skip to content
Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik. Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.

Author: Hartmut Kreß
Publisher: Stuttgart : Kohlhammer Verlag, 2011.
Series: Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder, Bd. 4.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Gegenwärtig ist der Staat in eine Legitimationskrise geraten. In der Rechtsordnung zeigen sich Tendenzen der Erosion. Gleichzeitig hat der Rechtsstaat epochale Herausforderungen zu bewältigen, die aus dem heutigen religiös-weltanschaulichen Pluralismus oder aus der Dynamik des technischen Fortschritts resultieren. Was bedeutet dies für die Rechtsethik? Es gilt, die Basis der Rechtsordnung - Menschenwürde und  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Kreß, Hartmut.
Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
Stuttgart : Kohlhammer Verlag, ©2011
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Hartmut Kreß
ISBN: 9783170231122 317023112X
OCLC Number: 875819358
Notes: 3.2. Problemstellungen und Klärungsbedarf in der Gegenwart.
Description: 1 online resource (336 pages).
Contents: Titel; Inhalt; Vorwort: "ubi societas, ibi ius"; A. Das Recht als Kulturgut; I. Kulturelle Grundlagen der heutigen Rechtsordnung; 1. Die Voraussetzung des modernen Rechtsstaats: Der säkularisierte Staat; 1.1. Das Recht: ein Kulturbegriff; 1.2. Die Korrelation von Recht und Religion in der Kulturgeschichte; 1.3. Säkularisierung der Staatsidee in Neuzeit und Moderne; 2. Das "Böckenförde-Diktum" --
in Anbetracht von Säkularisierung und Pluralismus eine Engführung; 2.1. Böckenfördes Position und ihre Problematik; 2.2. Alternativer Denkansatz: Sicherung humaner Standards durch das staatliche Recht. 2.3. Legitimität des Staates aufgrund seiner weltanschaulichen Neutralität3. Die Bezugnahme auf Gott in der Präambel von Verfassungen --
ein Konfliktpunkt in der säkularen Rechtsordnung; 3.1. Verfassungsgeschichtliche Aspekte und aktuelle Kontroversen; 3.2. Die Nennung Gottes in der Verfassung --
ein Liberalitätsgarant?; 3.3. Theologische Probleme der nominatio dei und die Alternative einer ethischen Auslegung; 3.4. Seitenblick: Die Kontroversen zum Kruzifix in Gerichten; 3.5. Die Option eines funktionalen Äquivalents; 4. Kulturbezug der Rechtsordnung --
ein Schlüsselthema heutiger Rechtsethik. II. Ethik und Recht. Verhältnisbestimmung im heutigen Pluralismus1. Zur Begriffsbildung: Konvention, Moral, ordre public, Ethik und Recht; 2. Geistesgeschichtlicher Hintergrund: Entflechtung von Ethik und Recht in der Neuzeit; 2.1. Einheit von Moral und Recht in der älteren Kulturgeschichte; 2.2. Unterscheidung von Moralität und Legalität seit der Neuzeit; 2.3. Seitenblick: Der Denkansatz Moses Mendelssohns; 2.4. Ideengeschichtliches Fazit; 3. Abgrenzung und Verweisungszusammenhänge von Ethik und Rechtsordnung in der Gegenwart; 3.1. Bleibende Differenz von Recht und Ethik. 3.2. Rückbindungen der Rechtsordnung an Ethik und Ethos3.3. Zweck des Rechts: Ermöglichung individueller ethischer Verantwortung; 3.4. Moralpädagogische Funktion des Rechts?; 4. Zwischen staatlichem Recht und persönlichem Ethos: Verantwortung von Institutionen und Korporationen; B. Religionsrecht als Sonderfall der Rechtsordnung. Religiöses Partikularrecht im Verhältnis zum säkularen Rechtsstaat; 1. Vorbemerkung. Notwendigkeit der Fortentwicklung des Staatskirchenrechts zum Religions- und Weltanschauungsrecht; 2. Die katholische Kirche als Rechtskirche. 2.1. Das römisch-katholische Rechtsverständnis2.2. Kirchenrecht und staatliches Recht im Zusammenhang des Missbrauchsskandals 2010; 2.3. Problempunkte des kirchlichen Arbeitsrechts; 2.3.1. Sonderrecht und die Verrechtlichung von Moral im katholischen Arbeitsrecht; 2.3.2. Kontroversen zum Streikrecht --
römisch-katholisch und evangelisch; 2.3.3. Desiderate des Schutzes von Grundrechten in kirchlichen Arbeitsverhältnissen; 2.3.4. Schlussfolgerungen aus Sicht der Rechtsethik; 3. Recht und Religion im Islam; 3.1. Islamische Zugänge zum Rechtsverständnis.
Series Title: Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder, Bd. 4.

