skip to content
Josef Hoffmann : ein unaufhörlicher Prozess : Entwürfe vom Jugendstil zur Moderne Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Josef Hoffmann : ein unaufhörlicher Prozess : Entwürfe vom Jugendstil zur Moderne

Author: Peter Noever; Stadthalle Balingen.; Österreichisches Museum für Angewandte Kunst.
Publisher: München : Hirmer Verlag GmbH, ©2010.
Edition/Format:   Book : GermanView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Als Mitbegründer der "Vereinigung Bildender Künstler Österreichs-Secession", der "Wiener Werkstätte" und des "Österreichischen Werkbundes" sowie als Professor für Architektur an der "Wiener Kunstgewerbeschule" prägte der österreichische Architekt und Entwerfer Josef Hoffmann (1870-1956) die Architektur und das Design der Moderne in Österreich und Europa. Die Bedeutung der Zeichnung für Architektur und  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Exhibition catalogs
Exhibitions
Named Person: Josef Franz Maria Hoffmann; Josef Franz Maria Hoffmann; Josef Hoffmann
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Peter Noever; Stadthalle Balingen.; Österreichisches Museum für Angewandte Kunst.
ISBN: 9783777428918 3777428914
OCLC Number: 647901172
Notes: "Eine Ausstellung des MAK Wien."
Description: 142 pages : illustrations (chiefly color) ; 26 cm
Responsibility: Herausgeber, Stadthalle Balingen und Peter Noever ; mit Beiträgen von Peter Noever [and others].

Abstract:

Als Mitbegründer der "Vereinigung Bildender Künstler Österreichs-Secession", der "Wiener Werkstätte" und des "Österreichischen Werkbundes" sowie als Professor für Architektur an der "Wiener Kunstgewerbeschule" prägte der österreichische Architekt und Entwerfer Josef Hoffmann (1870-1956) die Architektur und das Design der Moderne in Österreich und Europa. Die Bedeutung der Zeichnung für Architektur und Design bei Josef Hoffmann wird mit diesem Katalogbuch erstmals umfassend dargestellt. Anhand einer repräsentativen Auswahl von 100 Blättern, die farbig abgebildet werden, wird ein Überblick über Josef Hoffmanns gesamtes zeichnerisches Werk geboten: Entwürfe Josef Hoffmanns für Architektur sowie alle Bereiche der angewandten Kunst, vom Besteck bis zu Metallarbeiten, Servicen, Textilien, Glas und Möbeln präsentieren Josef Hoffmann als Designer ebenso wie als Raumgestalter und Architekt. Begleitende Essays zur Entwicklung der Zeichnung bei Josef Hoffmann ergänzen die Präsentation.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


<http://www.worldcat.org/oclc/647901172>
library:oclcnum"647901172"
library:placeOfPublication
library:placeOfPublication
rdf:typeschema:Book
schema:about
schema:about
<http://viaf.org/viaf/66567152>
rdf:typeschema:Person
schema:birthDate"1870"
schema:deathDate"1956"
schema:familyName"Hoffmann"
schema:givenName"Josef"
schema:givenName"Josef Franz Maria"
schema:name"Hoffmann, Josef, 1870-1956."
schema:name"Hoffmann, Josef Franz Maria, 1870-1956"
schema:name"Hoffmann, Josef Franz Maria, 1870-1956."
schema:sameAs<http://d-nb.info/gnd/11855252X>
schema:about
schema:about
schema:contributor
schema:contributor
schema:contributor
schema:copyrightYear"2010"
schema:datePublished"2010"
schema:description"Als Mitbegründer der "Vereinigung Bildender Künstler Österreichs-Secession", der "Wiener Werkstätte" und des "Österreichischen Werkbundes" sowie als Professor für Architektur an der "Wiener Kunstgewerbeschule" prägte der österreichische Architekt und Entwerfer Josef Hoffmann (1870-1956) die Architektur und das Design der Moderne in Österreich und Europa. Die Bedeutung der Zeichnung für Architektur und Design bei Josef Hoffmann wird mit diesem Katalogbuch erstmals umfassend dargestellt. Anhand einer repräsentativen Auswahl von 100 Blättern, die farbig abgebildet werden, wird ein Überblick über Josef Hoffmanns gesamtes zeichnerisches Werk geboten: Entwürfe Josef Hoffmanns für Architektur sowie alle Bereiche der angewandten Kunst, vom Besteck bis zu Metallarbeiten, Servicen, Textilien, Glas und Möbeln präsentieren Josef Hoffmann als Designer ebenso wie als Raumgestalter und Architekt. Begleitende Essays zur Entwicklung der Zeichnung bei Josef Hoffmann ergänzen die Präsentation."
schema:exampleOfWork<http://worldcat.org/entity/work/id/796278596>
schema:genre"Exhibition catalogs"
schema:inLanguage"de"
schema:name"Josef Hoffmann : ein unaufhörlicher Prozess : Entwürfe vom Jugendstil zur Moderne"
schema:publication
schema:publisher
schema:workExample
wdrs:describedby

Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.