WorldCat Identities

Nussberger, Angelika

Overview
Works: 74 works in 149 publications in 3 languages and 947 library holdings
Genres: Conference papers and proceedings  History  Trials, litigation, etc  Introductions  Encyclopedias 
Roles: Author, Editor, Creator, Other, Author of introduction, Contributor
Classifications: K1700, 340
Publication Timeline
.
Most widely held works by Angelika Nussberger
Das System Putin : gelenkte Demokratie und politische Justiz in Russland by Margareta Mommsen( Book )

15 editions published in 2007 in German and Undetermined and held by 135 WorldCat member libraries worldwide

Das Völkerrecht : Geschichte - Institutionen - Perspektiven by Angelika Nussberger( Book )

8 editions published between 2009 and 2011 in German and Undetermined and held by 100 WorldCat member libraries worldwide

Unsere Welt wächst zusammen und braucht mehr denn je internationale Regeln für militärische Konflikte sowie den Kampf gegen Terror und Menschenrechtsverletzungen. Angelika Nußberger schildert kenntnisreich die Geschichte und die zentralen Ideen des Völkerrechts. Sie geht auf neueste Entwicklungen wie die internationale Strafgerichtsbarkeit und das Umweltvölkerrecht ein und stellt die Frage nach der Einheit des Völkerrechts in einer kulturell heterogenen Welt
Sozialstandards im Völkerrecht : eine Studie zu Entwicklung und Bedeutung der Normsetzung der Vereinten Nationen, der Internationalen Arbeitsorganisation und des Europarats zu Fragen des Sozialschutzes by Angelika Nussberger( Book )

6 editions published between 2002 and 2005 in German and held by 93 WorldCat member libraries worldwide

Hauptbeschreibung Sozialstandards sind ein wesentlicher Bestandteil geltenden Völkerrechts. Vereinte Nationen, Internationale Arbeitsorganisation und Europarat haben dazu beigetragen, dass im Rahmen des allgemeinen Menschenrechtsschutzes und des Fremdenrechts sowie auch in spezifisch sozialrechtlichen Konventionen länderübergreifend bindende Mindeststandards definiert wurden. Allerdings war man über lange Zeit davon ausgegangen, diese Normierungen seien im Gegensatz zu bürgerlichen und politischen Rechten nicht durchsetzbar und damit rechtlich ohne Bedeutung. Die Analyse de
Social protection by way of international law : appraisal, deficits and further development( Book )

5 editions published in 1996 in English and held by 66 WorldCat member libraries worldwide

"The colloquium on the subject of Social Protection by Way of International Law was convened by the Max Planck Institute for Foreign and International Social Law at Tutzing from 21 to 23 November 1994"--Preface, p. [5]
Einführung in das russische Recht( Book )

5 editions published in 2010 in German and held by 66 WorldCat member libraries worldwide

Krise in Rußland : politische und sozialrechtliche Lösungsansätze( Book )

7 editions published in 1999 in German and held by 55 WorldCat member libraries worldwide

Bewusstes Erinnern und bewusstes Vergessen : Der juristische Umgang mit der Vergangenheit in den Ländern Mittel- und Osteuropas by Gall( Book )

7 editions published between 2011 and 2012 in 3 languages and held by 48 WorldCat member libraries worldwide

Für die Länder Mittel- und Osteuropas war das 20. Jahrhundert mit einschneidenden Systemumbrüchen verbunden. Dies brachte die Herkulesaufgabe mit sich, die Rechtssysteme grundlegend umzugestalten und neue verbindliche Wertorientierungen vorzugeben. Vergangene Ungerechtigkeiten galt es auszugleichen ohne dabei rechtsstaatliche Postulate zu verletzen. Der Sammelband geht dem komplexen Ineinandergreifen von Recht und Geschichte im Rahmen dieses Transformationsprozesses aus unterschiedlichen Blickwinkeln nach. Diskutiert werden die Rolle des Strafrechts bei der Aufarbeitung von Systemunrecht, die Vergangenheitsbewältigung durch neu geschaffene Verfassungsgerichte, Konfliktvermeidungsstrategien bei der Neubestimmung von Staatsgrenzen sowie das Minderheiten- und Eigentumsrecht, aber auch jüngste Initiativen in Russland und der Ukraine, die Leugnung besonderer historischer Ereignisse gesetzlich zu verbieten
Medienrecht und Meinungsfreiheit in Russland( Book )

4 editions published in 2005 in German and held by 40 WorldCat member libraries worldwide

Verfassungskontrolle in der Sowjetunion und in Deutschland : eine rechtsvergleichende Gegenüberstellung des Komitet Konstitucionnogo Nadzora und des Bundesverfassungsgerichts by Angelika Nussberger( Book )

6 editions published between 1993 and 1994 in German and Undetermined and held by 38 WorldCat member libraries worldwide

