skip to content
Das soziale Netz der Familie : Eine Praxeologie familiärer Hilfebeziehungen Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Das soziale Netz der Familie : Eine Praxeologie familiärer Hilfebeziehungen

Author: Hormann Oliver
Publisher: Wiesbaden : Springer Fachmedien Wiesbaden : Imprint : Springer VS, 2013.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Im Zuge des soziodemographischen Wandels hat sich sowohl die Familie als Gruppe miteinander interagierender Personen als auch ihre Stellung im Gefüge der sie umgebenden sozialen Beziehungen diversifiziert. Wie Familienbeziehungen heute ge- und erlebt werden, wird auf der Ebene umfassender (egozentrierter) Netzwerke einem breiteren theoretischen Verständnis zugänglich. Dazu bildet für Oliver Hormann die Idee der  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Hormann Oliver
ISBN: 1299845991 9781299845992 9783531197531 3531197533
OCLC Number: 857644848
Description: 1 online resource
Contents: Der gesellschaftliche Wandel und seine Bedeutung für die "gelebte" Familie --
Die Familie im Netz sozialer Beziehungen --
Die Analyse: Das soziale Netz der Familie.
Responsibility: von Hormann Oliver.

Abstract:

Im Zuge des soziodemographischen Wandels hat sich sowohl die Familie als Gruppe miteinander interagierender Personen als auch ihre Stellung im Gefüge der sie umgebenden sozialen Beziehungen diversifiziert. Wie Familienbeziehungen heute ge- und erlebt werden, wird auf der Ebene umfassender (egozentrierter) Netzwerke einem breiteren theoretischen Verständnis zugänglich. Dazu bildet für Oliver Hormann die Idee der Beziehungslogiken ein Schlüsselkonzept. Er untersucht anhand repräsentativer Daten des Deutschen Alterssurveys die konkreten Hilfebeziehungen von Familien, sowohl in der Verwandtschaft als auch im außerverwandtschaftlichen Netzwerk. Der Autor betrachtet verschiedene Familientypen und analysiert anhand dieser den Einfluss des gesellschaftlichen Wandels auf das Familienleben. Neben den Bedingungen, unter denen sich verschiedene Familientypen herausbilden, und den Logiken, die das Handeln der Akteure motivieren, steht die Frage im Vordergrund, welchen Beitrag die vielfältig gelebten Familienbeziehungen für das persönliche Wohlergehen der Befragten leisten. Der Inhalt · Der gesellschaftliche Wandel und seine Bedeutung für die "gelebte" Familie · Die Familie im Netz sozialer Beziehungen · Die Analyse: Das soziale Netz der Familie Die Zielgruppen · Dozierende und Studierende der Familiensoziologie/Gerontologie Der Autor Oliver Hormann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Technischen Universität Braunschweig.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/857644848> # Das soziale Netz der Familie : Eine Praxeologie familiärer Hilfebeziehungen
    a schema:MediaObject, schema:Book, schema:CreativeWork ;
   library:oclcnum "857644848" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   schema:about <http://dewey.info/class/306.85/e23/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Topic/social_science_popular_culture> ; # SOCIAL SCIENCE--Popular Culture
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Topic/political_science_public_policy_cultural_policy> ; # POLITICAL SCIENCE--Public Policy--Cultural Policy
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Thing/family> ; # Family.
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Thing/social_sciences> ; # Social Sciences.
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1122877> ; # Social sciences
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Topic/social_science_anthropology_cultural> ; # SOCIAL SCIENCE--Anthropology--Cultural
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:creator <http://viaf.org/viaf/305259187> ; # Hormann Oliver
   schema:datePublished "2013" ;
   schema:description "Im Zuge des soziodemographischen Wandels hat sich sowohl die Familie als Gruppe miteinander interagierender Personen als auch ihre Stellung im Gefüge der sie umgebenden sozialen Beziehungen diversifiziert. Wie Familienbeziehungen heute ge- und erlebt werden, wird auf der Ebene umfassender (egozentrierter) Netzwerke einem breiteren theoretischen Verständnis zugänglich. Dazu bildet für Oliver Hormann die Idee der Beziehungslogiken ein Schlüsselkonzept. Er untersucht anhand repräsentativer Daten des Deutschen Alterssurveys die konkreten Hilfebeziehungen von Familien, sowohl in der Verwandtschaft als auch im außerverwandtschaftlichen Netzwerk. Der Autor betrachtet verschiedene Familientypen und analysiert anhand dieser den Einfluss des gesellschaftlichen Wandels auf das Familienleben. Neben den Bedingungen, unter denen sich verschiedene Familientypen herausbilden, und den Logiken, die das Handeln der Akteure motivieren, steht die Frage im Vordergrund, welchen Beitrag die vielfältig gelebten Familienbeziehungen für das persönliche Wohlergehen der Befragten leisten. Der Inhalt · Der gesellschaftliche Wandel und seine Bedeutung für die "gelebte" Familie · Die Familie im Netz sozialer Beziehungen · Die Analyse: Das soziale Netz der Familie Die Zielgruppen · Dozierende und Studierende der Familiensoziologie/Gerontologie Der Autor Oliver Hormann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Technischen Universität Braunschweig." ;
   schema:description "Der gesellschaftliche Wandel und seine Bedeutung für die "gelebte" Familie -- Die Familie im Netz sozialer Beziehungen -- Die Analyse: Das soziale Netz der Familie." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1436610966> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/1436610966#CreativeWork/> ;
   schema:name "Das soziale Netz der Familie : Eine Praxeologie familiärer Hilfebeziehungen" ;
   schema:productID "857644848" ;
   schema:url <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-19753-1> ;
   schema:url <http://www.myilibrary.com?id=515850> ;
   schema:url <http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=1073913> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1398683> ;
   schema:workExample <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-19753-1> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783531197531> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9781299845992> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/857644848> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Thing/social_sciences> # Social Sciences.
    a schema:Thing ;
   schema:name "Social Sciences." ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Topic/political_science_public_policy_cultural_policy> # POLITICAL SCIENCE--Public Policy--Cultural Policy
    a schema:Intangible ;
   schema:name "POLITICAL SCIENCE--Public Policy--Cultural Policy" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Topic/social_science_anthropology_cultural> # SOCIAL SCIENCE--Anthropology--Cultural
    a schema:Intangible ;
   schema:name "SOCIAL SCIENCE--Anthropology--Cultural" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1436610966#Topic/social_science_popular_culture> # SOCIAL SCIENCE--Popular Culture
    a schema:Intangible ;
   schema:name "SOCIAL SCIENCE--Popular Culture" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1122877> # Social sciences
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Social sciences" ;
    .

<http://viaf.org/viaf/305259187> # Hormann Oliver
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Oliver" ;
   schema:givenName "Hormann" ;
   schema:name "Hormann Oliver" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/1436610966#CreativeWork/>
    a schema:CreativeWork ;
   schema:description "Print version:" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/857644848> ; # Das soziale Netz der Familie : Eine Praxeologie familiärer Hilfebeziehungen
    .

<http://worldcat.org/isbn/9781299845992>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "1299845991" ;
   schema:isbn "9781299845992" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783531197531>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3531197533" ;
   schema:isbn "9783531197531" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.