skip to content
Bourdieu Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Bourdieu

Author: Joseph Jurt
Publisher: Stuttgart : Reclam, 2008.
Series: Reclam-Taschenbuch, Nr. 20319 : Grundwissen Philosophie.
Edition/Format:   Book : German : Orig.-AusgView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Pierre Bourdieu (1930 - 2002) hat mit seinem eindrucksvollen Oeuvre die Sozialwissenschaften grundlegend erneuert und ist zum meistzitierten französischen Intellektuellen geworden. Wissenschaftliche Strenge und engagiertes Eingreifen stellten für ihn dabei keine Widersprüche dar. Gerade in seinen letzten Jahren trat er in der Öffentlichkeit immer wieder durch seine politischen Äußerungen hervor. Der Band stellt  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Einführung
Named Person: Pierre Bourdieu; Bourdieu; Pierre Bourdieu; Pierre Bourdieu
Material Type: Internet resource
Document Type: Book, Internet Resource
All Authors / Contributors: Joseph Jurt
ISBN: 9783150203194 3150203198
OCLC Number: 226296013
Notes: Literaturverz. und Bibliogr. S. 115 - 121.
Description: 129 S. ; 19 cm.
Series Title: Reclam-Taschenbuch, Nr. 20319 : Grundwissen Philosophie.
Responsibility: von Joseph Jurt.

Abstract:

Pierre Bourdieu (1930 - 2002) hat mit seinem eindrucksvollen Oeuvre die Sozialwissenschaften grundlegend erneuert und ist zum meistzitierten französischen Intellektuellen geworden. Wissenschaftliche Strenge und engagiertes Eingreifen stellten für ihn dabei keine Widersprüche dar. Gerade in seinen letzten Jahren trat er in der Öffentlichkeit immer wieder durch seine politischen Äußerungen hervor. Der Band stellt die zentralen theoretischen Kategorien Bourdieus - Feld, Habitus und Kapital - im Zusammenhang vor.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


<http://www.worldcat.org/oclc/226296013>
library:oclcnum"226296013"
library:placeOfPublication
library:placeOfPublication
owl:sameAs<info:oclcnum/226296013>
rdf:typeschema:Book
schema:about
schema:about
schema:about
schema:author
schema:bookEdition"Orig.-Ausg."
schema:datePublished"2008"
schema:description"Pierre Bourdieu (1930 - 2002) hat mit seinem eindrucksvollen Oeuvre die Sozialwissenschaften grundlegend erneuert und ist zum meistzitierten französischen Intellektuellen geworden. Wissenschaftliche Strenge und engagiertes Eingreifen stellten für ihn dabei keine Widersprüche dar. Gerade in seinen letzten Jahren trat er in der Öffentlichkeit immer wieder durch seine politischen Äußerungen hervor. Der Band stellt die zentralen theoretischen Kategorien Bourdieus - Feld, Habitus und Kapital - im Zusammenhang vor."@de
schema:exampleOfWork<http://worldcat.org/entity/work/id/136142802>
schema:genre"Einführung"@de
schema:genre"Einführung."@de
schema:inLanguage"de"
schema:name"Bourdieu"@de
schema:publisher
schema:url
schema:workExample
umbel:isLike<http://d-nb.info/986752401>

Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.