skip to content
Lotte Labowsky (1905-1991), Schülerin Aby Warburgs, Kollegin Raymond Klibanskys : eine Wissenschaftlerin zwischen Fremd- und Selbstbestimmung im englischen Exil Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Lotte Labowsky (1905-1991), Schülerin Aby Warburgs, Kollegin Raymond Klibanskys : eine Wissenschaftlerin zwischen Fremd- und Selbstbestimmung im englischen Exil

Author: Regina Weber
Publisher: Berlin : Dietrich Reimer Verlag, 2012.
Series: Hamburger Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte, Bd. 21.
Edition/Format:   Book : Biography : GermanView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Die deutsch-jüdische Philosophin und Altphilologin Lotte Labowsky (1905-91), 1933/34 mit der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg (K. B.W.) nach England emigriert, zählt zu den bisher weniger bekannten Gelehrten des Warburg-Kreises. Die Auffindung ihres "Nachlasses" im Marbacher Nachlass Raymond Klibanskys ermöglicht indes neue Einblicke in die Geschichte der K.B.W. und ihres philosophiegeschichtlichen  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Biography
Named Person: Carlotta Labowsky; Aby Warburg; Raymond Klibansky
Material Type: Biography
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Regina Weber
ISBN: 9783496028543 3496028548
OCLC Number: 823580438
Description: 224 pages : illustrations ; 24 cm.
Series Title: Hamburger Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte, Bd. 21.
Other Titles: Wissenschaftlerin zwischen Fremd- und Selbstbestimmung im englischen Exil
Responsibility: Regina Weber.

Abstract:

Die deutsch-jüdische Philosophin und Altphilologin Lotte Labowsky (1905-91), 1933/34 mit der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg (K. B.W.) nach England emigriert, zählt zu den bisher weniger bekannten Gelehrten des Warburg-Kreises. Die Auffindung ihres "Nachlasses" im Marbacher Nachlass Raymond Klibanskys ermöglicht indes neue Einblicke in die Geschichte der K.B.W. und ihres philosophiegeschichtlichen Forschungsprogramms im englischen Exil. Auch das Leben der ebenso produktiven wie engagierten Wissenschaftlerin wird nun sichtbar. Über 550 Briefe Labowskys an Klibansky, geschrieben zwischen 1927 und 1991, zeugen von intensiver Arbeitsgemeinschaft und Freundschaft eines transnationalen0Gelehrtenpaars im 20. Jahrhundert.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

All user tags (1)

View most popular tags as: tag list | tag cloud

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


<http://www.worldcat.org/oclc/823580438>
library:oclcnum"823580438"
library:placeOfPublication
owl:sameAs<info:oclcnum/823580438>
rdf:typeschema:Book
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:creator
schema:datePublished"2012"
schema:exampleOfWork<http://worldcat.org/entity/work/id/1166223486>
schema:genre"Biography"
schema:genre"History"
schema:name"Lotte Labowsky (1905-1991), Schülerin Aby Warburgs, Kollegin Raymond Klibanskys : eine Wissenschaftlerin zwischen Fremd- und Selbstbestimmung im englischen Exil"
schema:name"Wissenschaftlerin zwischen Fremd- und Selbstbestimmung im englischen Exil"
schema:url
schema:workExample

Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.