skip to content
Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren

Author: Jan Bleckwedel
Publisher: Göttingen, Germany : Vandenhoeck & Ruprecht, 2014. ©2014
Edition/Format:   eBook : Document : German : 3. AuflageView all editions and formats
Summary:
Der Psychologe Jan Bleckwedel zeigt praxisnah, wie Therapeuten und Klienten zu aktiv gestaltenden Akteuren werden, und stellt dafür ein breites Repertoire systemischer Aktionstools und psychodramatischer Techniken zur Verfügung. Fallbeispiele verdeutlichen, wie therapeutische Prozesse mit Familien und Paaren kreativ gestaltet werden können. Ein methodenübergreifendes Navigationssystem gibt Orientierung.  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy online

Links to this item

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Electronic books
Additional Physical Format: Print version:
Bleckwedel, Jan.
Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren.
Göttingen, Germany : Vandenhoeck & Ruprecht, 2014
314 pages
Material Type: Document, Internet resource
Document Type: Internet Resource, Computer File
All Authors / Contributors: Jan Bleckwedel
ISBN: 9783647491370 3647491373 3525491379 9783525491379
OCLC Number: 896833311
Notes: "Mit 25 Abbildungen und 26 Tabellen."
Description: 1 online resource (317 pages) : illustrations, tables
Contents: Cover; Title Page; Copyright; Table of Contents; Body; Einladung zum Lesen; Einsteigen und Querlesen; Was bleibt?; Dank; Einführung: Zwischen Wissenschaft und Kunst, Handwerk und Magie; Aufbruchstimmung; Neue Ideen; Konflikt und Lösung; Jenseits von Richtungen und Methoden; Vielfalt und Passung; Emotionen und Felder; Teil I: Pragmatisch denken --
systemisch handeln ; I.1. Wie Klienten zu Akteuren werden; Klienten als Gestalter der therapeutischen Situation; Spontanes Handeln und kulturelles Zögern; Der Therapeut, die Therapeutin als Botschaft; Die Freude zu schauen und die Freude sich zu zeigen. Sinnproduktion und Vertrauen in die MethodeProzessnahe Auftragsklärung; Die Freude, sich zu zeigen, und die Angst vor Beschämung; Therapie als zu schützender Lösungsraum; Achtsamkeit und Selbstreflexion; Gespür für Intimität und Zuschauerfreude; Passend ungewöhnlich intervenieren; Hypothetisieren in Aktion; I.2. Respekt und Entdeckungsfreude; Von der Illusion der Neutralität zum gestaltenden Beobachter; Positionierung und Allparteilichkeit; Respekt für den Dialog; Die Rolle eines Lernenden einnehmen; Systemische Behutsamkeit und beherztes Eingreifen. Respekt für das Befinden im Hier und Jetzt Sprung zu den Lösungsfantasien; Respekt für Geschichtlichkeit; Respekt für gewachsene Strukturen; Nichtveränderung als Intervention; Respekt und Eigensinn; Personen respektieren und Gewissheiten in Frage stellen; I.3. Kinder und Jugendliche als Ressource; Das Familiensetting als Herausforderung; Das Unbehagen im Familiensetting; Von der Familientherapie zum Elterncoaching und zurück; Die gemeinsame Entwicklung im Fokus; Kontextsensibilität: Klärung von Überweisungskontexten und Auftragslage; Erste gemeinsame Treffen --
wie weiter? Familie als Puzzle aus BildernFamilie zwischen Ideal und konkreter Lebensgemeinschaft; Handlungsorientierte Methoden in der Arbeit mit Familien; I.4. Fehlerfreundlichkeit und Experimentierfreude; Experimentierfreude als Haltung; Konzentrierte Leichtigkeit; Fehlerfreundlichkeit als Prinzip; Die Bedeutung von Liebe und Spiel für die Entwicklung von Vielfalt; Veränderungsprozesse fehlerfreundlich gestalten; I.5. Begrenzung und Austausch in Familien; Beziehungsfähigkeit und Verletzlichkeit; Grenzen und Austausch; Komplexitätssprung: Die Kernfamilie als ein komplexes System von Subsystemen. Themenraum der KernfamilieProblematische Konstellationen und typische Konflikte; Die erweiterte Familie und ihre Themen; Familientherapie als angewandte Fehlerfreundlichkeit; I.6. Verschiedene Wahrheiten --
Bezugspunkte therapeutischen Erkennens; Tatsachen; Ideenbildung und Wirklichkeitskonstruktion als zirkulärer Prozess; Wahrheiten überWahrheiten; Jenseits festgefügter Überzeugungen --
vorläufiges Erkennen; Pragmatismus als Denkschule und Haltung; Erkenntnistheoretische Bescheidenheit; Situationserforschung durch Aktion --
Phasen vorläufigen Erkennens. Im Garten der Erkenntnis --
vier Bereiche vorläufigen Erkennens.
Responsibility: Jan Bleckwedel.

