skip to content
Der Fall Nicolas Fouquet : Mäzenatentum als Mittel politischer Selbstdarstellung 1653-1661 Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Der Fall Nicolas Fouquet : Mäzenatentum als Mittel politischer Selbstdarstellung 1653-1661

Author: Christine Howald
Publisher: München : Oldenbourg, 2011.
Series: Pariser Historische Studien, 96.
Edition/Format:   Book : Biography : GermanView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Als Nicolas Fouquet 1661 über Nacht vom obersten Finanzminister zum ersten Staatsgefangenen wurde, stürzte nicht nur einer der mächtigsten Politiker des Landes, sondern auch der innovativste Mäzen des Grand Siècle. Wie kein anderer hatte es Fouquet verstanden, seine Kunstförderung in den Dienst seiner politischen Karriere zu stellen. Nach dem Sturz Fouquets übernahm Ludwig XIV. nicht nur die Bauherren,  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Biography
Additional Physical Format: Online version:
Howald, Christine, 1975-
Fall Nicolas Fouquet.
München : R. Oldenbourg Verlag, 2011
(OCoLC)763149408
Named Person: Nicolas Fouquet
Material Type: Biography
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Christine Howald
ISBN: 9783486597714 348659771X
OCLC Number: 706651008
Description: 283 p. : ill., maps ; 23 cm.
Series Title: Pariser Historische Studien, 96.
Responsibility: von Christine Howald.

Abstract:

Als Nicolas Fouquet 1661 über Nacht vom obersten Finanzminister zum ersten Staatsgefangenen wurde, stürzte nicht nur einer der mächtigsten Politiker des Landes, sondern auch der innovativste Mäzen des Grand Siècle. Wie kein anderer hatte es Fouquet verstanden, seine Kunstförderung in den Dienst seiner politischen Karriere zu stellen. Nach dem Sturz Fouquets übernahm Ludwig XIV. nicht nur die Bauherren, Künstler und Poeten seines Finanzministers, sondern auch das in der Schlossanlage Vaux-le-Vicomte verwirklichte Konzept der politischen Selbstinszenierung. Die von Nicolas Fouquet zwischen 1653 und 1661 entwickelte Form der Selbstdarstellung beeinflusste auf diese Weise Frankreich und Europa nachhaltig.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


<http://www.worldcat.org/oclc/706651008>
library:oclcnum"706651008"
library:placeOfPublication
library:placeOfPublication
owl:sameAs<info:oclcnum/706651008>
rdf:typeschema:Book
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:creator
schema:datePublished"2011"
schema:exampleOfWork<http://worldcat.org/entity/work/id/1013258779>
schema:genre"Biography"
schema:name"Der Fall Nicolas Fouquet : Mäzenatentum als Mittel politischer Selbstdarstellung 1653-1661"
schema:numberOfPages"283"
schema:publisher
schema:url
schema:workExample

Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.