skip to content
Marketing ist eine Wissenschaft ... ... und die Erde eine Scheibe? Über Wunderwaffen und Zahlengläubigkeit in Werbung, Marktforschung & Co. Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Marketing ist eine Wissenschaft ... ... und die Erde eine Scheibe? Über Wunderwaffen und Zahlengläubigkeit in Werbung, Marktforschung & Co.

Author: Heino Hilbig
Publisher: Wiesbaden Imprint: Springer Gabler 2013
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Publication:Marketing ist eine Wissenschaft ...
Summary:
Fast 30 Milliarden Euro werden in Deutschland jährlich für Marketing ausgegeben. Aber oft quälen die Budget-Entscheider Zweifel: Sind die herangezogenen Daten und Fakten auch wirklich die richtige Entscheidungsgrundlage? Können sie halten, was sie versprechen? Oder ist das Fundament des Marketings in Wirklichkeit wachsweich, bröckelig und weniger gesichert, als wir alle denken? Dieses Buch hält der  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Online-Publikation
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Heino Hilbig
ISBN: 9783658028909 3658028904 9783658028916 3658028912
OCLC Number: 857390810
In: Hilbig, Heino
Description: 1 online resource (x, 137 Seiten) 10 Illustrationen
Responsibility: von Heino Hilbig
More information:

Abstract:

