skip to content
Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie. Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie.

Author: Undine Lang
Publisher: Dordrecht : Springer, 2012.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Psychiatrie mit offenen Türen bedeutet mehr Interaktion mit den Patienten, einen stärkeren Einbezug der Patienten in ihre Therapie, ein attraktiveres Behandlungsangebot und ein wertschätzendes Umfeld. Diesen Ansatz verfolgte Undine Lang vier Jahre lang erfolgreich an der Charité Campus Mitte in Berlin und seit kurzem in ihrer Funktion als Chefärztin und Ordinaria der Erwachsenenpsychiatrie an der  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Lang, Undine.
Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie.
Dordrecht : Springer, ©2012
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Undine Lang
ISBN: 9783642320309 3642320309
OCLC Number: 823722454
Description: 1 online resource (142 pages)
Contents: Geleitwort; Danksagung; Inhaltsverzeichnis; 1 Sicherheit und Therapie: das Dilemma der Akutstation; 1.1 Einführung; 1.2 Stigmatisierung von psychiatrischen Akutpatienten; 1.3 Rationale für eine offene Akutstation; 1.4 Ursachen von Gewaltverhalten bei Patienten; 1.5 Rechtliche Aspekte; 2 Therapeutische Skills zur Veränderung der Rahmenbedingungen; 2.1 Reduktion der "Struktur " auf Akutstationen; 2.2 Erkennen eigener Grenzen; 2.3 Deeskalation durch Vermeidung von Eskalation; 2.4 Interventionen zur Gewaltreduktion; 2.5 Haltung des Teams gegenüber Aggression; 2.6 Zwangsmaßnahmen reduzieren. 2.6.1 Was sind Zwangsmaßnahmen?2.7 Reduktion von Entweichungen durch Reduktion von Unterbringungen; 2.8 Paradoxe Haltung in der Akutbehandlung; 2.9 Entdramatisierung; 2.9.1 Entdramatisierung der Eigengefährdung; 2.9.2 Entdramatisierung der Fremdgefährdung; 2.10 Verantwortung an den Patienten abgeben; 2.11 Toleranz von Fehlverhalten; 2.12 Keine Konzentration von Akutpatienten; 2.13 Einbezug der Wünsche von Angehörigen; 2.14 Statt Verbote: Angebote!; 2.15 Akzeptanz von Symptomen; 2.16 Schaffen von Normalität; 2.17 In der Regel haben Psychotiker: Angst!; 2.18 Adhärenz versus Compliance. 2.19 Adhärenztherapie2.20 Shared Decision Making; 2.21 Empathisches Zuhören; 2.22 Implementierung von Psychotherapie im Akutbereich; 2.23 Ressourcenaktivierung; 2.23.1 Aufgabe; 2.24 Problemaktualisierung; 2.25 Aktive Hilfe zur Problembewältigung; 2.26 Patientenfreundliche Kommunikation; 2.27 Ausgänge und Besuchszeiten liberal gestalten; 2.28 Effektive, nebenwirkungsarme Behandlung; 2.29 Fallbeispiele zur Türöffnung in zwei psychiatrischen Abteilungen; 2.29.1 Vogtland-Klinikum Plauen (Waldmann 1997); 2.29.2 Psychiatrisches Krankenhaus (PKH) Marburg (Longinus 1997). 3 Spezielle therapeutische Herausforderungen zur Verbesserung der Behandlungsqualität auf Akutstationen3.1 Depressive Patienten auf der offenen Akutstation; 3.2 Behandlung von intoxikierten Patienten auf einer offenen Station; 3.3 Demente Patienten auf der offenen Akutstation; 3.4 Schizophrene Patienten auf der offenen Akutstation; 3.5 Persönlichkeitsgestörte Patienten auf der offenen Akutstation; 3.6 Über den Umgang mit Suizidalität; 3.6.1 Screening von Menschen mit hohem Risiko; 3.7 Dokumentation von Suizidalität; 3.8 Akute Psychotherapie schizophrener Störungen. 4 Fragen der Personalführung4.1 Regelmäßige Teamsupervisionen; 4.2 Burnout als Risikofaktor in der Akutpsychiatrie; 4.3 Vorbeugung von Burnout beim psychiatrischen Team; 4.4 Konkrete Skills zur Umsetzung offener Türen, Reduktion von Gewalt und Erhöhung der Patientenzufriedenheit; 4.5 Ausblick; Literatur; Stichwortverzeichnis.

