skip to content
Der Auserwählte Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Der Auserwählte

Author: Scott Mebus; Sabine Bhose
Publisher: Hamburg Oetinger 2009
Series: Gods of Manhattan, / Scott Mebus. Dt. von Sabine Bhose ; [1]
Edition/Format:   Book : German
Database:WorldCat
Summary:
Der 13-jährige Rory lebt mit seiner Mutter und seiner kleinen Schwester Bridget in New York. Eines Tages sieht er Dinge, die es eigentlich gar nicht geben kann - eine sprechende Kakerlake zum Beispiel, die auf einer Ratte reitet. Wie sich herausstellt ist Rory ein "Licht", einer von Wenigen, die nicht nur das uns bekannte Manhattan, sondern auch die Parallelwelt Manahatta sehen können, die von zahlreichen Göttern  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

 

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Document Type: Book
All Authors / Contributors: Scott Mebus; Sabine Bhose
ISBN: 9783789142635 3789142638
OCLC Number: 554138703
Description: 383 S. 210 mm x 150 mm
Series Title: Gods of Manhattan, / Scott Mebus. Dt. von Sabine Bhose ; [1]
Other Titles: The hidden light
More information:

Abstract:

Der 13-jährige Rory lebt mit seiner Mutter und seiner kleinen Schwester Bridget in New York. Eines Tages sieht er Dinge, die es eigentlich gar nicht geben kann - eine sprechende Kakerlake zum Beispiel, die auf einer Ratte reitet. Wie sich herausstellt ist Rory ein "Licht", einer von Wenigen, die nicht nur das uns bekannte Manhattan, sondern auch die Parallelwelt Manahatta sehen können, die von zahlreichen Göttern beherrscht wird. Nur er kann die Munsee-Indianer befreien, die seit Jahrhunderten im Central Park gefangen gehalten werden. Zahlreiche Geheimnisse und Gefahren warten auf Rory und Bridget, die zwischen Freund und Feind zu unterscheiden lernen müssen. Das Motiv eines sehenden Menschenkindes, das eine Parallelwelt rettet, ist sehr beliebt (vgl. z.B. "City of Bones", BA 3/08 und die Folgebände der Bestseller-Trilogie). Scott Mebus ("Die Göttin von N.Y.", BA 2/05) trifft mit seinem 1. Kinderbuch sicher den Nerv zahlreicher Leser. Der 1. Band einer Trilogie ist der Schwerpunkttitel Oetingers im Frühling 2009 und ein spannender Fantasy-Roman, den man kaum aus der Hand legen kann. Sehr empfohlen. . - Rory ist einer von Wenigen der die Welt Manahatta sehen kann und der Einzige der die Munsee-Indianer aus jahrhundertelanger Gefangenschaft befreien kann. Ab 12.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


<http://www.worldcat.org/oclc/554138703>
library:oclcnum"554138703"
library:placeOfPublication
library:placeOfPublication
owl:sameAs<info:oclcnum/554138703>
rdf:typeschema:Book
schema:contributor
schema:creator
schema:datePublished"2009"
schema:description"Der 13-jährige Rory lebt mit seiner Mutter und seiner kleinen Schwester Bridget in New York. Eines Tages sieht er Dinge, die es eigentlich gar nicht geben kann - eine sprechende Kakerlake zum Beispiel, die auf einer Ratte reitet. Wie sich herausstellt ist Rory ein "Licht", einer von Wenigen, die nicht nur das uns bekannte Manhattan, sondern auch die Parallelwelt Manahatta sehen können, die von zahlreichen Göttern beherrscht wird. Nur er kann die Munsee-Indianer befreien, die seit Jahrhunderten im Central Park gefangen gehalten werden. Zahlreiche Geheimnisse und Gefahren warten auf Rory und Bridget, die zwischen Freund und Feind zu unterscheiden lernen müssen. Das Motiv eines sehenden Menschenkindes, das eine Parallelwelt rettet, ist sehr beliebt (vgl. z.B. "City of Bones", BA 3/08 und die Folgebände der Bestseller-Trilogie). Scott Mebus ("Die Göttin von N.Y.", BA 2/05) trifft mit seinem 1. Kinderbuch sicher den Nerv zahlreicher Leser. Der 1. Band einer Trilogie ist der Schwerpunkttitel Oetingers im Frühling 2009 und ein spannender Fantasy-Roman, den man kaum aus der Hand legen kann. Sehr empfohlen. . - Rory ist einer von Wenigen der die Welt Manahatta sehen kann und der Einzige der die Munsee-Indianer aus jahrhundertelanger Gefangenschaft befreien kann. Ab 12."
schema:exampleOfWork<http://worldcat.org/entity/work/id/1153436374>
schema:name"Der Auserwählte"
schema:publisher
schema:url
schema:workExample
umbel:isLike<http://d-nb.info/991649273>

Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.