Abstract:

Gegenwärtig ist der Staat in eine Legitimationskrise geraten. In der Rechtsordnung zeigen sich Tendenzen der Erosion. Gleichzeitig hat der Rechtsstaat epochale Herausforderungen zu bewältigen, die aus dem heutigen religiös-weltanschaulichen Pluralismus oder aus der Dynamik des technischen Fortschritts resultieren. Was bedeutet dies für die Rechtsethik? Es gilt, die Basis der Rechtsordnung - Menschenwürde und die individuellen Freiheitsrechte - gegenwartsgemäß auszulegen und fortzuentwickeln. Die Funktionen des Rechts sind neu zu durchdenken: Wahrung von Gerechtigkeit und von Rechtssicherheit,

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Related Subjects:(1)

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/875819358> # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
    a schema:MediaObject, schema:Book, schema:CreativeWork ;
    library:oclcnum "875819358" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Place/stuttgart> ; # Stuttgart
    schema:about <http://dewey.info/class/349.94/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Topic/legal_ethics> ; # Legal ethics
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:creator <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Person/kress_hartmut> ; # Hartmut Kreß
    schema:datePublished "2011" ;
    schema:description "Titel; Inhalt; Vorwort: "ubi societas, ibi ius"; A. Das Recht als Kulturgut; I. Kulturelle Grundlagen der heutigen Rechtsordnung; 1. Die Voraussetzung des modernen Rechtsstaats: Der säkularisierte Staat; 1.1. Das Recht: ein Kulturbegriff; 1.2. Die Korrelation von Recht und Religion in der Kulturgeschichte; 1.3. Säkularisierung der Staatsidee in Neuzeit und Moderne; 2. Das "Böckenförde-Diktum" -- in Anbetracht von Säkularisierung und Pluralismus eine Engführung; 2.1. Böckenfördes Position und ihre Problematik; 2.2. Alternativer Denkansatz: Sicherung humaner Standards durch das staatliche Recht." ;
    schema:description "Gegenwärtig ist der Staat in eine Legitimationskrise geraten. In der Rechtsordnung zeigen sich Tendenzen der Erosion. Gleichzeitig hat der Rechtsstaat epochale Herausforderungen zu bewältigen, die aus dem heutigen religiös-weltanschaulichen Pluralismus oder aus der Dynamik des technischen Fortschritts resultieren. Was bedeutet dies für die Rechtsethik? Es gilt, die Basis der Rechtsordnung - Menschenwürde und die individuellen Freiheitsrechte - gegenwartsgemäß auszulegen und fortzuentwickeln. Die Funktionen des Rechts sind neu zu durchdenken: Wahrung von Gerechtigkeit und von Rechtssicherheit," ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/810906336> ;
    schema:genre "Electronic books" ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Series/ethik_grundlagen_und_handlungsfelder> ; # Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder ;
    schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/810906336#CreativeWork/ethik_der_rechtsordnung_staat_grundrechte_und_religionen_im_licht_der_rechtsethik> ;
    schema:name "Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik." ;
    schema:productID "875819358" ;
    schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/875819358#PublicationEvent/stuttgart_kohlhammer_verlag_2011> ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Agent/kohlhammer_verlag> ; # Kohlhammer Verlag
    schema:url <http://site.ebrary.com/id/10791828> ;
    schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1658927> ;
    schema:url <http://public.ebookcentral.proquest.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1658927> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783170231122> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/875819358> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Agent/kohlhammer_verlag> # Kohlhammer Verlag
    a bgn:Agent ;
    schema:name "Kohlhammer Verlag" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Person/kress_hartmut> # Hartmut Kreß
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Kreß" ;
    schema:givenName "Hartmut" ;
    schema:name "Hartmut Kreß" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Series/ethik_grundlagen_und_handlungsfelder> # Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder ;
    a bgn:PublicationSeries ;
    schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/875819358> ; # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
    schema:name "Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder ;" ;
    schema:name "Ethik - Grundlagen und Handlungsfelder ;" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/810906336#CreativeWork/ethik_der_rechtsordnung_staat_grundrechte_und_religionen_im_licht_der_rechtsethik>
    a schema:CreativeWork ;
    rdfs:label "Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik." ;
    schema:description "Print version:" ;
    schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/875819358> ; # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783170231122>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "317023112X" ;
    schema:isbn "9783170231122" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/875819358>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
    schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/875819358> ; # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
    schema:dateModified "2018-11-12" ;
    void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.