skip to content
Einführung in die systemische Organisationsforschung Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Einführung in die systemische Organisationsforschung

Author: Harald Tuckermann
Publisher: Heidelberg Carl Auer 2013
Series: Compact
Edition/Format:   Print book : German : 1. AuflView all editions and formats
Summary:
Dieses Buch richtet sich in erster Linie an systemisch Forschende, die Organisations- oder Managementfragestellungen empirisch angehen. Im Zentrum steht die Interaktion zwischen Forschenden und Beforschten. In ihrer dynamischen Beziehung entstehen die Daten und Interpretationen. Dieses Interaktionssystem ist aufseiten der Forschenden an die Wissenschaft und aufseiten der Praxispartner an die Organisation gekoppelt.  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Material Type: Internet resource
Document Type: Book, Internet Resource
All Authors / Contributors: Harald Tuckermann
ISBN: 9783896708717 3896708716
OCLC Number: 839951348
In: Carl-Auer compact
Notes: Literaturangaben
Description: 124 S. Ill., graph. Darst. 19 cm
Series Title: Compact
Responsibility: Harald Tuckermann
More information:

Abstract:

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an systemisch Forschende, die Organisations- oder Managementfragestellungen empirisch angehen. Im Zentrum steht die Interaktion zwischen Forschenden und Beforschten. In ihrer dynamischen Beziehung entstehen die Daten und Interpretationen. Dieses Interaktionssystem ist aufseiten der Forschenden an die Wissenschaft und aufseiten der Praxispartner an die Organisation gekoppelt. Zusammen ergibt sich daraus ein Forschungssystem, das aufgrund der unterschiedlichen Bezugspunkte leicht zu Überraschungen, Missverständnissen und Paradoxien führen kann. Harald Tuckermann illustriert dieses abstrakte Forschungssystem anhand der eigenen Forschung und konkretisiert es in vier Dimension von Forschungspraxis: der Gestaltung der Feldbeziehung, der Erhebung und Auswertung von Daten, der beforschten Organisation und der Anschlussfähigkeit an die Wissenschaft. Das Buch trägt damit zu einem reflexiven Umgang mit empirischer Organisationsforschung bei und bietet einen hilfreichen Ansatz für die Entwicklung einer systemischen Methodologie zur Organisationsforschung an.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Related Subjects:(2)

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/839951348> # Einführung in die systemische Organisationsforschung
    a schema:Book, schema:CreativeWork ;
   library:oclcnum "839951348" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1214404675#Place/heidelberg> ; # Heidelberg
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1214404675#Topic/organisationsforschung> ; # Organisationsforschung
   schema:about <http://dewey.info/class/302.35072/e22/ger/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1214404675#Topic/systemtheorie> ; # Systemtheorie
   schema:author <http://viaf.org/viaf/233077947> ; # Harald Tuckermann
   schema:bookEdition "1. Aufl." ;
   schema:bookFormat bgn:PrintBook ;
   schema:datePublished "2013" ;
   schema:description "Dieses Buch richtet sich in erster Linie an systemisch Forschende, die Organisations- oder Managementfragestellungen empirisch angehen. Im Zentrum steht die Interaktion zwischen Forschenden und Beforschten. In ihrer dynamischen Beziehung entstehen die Daten und Interpretationen. Dieses Interaktionssystem ist aufseiten der Forschenden an die Wissenschaft und aufseiten der Praxispartner an die Organisation gekoppelt. Zusammen ergibt sich daraus ein Forschungssystem, das aufgrund der unterschiedlichen Bezugspunkte leicht zu Überraschungen, Missverständnissen und Paradoxien führen kann. Harald Tuckermann illustriert dieses abstrakte Forschungssystem anhand der eigenen Forschung und konkretisiert es in vier Dimension von Forschungspraxis: der Gestaltung der Feldbeziehung, der Erhebung und Auswertung von Daten, der beforschten Organisation und der Anschlussfähigkeit an die Wissenschaft. Das Buch trägt damit zu einem reflexiven Umgang mit empirischer Organisationsforschung bei und bietet einen hilfreichen Ansatz für die Entwicklung einer systemischen Methodologie zur Organisationsforschung an."@de ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1214404675> ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1214404675#Series/compact> ; # Compact
   schema:name "Einführung in die systemische Organisationsforschung"@de ;
   schema:productID "839951348" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/839951348#PublicationEvent/heidelbergcarl_auer2013> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1214404675#Agent/carl_auer> ; # Carl Auer
   schema:url <http://d-nb.info/1028540515/04> ;
   schema:url <http://bvbr.bib-bvb.de:8991/F?func=service&doc_library=BVB01&local_base=BVB01&doc_number=025487046&line_number=0001&func_code=DB_RECORDS&service_type=MEDIA> ;
   schema:url <http://digitool.hbz-nrw.de:1801/webclient/DeliveryManager?pid=5090868&custom_att_2=simple_viewer> ;
   schema:url <http://digitool.hbz-nrw.de:1801/webclient/DeliveryManager?pid=5090867&custom_att_2=simple_viewer> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783896708717> ;
   umbel:isLike <http://d-nb.info/1028540515> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/839951348> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1214404675#Series/compact> # Compact
    a bgn:PublicationSeries ;
   schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/839951348> ; # Einführung in die systemische Organisationsforschung
   schema:name "Compact" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1214404675#Topic/organisationsforschung> # Organisationsforschung
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Organisationsforschung"@de ;
    .

<http://viaf.org/viaf/233077947> # Harald Tuckermann
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Tuckermann" ;
   schema:givenName "Harald" ;
   schema:name "Harald Tuckermann" ;
   schema:sameAs <http://d-nb.info/gnd/1020690798> ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783896708717>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3896708716" ;
   schema:isbn "9783896708717" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.