Fast 30 Milliarden Euro werden in Deutschland jährlich für Marketing ausgegeben. Aber oft quälen die Budget-Entscheider Zweifel: Sind die herangezogenen Daten und Fakten auch wirklich die richtige Entscheidungsgrundlage? Können sie halten, was sie versprechen? Oder ist das Fundament des Marketings in Wirklichkeit wachsweich, bröckelig und weniger gesichert, als wir alle denken? Dieses Buch hält der Marketing-Branche humorvoll den Spiegel vor. Heino Hilbig, erfahrener Marketing-Berater ausgebildeter Wissenschaftler, zeigt anhand konkreter Fälle, an welchen Stellen sich das Marketing in pseudowissenschaftliche Annahmen verrannt hat. Die Beispiele stammen aus Mediaplanung, Marktforschung, sozialen Netzwerken und lassen auch neuere Trends wie BigData und Neuromarketing nicht ungeschoren davonkommen. Der Autor macht anhand einfacher Vergleiche und logischer Schlussfolgerungen deutlich, zu welchen verheerenden Fehlern dieses Verhalten führen kann. Eine pointierte und amüsante "Systemkritik" mit Selbstironie und ohne erhobenen Zeigefinger! Der Autor Heino Hilbig startete nach seinem Mathematik- und Physik-Studium als Produktmanager in einem Elektronikkonzern. Schon kurz danach übernahm er die Werbe- und Marketingleitung internationaler Marken wie Casio, Time/system und Olympus. Er durchlief sämtliche Funktionen bis zum internationalen Marketing-Direktor. 2011 gründete er die Marketing-Unternehmensberatung Mayflower Concepts in Hamburg, deren Geschäftsführer er ist.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/857390810> # Marketing ist eine Wissenschaft ... ... und die Erde eine Scheibe? Über Wunderwaffen und Zahlengläubigkeit in Werbung, Marktforschung & Co.
    a schema:CreativeWork, schema:Book, schema:MediaObject ;
   library:oclcnum "857390810" ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1380549014#Place/wiesbaden> ; # Wiesbaden
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   schema:about <http://dewey.info/class/658.8/> ;
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/971246> ; # Industrial management
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1380549014#Topic/economics_management_science> ; # Economics/Management Science
   schema:about <http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85065889> ; # Industrial management
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/902116> ; # Economics
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1011219> ; # Mass media
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1010167> ; # Marketing
   schema:about <http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85040850> ; # Economics
   schema:about <http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85081333> ; # Marketing
   schema:about <http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85081863> ; # Mass media
   schema:author <http://viaf.org/viaf/305273887> ; # Heino Hilbig
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:datePublished "2013" ;
   schema:description "Fast 30 Milliarden Euro werden in Deutschland jährlich für Marketing ausgegeben. Aber oft quälen die Budget-Entscheider Zweifel: Sind die herangezogenen Daten und Fakten auch wirklich die richtige Entscheidungsgrundlage? Können sie halten, was sie versprechen? Oder ist das Fundament des Marketings in Wirklichkeit wachsweich, bröckelig und weniger gesichert, als wir alle denken? Dieses Buch hält der Marketing-Branche humorvoll den Spiegel vor. Heino Hilbig, erfahrener Marketing-Berater ausgebildeter Wissenschaftler, zeigt anhand konkreter Fälle, an welchen Stellen sich das Marketing in pseudowissenschaftliche Annahmen verrannt hat. Die Beispiele stammen aus Mediaplanung, Marktforschung, sozialen Netzwerken und lassen auch neuere Trends wie BigData und Neuromarketing nicht ungeschoren davonkommen. Der Autor macht anhand einfacher Vergleiche und logischer Schlussfolgerungen deutlich, zu welchen verheerenden Fehlern dieses Verhalten führen kann. Eine pointierte und amüsante "Systemkritik" mit Selbstironie und ohne erhobenen Zeigefinger! Der Autor Heino Hilbig startete nach seinem Mathematik- und Physik-Studium als Produktmanager in einem Elektronikkonzern. Schon kurz danach übernahm er die Werbe- und Marketingleitung internationaler Marken wie Casio, Time/system und Olympus. Er durchlief sämtliche Funktionen bis zum internationalen Marketing-Direktor. 2011 gründete er die Marketing-Unternehmensberatung Mayflower Concepts in Hamburg, deren Geschäftsführer er ist."@de ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1380549014> ;
   schema:genre "Online-Publikation"@de ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:name "Marketing ist eine Wissenschaft ... ... und die Erde eine Scheibe? Über Wunderwaffen und Zahlengläubigkeit in Werbung, Marktforschung & Co."@de ;
   schema:productID "857390810" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/857390810#PublicationEvent/wiesbadenimprint_springer_gabler2013> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1380549014#Agent/imprint_springer_gabler> ; # Imprint: Springer Gabler
   schema:url <http://bvbr.bib-bvb.de:8991/F?func=service&doc_library=BVB01&local_base=BVB01&doc_number=026743077&sequence=000003&line_number=0002&func_code=DB_RECORDS&service_type=MEDIA> ;
   schema:url <http://bvbr.bib-bvb.de:8991/F?func=service&doc_library=BVB01&local_base=BVB01&doc_number=026743077&sequence=000001&line_number=0001&func_code=DB_RECORDS&service_type=MEDIA> ;
   schema:url <http://swbplus.bsz-bw.de/bsz393378098cov.htm> ;
   schema:url <https://doi.org/10.1007/978-3-658-02891-6> ;
   schema:url <http://scans.hebis.de/HEBCGI/show.pl?32794749_toc.html> ;
   schema:url <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-02891-6> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783658028909> ;
   schema:workExample <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-02891-6> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783658028916> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/857390810> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1380549014#Agent/imprint_springer_gabler> # Imprint: Springer Gabler
    a bgn:Agent ;
   schema:name "Imprint: Springer Gabler" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1380549014#Topic/economics_management_science> # Economics/Management Science
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Economics/Management Science"@de ;
    .

<http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85040850> # Economics
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Economics"@de ;
    .

<http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85065889> # Industrial management
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Industrial management"@de ;
    .

<http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85081333> # Marketing
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Marketing"@de ;
    .

<http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85081863> # Mass media
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Mass media"@de ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1010167> # Marketing
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Marketing"@de ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1011219> # Mass media
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Mass media"@de ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/902116> # Economics
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Economics"@de ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/971246> # Industrial management
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Industrial management"@de ;
    .

<http://viaf.org/viaf/305273887> # Heino Hilbig
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Hilbig" ;
   schema:givenName "Heino" ;
   schema:name "Heino Hilbig" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783658028909>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3658028904" ;
   schema:isbn "9783658028909" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783658028916>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3658028912" ;
   schema:isbn "9783658028916" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/857390810>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
   schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/857390810> ; # Marketing ist eine Wissenschaft ... ... und die Erde eine Scheibe? Über Wunderwaffen und Zahlengläubigkeit in Werbung, Marktforschung & Co.
   schema:dateModified "2018-11-09" ;
   void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.