skip to content
Stollwerck 1839-1932 : Unternehmerfamilie und Familienunternehmen. Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Stollwerck 1839-1932 : Unternehmerfamilie und Familienunternehmen.

Author: Tanja Junggeburth
Publisher: Stuttgart : Franz Steiner Verlag, 2014.
Edition/Format:   eBook : Document : GermanView all editions and formats
Summary:
Das Interesse an Familienunternehmen (und ihrer Persistenz) hat in den letzten Jahren spürbar zugenommen. Tanja Junggeburth analysiert am Beispiel des Kölner Familienunternehmens Stollwerck die komplexe Symbiose aus familialen und ökonomischen Handlungslogiken sowie die Chancen und Risiken, die sich aus der Verschränkung von Unternehmen und Familie ergeben können. Die Autorin verbindet dabei methodisch neuere  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Junggeburth, Tanja.
Stollwerck 1839-1932 : Unternehmerfamilie und Familienunternehmen.
Stuttgart : Franz Steiner Verlag, ©2014
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Tanja Junggeburth
ISBN: 9783515106948 3515106944
OCLC Number: 891446514
Description: 1 online resource (606 pages)
Contents: INHALTSVERZEICHNIS; VORWORT; I. EINLEITUNG; A Thema; B Forschungsstand; 1 Stollwerck: eine Bestandsaufnahme; 2 Unternehmerfamilie und Familienunternehmen: "Großbaustelle" sozial- und wirtschaftshistorischer Forschung; C Erkenntnisinteresse, Fragestellung und theoretisch methodische Aspekte; D Vorgehensweise; E Quellen; II. DIE UNTERNEHMENSENTWICKLUNG: EIN ÜBERBLICK; III. DIE UNTERNEHMERFAMILIE STOLLWERCK; A Äußere Rahmenbedingungen der Bürgerfamilie; 1 "Vom gewöhnlichsten Lehrling an selbst heraufarbeiten" --
Sozialisation, Erziehung, Schul- und Ausbildungswege. 2 "Ich hätte mir ja gerne einen 'Erbprinzen' ... gewünscht" --
Heirat und Ehe, Familiengründung und Kinderzahl3 "Mit großer Pracht und innerem Luxus als herrschaftliche Besitzung angelegt" --
Finanzkraft und Wohnsituation; B Das Innenleben der Bürgerfamilie; 1 "Dass die Familie jederzeit zusammenstehʼ in Einigkeit" --
Familiensinn als Fluchtpunkt der Unternehmerfamilie; 2 "Das Gefühl für einen Bruder ... auf den Gefrierpunkt sinken könnte" --
Zwietracht und familiäre Krisen statt Harmonie und Gleichmäßigkeit; C Die Bürgerfamilie in der Öffentlichkeit. 1 "Zu Gottes und unseres Heilandes Ehre in ewiger Dankbarkeit" --
Die Bedeutung von Kirche und Religion2 "Zu Ehren unseres Vaterlandes" --
Politische Grundüberzeugung und öffentliches Engagement; IV. DAS FAMILIENUNTERNEHMEN STOLLWERCK; A Die Verfügungsrechtsstruktur im Spiegel der Unternehmernachfolge; 1 "Für mich hast Du aufgehört mein Sohn zu sein" --
Generationenübergang im Zeichen familiärer Auseinandersetzungen (etwa 1866 bis 1884); 2 "Herren und Meister unseres Geschäftes bleiben" --
Generationenübergang als unvollendeter Prozess (1885 bis 1914). 3 "Was würde Vater dazu sagen" --
Die schleichende Auflösung des Familienprinzips (1914 bis 1932)B Das Unternehmen im Spannungsfeld von Markt und Familie; 1 "Durch Qualität zum Erfolg" --
Werbestrategien eines familiär geführten Unternehmens; 2 "Mit Lust und Liebe" --
Bürgerliche Ideale als Zentrum der Unternehmenskultur; V. ZUSAMMENFASSUNG: FAMILIE UND UNTERNEHMEN. HANDICAP ODER RESSOURCE?; ANHANG; Abbildungsverzeichnis; Stammtafeln; Quellenverzeichnis; Literaturverzeichnis; Personenregister.

