skip to content
Religionspsychologie : eine historische Analyse im Spiegel der Internationalen Gesellschaft Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Religionspsychologie : eine historische Analyse im Spiegel der Internationalen Gesellschaft

Author: J A van Belzen
Publisher: Berlin : Springer, [2015]
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Religionspsychologie ist dabei, erneut in die Mode zu kommen: Die Zahl der Veröffentlichungen steigt spektakulär, die Infrastruktur wächst dementsprechend und in der Öffentlichkeit gibt es wieder großes Interesse an dem, was die Psychologie zur Religion zu sagen hat. {u2013} Doch deutet das alles auch auf Fortschritt hin? Worin hätte der zu bestehen? Und was ist Religionspsychologie überhaupt, was leistet sie,  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: J A van Belzen
ISBN: 9783662465752 3662465752
OCLC Number: 908838891
Description: 1 online resource (xi, 277 pages)
Contents: TEIL I --
DIE FRAGE NACH DER RELIGIONSPSYCHOLOGIE: ZIEL, ANLASS UND METHODE --
Einführung --
TEIL II --
INTERNATIONALE RELIGIONSPSYCHOLOGIE: BRUCHSTÜCKE IHRER GESCHICHTE --
Die Gründung {u2013} 1914 --
{u201E}Kampf{u201F} um die Religionspsychologie --
Der zweite Anfang {u2013} 1929 --
{u201E}Schärfster Kampf{u201F} in der Religionspsychologie --
Die Neukonstituierung {u2013} 1960 --
Über internationale Kongresse in der Religionspsychologie (1900{u2013}1960) --
Die Reorganisation {u2013} 2001 --
Das Comeback (auch der Streitereien in) der Religionspsychologie --
Ein Jahrhundert vollendet {u2013} 2015 --
TEIL III ÜBER RELIGIONSPSYCHOLOGIE: GRUNDLAGEN, PROBLEME UND PERSPEKTIVEN --
Beobachtungen und Betrachtungen zur Religionspsychologie:Ein Essay --
Appendizes.
Responsibility: Jacob A. v. Belzen.

Abstract:

