skip to content


Die Juden der Grafschaft Rietberg : Beiträge zur Synagogengemeinde Neuenkirchen

by Manfred Beine; Heimatverein Neuenkirchen.; et al

  Book

Rietberg und Neuenkirchen: Jüdische Geschichte    (2009-07-14)

Good

User profile avatar
by pietzongun

Ein umfassendes Werk mit Beiträgen von verschiedenen Autoren. Erstmals wird in Buchform versucht die Geschichte der Juden der Grafschaft Rietberg darzustellen. Interessant zu lesen wenn man sich für die lokale Geschichte interessiert.

Währe vielleicht ein eigenes Thema, aber ich vermisse doch mehr Information über die "lokalen" Täter bei der Judenverfolgung von 1933-45. Es wurden im Buch Zeitzeugen interviewt aber die lokalen Täter werden oftmals ausgeklammert oder nur vage angedeutet. Man merkt wie schwer es den Zeitzeugen fällt wirklich offen zu reden. Schade, es gibt immer weniger Zeitzeugen die darüber Berichten könnten.

Aus dem alten Kreis Wiedenbrück wurden viele jüdische Mitbürger z.b. aus Gütersloh während der Progrome im November 1939 mitten in der Stadt inhaftiert.

Wie ist die lokale ,vorwiegend katholische Bevölkerung die der Rassenidiologie nicht so nahe stand, mit der Verfolgung, Vetreibung und teilweise Ermordung ihrer gesamten jüdischen Mitbewohner umgegangen. Wurden die lokalen Täter nach 1945 nahtlos wieder in die lokale Gemeinschaft aufgenommen ? Wie war die lokale Verwaltung mit Nazis besetzt und wie ging es nach 1945 weiter ?

Eine wirkliche Aufarbeitung oder gar öffentliche Auseinandersetzug mit dem Thema hat leider auch hier immer noch nicht statt gefunden.

 




Was this review helpful to you?     

Flag as Inappropriate; Flag as Inappropriate
Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.