skip to content
Die sprachliche Formierung der politischen Moderne Spätmittelalter und Renaissance in Italien Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Die sprachliche Formierung der politischen Moderne Spätmittelalter und Renaissance in Italien

Publisher: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
Series: Politisches Denken und literarische Form, 1
Edition/Format:   eBook : Document : German : Aufl. 2015View all editions and formats
Summary:
Das auf vier Bände angelegte interdisziplinäre Projekt untersucht den konstitutiven Zusammenhang zwischen politischen Ideen und ihrer sprachlich-literarischen Form. Im Fokus steht der Nexus zwischen politischer Theoriebildung und ästhetisch-poetischen Strukturen sowie politischen und sprachlichen Paradigmenwechseln im Rahmen der modernen europäischen Geistesgeschichte. Der erste Band folgt einer Kardinalthese  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
ISBN: 9783658080501 3658080507
OCLC Number: 902891577
Notes: Lizenzpflichtig
Description: 1 Online-Ressource
Series Title: Politisches Denken und literarische Form, 1

Abstract:

Das auf vier Bände angelegte interdisziplinäre Projekt untersucht den konstitutiven Zusammenhang zwischen politischen Ideen und ihrer sprachlich-literarischen Form. Im Fokus steht der Nexus zwischen politischer Theoriebildung und ästhetisch-poetischen Strukturen sowie politischen und sprachlichen Paradigmenwechseln im Rahmen der modernen europäischen Geistesgeschichte. Der erste Band folgt einer Kardinalthese der Cambridge School of Intellectual History und verortet die begriffliche Geburt der Moderne in Italien zwischen Spätmittelalter und Renaissance (v. a. bei Dante, Marsilius, Machiavelli, Guicciardini). Nachgezeichnet wird, wie sich bevorzugt im politischen Diskurs der Stadt Florenz ein Vokabular herausbildete, das die Ideen der Autonomie und Gestaltbarkeit des Gemeinwesens gegen die Vorstellungen religiöser Vorsehung etablierte. Der Inhalt Strategien und Textualität politischen Denkens im italienischen Spätmittelalter.- Politische Ideen und literarische Formen auf dem Weg zur Moderne Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft, Literaturwissenschaft, Philosophie sowie Historiker, Ideengeschichtler, Mediävisten Die Herausgeber Dr. Oliver Hidalgo ist Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Regensburg. Dr. Kai Nonnenmacher ist akademischer Oberrat a.Z. für Romanische Philologie an der Universität Regensburg.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/902891577> # Die sprachliche Formierung der politischen Moderne Spätmittelalter und Renaissance in Italien
    a schema:MediaObject, schema:Book, schema:CreativeWork ;
    library:oclcnum "902891577" ;
    library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
    library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Place/wiesbaden> ; # Wiesbaden
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Topic/social_sciences> ; # Social sciences
    schema:about <http://dewey.info/class/320/> ;
    schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Thing/produktform_electronic_book_text> ; # (Produktform)Electronic book text
    schema:bookEdition "Aufl. 2015" ;
    schema:bookFormat schema:EBook ;
    schema:datePublished "2015" ;
    schema:description "Das auf vier Bände angelegte interdisziplinäre Projekt untersucht den konstitutiven Zusammenhang zwischen politischen Ideen und ihrer sprachlich-literarischen Form. Im Fokus steht der Nexus zwischen politischer Theoriebildung und ästhetisch-poetischen Strukturen sowie politischen und sprachlichen Paradigmenwechseln im Rahmen der modernen europäischen Geistesgeschichte. Der erste Band folgt einer Kardinalthese der Cambridge School of Intellectual History und verortet die begriffliche Geburt der Moderne in Italien zwischen Spätmittelalter und Renaissance (v. a. bei Dante, Marsilius, Machiavelli, Guicciardini). Nachgezeichnet wird, wie sich bevorzugt im politischen Diskurs der Stadt Florenz ein Vokabular herausbildete, das die Ideen der Autonomie und Gestaltbarkeit des Gemeinwesens gegen die Vorstellungen religiöser Vorsehung etablierte. Der Inhalt Strategien und Textualität politischen Denkens im italienischen Spätmittelalter.- Politische Ideen und literarische Formen auf dem Weg zur Moderne Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft, Literaturwissenschaft, Philosophie sowie Historiker, Ideengeschichtler, Mediävisten Die Herausgeber Dr. Oliver Hidalgo ist Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Regensburg. Dr. Kai Nonnenmacher ist akademischer Oberrat a.Z. für Romanische Philologie an der Universität Regensburg."@de ;
    schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/2410481033> ;
    schema:inLanguage "de" ;
    schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Series/politisches_denken_und_literarische_form> ; # Politisches Denken und literarische Form ;
    schema:name "Die sprachliche Formierung der politischen Moderne Spätmittelalter und Renaissance in Italien"@de ;
    schema:productID "902891577" ;
    schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/902891577#PublicationEvent/wiesbadenspringer_fachmedien_wiesbaden2015> ;
    schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Agent/springer_fachmedien_wiesbaden> ; # Springer Fachmedien Wiesbaden
    schema:url <http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:1111-20150128149> ;
    schema:url <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-08050-1> ;
    schema:url <http://www.springerlink.com/content/978-3-658-08050-1> ;
    schema:url <http://d-nb.info/1065729340/34> ;
    schema:workExample <http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-08050-1> ;
    schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783658080501> ;
    umbel:isLike <http://d-nb.info/1065729340> ;
    wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/902891577> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Agent/springer_fachmedien_wiesbaden> # Springer Fachmedien Wiesbaden
    a bgn:Agent ;
    schema:name "Springer Fachmedien Wiesbaden" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Series/politisches_denken_und_literarische_form> # Politisches Denken und literarische Form ;
    a bgn:PublicationSeries ;
    schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/902891577> ; # Die sprachliche Formierung der politischen Moderne Spätmittelalter und Renaissance in Italien
    schema:name "Politisches Denken und literarische Form ;" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2410481033#Thing/produktform_electronic_book_text> # (Produktform)Electronic book text
    a schema:Thing ;
    schema:name "(Produktform)Electronic book text" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783658080501>
    a schema:ProductModel ;
    schema:isbn "3658080507" ;
    schema:isbn "9783658080501" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/902891577>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
    schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/902891577> ; # Die sprachliche Formierung der politischen Moderne Spätmittelalter und Renaissance in Italien
    schema:dateModified "2018-04-14" ;
    void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.