skip to content
Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis. Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis.

Author: Susanne Heinemeyer
Publisher: Duncker & Humblot, 2013.
Series: Schriften zur Rechtsgeschichte - Band 161.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Hauptbeschreibung Die antike römische Gesellschaft zeichnet sich durch das Nebeneinander von Freien und Sklaven aus. Sklaven hatten seit alter Zeit die Chance, durch Freilassung die Freiheit zu erlangen. Gegenstand der Untersuchung ist eine Möglichkeit des Sklaven, auf eigene Initiative rasch und sicher frei zu werden: Er beauftragt eine dritte Person, ihn bei seinem Herrn zu kaufen und anschließend freizulassen.  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Heinemeyer, Susanne.
Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis.
: Duncker & Humblot, ©2013
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Susanne Heinemeyer
ISBN: 9783428539949 342853994X
OCLC Number: 857800580
Notes: II. Perspektive des Sklaven.
Description: 1 online resource (382 pages).
Contents: Vorwort; Inhaltsübersicht; Inhaltsverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; Einleitung; 1 Vorüberlegungen zum Freikauf mit eigenem Geld im römischen Recht; I. Freikauf in Rom; II. Freikauf in Griechenland; 2 Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld (redemptio suis nummis); I. Überblick über Wesen und Ablauf der redemptio suis nummis; II. Quellen und Literatur zur redemptio suis nummis; 3 Ausblick; 1. Teil: Freilassung im römischen Recht; 4 Möglichkeiten der Freilassung eines Sklaven; I. Vorbemerkung; II. Die Freilassung (manumissio); 1. Freilassung unter Lebenden (manumissio inter vivos). A) Freilassung durch Scheinprozess (manumissio vindicta)b) Freilassung durch Eintragung in die census-Liste (manumissio censu); 2. Freilassung von Todes wegen; a) Testamentarische Freilassung (manumissio testamento); b) Der Bedingtfreie (statuliber); 3. Prätorische Freilassung; 4. Freilassungsbeschränkungen; 5. Zusammenfassung der Freilassungsmöglichkeiten für den Herrn; III. Mittelbare Freilassungsformen; 1. Freilassung durch Fideikommiss (manumissio per fideicommissum); 2. Verkauf und Schenkung ut manumittatur; a) Kaiserrechtliche Regelung durch die constitutio divi Marci. B) Widerrufsrecht des Veräußerersc) Stellung des Freigelassenen nach dem Erwerb der Freiheit durch Verkauf und Schenkung ut manumittatur; 3. Zuwendung eines Vermögensstücks für die Freilassung (dedere ut manumittatur); 4. Freilassungsvereinbarung des Sklaven mit seinem Herrn (pactum pro libertate); a) Vereinbarung zwischen Sklaven und Herrn; b) Wirksamkeit der Vereinbarung zwischen Sklaven und Herrn; c) Schutz des Sklaven bei unterbleibender Freilassung; 5. Ergebnis; 2. Teil: Freikauf mit eigenem Geld und Sondergut des Sklaven --
redemptio suis nummis und peculium. 1. Abschnitt: Das Sondergut des Sklaven (peculium) 5 Voraussetzungen und Haftung ex peculio; I. Definition des peculium; 1. Definition in den juristischen Quellen; 2. Entstehung und Bedeutung des peculium; II. Einräumung, Zusammensetzung und Bestand eines peculium; 1. Voraussetzungen der Einräumung eines Sonderguts; 2. Zusammensetzung und Bestand; 3. Berechnung der Höhe des Sonderguts; III. Die Klage aus dem Sondergut (actio de peculio); 1. Bedeutung der actio de peculio; 2. Haftung des Herrn ex peculio; a) Klagformel der actio de peculio; b) Rückwirkende Haftung des Herrn. C) Voraussetzungen der HaftungIV. Exkurs: Zur Theorie von der Pekulienfähigkeit nach Dietzel; 1. Kernpunkte der Theorie; 2. Diskussion unter Berücksichtigung von Sinn und Zweck des peculium; 3. Konsequenz der Theorie; 4. Stellungnahme; V. Vorzüge der Einräumung eines peculium; 1. Haftungsspezifischer Vorteil; 2. Rechtsschein der Kreditwürdigkeit des Sklaven; VI. Exkurs: Adjektizische Klagen und Vermächtnis des peculium; 1. Adjektizische Klagen im Überblick; 2. Vermächtnis des Sonderguts; VII. Zusammenfassung; 6 Das peculium als Vermögen des Sklaven; I. Vorbemerkung.
Series Title: Schriften zur Rechtsgeschichte - Band 161.

