skip to content
Das Licht in den Blättern Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Das Licht in den Blättern

Author: Ron Brooks; Susanne Koppe; Margaret Wild
Publisher: Frankfurt am Main : Moritz, 1997.
Edition/Format:   Book : GermanView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Auch hier geht es ums Abschiednehmen. Grossmutter Schwein und ihre Enkeltochter leben gemeinsam in einem kleinen Haus. Eines Tages steht Grossmutter nicht mehr zum Frühstück auf, sie ist dazu zu müde. Den ganzen Tag bleibt sie im Bett und schläft. Ihre Enkeltochter ist traurig und beunruhigt. Am nächsten Morgen ist das alte Schwein immer noch müde, steht aber auf, da es noch viel zu erledigen gibt. Es bringt  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Bilderbuch
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Ron Brooks; Susanne Koppe; Margaret Wild
ISBN: 3895650560 9783895650567
OCLC Number: 247154112
Description: [16] Bl : überrw. ill.
Other Titles: Old pig.
Responsibility: Margaret Wild. Bilder von Ron Brooks. Aus dem Engl. von Susanne Koppe.

Abstract:

Auch hier geht es ums Abschiednehmen. Grossmutter Schwein und ihre Enkeltochter leben gemeinsam in einem kleinen Haus. Eines Tages steht Grossmutter nicht mehr zum Frühstück auf, sie ist dazu zu müde. Den ganzen Tag bleibt sie im Bett und schläft. Ihre Enkeltochter ist traurig und beunruhigt. Am nächsten Morgen ist das alte Schwein immer noch müde, steht aber auf, da es noch viel zu erledigen gibt. Es bringt die Bücher in die Bibliothek zurück, sucht sich aber keine neuen mehr aus. Es hebt auf der Bank das Geld ab und löst das Konto auf, begleicht seine letzten Rechnungen. Da weiss die Enkeltochter Bescheid. Sie muss ihrer Grossmutter aber versprechen, nicht zu weinen. Die beiden Schweine machen auf Wunsch der Grossmutter einen Gang rund um die Stadt. Grossmutter Schwein will Abschied nehmen. Gemeinsam mit ihrer Enkeltochter freut sie sich noch einmal an all den Schönheiten der Natur, am glitzernden Sonnenlicht in den Blättern oder am Geruch der warmen Erde. Am Abend legt sich das kleine Schwein zur Grossmutter ins Bett, sie umarmen sich - und zum allerletzten Mal schlafen Grossmutter und Enkeltochter gemeinsam ein ... Die liebevoll gestalteten, in feinen Farbtönen aquarellierten Zeichnungen und der knappe Text, der vieles offen lässt, vermögen dem kindlichen Bildbetrachter einen behutsamen Einblick in Lebenszusammenhänge zu vermitteln. (rfe) (Quelle: R. Fassbind-Eigenheer, Und wenn sie nicht gestorben sind ..., Kommentierte Liste von Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern sowie Fachliteratur für Lehrerinnen und Lehrer zum Thema "Sterben und Tod", Pestalozzianum Verl., Zürich, 1999).

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


<http://www.worldcat.org/oclc/247154112>
library:oclcnum"247154112"
library:placeOfPublication
library:placeOfPublication
owl:sameAs<info:oclcnum/247154112>
rdf:typeschema:Book
schema:about
schema:about
schema:about
schema:contributor
schema:contributor
schema:contributor
schema:datePublished"1997"
schema:description"Auch hier geht es ums Abschiednehmen. Grossmutter Schwein und ihre Enkeltochter leben gemeinsam in einem kleinen Haus. Eines Tages steht Grossmutter nicht mehr zum Frühstück auf, sie ist dazu zu müde. Den ganzen Tag bleibt sie im Bett und schläft. Ihre Enkeltochter ist traurig und beunruhigt. Am nächsten Morgen ist das alte Schwein immer noch müde, steht aber auf, da es noch viel zu erledigen gibt. Es bringt die Bücher in die Bibliothek zurück, sucht sich aber keine neuen mehr aus. Es hebt auf der Bank das Geld ab und löst das Konto auf, begleicht seine letzten Rechnungen. Da weiss die Enkeltochter Bescheid. Sie muss ihrer Grossmutter aber versprechen, nicht zu weinen. Die beiden Schweine machen auf Wunsch der Grossmutter einen Gang rund um die Stadt. Grossmutter Schwein will Abschied nehmen. Gemeinsam mit ihrer Enkeltochter freut sie sich noch einmal an all den Schönheiten der Natur, am glitzernden Sonnenlicht in den Blättern oder am Geruch der warmen Erde. Am Abend legt sich das kleine Schwein zur Grossmutter ins Bett, sie umarmen sich - und zum allerletzten Mal schlafen Grossmutter und Enkeltochter gemeinsam ein ... Die liebevoll gestalteten, in feinen Farbtönen aquarellierten Zeichnungen und der knappe Text, der vieles offen lässt, vermögen dem kindlichen Bildbetrachter einen behutsamen Einblick in Lebenszusammenhänge zu vermitteln. (rfe) (Quelle: R. Fassbind-Eigenheer, Und wenn sie nicht gestorben sind ..., Kommentierte Liste von Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern sowie Fachliteratur für Lehrerinnen und Lehrer zum Thema "Sterben und Tod", Pestalozzianum Verl., Zürich, 1999)."
schema:exampleOfWork<http://worldcat.org/entity/work/id/1863421853>
schema:genre"Bilderbuch"
schema:name"Das Licht in den Blättern"
schema:name"Old pig."
schema:publisher
schema:url
schema:workExample
umbel:isLike<http://d-nb.info/949973076>

Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.