skip to content
Erfolgsfaktor Employer Branding Mitarbeiter binden und die Gen Y gewinnen Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Erfolgsfaktor Employer Branding Mitarbeiter binden und die Gen Y gewinnen

Author: Hansjörg Künzel
Publisher: Berlin, Heidelberg Imprint: Springer Gabler 2013
Series: Erfolgsfaktor Serie
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Publication:Erfolgsfaktor Employer Branding.
Summary:
Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen ein zentraler und zunehmend knapper Erfolgsfaktor - gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels. Wichtiger denn je ist es, als Arbeitgeber bei Wunsch-Kandidaten präsent zu sein. Die Profilierung der Arbeitgebermarke (Employer Branding) muss deshalb zur Selbstverständlichkeit werden, um nicht nur heute, sondern für den Arbeitsplatz  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Online-Publikation
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Hansjörg Künzel
ISBN: 9783642405341 3642405347 9783642405358 3642405355
OCLC Number: 869715237
Description: 1 online resource (XI, 308 p.) 72 Abb
Series Title: Erfolgsfaktor Serie
Responsibility: herausgegeben von Hansjörg Künzel
More information:

Abstract:

Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen ein zentraler und zunehmend knapper Erfolgsfaktor - gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels. Wichtiger denn je ist es, als Arbeitgeber bei Wunsch-Kandidaten präsent zu sein. Die Profilierung der Arbeitgebermarke (Employer Branding) muss deshalb zur Selbstverständlichkeit werden, um nicht nur heute, sondern für den Arbeitsplatz "2020plus" fit zu sein. Dann werden erstmals fünf Generationen aufeinander treffen und zusammen arbeiten, was eine bislang nie dagewesene Herausforderung für Unternehmen jeder Branche und Größe bedeutet. Wer heute nicht damit beginnt, sich im war-for-talents interessant für High Potentials zu machen, und gleichzeitig die Beziehung zu seinen bestehenden Mitarbeitern zu stärken, wird es in der Zukunft nicht leicht haben, qualifizierte Fach- und Führungskräfte zu gewinnen, vor allem aber sie ans Unternehmen zu binden. Revolution Y Die Generation Y - auch Net-Generation oder Digital Natives genannt - wird nicht nur mit ihrer technischen Versiertheit und ihrer Übung im Multitasking die Arbeitswelt radikal verändern. Hinzu kommen außerdem gestiegene Ansprüche an den Arbeitsplatz. Der junge Nachwuchs konfrontiert Unternehmen mit hochgesteckten Erwartungen, was flexible Arbeitszeiten und Karriereentwicklung angeht. Individualität, Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung sowie die Flexibilität des Arbeitgebers zählen künftig mehr als Sicherheit und Boni. Arbeit soll Spaß machen und intellektuell fordern. Die Generation Y verträgt keine Langeweile. Sie erwartet kreative Aufgaben bei entsprechender Freiheit in der Realisierung. Auch wenn sie sich von großen Unternehmensmarken angezogen fühlen, bewerten junge Talente klassische Unternehmensstrukturen träge und ineffizient. Wenn für sie die Attraktivität des Arbeitgebers nicht stimmt, ist "Job Hopping" die Folge. Fachautoren aus Unternehmen, Hochschulen und der Beratung.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/869715237> # Erfolgsfaktor Employer Branding Mitarbeiter binden und die Gen Y gewinnen
    a schema:Book, schema:CreativeWork, schema:MediaObject ;
    library:oclcnum "869715237" ;
    library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Place/berlin_heidelberg> ; # Berlin, Heidelberg
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://id.worldcat.org/fast/842819> ; # Business planning
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Topic/economics_management_science> ; # Economics/Management Science
    schema:about <http://id.worldcat.org/fast/971246> ; # Industrial management
    schema:about <http://id.worldcat.org/fast/902116> ; # Economics
    schema:about <http://dewey.info/class/658.3/> ;
    schema:author <http://viaf.org/viaf/52783483> ; # Hansjörg Künzel
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:datePublished "2013" ;
