skip to content
Sekundärer maritimer Klimaschutz : das Beispiel der Ozeandüngung Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Sekundärer maritimer Klimaschutz : das Beispiel der Ozeandüngung

Author: Kerstin Güssow
Publisher: Berlin : Duncker & Humblot, 2012.
Series: Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel, 182.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Hauptbeschreibung Kerstin Güssow setzt sich mit dem Climate Engineering als Maßnahme des sekundären Klimaschutzes auseinander und analysiert am Beispiel der Ozeandüngung völkerrechtliche Normen auf ihre Anwendbarkeit und Eignung zur Bewertung dieser Methode. Der erste Teil umreißt die naturwissenschaftlichen Hintergründe der Ozeandüngung. Es zeigt sich, dass weder der Erfolg der Ozeandüngung als Methode zur  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Güssow, Kerstin.
Sekundärer maritimer Klimaschutz: Das Beispiel der Ozeandüngung.
Berlin : Duncker & Humblot, ©2012
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Kerstin Güssow
ISBN: 9783428539000 3428539001 9783428839001 3428839005
OCLC Number: 834550106
Language Note: Includes texts in English.
Notes: Originally presented as the author's thesis (doctoral)--Universität Kiel, 2012.
Description: 1 online resource (335 pages).
Contents: Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; Einführung; Erster Teil: Naturwissenschaftlicher Hintergrund der Ozeandüngung; Kapitel 1: Theorie des Verfahrens und seine Voraussetzungen; I. Ozeanzirkulation; II. Bedeutung der Biologischen Pumpe im Rahmen der Ozeandüngung; Kapitel 2: Mögliche Risiken; I. Eutrophierung; II. Veränderung des globalen Nährstoffgleichgewichts und der Artenkomposition; Zweiter Teil: Ozeandüngung als maritimer sekundärer Klimaschutz de lege lata; Kapitel 1: Das Konzept der Ozeandüngung im völkerrechtlichen Klimaschutzrecht. I. Begriffsbestimmung Climate EngineeringII. Begriffsbestimmung Ozeandüngung; III. Verhältnis zu mitigation; Kapitel 2: Seevölkerrechtliche Einordnung der Ozeandüngung; I. Das Seerechtsübereinkommen --
Der Blickwinkel des Meeresumweltschutzes; 1. Allgemeine Pflichten zum Schutz der Meeresumwelt; 2. Zuordnung der Düngungsmaßnahmen zu einer Verschmutzungsart; 3. Ozeandüngung als Verschmutzung durch Einbringen; a) Auslegungsmethoden im Völkerrecht; b) Auslegung der Begriffe "Abfall" oder "sonstiger Stoff"; c) Auslegung des Begriffes "Beseitigen"; aa) Wortlaut; bb) Systematische Auslegung. Cc) Teleologische Auslegungd) Ausschluss gemäß Art. 1 Abs. 1 Nr. 5 lit. b) ii) SRÜ; aa) Andere Zwecke als die bloße Beseitigung; bb) Nicht im Widerspruch zu den Zielen des SRÜ; e) Ergebnis; II. Universelle Ausgestaltung der Meeresumweltschutzverpflichtung des Seerechtsübereinkommens; 1. Verweis des Seerechtsübereinkommens auf spezielle seerechtliche Abkommen; 2. Die Londoner Konvention und das Londoner Protokoll; a) Die Londoner Konvention; b) Das Londoner Protokoll; 3. Ausnahmebestimmungen des Londoner Regelwerks; a) Geologische Materialien; aa) Geologisch; bb) Anorganisch. Cc) Nicht verunreinigtdd) Träge; b) Organische Materialien natürlichen Ursprungs; c) Sondergenehmigung gemäß Annex II zur Londoner Konvention; d) Zusammenfassung; 4. Vertragspraktische Entwicklungen im Rahmen des Londoner Regelwerks betreffend Ozeandüngungsmaßnahmen; a) Das Statement of Concern von 2007; b) Der Weg zu einer Resolution zur Regelung der Ozeandüngung; c) Der Weg zu einer rechtlich verbindlichen Lösung; 5. Zusammenfassung; III. Weitere Vereinbarungen betreffend den Meeresumweltschutz; 1. Regionale Abkommen zum marinen Umweltschutz; 2. Das Antarktische Vertragssystem. IV. Anforderungen an eine küstenstaatliche Berechtigung zur Meeresforschung1. Innere Gewässer und Küstenmeer; 2. Anschlusszone und Ausschließliche Wirtschaftszone; 3. Hohe See; Kapitel 3: Zur Rolle der Biodiversitätskonvention im sekundären maritimen Klimaschutz; I. Einführung; 1. Verhältnis der Biodiversitätskonvention zum internationalen Seerecht; 2. Organisationsaufbau der Biodiversitätskonvention; II. Entwicklungen im Rahmen der CBD zum sekundären Klimaschutz; III. Zur rechtlichen Bedeutung von CBD COP Decisions; 1. Einordnung der CBD COP in einen Prozesses internationaler Rechtsetzung.
Series Title: Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel, 182.
Responsibility: von Kerstin Güssow.