Abstract:

Der Psychologe Jan Bleckwedel zeigt praxisnah, wie Therapeuten und Klienten zu aktiv gestaltenden Akteuren werden, und stellt dafür ein breites Repertoire systemischer Aktionstools und psychodramatischer Techniken zur Verfügung. Fallbeispiele verdeutlichen, wie therapeutische Prozesse mit Familien und Paaren kreativ gestaltet werden können. Ein methodenübergreifendes Navigationssystem gibt Orientierung. Übersichten, Listen und Graphiken machen das Buch zu einem Nachschlagewerk, das zur Aktion und Reflexion ermutigt. Im theoretischen Teil wird die intensive Wirkung von Aktionsmethoden im Rahmen.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.

Similar Items

Related Subjects:(1)

Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/896833311> # Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren
    a schema:MediaObject, schema:Book, schema:CreativeWork ;
   library:oclcnum "896833311" ;
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/gw> ;
   schema:about <http://dewey.info/class/616.89156/e23/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2864149193#Topic/systemic_therapy_family_therapy> ; # Systemic therapy (Family therapy)
   schema:author <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2864149193#Person/bleckwedel_jan> ; # Jan Bleckwedel
   schema:bookEdition "3. Auflage." ;
   schema:bookFormat schema:EBook ;
   schema:copyrightYear "2014" ;
   schema:datePublished "2014" ;
   schema:description "Der Psychologe Jan Bleckwedel zeigt praxisnah, wie Therapeuten und Klienten zu aktiv gestaltenden Akteuren werden, und stellt dafür ein breites Repertoire systemischer Aktionstools und psychodramatischer Techniken zur Verfügung. Fallbeispiele verdeutlichen, wie therapeutische Prozesse mit Familien und Paaren kreativ gestaltet werden können. Ein methodenübergreifendes Navigationssystem gibt Orientierung. Übersichten, Listen und Graphiken machen das Buch zu einem Nachschlagewerk, das zur Aktion und Reflexion ermutigt. Im theoretischen Teil wird die intensive Wirkung von Aktionsmethoden im Rahmen." ;
   schema:description "Cover; Title Page; Copyright; Table of Contents; Body; Einladung zum Lesen; Einsteigen und Querlesen; Was bleibt?; Dank; Einführung: Zwischen Wissenschaft und Kunst, Handwerk und Magie; Aufbruchstimmung; Neue Ideen; Konflikt und Lösung; Jenseits von Richtungen und Methoden; Vielfalt und Passung; Emotionen und Felder; Teil I: Pragmatisch denken -- systemisch handeln ; I.1. Wie Klienten zu Akteuren werden; Klienten als Gestalter der therapeutischen Situation; Spontanes Handeln und kulturelles Zögern; Der Therapeut, die Therapeutin als Botschaft; Die Freude zu schauen und die Freude sich zu zeigen." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/2864149193> ;
   schema:genre "Electronic books" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isSimilarTo <http://worldcat.org/entity/work/data/2864149193#CreativeWork/systemische_therapie_in_aktion_kreative_methoden_in_der_arbeit_mit_familien_und_paaren> ;
   schema:name "Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren" ;
   schema:productID "896833311" ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=4622091> ;
   schema:url <http://public.eblib.com/choice/publicfullrecord.aspx?p=1832045> ;
   schema:url <http://site.ebrary.com/id/10953511> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783525491379> ;
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783647491370> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/896833311> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2864149193#Person/bleckwedel_jan> # Jan Bleckwedel
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Bleckwedel" ;
   schema:givenName "Jan" ;
   schema:name "Jan Bleckwedel" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/2864149193#Topic/systemic_therapy_family_therapy> # Systemic therapy (Family therapy)
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Systemic therapy (Family therapy)" ;
    .

<http://worldcat.org/entity/work/data/2864149193#CreativeWork/systemische_therapie_in_aktion_kreative_methoden_in_der_arbeit_mit_familien_und_paaren>
    a schema:CreativeWork ;
   rdfs:label "Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren." ;
   schema:description "Print version:" ;
   schema:isSimilarTo <http://www.worldcat.org/oclc/896833311> ; # Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783525491379>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3525491379" ;
   schema:isbn "9783525491379" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783647491370>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3647491373" ;
   schema:isbn "9783647491370" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/896833311>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
   schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/896833311> ; # Systemische therapie in aktion : kreative methoden in der Arbeit mit familien und Paaren
   schema:dateModified "2017-12-24" ;
   void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.