skip to content
Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik. Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.

Author: Hartmut Kreß
Publisher: Stuttgart : Kohlhammer Verlag, 2011.
Series: Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder, Bd. 4.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Gegenwärtig ist der Staat in eine Legitimationskrise geraten. In der Rechtsordnung zeigen sich Tendenzen der Erosion. Gleichzeitig hat der Rechtsstaat epochale Herausforderungen zu bewältigen, die aus dem heutigen religiös-weltanschaulichen Pluralismus oder aus der Dynamik des technischen Fortschritts resultieren. Was bedeutet dies für die Rechtsethik? Es gilt, die Basis der Rechtsordnung - Menschenwürde und  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Kreß, Hartmut.
Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
Stuttgart : Kohlhammer Verlag, ©2011
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Hartmut Kreß
ISBN: 9783170231122 317023112X
OCLC Number: 875819358
Notes: 3.2. Problemstellungen und Klärungsbedarf in der Gegenwart.
Description: 1 online resource (336 pages).
Contents: Titel; Inhalt; Vorwort: "ubi societas, ibi ius"; A. Das Recht als Kulturgut; I. Kulturelle Grundlagen der heutigen Rechtsordnung; 1. Die Voraussetzung des modernen Rechtsstaats: Der säkularisierte Staat; 1.1. Das Recht: ein Kulturbegriff; 1.2. Die Korrelation von Recht und Religion in der Kulturgeschichte; 1.3. Säkularisierung der Staatsidee in Neuzeit und Moderne; 2. Das "Böckenförde-Diktum" --
in Anbetracht von Säkularisierung und Pluralismus eine Engführung; 2.1. Böckenfördes Position und ihre Problematik; 2.2. Alternativer Denkansatz: Sicherung humaner Standards durch das staatliche Recht. 2.3. Legitimität des Staates aufgrund seiner weltanschaulichen Neutralität3. Die Bezugnahme auf Gott in der Präambel von Verfassungen --
ein Konfliktpunkt in der säkularen Rechtsordnung; 3.1. Verfassungsgeschichtliche Aspekte und aktuelle Kontroversen; 3.2. Die Nennung Gottes in der Verfassung --
ein Liberalitätsgarant?; 3.3. Theologische Probleme der nominatio dei und die Alternative einer ethischen Auslegung; 3.4. Seitenblick: Die Kontroversen zum Kruzifix in Gerichten; 3.5. Die Option eines funktionalen Äquivalents; 4. Kulturbezug der Rechtsordnung --
ein Schlüsselthema heutiger Rechtsethik. II. Ethik und Recht. Verhältnisbestimmung im heutigen Pluralismus1. Zur Begriffsbildung: Konvention, Moral, ordre public, Ethik und Recht; 2. Geistesgeschichtlicher Hintergrund: Entflechtung von Ethik und Recht in der Neuzeit; 2.1. Einheit von Moral und Recht in der älteren Kulturgeschichte; 2.2. Unterscheidung von Moralität und Legalität seit der Neuzeit; 2.3. Seitenblick: Der Denkansatz Moses Mendelssohns; 2.4. Ideengeschichtliches Fazit; 3. Abgrenzung und Verweisungszusammenhänge von Ethik und Rechtsordnung in der Gegenwart; 3.1. Bleibende Differenz von Recht und Ethik. 3.2. Rückbindungen der Rechtsordnung an Ethik und Ethos3.3. Zweck des Rechts: Ermöglichung individueller ethischer Verantwortung; 3.4. Moralpädagogische Funktion des Rechts?; 4. Zwischen staatlichem Recht und persönlichem Ethos: Verantwortung von Institutionen und Korporationen; B. Religionsrecht als Sonderfall der Rechtsordnung. Religiöses Partikularrecht im Verhältnis zum säkularen Rechtsstaat; 1. Vorbemerkung. Notwendigkeit der Fortentwicklung des Staatskirchenrechts zum Religions- und Weltanschauungsrecht; 2. Die katholische Kirche als Rechtskirche. 2.1. Das römisch-katholische Rechtsverständnis2.2. Kirchenrecht und staatliches Recht im Zusammenhang des Missbrauchsskandals 2010; 2.3. Problempunkte des kirchlichen Arbeitsrechts; 2.3.1. Sonderrecht und die Verrechtlichung von Moral im katholischen Arbeitsrecht; 2.3.2. Kontroversen zum Streikrecht --
römisch-katholisch und evangelisch; 2.3.3. Desiderate des Schutzes von Grundrechten in kirchlichen Arbeitsverhältnissen; 2.3.4. Schlussfolgerungen aus Sicht der Rechtsethik; 3. Recht und Religion im Islam; 3.1. Islamische Zugänge zum Rechtsverständnis.
Series Title: Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder, Bd. 4.