Abstract:

Psychiatrie mit offenen Türen bedeutet mehr Interaktion mit den Patienten, einen stärkeren Einbezug der Patienten in ihre Therapie, ein attraktiveres Behandlungsangebot und ein wertschätzendes Umfeld. Diesen Ansatz verfolgte Undine Lang vier Jahre lang erfolgreich an der Charité Campus Mitte in Berlin und seit kurzem in ihrer Funktion als Chefärztin und Ordinaria der Erwachsenenpsychiatrie an der Universitätsklinik Basel.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/823722454> # Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie.
    a schema:MediaObject, schema:CreativeWork, schema:Book ;
   library:oclcnum "823722454" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/ne> ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1194110262#Place/dordrecht> ; # Dordrecht
   schema:about <http://dewey.info/class/616.89165/> ;
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1081152> ; # Psychiatry
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1014893> ; # Medicine
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1194110262#Topic/medical_psychiatry_general> ; # MEDICAL--Psychiatry--General
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:creator <http://viaf.org/viaf/72266519> ; # Undine Lang
   schema:datePublished "2012" ;
   schema:description "Psychiatrie mit offenen Türen bedeutet mehr Interaktion mit den Patienten, einen stärkeren Einbezug der Patienten in ihre Therapie, ein attraktiveres Behandlungsangebot und ein wertschätzendes Umfeld. Diesen Ansatz verfolgte Undine Lang vier Jahre lang erfolgreich an der Charité Campus Mitte in Berlin und seit kurzem in ihrer Funktion als Chefärztin und Ordinaria der Erwachsenenpsychiatrie an der Universitätsklinik Basel." ;
   schema:description "Geleitwort; Danksagung; Inhaltsverzeichnis; 1 Sicherheit und Therapie: das Dilemma der Akutstation; 1.1 Einführung; 1.2 Stigmatisierung von psychiatrischen Akutpatienten; 1.3 Rationale für eine offene Akutstation; 1.4 Ursachen von Gewaltverhalten bei Patienten; 1.5 Rechtliche Aspekte; 2 Therapeutische Skills zur Veränderung der Rahmenbedingungen; 2.1 Reduktion der "Struktur " auf Akutstationen; 2.2 Erkennen eigener Grenzen; 2.3 Deeskalation durch Vermeidung von Eskalation; 2.4 Interventionen zur Gewaltreduktion; 2.5 Haltung des Teams gegenüber Aggression; 2.6 Zwangsmaßnahmen reduzieren." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1194110262> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/1194110262#CreativeWork/innovative_psychiatrie_mit_offenen_turen_deeskalation_und_partizipation_in_der_akutpsychiatrie> ;
   schema:name "Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie." ;
   schema:productID "823722454" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/823722454#PublicationEvent/dordrecht_springer_2012> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1194110262#Agent/springer> ; # Springer
   schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=523121> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1106432> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783642320309> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/823722454> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1194110262#Topic/medical_psychiatry_general> # MEDICAL--Psychiatry--General
    a schema:Intangible ;
   schema:name "MEDICAL--Psychiatry--General" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1014893> # Medicine
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Medicine" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1081152> # Psychiatry
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Psychiatry" ;
    .

<http://viaf.org/viaf/72266519> # Undine Lang
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Lang" ;
   schema:givenName "Undine" ;
   schema:name "Undine Lang" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/1194110262#CreativeWork/innovative_psychiatrie_mit_offenen_turen_deeskalation_und_partizipation_in_der_akutpsychiatrie>
    a schema:CreativeWork ;
   rdfs:label "Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie." ;
   schema:description "Print version:" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/823722454> ; # Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie.
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783642320309>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3642320309" ;
   schema:isbn "9783642320309" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/823722454>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
   schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/823722454> ; # Innovative Psychiatrie mit offenen Türen : Deeskalation und Partizipation in der Akutpsychiatrie.
   schema:dateModified "2018-03-10" ;
   void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.