Religionspsychologie ist dabei, erneut in die Mode zu kommen: Die Zahl der Veröffentlichungen steigt spektakulär, die Infrastruktur wächst dementsprechend und in der Öffentlichkeit gibt es wieder großes Interesse an dem, was die Psychologie zur Religion zu sagen hat. {u2013} Doch deutet das alles auch auf Fortschritt hin? Worin hätte der zu bestehen? Und was ist Religionspsychologie überhaupt, was leistet sie, was vermag sie? In der Bearbeitung dieser Fragen wendet sich das vorliegendes Werk der heutigen International Association for the Psychology of Religion zu, die 2015 ihr erstes Jahrhundert vollendet und damit eine der ältesten Organisation in der Psychologie, den Religionswissenschaften und der Theologie ist. Ihre Geschichte war bewegt, lag aber bisher weitgehend im Dunkeln. Gängigen Darstellungen widersprechend, geht der Verfasser kritisch {u2013} auch über eigene Beiträge! {u2013} aber mit viel Humor und Sinn für Detail der Geschichte dieser Internationalen Gesellschaft und der Entwicklung der Religionspsychologie nach, wobei er zu einer Bestimmung dieses interdisziplinären Wissenschaftszweigs gelangt, die ebenso bescheiden wie provokativ ist. Zum Autor: Jacob A. v. Belzen qualifizierte sich für Forschung und Lehre in Sozialwissenschaften, Geschichte, Philosophie und Religionswissenschaften. Als Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen und Verantwortlicher in vielen internationalen Gremien zählt er zu den bekanntesten europäischen Religionspsychologen. Zu seinen Auszeichnungen gehört unter anderem der William-James-Award {u201E}for exceptional and sustained contributions to the psychology of religion2 der American Psychological Association. Er ist Lehrstuhlinhaber für Psychologie an der Universität von Amsterdam.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/908838891> # Religionspsychologie : eine historische Analyse im Spiegel der Internationalen Gesellschaft
    a schema:Book, schema:MediaObject, schema:CreativeWork ;
   library:oclcnum "908838891" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2525573790#Topic/psychology_religious> ; # Psychology, Religious
   schema:about <http://id.loc.gov/authorities/classification/BL53> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2525573790#Topic/philosophy_religious> ; # PHILOSOPHY / Religious
   schema:about <http://dewey.info/class/200.1/e23/> ;
   schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2525573790#Person/belzen_j_a_van_jacob_adrianus_1959> ; # Jacob Adrianus Belzen
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:datePublished "2015" ;
   schema:description "TEIL I -- DIE FRAGE NACH DER RELIGIONSPSYCHOLOGIE: ZIEL, ANLASS UND METHODE -- Einführung -- TEIL II -- INTERNATIONALE RELIGIONSPSYCHOLOGIE: BRUCHSTÜCKE IHRER GESCHICHTE -- Die Gründung {u2013} 1914 -- {u201E}Kampf{u201F} um die Religionspsychologie -- Der zweite Anfang {u2013} 1929 -- {u201E}Schärfster Kampf{u201F} in der Religionspsychologie -- Die Neukonstituierung {u2013} 1960 -- Über internationale Kongresse in der Religionspsychologie (1900{u2013}1960) -- Die Reorganisation {u2013} 2001 -- Das Comeback (auch der Streitereien in) der Religionspsychologie -- Ein Jahrhundert vollendet {u2013} 2015 -- TEIL III ÜBER RELIGIONSPSYCHOLOGIE: GRUNDLAGEN, PROBLEME UND PERSPEKTIVEN -- Beobachtungen und Betrachtungen zur Religionspsychologie:Ein Essay -- Appendizes." ;
   schema:description "Religionspsychologie ist dabei, erneut in die Mode zu kommen: Die Zahl der Veröffentlichungen steigt spektakulär, die Infrastruktur wächst dementsprechend und in der Öffentlichkeit gibt es wieder großes Interesse an dem, was die Psychologie zur Religion zu sagen hat. {u2013} Doch deutet das alles auch auf Fortschritt hin? Worin hätte der zu bestehen? Und was ist Religionspsychologie überhaupt, was leistet sie, was vermag sie? In der Bearbeitung dieser Fragen wendet sich das vorliegendes Werk der heutigen International Association for the Psychology of Religion zu, die 2015 ihr erstes Jahrhundert vollendet und damit eine der ältesten Organisation in der Psychologie, den Religionswissenschaften und der Theologie ist. Ihre Geschichte war bewegt, lag aber bisher weitgehend im Dunkeln. Gängigen Darstellungen widersprechend, geht der Verfasser kritisch {u2013} auch über eigene Beiträge! {u2013} aber mit viel Humor und Sinn für Detail der Geschichte dieser Internationalen Gesellschaft und der Entwicklung der Religionspsychologie nach, wobei er zu einer Bestimmung dieses interdisziplinären Wissenschaftszweigs gelangt, die ebenso bescheiden wie provokativ ist. Zum Autor: Jacob A. v. Belzen qualifizierte sich für Forschung und Lehre in Sozialwissenschaften, Geschichte, Philosophie und Religionswissenschaften. Als Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen und Verantwortlicher in vielen internationalen Gremien zählt er zu den bekanntesten europäischen Religionspsychologen. Zu seinen Auszeichnungen gehört unter anderem der William-James-Award {u201E}for exceptional and sustained contributions to the psychology of religion2 der American Psychological Association. Er ist Lehrstuhlinhaber für Psychologie an der Universität von Amsterdam." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/2525573790> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:name "Religionspsychologie : eine historische Analyse im Spiegel der Internationalen Gesellschaft" ;
   schema:productID "908838891" ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/PublicFullRecord.aspx?p=2094511> ;
   schema:url <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-46575-2> ;
   schema:url <http://swb.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=2094511> ;
   schema:url <http://alltitles.ebrary.com/Doc?id=11056126> ;
   schema:url <http://lib.myilibrary.com?id=791103> ;
   schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=991740> ;
   schema:workExample <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-46575-2> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783662465752> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/908838891> ;
    .


Related Entities

<http://alltitles.ebrary.com/Doc?id=11056126>
   rdfs:comment "An electronic book accessible through the World Wide Web; click to view" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2525573790#Person/belzen_j_a_van_jacob_adrianus_1959> # Jacob Adrianus Belzen
    a schema:Person ;
   schema:birthDate "1959" ;
   schema:familyName "Belzen" ;
   schema:givenName "Jacob Adrianus" ;
   schema:givenName "J. A. van" ;
   schema:name "Jacob Adrianus Belzen" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2525573790#Topic/philosophy_religious> # PHILOSOPHY / Religious
    a schema:Intangible ;
   schema:name "PHILOSOPHY / Religious" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2525573790#Topic/psychology_religious> # Psychology, Religious
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Psychology, Religious" ;
    .

<http://lib.myilibrary.com?id=791103>
   rdfs:comment "Connect to MyiLibrary resource." ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783662465752>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3662465752" ;
   schema:isbn "9783662465752" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/908838891>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
   schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/908838891> ; # Religionspsychologie : eine historische Analyse im Spiegel der Internationalen Gesellschaft
   schema:dateModified "2017-10-21" ;
   void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.