skip to content
Tertiäres Bildungssystem: quo vadis? : studierende, belegte Studien und Absolventen : quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973-2030 Preview this item
ClosePreview this item
Checking...

Tertiäres Bildungssystem: quo vadis? : studierende, belegte Studien und Absolventen : quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973-2030

Author: Frank Landler
Publisher: Wien : Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2010.
Series: Sitzungsberichte (Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-Historische Klasse), 800. Bd.
Edition/Format:   Print book : GermanView all editions and formats
Summary:
"Die Hochschulplanungsprognose (HPP) ging ursprünglich aus dem viel umfangreicheren Forschungsprojekt, Analyse und Simulation des sekundären und tertiären Bildungswesens in Österreich" als spezialisierte Analyse für den parlamentarischen Universitätsbericht (früher Hochschulbericht) des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung hervor. Da sich die Universitäten derzeit in ihrer größten Umbruchphase  Read more...
Rating:

(not yet rated) 0 with reviews - Be the first.

Subjects
More like this

 

Find a copy in the library

&AllPage.SpinnerRetrieving; Finding libraries that hold this item...

Details

Genre/Form: Statistics
Document Type: Book
All Authors / Contributors: Frank Landler
ISBN: 9783700168232 3700168233
OCLC Number: 667606258
Description: 234 pages : illustrations (some color) ; 23 cm.
Series Title: Sitzungsberichte (Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-Historische Klasse), 800. Bd.
Responsibility: Frank Landler.
More information:

Abstract:

"Die Hochschulplanungsprognose (HPP) ging ursprünglich aus dem viel umfangreicheren Forschungsprojekt, Analyse und Simulation des sekundären und tertiären Bildungswesens in Österreich" als spezialisierte Analyse für den parlamentarischen Universitätsbericht (früher Hochschulbericht) des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung hervor. Da sich die Universitäten derzeit in ihrer größten Umbruchphase seit ihrem Bestehen befinden, ist diese Hochschulplanungsprognose wohl auch eine der Prognosen mit den größten Unsicherheiten. In der Hochschulplanungsprognose werden der tertiäre Bildungsbereich seit Vorliegen elektronisch verarbeiteter Daten analysiert und auf Grundlage dieser statistischen Analysen mögliche zukünftige Entwicklungspfade simuliert. Erstmalig wurden diesmal aufgrund der starken Zunahme der ausländischen Studierenden in den letzten Jahren auch diese in die Prognose miteinbezogen. So kann die zukünftige Entwicklung der in- und ausländischen Studienanfängerzahlen (auf Grundlage der Maturantenzahlen des Schülerverlaufsmodells des Instituts für Demographie), der Studierendenzahlen und der Absolventenzahlen nach 21 Studienrichtungsgruppen und der FHS abgeschätzt werden. Die größte Zunahme bei der Bildungsbeteiligung wies über den gesamten Zeitraum hinweg die weibliche Bevölkerung auf. Obwohl die Bildungsbeteiligung in Österreich in den letzten vier Jahrzehnten deutlich gestiegen ist, ist diese im Vergleich mit anderen Industrienationen (OECD), insbesondere im tertiären Bereich, noch immer eher gering."--Publisher's website.

Reviews

User-contributed reviews
Retrieving GoodReads reviews...
Retrieving DOGObooks reviews...