Abstract:

Das Interesse an Familienunternehmen (und ihrer Persistenz) hat in den letzten Jahren spürbar zugenommen. Tanja Junggeburth analysiert am Beispiel des Kölner Familienunternehmens Stollwerck die komplexe Symbiose aus familialen und ökonomischen Handlungslogiken sowie die Chancen und Risiken, die sich aus der Verschränkung von Unternehmen und Familie ergeben können. Die Autorin verbindet dabei methodisch neuere Bürgertumsforschung und Unternehmensgeschichte. Sie untersucht, inwiefern spezifisches ökonomisches, soziales, kulturelles und symbolisches Kapital Wettbewerbsvorteile des Familienunterne.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/891446514> # Stollwerck 1839-1932 : Unternehmerfamilie und Familienunternehmen.
    a schema:MediaObject, schema:Book, schema:CreativeWork ;
   library:oclcnum "891446514" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Place/stuttgart> ; # Stuttgart
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Topic/stollwerck_firm_history> ; # Stollwerck (Firm)--History
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Topic/stollwerck_firm> ; # Stollwerck (Firm)
   schema:about <http://dewey.info/class/338.7/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Topic/chocolate_industry_germany_history> ; # Chocolate industry--Germany--History
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:creator <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Person/junggeburth_tanja> ; # Tanja Junggeburth
   schema:datePublished "2014" ;
   schema:description "Das Interesse an Familienunternehmen (und ihrer Persistenz) hat in den letzten Jahren spürbar zugenommen. Tanja Junggeburth analysiert am Beispiel des Kölner Familienunternehmens Stollwerck die komplexe Symbiose aus familialen und ökonomischen Handlungslogiken sowie die Chancen und Risiken, die sich aus der Verschränkung von Unternehmen und Familie ergeben können. Die Autorin verbindet dabei methodisch neuere Bürgertumsforschung und Unternehmensgeschichte. Sie untersucht, inwiefern spezifisches ökonomisches, soziales, kulturelles und symbolisches Kapital Wettbewerbsvorteile des Familienunterne." ;
   schema:description "INHALTSVERZEICHNIS; VORWORT; I. EINLEITUNG; A Thema; B Forschungsstand; 1 Stollwerck: eine Bestandsaufnahme; 2 Unternehmerfamilie und Familienunternehmen: "Großbaustelle" sozial- und wirtschaftshistorischer Forschung; C Erkenntnisinteresse, Fragestellung und theoretisch methodische Aspekte; D Vorgehensweise; E Quellen; II. DIE UNTERNEHMENSENTWICKLUNG: EIN ÜBERBLICK; III. DIE UNTERNEHMERFAMILIE STOLLWERCK; A Äußere Rahmenbedingungen der Bürgerfamilie; 1 "Vom gewöhnlichsten Lehrling an selbst heraufarbeiten" -- Sozialisation, Erziehung, Schul- und Ausbildungswege." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/1789506385> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/1789506385#CreativeWork/stollwerck_1839_1932_unternehmerfamilie_und_familienunternehmen> ;
   schema:name "Stollwerck 1839-1932 : Unternehmerfamilie und Familienunternehmen." ;
   schema:productID "891446514" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/891446514#PublicationEvent/stuttgart_franz_steiner_verlag_2014> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Agent/franz_steiner_verlag> ; # Franz Steiner Verlag
   schema:url <http://site.ebrary.com/id/10931192> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1789246> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783515106948> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/891446514> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Agent/franz_steiner_verlag> # Franz Steiner Verlag
    a bgn:Agent ;
   schema:name "Franz Steiner Verlag" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Person/junggeburth_tanja> # Tanja Junggeburth
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Junggeburth" ;
   schema:givenName "Tanja" ;
   schema:name "Tanja Junggeburth" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Topic/chocolate_industry_germany_history> # Chocolate industry--Germany--History
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Chocolate industry--Germany--History" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/1789506385#Topic/stollwerck_firm_history> # Stollwerck (Firm)--History
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Stollwerck (Firm)--History" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/1789506385#CreativeWork/stollwerck_1839_1932_unternehmerfamilie_und_familienunternehmen>
    a schema:CreativeWork ;
   rdfs:label "Stollwerck 1839-1932 : Unternehmerfamilie und Familienunternehmen." ;
   schema:description "Print version:" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/891446514> ; # Stollwerck 1839-1932 : Unternehmerfamilie und Familienunternehmen.
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783515106948>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3515106944" ;
   schema:isbn "9783515106948" ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.