions published in 2018 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Die Besten 2008 : Klagenfurter Texte : die 32. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt by Tage der Deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt( Book )

1 edition published in 2008 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

metamorphosen 17 - Alle meine Ex-Freunde Magazin für Literatur und Kultur by Tao Lin( )

2 editions published in 2017 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Die verlorenen Welten des Zdeněk Burian by Zdeněk Burian( Book )

2 editions published in 2013 in German and held by 11 WorldCat member libraries worldwide

Zeitfrauen by Clemens J Setz( Book )

3 editions published between 2012 and 2016 in German and held by 8 WorldCat member libraries worldwide

Kurz-Info Schränkung und Blattstärke 27. Würth-Literaturpreis by Caroline Merkel( Book )

1 edition published in 2016 in German and held by 6 WorldCat member libraries worldwide

Diese Anthologie enthält neben den drei Siegertexten Fuge Null und andere Einrichtungsideen von Kai Metzger (1. Preis), Sägebild und Seelenbild von Stefan Hkabermann (2. Preis) und Säge, Wald und Untergang von Klaus Gottheiner (3. Preis) elf weitere Texte aus dem Wettbewerb, die sich auf ihre jeweils ganz eigene Art mit dem Preisthema auseinandersetzen und einen breiten Querschnitt der eingereichten Texte liefern
Der Mann aus dem Fegefeuer das Doppelleben des Jack Unterweger by John Leake( Book )

2 editions published in 2010 in German and held by 6 WorldCat member libraries worldwide

Eigentlich ist die Biographie über den Künstler, Häfen-Poeten, Zuhälter, Dandy und Sohn einer Nachkriegsbeziehung ein Roman und somit Fiktion. Das beginnt schon mit einem fulminanten Start, worin Jack Unterweger ganz in Manier des weltberühmten Krimi-Autors James Ellroy die Vorstädte von Los Angeles abklappert und offensichtlich eine Leiche nach der anderen im Gelände drapiert. In schnellen Erzähl-Schnitten ermitteln Polizisten in Los Angeles und Wien in Sachen Serienkiller. Im Mittelteil schließt sich die Schlinge um den "Helden", abschließend kommt es zum Prozess, worin die österreichische Seele zur Aussprache kommt. Das Ende ist fast schon logisch, der Held nimmt sich selbst aus dem Geschehen. Die Erzählmethode dieser Bio-Fiktion ist genau, spannend, zerrissen komplementiv. Nur so läßt sich ein unfassbares Leben wie jenes von Jack Unterweger, das ständig zwischen öffentlicher Dokumenten und privat recherchierten Zeugnissen herum geschleudert wird, halbwegs darstellen. Gleichzeitig bietet dieser Fact-Plot jede Menge Ausblicke in das Funktionieren von Society, Polizeiarbeit, Aufklärung und Verdunkelung. Allein wie Frauen auf Helden abfahren, ist für jeden Leser, der kein Held ist, schlimm wie ein Krimi!
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.77 (from 0.61 for Indigo : a ... to 0.94 for Die kleine ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Alternative Names
Clemens J. Setz Austrian writer and translator

Clemens J. Setz écrivain autrichien

Clemens J. Setz österreichischer Schriftsteller und Übersetzer

Clemens J. Setz vertaler uit Oostenrijk

Clemens Johann Setz rakouský spisovatel a překladatel

Setz, Clemens

Setz, Clemens 1982-

Setz, Clemens Johann.

Setz, Clemens Johann 1982-

Setz, Clemens Jonathan

Zec, Klemens J.

Zec, Klemens J. 1982-

Клеменс Й. Зец

Languages