skip to content
Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur

Author: Martin Sigmund
Publisher: Bielefeld, Germany : Transcript Verlag, 2013. ©2013
Series: Kultur- und Medientheorie.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Können zeitgenössische Kunst und Eventkultur einander bereichern? Diese brisante Frage führt oft zu Diskussionen und Polemik. Martin Sigmund nimmt das Spannungsverhältnis von Kunst und Eventkultur kritisch in den Blick und analysiert, in welchen beobachtbaren Aspekten die so genannte "Eventisierung" erkennbar wird. Ein Schwerpunkt des Buches behandelt zeitgenössische Musik als besonders pointierte Form  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Criticism, interpretation, etc
Additional Physical Format: Print version:
Sigmund, Martin.
Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur.
Bielefeld, Germany : transcript Verlag, ©2013
294 pages
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Martin Sigmund
ISBN: 9783839424193 3839424194
OCLC Number: 903962805
Description: 1 online resource (299 pages) : illustrations, photographs.
Contents: Cover Komponieren für Events; Inhalt; Vorwort; 1 Event versus Kunst: Annahmen, Fragen und Wege; Von der Hypothese zur Forschungsfrage; Die Suche nach gangbaren Wegen: Interdisziplinäre Verfahren; 2 Event als Gegenstand der Wissenschaft; Ein vieldeutiger Begriff; Erlebnisgesellschaft und Erfahrungs-Ökonomie; Neun Merkmale von Events; Zusammenfassung: Eventisierung als Prozess; 3 Event in der Kunst; Autonome Kunst; Gesamtkunstwerk; Entwicklungen nach 1945: Ausgewählte Beispiele; Zusammenfassung: Anregungen für Events; 4 Zeitgenössische Musik im Kontext; Zeitgenössische Musik als Genre. Das Publikum der zeitgenössischen MusikResümee: Zeitgenössische Musik in funktionellem Kontext; 5 Fallstudien: Kompositionsaufträge für Events; 50 Jahre Oberösterreichische Ferngas; Kyral Klang und Eppler Epen; Allied Musical Forces Erlauf; Grabenfesttage der ÖBV; Ouverture --
Philharmonie Luxemburg; 6 Integrative Analyse: Unterschiede im künstlerischen Arbeitsprozess; Ein hypothetischer Gegensatz; Unterschiede im künstlerischen Arbeitsprozess; Sonderfrage: Kontextverschiebung; 7 Zusammenfassung der Ergebnisse; Autonomie und Manipulation; Liveness und Technikeinsatz; Masse und Elite. Kunst und KommerzDistanz und Partizipation; Schlussbemerkung; Verzeichnisse; Literatur; Abbildungen und Tabellen.
Series Title: Kultur- und Medientheorie.
Responsibility: Martin Sigmund.
More information:

Abstract:

Können zeitgenössische Kunst und Eventkultur einander bereichern? Diese brisante Frage führt oft zu Diskussionen und Polemik. Martin Sigmund nimmt das Spannungsverhältnis von Kunst und Eventkultur kritisch in den Blick und analysiert, in welchen beobachtbaren Aspekten die so genannte "Eventisierung" erkennbar wird. Ein Schwerpunkt des Buches behandelt zeitgenössische Musik als besonders pointierte Form autonomer Kunst. Wo findet sich diese in der Eventkultur? So entsteht ein umfassendes Bild, das durch die anschauliche Darstellung und Analyse praktischer Beispiele von Kompositionsaufträgen für.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/903962805> # Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur
    a schema:Book, schema:MediaObject, schema:CreativeWork ;
    library:oclcnum "903962805" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Topic/music_20th_century_history_and_criticism> ; # Music--20th century--History and criticism
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Topic/music_social_aspects> ; # Music--Social aspects
    schema:about <http://dewey.info/class/780.904/e23/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Topic/popular_culture> ; # Popular culture
    schema:about <http://id.loc.gov/authorities/classification/ML197> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Topic/music> ; # Music
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Event/1900_1999> ; # 1900-1999
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Topic/arts_and_society> ; # Arts and society
    schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Person/sigmund_martin> ; # Martin Sigmund
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:copyrightYear "2013" ;
    schema:datePublished "2013" ;
    schema:description "Können zeitgenössische Kunst und Eventkultur einander bereichern? Diese brisante Frage führt oft zu Diskussionen und Polemik. Martin Sigmund nimmt das Spannungsverhältnis von Kunst und Eventkultur kritisch in den Blick und analysiert, in welchen beobachtbaren Aspekten die so genannte "Eventisierung" erkennbar wird. Ein Schwerpunkt des Buches behandelt zeitgenössische Musik als besonders pointierte Form autonomer Kunst. Wo findet sich diese in der Eventkultur? So entsteht ein umfassendes Bild, das durch die anschauliche Darstellung und Analyse praktischer Beispiele von Kompositionsaufträgen für." ;
    schema:description "Cover Komponieren für Events; Inhalt; Vorwort; 1 Event versus Kunst: Annahmen, Fragen und Wege; Von der Hypothese zur Forschungsfrage; Die Suche nach gangbaren Wegen: Interdisziplinäre Verfahren; 2 Event als Gegenstand der Wissenschaft; Ein vieldeutiger Begriff; Erlebnisgesellschaft und Erfahrungs-Ökonomie; Neun Merkmale von Events; Zusammenfassung: Eventisierung als Prozess; 3 Event in der Kunst; Autonome Kunst; Gesamtkunstwerk; Entwicklungen nach 1945: Ausgewählte Beispiele; Zusammenfassung: Anregungen für Events; 4 Zeitgenössische Musik im Kontext; Zeitgenössische Musik als Genre." ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1425824706> ;
    schema:genre "Criticism, interpretation, etc." ;
    schema:genre "Electronic books" ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Series/kultur_und_medientheorie> ; # Kultur- und Medientheorie.
    schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/1425824706#CreativeWork/komponieren_fur_events_zur_rolle_der_kunste_in_der_eventkultur> ;
    schema:name "Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur" ;
    schema:productID "903962805" ;
    schema:url <https://doi.org/10.14361/transcript.9783839424193> ;
    schema:url <http://site.ebrary.com/id/11014566> ;
    schema:url <http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424193> ;
    schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1914238> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783839424193> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/903962805> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Person/sigmund_martin> # Martin Sigmund
    a schema:Person ;
    schema:familyName "Sigmund" ;
    schema:givenName "Martin" ;
    schema:name "Martin Sigmund" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Series/kultur_und_medientheorie> # Kultur- und Medientheorie.
    a bgn:PublicationSeries ;
    schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/903962805> ; # Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur
    schema:name "Kultur- und Medientheorie." ;
    schema:name "Kultur- und Medientheorie" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Topic/music_20th_century_history_and_criticism> # Music--20th century--History and criticism
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Music--20th century--History and criticism" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1425824706#Topic/music_social_aspects> # Music--Social aspects
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Music--Social aspects" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/1425824706#CreativeWork/komponieren_fur_events_zur_rolle_der_kunste_in_der_eventkultur>
    a schema:CreativeWork ;
    rdfs:label "Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur." ;
    schema:description "Print version:" ;
    schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/903962805> ; # Komponieren für Events : zur Rolle der Künste in der Eventkultur
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783839424193>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3839424194" ;
    schema:isbn "9783839424193" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.