컨텐츠로 이동
Das Leben ist schön (La vita è bella) : ein bewegendes Meisterwerk 해당 항목을 미리보기
닫기해당 항목을 미리보기
확인중입니다…

Das Leben ist schön (La vita è bella) : ein bewegendes Meisterwerk

저자: Roberto Benigni; Nicoletta Braschi; Horst Buchholz; Vincenzo Cerami
출판사: München : Universum Film, 2003.
판/형식:   DVD 비디오   컴퓨터 파일 : German모든 판과 형식 보기
데이터베이스:WorldCat
요약:
Ende der dreissiger Jahre in einer idyllischen Kleinstadt in der Toskana: Guido verliebt sich in die schöne Lehrerin Dora, mit der er eine wunderbare Romanze voller komischer Missgeschicke und zufälliger Begegnungen erlebt. Jahre später zerstören die Nazis ihr gemeinsames Glück mit dem Sohn Giosue, als Vater und Sohn deportiert werden. Aus Liebe folgt Dora, die nicht jüdisch ist, den beiden ins  더 읽기…
평가:

(아무런 평가가 없습니다.) 0 리뷰와 함께 - 첫번째로 올려주세요.

 

도서관에서 사본 찾기

&AllPage.SpinnerRetrieving; 해당항목을 보유하고 있는 도서관을 찾는 중

상세정보

자료 유형: 비디오레코딩
문서 형식: 시각 자료, 컴퓨터 파일
모든 저자 / 참여자: Roberto Benigni; Nicoletta Braschi; Horst Buchholz; Vincenzo Cerami
OCLC 번호: 299917068
언어 메모: Sprachen: dt., ital. - Untertitel: dt. (bei der ital. Fassung nicht ausblendbar).
메모: Bonusmaterial: Hinter den Kulissen. Interviews mit Roberto Benigni & Nicoletta Braschi. Zuschauerreaktionen. Audio-Interviews mit Roberto Benigni & Horst Buchholz. Trailer.
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß 7 JÖSchG FSK.
I 1997.
Titel auf Behältnis.
공연자 Darsteller: Roberto Benigni ; Nicoletta Braschi ; Horst Buchholz.
설명: 1 DVD-Video (Ländercode 2, 121 Min. + 66 Min. Bonusmaterial) : farb., Bildformat: 1,85:1 (16:9 codiert), ital. Dolby digital 5.1 ; 12 cm., in Behältnis 19 x 14 x 2 cm. + Beibl.
다른 제목 Vita e bella.
책임: von Roberto Benigni. Roberto Benigni ; Nicoletta Braschi ; Horst Buchholz. Drehbuch: Vincenzo Cerami und Roberto Benigni. Regie: Roberto Benigni.

초록:

Ende der dreissiger Jahre in einer idyllischen Kleinstadt in der Toskana: Guido verliebt sich in die schöne Lehrerin Dora, mit der er eine wunderbare Romanze voller komischer Missgeschicke und zufälliger Begegnungen erlebt. Jahre später zerstören die Nazis ihr gemeinsames Glück mit dem Sohn Giosue, als Vater und Sohn deportiert werden. Aus Liebe folgt Dora, die nicht jüdisch ist, den beiden ins Konzentrationslager. Guido ist entschlossen, seinen Sohn vor dem Schrecken zu schützen. Unter unmenschlichsten Bedingungen behält er seinen Witz, seine Fröhlichkeit und seine phantasievoll spielerischen Fähigkeiten, denn Giosue soll weiter daran glauben, dass das Leben schön ist. (Quelle: Covertext).

리뷰

사용자-기여 리뷰
GoodReads 리뷰 가져오는 중…
DOGObooks 리뷰를 가지고 오는 중…

태그

첫번째 되기
요청하신 것을 확인하기

이 항목을 이미 요청하셨을 수도 있습니다. 만약 이 요청을 계속해서 진행하시려면 Ok을 선택하세요.

링크된 데이터


<http://www.worldcat.org/oclc/299917068>
library:oclcnum"299917068"
library:placeOfPublication
library:placeOfPublication
rdf:typeschema:Movie
rdf:typebgn:DVD
schema:contributor
schema:datePublished"2003"
schema:description"Ende der dreissiger Jahre in einer idyllischen Kleinstadt in der Toskana: Guido verliebt sich in die schöne Lehrerin Dora, mit der er eine wunderbare Romanze voller komischer Missgeschicke und zufälliger Begegnungen erlebt. Jahre später zerstören die Nazis ihr gemeinsames Glück mit dem Sohn Giosue, als Vater und Sohn deportiert werden. Aus Liebe folgt Dora, die nicht jüdisch ist, den beiden ins Konzentrationslager. Guido ist entschlossen, seinen Sohn vor dem Schrecken zu schützen. Unter unmenschlichsten Bedingungen behält er seinen Witz, seine Fröhlichkeit und seine phantasievoll spielerischen Fähigkeiten, denn Giosue soll weiter daran glauben, dass das Leben schön ist. (Quelle: Covertext)."@de
schema:exampleOfWork
schema:inLanguage"de"
schema:name"Das Leben ist schön (La vita è bella) ein bewegendes Meisterwerk"@de
schema:performer
schema:performer
schema:performer
schema:publication
schema:publisher
wdrs:describedby

Content-negotiable representations

윈도우 닫기

WorldCat에 로그인 하십시오 

계정이 없으세요? 아주 간단한 절차를 통하여 무료 계정을 만드실 수 있습니다.