Abstract:

Hauptbeschreibung Kerstin Güssow setzt sich mit dem Climate Engineering als Maßnahme des sekundären Klimaschutzes auseinander und analysiert am Beispiel der Ozeandüngung völkerrechtliche Normen auf ihre Anwendbarkeit und Eignung zur Bewertung dieser Methode. Der erste Teil umreißt die naturwissenschaftlichen Hintergründe der Ozeandüngung. Es zeigt sich, dass weder der Erfolg der Ozeandüngung als Methode zur langfristigen Sequestrierung von CO2 am Meeresboden gesichert ist, noch mögliche negative Nebenwirkungen ausgeräumt oder - umgekehrt - als nicht hinnehmbar bestätigt wer.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/834550106> # Sekundärer maritimer Klimaschutz : das Beispiel der Ozeandüngung
    a schema:Book, schema:CreativeWork, schema:MediaObject ;
   library:oclcnum "834550106" ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1190082339#Place/berlin> ; # Berlin
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1009907> ; # Marine resources conservation
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1009826> ; # Marine pollution
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1190082339#Topic/law_environmental> ; # LAW--Environmental
   schema:about <http://dewey.info/class/344.046/e22/> ;
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:creator <http://viaf.org/viaf/292458627> ; # Kerstin Güssow
   schema:datePublished "2012" ;
   schema:description "Hauptbeschreibung Kerstin Güssow setzt sich mit dem Climate Engineering als Maßnahme des sekundären Klimaschutzes auseinander und analysiert am Beispiel der Ozeandüngung völkerrechtliche Normen auf ihre Anwendbarkeit und Eignung zur Bewertung dieser Methode. Der erste Teil umreißt die naturwissenschaftlichen Hintergründe der Ozeandüngung. Es zeigt sich, dass weder der Erfolg der Ozeandüngung als Methode zur langfristigen Sequestrierung von CO2 am Meeresboden gesichert ist, noch mögliche negative Nebenwirkungen ausgeräumt oder - umgekehrt - als nicht hinnehmbar bestätigt wer." ;
   schema:description "Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; Einführung; Erster Teil: Naturwissenschaftlicher Hintergrund der Ozeandüngung; Kapitel 1: Theorie des Verfahrens und seine Voraussetzungen; I. Ozeanzirkulation; II. Bedeutung der Biologischen Pumpe im Rahmen der Ozeandüngung; Kapitel 2: Mögliche Risiken; I. Eutrophierung; II. Veränderung des globalen Nährstoffgleichgewichts und der Artenkomposition; Zweiter Teil: Ozeandüngung als maritimer sekundärer Klimaschutz de lege lata; Kapitel 1: Das Konzept der Ozeandüngung im völkerrechtlichen Klimaschutzrecht." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1190082339> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isPartOf <http://worldcat.org/issn/1435-0491> ; # Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel ;
   schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/1190082339#CreativeWork/sekundarer_maritimer_klimaschutz_das_beispiel_der_ozeandungung> ;
   schema:name "Sekundärer maritimer Klimaschutz : das Beispiel der Ozeandüngung" ;
   schema:productID "834550106" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/834550106#PublicationEvent/berlin_duncker_&_humblot_2012> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1190082339#Agent/duncker_&_humblot> ; # Duncker & Humblot
   schema:url <http://site.ebrary.com/id/10660965> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1118479> ;
   schema:url <http://www.myilibrary.com?id=774747> ;
   schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=559760> ;
   schema:url <https://ebookcentral.proquest.com/lib/swb/detail.action?docID=1118479> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783428539000> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783428839001> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/834550106> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1190082339#Agent/duncker_&_humblot> # Duncker & Humblot
    a bgn:Agent ;
   schema:name "Duncker & Humblot" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1009826> # Marine pollution
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Marine pollution" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1009907> # Marine resources conservation
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Marine resources conservation" ;
    .

<http://viaf.org/viaf/292458627> # Kerstin Güssow
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Güssow" ;
   schema:givenName "Kerstin" ;
   schema:name "Kerstin Güssow" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/1190082339#CreativeWork/sekundarer_maritimer_klimaschutz_das_beispiel_der_ozeandungung>
    a schema:CreativeWork ;
   rdfs:label "Sekundärer maritimer Klimaschutz: Das Beispiel der Ozeandüngung." ;
   schema:description "Print version:" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/834550106> ; # Sekundärer maritimer Klimaschutz : das Beispiel der Ozeandüngung
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783428539000>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3428539001" ;
   schema:isbn "9783428539000" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783428839001>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3428839005" ;
   schema:isbn "9783428839001" ;
    .

<http://worldcat.org/issn/1435-0491> # Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel ;
    a bgn:PublicationSeries ;
   schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/834550106> ; # Sekundärer maritimer Klimaschutz : das Beispiel der Ozeandüngung
   schema:issn "1435-0491" ;
   schema:name "Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel ;" ;
   schema:name "Veröffentlichungen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel," ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.