skip to content
Luhmann leicht gemacht : eine Einführung in die Systemtheorie Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Luhmann leicht gemacht : eine Einführung in die Systemtheorie

Author: Margot Berghaus
Publisher: Köln : Böhlau, 2004.
Series: Uni-Taschenbücher, 2360 : Soziologie, Medien- und Kommunikationswissenschaft, Geisteswissenschaft.
Edition/Format:   Book : German : 2 AuflView all editions and formats
Database:WorldCat
Summary:
Niklas Luhmann war einer der großen Analytiker sozialer Systeme des 20. Jahrhunderts. Die Bedeutung seines Werkes auch für die Kulturwissenschaften ist groß. Es ist jedoch in einer sehr komplexen und spezialisierten Fachsprache verfasst und vor allem für Studienanfänger nicht leicht zu lesen. Eine wertvolle Verständnishilfe des Luhmannschen Denkens bietet deshalb diese Einführung in seine Systemtheorie. Das  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy online

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Einführung
Named Person: Niklas Luhmann; Luhmann; Niklas Luhmann; Niklas Luhmann; Niklas Luhmann; Niklas Luhmann; Niklas Luhmann; Niklas Luhmann
Material Type: Internet resource
Document Type: Book, Internet Resource
All Authors / Contributors: Margot Berghaus
ISBN: 3825223604 9783825223601 9783412092047 3412092045
OCLC Number: 225253055
Notes: "UTB 2360."
Description: 302 pages : illustrations ; 22 cm.
Series Title: Uni-Taschenbücher, 2360 : Soziologie, Medien- und Kommunikationswissenschaft, Geisteswissenschaft.
Responsibility: Margot Berghaus.

Abstract:

Niklas Luhmann war einer der großen Analytiker sozialer Systeme des 20. Jahrhunderts. Die Bedeutung seines Werkes auch für die Kulturwissenschaften ist groß. Es ist jedoch in einer sehr komplexen und spezialisierten Fachsprache verfasst und vor allem für Studienanfänger nicht leicht zu lesen. Eine wertvolle Verständnishilfe des Luhmannschen Denkens bietet deshalb diese Einführung in seine Systemtheorie. Das Buch schließt die Theorie auf. Die Leser - auch und gerade diejenigen ohne Luhmann- Vorkenntnisse - werden den Zugang leicht und mit Vergnügen finden. Hilfreich sind hierbei zahlreiche Schaubilder, Zeichnungen, Karikaturen und Cartoons sowie die klare didaktische und einfach zu erfassende Aufteilung des Stoffes in überschaubare Schritte. Der Text ist bewusst einfach gehalten, aber auch Luhmann selbst kommt in vielen Zitaten zu Wort. Margot Berghaus ist Professorin für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Mannheim.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


<http://www.worldcat.org/oclc/225253055>
library:oclcnum"225253055"
library:placeOfPublication
library:placeOfPublication
owl:sameAs<info:oclcnum/225253055>
rdf:typeschema:Book
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:about
schema:bookEdition"2 Aufl."
schema:creator
schema:datePublished"2004"
schema:description"Niklas Luhmann war einer der großen Analytiker sozialer Systeme des 20. Jahrhunderts. Die Bedeutung seines Werkes auch für die Kulturwissenschaften ist groß. Es ist jedoch in einer sehr komplexen und spezialisierten Fachsprache verfasst und vor allem für Studienanfänger nicht leicht zu lesen. Eine wertvolle Verständnishilfe des Luhmannschen Denkens bietet deshalb diese Einführung in seine Systemtheorie. Das Buch schließt die Theorie auf. Die Leser - auch und gerade diejenigen ohne Luhmann- Vorkenntnisse - werden den Zugang leicht und mit Vergnügen finden. Hilfreich sind hierbei zahlreiche Schaubilder, Zeichnungen, Karikaturen und Cartoons sowie die klare didaktische und einfach zu erfassende Aufteilung des Stoffes in überschaubare Schritte. Der Text ist bewusst einfach gehalten, aber auch Luhmann selbst kommt in vielen Zitaten zu Wort. Margot Berghaus ist Professorin für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Mannheim."
schema:exampleOfWork<http://worldcat.org/entity/work/id/813648424>
schema:name"Luhmann leicht gemacht : eine Einführung in die Systemtheorie"
schema:publisher
schema:url
schema:workExample
schema:workExample
umbel:isLike<http://d-nb.info/97229063X>

Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.