skip to content
Das Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Das Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin

Author: Wilfried Kühn
Publisher: Amsterdam : B.R. Grüner, 1982.
Series: Bochumer Studien zur Philosophie, Bd. 1.
Edition/Format:   eBook : Document : Biography : GermanView all editions and formats
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
History
Additional Physical Format: Print version:
Kühn, Wilfried, 1947-
Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin.
Amsterdam : B.R. Grüner, 1982
(DLC) 83103700
Named Person: Thomas, Aquinas Saint; Thomas, d'Aquin saint; Thomas, Aquinas Saint
Material Type: Biography, Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Wilfried Kühn
ISBN: 9789027280718 9027280711
OCLC Number: 769189624
Notes: Abridgement and Revision of the author's thesis (doctoral)--Ruhr-Universität Bochum, 1978.
Reproduction Notes: Electronic reproduction. [S.l.] : HathiTrust Digital Library, 2010. MiAaHDL
Description: 1 online resource (xxxviii, 555 pages).
Details: Master and use copy. Digital master created according to Benchmark for Faithful Digital Reproductions of Monographs and Serials, Version 1. Digital Library Federation, December 2002.
Contents: 1. Abkurzungen; 2. Vorwort und Zusammenfassung des Gedankengangs; 3. Einleitung; 4. 1. Der Zusammenhang der Wissensfrage mit Problemen der praktischen Vernunft; 5. 2. Thomas' Einschatzung der praktischen Vernunft; 6. 3. Der Primat der theoretischen Vernunft als ein Fall systematischer Reduktion; 7. 4. Prinzipienbegriff und wahrheitstheoretische Ansatze: Wahrheit als Adaquation und als Implikation des Urteils; 8. Erster Teil: Selbstandigkeit als Begriff vom Prinzip: Die Substanz; 9. 1. Kapitel: Der Beitrag der Urteilstheorie zum Substanzbegriff; 10. 1. Zwei Ansatze zum Verhaltnis von Satz und Satzteilen bei Thomas; 11. 2. Genesis und Resultat des Kategorienbegriffs bei Aristoteles; 12. 3. Bedingungen der Substanzkategorie; 13. 4. Probleme des Substanz-Akzidens-Verhaltnisses; 14. 5. Prioritat der Substanz in der Begriffsbildung; 15. 2. Kapitel: Einige Aspekte des aristotelischen Prinzipienbegriffs auf platonischem Hintergrund; 16. 1. Die Substanz als unabhangiges Fruheres: Aristoteles' eigene Chorismosthese; 17. 2. Substantialitat und Beziehung nach Aristoteles und beim spaten Platon; 18. 3. Die Prinzipienfimktion der Substanz in praktischer Perspektive; 19. 3. Kapitel: Abgrenzung der Prinzipienfrage gegen reflexive und negative Bestimmungen; 20. 1. Abwertung der Dialektik gegenuber dem Wissen aus Beweisen; 21. 2. Wissenstheoretische Reflexion als Aufklarung: der logische Begriff der Begrundung; 22. 3. Relativierende Reflexionen und ihre Entscharfung: Einzelheit und Einfachheit bei Thomas; 23. 4. Systematische Unterordnung reflexiver Aussagen: der aristotelische Wahrheitsbegriff; 24. 5. Das Verhaltnis des Negativen zum Affirmativen bei Aristoteles: Teilhabe und Entgegensetzung; 25. 6. Thomas' reflektierte Entgegensetzung von Negativem und Affirmativem: die Welt der Positivitat und das bloss subjektive Sein des Nichtseienden; 26. 7. Zuspitzung der Prinzipienfrage: Reflexionsbestimmungen (Transzendentalien) oder Substanzen?; 27. Zweiter Teil: Begrundung des Prinzips 'SUBSTANZ' aus der Begrenzung des Wissenschaftlichen Diskurses; 28. 1. Kapitel: Aristoteles' logischer Rahmen fur die wissenstheoretische Grenzziehung durch den Prinzipienbegriff; 29. 1. Legitimation einzelner wahrer Aussagen durch konventionelle Wesenspradikate; 30. 2. Alltagliches Erkennen als Voraussetzung der wissenschaftlichen Wahrheit; 31. 3. Wissenschaftliche Begriffsbildung aus dem gangigen Sprachgebrauch; 32. 4. Bedingungen fur Wissen; 33. 5. Die Prioritat der ersten Pramissen als relative Unabhangigkeit; 34. 2. Kapitel: Die theoretische Realisierung von Unmittelbarkeit im Begriff der Prinzipienerkenntnis; 35. 1. Unbedingte Geltung und dialektische Prufung der ersten Pramissen: zwei Begriffe von Vernunft bei Aristoteles; 36. 2. Erkenntnis und Stellenwert der apriorischen Prinzipien allen Wissens; 37. 3. Die unmittelbare Erkenntnis spezifischer Pramissen im Kontext einer Theorie des Erkenntnisprozesses uberhaupt; 38. 3. Kapitel: Substantialitat als Prinzip der Erfahrungsurteile und des wissenschaftlichen Begrundens bei Aristoteles; 39. 1. Das Realitatsbewusstsein der Erfahrung als Grundlage fur Wissen; 40. 2. Begrenzung als Notwendigkeit praktischer Vernunft; 41. 3. Substantialitat als Implikation des apriorischen Widerspruchsprinzips; 42. 4. Der normative Charakter des aristotelischen Wesensbegriffs; 43. 