Abstract:

Gegenwärtig ist der Staat in eine Legitimationskrise geraten. In der Rechtsordnung zeigen sich Tendenzen der Erosion. Gleichzeitig hat der Rechtsstaat epochale Herausforderungen zu bewältigen, die aus dem heutigen religiös-weltanschaulichen Pluralismus oder aus der Dynamik des technischen Fortschritts resultieren. Was bedeutet dies für die Rechtsethik? Es gilt, die Basis der Rechtsordnung - Menschenwürde und die individuellen Freiheitsrechte - gegenwartsgemäß auszulegen und fortzuentwickeln. Die Funktionen des Rechts sind neu zu durchdenken: Wahrung von Gerechtigkeit und von Rechtssicherheit,

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/875819358> # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
    a schema:MediaObject, schema:Book, schema:CreativeWork ;
   library:oclcnum "875819358" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Place/stuttgart> ; # Stuttgart
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Topic/law> ; # Law
   schema:about <http://dewey.info/class/349.94/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Topic/fundamental_rights> ; # Fundamental rights
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Topic/legal_ethics> ; # Legal ethics
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Topic/comparative_law> ; # Comparative law
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:creator <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Person/kress_hartmut> ; # Hartmut Kreß
   schema:datePublished "2011" ;
   schema:description "Titel; Inhalt; Vorwort: "ubi societas, ibi ius"; A. Das Recht als Kulturgut; I. Kulturelle Grundlagen der heutigen Rechtsordnung; 1. Die Voraussetzung des modernen Rechtsstaats: Der säkularisierte Staat; 1.1. Das Recht: ein Kulturbegriff; 1.2. Die Korrelation von Recht und Religion in der Kulturgeschichte; 1.3. Säkularisierung der Staatsidee in Neuzeit und Moderne; 2. Das "Böckenförde-Diktum" -- in Anbetracht von Säkularisierung und Pluralismus eine Engführung; 2.1. Böckenfördes Position und ihre Problematik; 2.2. Alternativer Denkansatz: Sicherung humaner Standards durch das staatliche Recht." ;
   schema:description "Gegenwärtig ist der Staat in eine Legitimationskrise geraten. In der Rechtsordnung zeigen sich Tendenzen der Erosion. Gleichzeitig hat der Rechtsstaat epochale Herausforderungen zu bewältigen, die aus dem heutigen religiös-weltanschaulichen Pluralismus oder aus der Dynamik des technischen Fortschritts resultieren. Was bedeutet dies für die Rechtsethik? Es gilt, die Basis der Rechtsordnung - Menschenwürde und die individuellen Freiheitsrechte - gegenwartsgemäß auszulegen und fortzuentwickeln. Die Funktionen des Rechts sind neu zu durchdenken: Wahrung von Gerechtigkeit und von Rechtssicherheit," ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/810906336> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Series/ethik_grundlagen_und_handlungsfelder> ; # Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder ;
   schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/810906336#CreativeWork/ethik_der_rechtsordnung_staat_grundrechte_und_religionen_im_licht_der_rechtsethik> ;
   schema:name "Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik." ;
   schema:productID "875819358" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/875819358#PublicationEvent/stuttgart_kohlhammer_verlag_2011> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Agent/kohlhammer_verlag> ; # Kohlhammer Verlag
   schema:url <http://site.ebrary.com/id/10791828> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1658927> ;
   schema:url <https://ebookcentral.proquest.com/lib/swb/detail.action?docID=1658927> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783170231122> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/875819358> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Agent/kohlhammer_verlag> # Kohlhammer Verlag
    a bgn:Agent ;
   schema:name "Kohlhammer Verlag" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Person/kress_hartmut> # Hartmut Kreß
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Kreß" ;
   schema:givenName "Hartmut" ;
   schema:name "Hartmut Kreß" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/810906336#Series/ethik_grundlagen_und_handlungsfelder> # Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder ;
    a bgn:PublicationSeries ;
   schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/875819358> ; # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
   schema:name "Ethik--Grundlagen und Handlungsfelder ;" ;
   schema:name "Ethik - Grundlagen und Handlungsfelder ;" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/810906336#CreativeWork/ethik_der_rechtsordnung_staat_grundrechte_und_religionen_im_licht_der_rechtsethik>
    a schema:CreativeWork ;
   rdfs:label "Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik." ;
   schema:description "Print version:" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/875819358> ; # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783170231122>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "317023112X" ;
   schema:isbn "9783170231122" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/875819358>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
   schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/875819358> ; # Ethik der Rechtsordnung : Staat, Grundrechte und Religionen im Licht der Rechtsethik.
   schema:dateModified "2017-09-02" ;
   void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.