    schema:description "Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen ein zentraler und zunehmend knapper Erfolgsfaktor - gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels. Wichtiger denn je ist es, als Arbeitgeber bei Wunsch-Kandidaten präsent zu sein. Die Profilierung der Arbeitgebermarke (Employer Branding) muss deshalb zur Selbstverständlichkeit werden, um nicht nur heute, sondern für den Arbeitsplatz "2020plus" fit zu sein. Dann werden erstmals fünf Generationen aufeinander treffen und zusammen arbeiten, was eine bislang nie dagewesene Herausforderung für Unternehmen jeder Branche und Größe bedeutet. Wer heute nicht damit beginnt, sich im war-for-talents interessant für High Potentials zu machen, und gleichzeitig die Beziehung zu seinen bestehenden Mitarbeitern zu stärken, wird es in der Zukunft nicht leicht haben, qualifizierte Fach- und Führungskräfte zu gewinnen, vor allem aber sie ans Unternehmen zu binden. Revolution Y Die Generation Y - auch Net-Generation oder Digital Natives genannt - wird nicht nur mit ihrer technischen Versiertheit und ihrer Übung im Multitasking die Arbeitswelt radikal verändern. Hinzu kommen außerdem gestiegene Ansprüche an den Arbeitsplatz. Der junge Nachwuchs konfrontiert Unternehmen mit hochgesteckten Erwartungen, was flexible Arbeitszeiten und Karriereentwicklung angeht. Individualität, Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung sowie die Flexibilität des Arbeitgebers zählen künftig mehr als Sicherheit und Boni. Arbeit soll Spaß machen und intellektuell fordern. Die Generation Y verträgt keine Langeweile. Sie erwartet kreative Aufgaben bei entsprechender Freiheit in der Realisierung. Auch wenn sie sich von großen Unternehmensmarken angezogen fühlen, bewerten junge Talente klassische Unternehmensstrukturen träge und ineffizient. Wenn für sie die Attraktivität des Arbeitgebers nicht stimmt, ist "Job Hopping" die Folge. Fachautoren aus Unternehmen, Hochschulen und der Beratung."@de ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1781964414> ;
    schema:genre "Online-Publikation"@de ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Series/erfolgsfaktor_serie> ; # Erfolgsfaktor Serie
    schema:name "Erfolgsfaktor Employer Branding Mitarbeiter binden und die Gen Y gewinnen"@de ;
    schema:numberOfPages "308" ;
    schema:productID "869715237" ;
    schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/869715237#PublicationEvent/berlin_heidelbergimprint_springer_gabler2013> ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Agent/imprint_springer_gabler> ; # Imprint: Springer Gabler
    schema:url <https://doi.org/10.1007/978-3-642-40535-8> ;
    schema:url <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-642-40535-8> ;
    schema:url <http://swbplus.bsz-bw.de/bsz400383594cov.htm> ;
    schema:url <http://scans.hebis.de/HEBCGI/show.pl?33600487_toc.html> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783642405341> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783642405358> ;
    schema:workExample <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-642-40535-8> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/869715237> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Agent/imprint_springer_gabler> # Imprint: Springer Gabler
    a bgn:Agent ;
    schema:name "Imprint: Springer Gabler" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Place/berlin_heidelberg> # Berlin, Heidelberg
    a schema:Place ;
    schema:name "Berlin, Heidelberg" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Series/erfolgsfaktor_serie> # Erfolgsfaktor Serie
    a bgn:PublicationSeries ;
    schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/869715237> ; # Erfolgsfaktor Employer Branding Mitarbeiter binden und die Gen Y gewinnen
    schema:name "Erfolgsfaktor Serie" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1781964414#Topic/economics_management_science> # Economics/Management Science
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Economics/Management Science"@de ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/842819> # Business planning
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Business planning"@de ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/902116> # Economics
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Economics"@de ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/971246> # Industrial management
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Industrial management"@de ;
    .

<http://viaf.org/viaf/52783483> # Hansjörg Künzel
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Künzel" ;
    schema:givenName "Hansjörg" ;
    schema:name "Hansjörg Künzel" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783642405341>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3642405347" ;
    schema:isbn "9783642405341" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783642405358>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3642405355" ;
    schema:isbn "9783642405358" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.