5. Das Kategorienschema als theoretische Bedingung wissenschaftlicher Beweise; 44. Dritter Teil: Alternative Ansatze in der Prinzipientheorie; 45. 1. Kapitel: Selbstbewusstsein als ein Moment des Wahrheitsbegriffs; 46. 1. Die 'innere Rede' als Wahrheitsinstanz: ein Motiv der Anamnesistheorie des Wissens bei Aristoteles; 47. 2. Reflexivitat des Urteils als Bedingung fur Wahrheit und Irrtum bei Thomas; 48. 2. Kapitel: Die Transzendentalien als die Wahrheit der Gegenstande und die materielle Bestimmtheit der Welt; 49. 1. Wahrsein als eine Bestimmung in der rationalen Struktur der Transzendentalien; 50. 2. Vervollkommnung der materiellen Gegenstande durch ihr Erkanntwerden: die Problematik eines transszendentalen Moments in Thomas' Erkenntnistheorie; 51. 3. Materie als Inbegriff einer der Erkenntnis entgegenstehenden Realitat und die in den Transzendentalien gedachte Struktur; 52. 4. Unterscheidung von kategorialen und transzendentalen Prinzipien (Einheit und Vielheit); 53. 3. Kapitel: Gewissheit der Erkenntnis als Leitgedanke der aristotelischen Wissenstheorie; 54. 1. Vergewisserung uber Wahrheiten durch Wahrnehmung und wissenschaftliche Begrundung; 55. 2. Das Selbstbewusstsein der Vernunft in den apriorischen Prinzipien als Grund aller Gewissheit; 56. 3. Die Unableitbarkeit der spezifischen Pramissen aus der Selbstgewissheit der Vernunft und der Rekurs auf die Erfahrung von Substanzen; 57. 4. Kapitel: Thomas' Ideal gewisser Erkenntnis; 58. 1. Vergewisserung durch Deduktion aus unmittelbarer Vernunfteinheit; 59. 2. Thomas' Begriff von Gewissheit als einem Bewusstseinsmodus: unverruckbares Anhangen und erzwungene Zustimmung; 60. 3. Bedingungen notwendiger Zustimmung: Evidenz des Objekts, intellektuelle Anschauung und intelligibles Licht; 61. 5. Kapitel: Thomas' Beziehung der Transzendentalien auf den Seinsbegriff (Ver. I 1) in vernunfttheoretischer Perspektive; 62. 1. Die Transzendentalien als eine Alternative der platonischen Sprachtheorie zum aristotelischen Prinzipienbegriff; 63. 2. 'Seiendes' als Inbegriff der Urteilsform und als nichtsubstantielles Prinzip bei Thomas; 64. 3. Noch einmal das Fruher-Spater-Schema: ein blosses Anwendungsmodell fur die 'grossten Gattungen' Platons?; 65. 4. Thomas' Relativierung der Definitionslogik: Begriffsbildung durch immanente Einschrankung von Sein; 66. 5. Die Grenze in Thomas' Reflexion auf die Logik des Seinsbegriffs: Fehlen einer alternativen Vernunftform fur spezielle Sachbestimmungen und fur das Nichtsein; 67. 6. Kapitel: Thomas' Entwurf einer Struktur von Transzendentalien als Antwort auf die Frage nach dem Prinzip von Unterschieden (In Trin. IV 1); 68. 1. Aristoteles' Erklarung des Pradikats 'verschieden' und Thomas' Reduktion aller Unterschiede auf die Entgegensetzung von Affirmation und Negation; 69. 2. Thomas' logische Analyse einfacher Unterschiede und identischer Bestimmtheit auf dem Hintergrund des aristotelischen Theoriemodells; 70. 3. Revision des Seinsbegriffs angesichts der Frage nach einem Unterscheidungsprinzip; 71. 4. Voraussetzungen und Schwierigkeiten einer sprachphilosophischen Interpretation des Distinktionsbegriffs; 72. 5. Die logische Form von Urteilen als Grund fur Unterschiede; 73. 6. Zwei Tendenzen in der Vervollstandigung der transzendentalen Struktur der Distinktion: Reflexion auf beanspruchte Bedingungen und Aufstellen einer linearen Begriffsordnung; 74. 7. Thomas' Prinzipienbegriff, ein sich selbst relativierender Aristotelismus; 75. Quellen- und Literaturverzeichnis; 76. Personenregister; 77. Sachregister
Series Title: Bochumer Studien zur Philosophie, Bd. 1.
Responsibility: von Wilfried Kühn.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/769189624> # Das Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin
    a schema:Book, schema:CreativeWork, schema:MediaObject ;
    library:oclcnum "769189624" ;
    library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Place/amsterdam> ; # Amsterdam
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/ne> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Topic/philosophy_metaphysics> ; # PHILOSOPHY--Metaphysics
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Topic/filosofie> ; # Filosofie
    schema:about <http://id.loc.gov/authorities/classification/B765> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Topic/principle_philosophy_history> ; # Principle (Philosophy)--History
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Person/thomas_aquinas_saint_1225_1274> ; # Aquinas Saint Thomas
    schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1076526> ; # Principle (Philosophy)
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Topic/grondslagen> ; # Grondslagen
    schema:about <http://viaf.org/viaf/100910150> ; # d'Aquin saint Thomas
    schema:about <http://dewey.info/class/111/e19/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Topic/principe_philosophie_histoire> ; # Principe (Philosophie)--Histoire
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:creator <http://viaf.org/viaf/67029480> ; # Wilfried Kühn
    schema:datePublished "1982" ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/396918320> ;
    schema:genre "Electronic books" ;
    schema:genre "Biography"@en ;
    schema:genre "History" ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Series/bochumer_studien_zur_philosophie> ; # Bochumer Studien zur Philosophie ;
    schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/396918320#CreativeWork/prinzipienproblem_in_der_philosophie_des_thomas_von_aquin> ;
    schema:name "Das Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin" ;
    schema:productID "769189624" ;
    schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/769189624#PublicationEvent/amsterdam_b_r_gruner_1982> ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Agent/b_r_gruner> ; # B.R. Grüner
    schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=e000xna&AN=405509> ;
    schema:url <http://catalog.hathitrust.org/api/volumes/oclc/9502911.html> ;
    schema:url <http://site.ebrary.com/id/10511282> ;
    schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&AN=405509> ;
    schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=405509> ;
    schema:url <http://0-search.ebscohost.com.librarycatalog.vts.edu/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&AN=405509> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9789027280718> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/769189624> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Agent/b_r_gruner> # B.R. Grüner
    a bgn:Agent ;
    schema:name "B.R. Grüner" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Person/thomas_aquinas_saint_1225_1274> # Aquinas Saint Thomas
    a schema:Person ;
    schema:birthDate "1225?" ;
    schema:deathDate "1274" ;
    schema:givenName "Thomas" ;
    schema:name "Aquinas Saint Thomas" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Series/bochumer_studien_zur_philosophie> # Bochumer Studien zur Philosophie ;
    a bgn:PublicationSeries ;
    schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/769189624> ; # Das Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin
    schema:name "Bochumer Studien zur Philosophie ;" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Topic/philosophy_metaphysics> # PHILOSOPHY--Metaphysics
    a schema:Intangible ;
    schema:name "PHILOSOPHY--Metaphysics" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/396918320#Topic/principe_philosophie_histoire> # Principe (Philosophie)--Histoire
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Principe (Philosophie)--Histoire"@fr ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1076526> # Principle (Philosophy)
    a schema:Intangible ;
    schema:name "Principle (Philosophy)" ;
    .

<http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=e000xna&AN=405509>
    rdfs:comment "from EBSCO Academic Collection" ;
    rdfs:comment "(Unlimited Concurrent Users)" ;
    .

<http://viaf.org/viaf/100910150> # d'Aquin saint Thomas
    a schema:Person ;
    schema:birthDate "1225?" ;
    schema:deathDate "1274" ;
    schema:givenName "Thomas" ;
    schema:name "d'Aquin saint Thomas" ;
    schema:name "Aquinas Saint Thomas" ;
    .

<http://viaf.org/viaf/67029480> # Wilfried Kühn
    a schema:Person ;
    schema:birthDate "1947" ;
    schema:familyName "Kühn" ;
    schema:givenName "Wilfried" ;
    schema:name "Wilfried Kühn" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/396918320#CreativeWork/prinzipienproblem_in_der_philosophie_des_thomas_von_aquin>
    a schema:CreativeWork ;
    rdfs:label "Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin." ;
    schema:description "Print version:" ;
    schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/769189624> ; # Das Prinzipienproblem in der Philosophie des Thomas von Aquin
    .

<http://worldcat.org/isbn/9789027280718>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "9027280711" ;
    schema:isbn "9789027280718" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.