Abstract:

Hauptbeschreibung Die antike römische Gesellschaft zeichnet sich durch das Nebeneinander von Freien und Sklaven aus. Sklaven hatten seit alter Zeit die Chance, durch Freilassung die Freiheit zu erlangen. Gegenstand der Untersuchung ist eine Möglichkeit des Sklaven, auf eigene Initiative rasch und sicher frei zu werden: Er beauftragt eine dritte Person, ihn bei seinem Herrn zu kaufen und anschließend freizulassen. Seit der Regierungszeit der Kaiser Marc Aurel und Lucius Verus (2. Jh. n. Chr.) kann der Sklave, der abredewidrig nicht freigelassen wird, seine Freiheit sogar gerichtlich.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/857800580> # Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis.
    a schema:CreativeWork, schema:MediaObject, schema:Book ;
   library:oclcnum "857800580" ;
   schema:about <http://dewey.info/class/349.37/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1390307385#Topic/law_administrative_law_&_regulatory_practice> ; # LAW--Administrative Law & Regulatory Practice
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1204885> ; # Rome (Empire)
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1120540> ; # Slaves--Emancipation
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1120506> ; # Slavery (Roman law)
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1390307385#Topic/slaves_emancipation_rome> ; # Slaves--Emancipation--Rome
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:creator <http://viaf.org/viaf/301107080> ; # Susanne Heinemeyer
   schema:datePublished "2013" ;
   schema:description "Vorwort; Inhaltsübersicht; Inhaltsverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; Einleitung; 1 Vorüberlegungen zum Freikauf mit eigenem Geld im römischen Recht; I. Freikauf in Rom; II. Freikauf in Griechenland; 2 Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld (redemptio suis nummis); I. Überblick über Wesen und Ablauf der redemptio suis nummis; II. Quellen und Literatur zur redemptio suis nummis; 3 Ausblick; 1. Teil: Freilassung im römischen Recht; 4 Möglichkeiten der Freilassung eines Sklaven; I. Vorbemerkung; II. Die Freilassung (manumissio); 1. Freilassung unter Lebenden (manumissio inter vivos)." ;
   schema:description "Hauptbeschreibung Die antike römische Gesellschaft zeichnet sich durch das Nebeneinander von Freien und Sklaven aus. Sklaven hatten seit alter Zeit die Chance, durch Freilassung die Freiheit zu erlangen. Gegenstand der Untersuchung ist eine Möglichkeit des Sklaven, auf eigene Initiative rasch und sicher frei zu werden: Er beauftragt eine dritte Person, ihn bei seinem Herrn zu kaufen und anschließend freizulassen. Seit der Regierungszeit der Kaiser Marc Aurel und Lucius Verus (2. Jh. n. Chr.) kann der Sklave, der abredewidrig nicht freigelassen wird, seine Freiheit sogar gerichtlich." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1390307385> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1390307385#Series/schriften_zur_rechtsgeschichte_band_161> ; # Schriften zur Rechtsgeschichte - Band 161.
   schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/1390307385#CreativeWork/freikauf_des_sklaven_mit_eigenem_geld_redemptio_suis_nummis> ;
   schema:name "Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis." ;
   schema:productID "857800580" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/857800580#PublicationEvent/duncker_&_humblot_2013> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1390307385#Agent/duncker_&_humblot> ; # Duncker & Humblot
   schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=643062> ;
   schema:url <http://site.ebrary.com/id/10768430> ;
   schema:url <http://www.myilibrary.com?id=774759> ;
   schema:url <https://ebookcentral.proquest.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1370337> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1370337> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783428539949> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/857800580> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1390307385#Agent/duncker_&_humblot> # Duncker & Humblot
    a bgn:Agent ;
   schema:name "Duncker & Humblot" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1390307385#Series/schriften_zur_rechtsgeschichte_band_161> # Schriften zur Rechtsgeschichte - Band 161.
    a bgn:PublicationSeries ;
   schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/857800580> ; # Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis.
   schema:name "Schriften zur Rechtsgeschichte - Band 161." ;
   schema:name "Schriften zur Rechtsgeschichte - Band 161" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1390307385#Topic/law_administrative_law_&_regulatory_practice> # LAW--Administrative Law & Regulatory Practice
    a schema:Intangible ;
   schema:name "LAW--Administrative Law & Regulatory Practice" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1120506> # Slavery (Roman law)
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Slavery (Roman law)" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1120540> # Slaves--Emancipation
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Slaves--Emancipation" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1204885> # Rome (Empire)
    a schema:Place ;
   schema:name "Rome (Empire)" ;
    .

<http://viaf.org/viaf/301107080> # Susanne Heinemeyer
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Heinemeyer" ;
   schema:givenName "Susanne" ;
   schema:name "Susanne Heinemeyer" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/1390307385#CreativeWork/freikauf_des_sklaven_mit_eigenem_geld_redemptio_suis_nummis>
    a schema:CreativeWork ;
   rdfs:label "Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis." ;
   schema:description "Print version:" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/857800580> ; # Der Freikauf des Sklaven mit eigenem Geld - Redemptio suis nummis.
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783428539949>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "342853994X" ;
   schema:isbn "9783428539949" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.