Verfassungsrechtsprechung in der Russischen Föderation : Dokumentation und Analyse der Entscheidungen des Russischen Verfassungsgerichts ; 1992-2007 by Russia (Federation)( Book )

3 editions published in 2009 in German and held by 30 WorldCat member libraries worldwide

Die Implementierung internationaler Sozialstandards : zur Durchsetzung und Herausbildung von Standards auf überstaatlicher Ebene by Ulrich Becker( Book )

4 editions published in 2006 in German and held by 26 WorldCat member libraries worldwide

Ende des Rechtsstaats in Russland? : Probleme der rechtsstaatlichen Entwicklung im Spiegel der Rechtsprechung des Russischen Verfassungsgerichts und des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte ; [Vortrag, gehalten vor der Kölner Juristischen Gesellschaft am 25. Januar 2006] by Angelika Nussberger( Book )

2 editions published in 2007 in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

Main description: Der russische Staat versteht sich selbst nach der Verfassung von 1993 als "Rechtsstaat". Die Außenwahrnehmung Russlands entspricht dem aber nicht. Nachrichten über Gesetze, die das Erbe der sowjetischen Vergangenheit spiegeln, haben ebenso wie Gerichtsentscheidungen, die politisch motiviert zu sein scheinen, in der westlichen Öffentlichkeit den Eindruck vermittelt, dass die Systemreform im Zeichen des Rechtsstaats nur eine kurze, bereits wieder der Vergangenheit angehörende Episode in der Entwicklung Russlands war. Die vorliegende Studie versucht der Frage nach der Nachhaltigkeit rechtsstaatlicher Reformen in Russland mit Blick auf die Rechtsprechung des russischen Verfassungsgerichts einerseits und des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte andererseits nachzugehen. Dabei zeigt sich, dass das russische Verfassungsgericht zu Beginn der 90er Jahre als Motor der Rechtsstaatlichkeit hervortrat, gegenwärtig aber im politischen Prozess nur mehr die Rolle eines untergeordneten Nebendarstellers spielt und gerade bei schwerwiegenden Menschenrechtsverletzungen nicht in befriedigender Weise Abhilfe zu schaffen vermag. So ist nunmehr der Straßburger Gerichtshof Anlaufstelle für russische Bürger, die ihre Rechte als vom Staat verletzt ansehen. Angelika Nußberger, geb. 1963 in München, Studium der Rechtswissenschaft und Slawistik, Magister Artium 1987 und Erstes Staatsexamen 1989 in München, Zweites Staatsexamen 1993 in Heidelberg. Promotion 1993 in Würzburg, Habilitation 2002 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Seit 2002 Professorin für Öffentliches Recht und Ostrecht an der Universität zu Köln und Direktorin des Instituts für Ostrecht
Die Rolle der Nuklearwaffenverbote im heutigen Friedenssicherungsrecht der Vereinten Nationen by Aleksandar Ivanov( )

1 edition published in 2012 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Direitos fundamentais sociais : estudos de direito constitucional, internacional e comparado( Book )

3 editions published in 2003 in Portuguese and held by 6 WorldCat member libraries worldwide

Apresenta estudos sobre direitos sociais, sua fundamentação, seu conteúdo, seu reconhecimento e proteção pela comunidade internacional representada pelas Nações Unidas e pelo Conselho da Europa
Völkerrecht im Kaukasus : Postsowjetische Konflikte in Russland und in Georgien by Angelika Nussberger( )

2 editions published in 2008 in German and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

Transformation in Mittel- und Osteuropa by Georg Brunner( Book )

1 edition published in 2006 in German and held by 4 WorldCat member libraries worldwide

Völkerrecht Lexikon zentraler Begriffe und Themen by Marten Breuer( )

2 editions published in 2013 in German and held by 0 WorldCat member libraries worldwide

Das Völkerrecht unterscheidet sich vom (inner- ) staatlichen Recht nicht nur durch seine anders gearteten Akteure und Strukturen, auch die dieses Rechtsgebiet prägenden Begriffe weisen eine Vielzahl von Besonderheiten auf. Der vorliegende Band verfolgt vor allem den Zweck, das nötige Verständnis für dieses ebenso komplexe wie spannende Rechtsgebiet zu vermitteln. Die Grundbegriffe des Völkerrechts ermöglichen dem Leser die planmäßige Erschließung des internationalen öffentlichen Rechts anhand der insgesamt 121 in alphabetischer Reihenfolge erläuterten zentralen Begriffe und Themen, die zude
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.87 (from 0.81 for Bewusstes ... to 0.98 for Völkerrec ...)

Alternative Names
Angelika Nussberger Duits rechter

Angelika Nussberger German judge and slavist

Nussberger, A.

Nußberger, A. 1963-

Nussberger, Angelika

Nussberger, Angelika 1963-

Nussberger, Angelika Helene Anna.

Нуссбергер, Ангелика

Languages