skip to content
Lernen der Organisation durch Gruppen- und Teamarbeit : Wettbewerbsvorteile durch umfassende Unternehmensplanung Preview this item
ClosePreview this item

Lernen der Organisation durch Gruppen- und Teamarbeit : Wettbewerbsvorteile durch umfassende Unternehmensplanung

Author: Martin Kröll; Reinald Hoben
Publisher: Berlin [u.a.] : Springer, 1997.
Edition/Format:   Print book : GermanView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Das Buch stellt die Wettbewerbsvorteile, Hemmnisse und Gestaltungselemente der Gruppen- und Teamarbeit in Lernenden Organisationen dar. Die Autoren gehen davon aus, daß durch Gruppen- und Teamarbeit die bestehenden Strukturen so verändert werden, daß sich Qualität, Flexibilität, Produktivität und Innovationsfähigkeit eines Unternehmens erhöhen. Dabei sind neben den sozialen Komponenten auch technische und  Read more...
Getting this item's online copy... Getting this item's online copy...

Find a copy in the library

Getting this item's location and availability... Getting this item's location and availability...

WorldCat

Find it in libraries globally
Worldwide libraries own this item

Details

Genre/Form: Aufsatzsammlung
Material Type: Internet resource
Document Type: Book, Internet Resource
All Authors / Contributors: Martin Kröll; Reinald Hoben
ISBN: 354062015X 9783540620150
OCLC Number: 260037357
Description: VIII, 316 S. : ill., graph. Darst
Responsibility: Martin Kröll ... (Hrsg.). Mit Beitr. von R. Hoben ...

Abstract:

Das Buch stellt die Wettbewerbsvorteile, Hemmnisse und Gestaltungselemente der Gruppen- und Teamarbeit in Lernenden Organisationen dar. Die Autoren gehen davon aus, daß durch Gruppen- und Teamarbeit die bestehenden Strukturen so verändert werden, daß sich Qualität, Flexibilität, Produktivität und Innovationsfähigkeit eines Unternehmens erhöhen. Dabei sind neben den sozialen Komponenten auch technische und organisatorische Entwicklungen zu berücksichtigen. Die Autoren, renommierte Wissenschaftler und Unternehmenspraktiker, diskutieren die entscheidenden strategischen Fragen der Gruppen- und Teamarbeit: Hinsichtlich welcher Aufgabenfelder erweist sich Gruppen- und Teamarbeit als erfolgsversprechend? Wie können Handlungskompetenzen, d.h. Wissen, Fertigkeiten und Erfahrungen der Mitarbeiter, am besten für die Unternehmensentwicklung genutzt werden? Inwieweit ist Selbstregulation im Unternehmen notwendig und möglich? Wie können Teams und Gruppen durch Führungskräfte gesteuert werden? Zu diesen Fragen werden entsprechende Lösungsansätze entwickelt.
Retrieving notes about this item Retrieving notes about this item

Reviews

User-contributed reviews

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.