Tags

Be the first.
Confirm this request

You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Linked Data


Primary Entity

<http://www.worldcat.org/oclc/667606258> # Tertiäres Bildungssystem: quo vadis? : studierende, belegte Studien und Absolventen : quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973-2030
    a schema:CreativeWork, schema:Book ;
   library:oclcnum "667606258" ;
   library:placeOfPublication <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Place/wien> ; # Wien
   library:placeOfPublication <http://id.loc.gov/vocabulary/countries/au> ;
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/903278> ; # Education, Secondary--Forecasting
   schema:about <http://dewey.info/class/378.436/e22/ger/> ;
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Topic/hogskoleutbildning_osterrike> ; # Högskoleutbildning--Österrike
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Topic/education_secondary_austria_forecasting> ; # Education, Secondary--Austria--Forecasting
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Topic/education_secondary_austria> ; # Education, Secondary--Austria
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/1204901> ; # Austria.
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Topic/studium> ; # Studium
   schema:about <http://id.worldcat.org/fast/903252> ; # Education, Secondary
   schema:about <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Place/osterreich> ; # Österreich.
   schema:bookFormat bgn:PrintBook ;
   schema:creator <http://viaf.org/viaf/27669176> ; # Frank Landler
   schema:datePublished "2010" ;
   schema:description ""Die Hochschulplanungsprognose (HPP) ging ursprünglich aus dem viel umfangreicheren Forschungsprojekt, Analyse und Simulation des sekundären und tertiären Bildungswesens in Österreich" als spezialisierte Analyse für den parlamentarischen Universitätsbericht (früher Hochschulbericht) des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung hervor. Da sich die Universitäten derzeit in ihrer größten Umbruchphase seit ihrem Bestehen befinden, ist diese Hochschulplanungsprognose wohl auch eine der Prognosen mit den größten Unsicherheiten. In der Hochschulplanungsprognose werden der tertiäre Bildungsbereich seit Vorliegen elektronisch verarbeiteter Daten analysiert und auf Grundlage dieser statistischen Analysen mögliche zukünftige Entwicklungspfade simuliert. Erstmalig wurden diesmal aufgrund der starken Zunahme der ausländischen Studierenden in den letzten Jahren auch diese in die Prognose miteinbezogen. So kann die zukünftige Entwicklung der in- und ausländischen Studienanfängerzahlen (auf Grundlage der Maturantenzahlen des Schülerverlaufsmodells des Instituts für Demographie), der Studierendenzahlen und der Absolventenzahlen nach 21 Studienrichtungsgruppen und der FHS abgeschätzt werden. Die größte Zunahme bei der Bildungsbeteiligung wies über den gesamten Zeitraum hinweg die weibliche Bevölkerung auf. Obwohl die Bildungsbeteiligung in Österreich in den letzten vier Jahrzehnten deutlich gestiegen ist, ist diese im Vergleich mit anderen Industrienationen (OECD), insbesondere im tertiären Bereich, noch immer eher gering."--Publisher's website." ;
   schema:exampleOfWork <http://worldcat.org/entity/work/id/796485798> ;
   schema:genre "Statistics" ;
   schema:inLanguage "de" ;
   schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Series/sitzungsberichte_osterreichische_akademie_der_wissenschaften_philosophisch_historische_klasse> ; # Sitzungsberichte (Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-Historische Klasse) ;
   schema:isPartOf <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Series/sitzungsberichte> ; # Sitzungsberichte ;
   schema:name "Tertiäres Bildungssystem: quo vadis? : studierende, belegte Studien und Absolventen : quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973-2030" ;
   schema:productID "667606258" ;
   schema:publication <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/667606258#PublicationEvent/wien_verlag_der_osterreichischen_akademie_der_wissenschaften_2010> ;
   schema:publisher <http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Agent/verlag_der_osterreichischen_akademie_der_wissenschaften> ; # Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
   schema:workExample <http://worldcat.org/isbn/9783700168232> ;
   umbel:isLike <http://d-nb.info/1006643664> ;
   wdrs:describedby <http://www.worldcat.org/title/-/oclc/667606258> ;
    .


Related Entities

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Agent/verlag_der_osterreichischen_akademie_der_wissenschaften> # Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
    a bgn:Agent ;
   schema:name "Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Series/sitzungsberichte> # Sitzungsberichte ;
    a bgn:PublicationSeries ;
   schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/667606258> ; # Tertiäres Bildungssystem: quo vadis? : studierende, belegte Studien und Absolventen : quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973-2030
   schema:name "Sitzungsberichte ;" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Series/sitzungsberichte_osterreichische_akademie_der_wissenschaften_philosophisch_historische_klasse> # Sitzungsberichte (Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-Historische Klasse) ;
    a bgn:PublicationSeries ;
   schema:hasPart <http://www.worldcat.org/oclc/667606258> ; # Tertiäres Bildungssystem: quo vadis? : studierende, belegte Studien und Absolventen : quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973-2030
   schema:name "Sitzungsberichte (Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-Historische Klasse) ;" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Topic/education_secondary_austria_forecasting> # Education, Secondary--Austria--Forecasting
    a schema:Intangible ;
   schema:hasPart <http://id.loc.gov/authorities/subjects/sh85041082> ;
   schema:name "Education, Secondary--Austria--Forecasting" ;
    .

<http://experiment.worldcat.org/entity/work/data/796485798#Topic/hogskoleutbildning_osterrike> # Högskoleutbildning--Österrike
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Högskoleutbildning--Österrike" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/1204901> # Austria.
    a schema:Place ;
   schema:name "Austria." ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/903252> # Education, Secondary
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Education, Secondary" ;
    .

<http://id.worldcat.org/fast/903278> # Education, Secondary--Forecasting
    a schema:Intangible ;
   schema:name "Education, Secondary--Forecasting" ;
    .

<http://viaf.org/viaf/27669176> # Frank Landler
    a schema:Person ;
   schema:familyName "Landler" ;
   schema:givenName "Frank" ;
   schema:name "Frank Landler" ;
    .

<http://worldcat.org/isbn/9783700168232>
    a schema:ProductModel ;
   schema:isbn "3700168233" ;
   schema:isbn "9783700168232" ;
    .

<http://www.worldcat.org/title/-/oclc/667606258>
    a genont:InformationResource, genont:ContentTypeGenericResource ;
   schema:about <http://www.worldcat.org/oclc/667606258> ; # Tertiäres Bildungssystem: quo vadis? : studierende, belegte Studien und Absolventen : quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973-2030
   schema:dateModified "2017-10-22" ;
   void:inDataset <http://purl.oclc.org/dataset/WorldCat> ;
    .


Content-negotiable representations

Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.