skip to content

Schmidt, Julia

Overview
Works: 22 works in 44 publications in 3 languages and 301 library holdings
Genres: Biography  History  Fiction  Exhibition catalogs  Conference papers and proceedings 
Roles: Translator, Illustrator, Author, Editor, Other, Artist
Classifications: PR6066.U64, 943.0879092
Publication Timeline
Key
Publications about Julia Schmidt
Publications by Julia Schmidt
Most widely held works by Julia Schmidt
Europas Gedächtnis : das neue Europa zwischen nationalen Erinnerungen und gemeinsamer Identität ( Book )
6 editions published between 2008 and 2015 in German and held by 72 libraries worldwide
Die Gründungsverträge der Europäischen Gemeinschaft wurden am 25. März 1957 in Rom von Frankreich, der Bundesrepublik Deutschland, Italien, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg unterzeichnet. Zwischenzeitlich ist aus dem Europa der sechs ein Zusammenschluss von nunmehr 27 Staaten geworden. Von der Vision der europäischen Einigung geleitet, wonach Krieg in Europa nur durch friedlichen Zusammenschluss der Völker zu verhindern ist, hat sich in einem langen Integrations- und Vertiefungsprozess die Europäische Union entwickelt. Fünf Jahrzehnte nach der Gründung des institutionell verfassten gemeinsamen Europa muss die Frage diskutiert werden, ob die Gemeinschaft auch eine von den Menschen getragene Identität besitzt. Elementarer Bestandteil jeder Identität ist das Bewusstsein eines gemeinsamen Gedächtnisses. Gibt es dies in Europa überhaupt? Was wird erinnert? Nur das halbe Jahrhundert seit den Römischen Verträgen? Oder existiert ein tiefer reichendes historisches Erinnern der Europäer jenseits des jeweiligen nationalen Gedächtnisses? Mit Beiträgen von Etienne François, Norbert Frei, Bronislaw Geremek, Anthony Giddens, Helmut König, Adolf Muschg, Karl Schlögel und Hans-Ulrich Wehler
Vier Zeiten : Erinnerungen by Richard von Weizsäcker( Book )
4 editions published in 2000 in French and held by 50 libraries worldwide
Zum 90. Geburtstag Richard von Weizsäckers. Im Leben Richard von Weizsäckers wird die jüngste Vergangenheit Deutschlands auf höchst anschauliche Weise greifbar. Von der Kindheit und Jugend in der Weimarer Republik, dem Kriegsdienst während der NS-Zeit über sein Engagement in Kirche und Politik zur Zeit des Kalten Krieges bis hin zu seinem maßgeblichen Einfluss auf die Gestaltung der Wiedervereinigung - Richard von Weizsäcker ist eine der führenden Persönlichkeiten der deutschen Politik und Zeitgeschichte. Offen, sehr persönlich und mit der ihm eigenen Empathie und Nachdenklichkeit blickt der Autor zurück auf sein Leben
Are you somebody? by Nuala O'Faolain( Book )
3 editions published between 2002 and 2015 in French and held by 17 libraries worldwide
"This book has to be read"--The New York Times 'A rich, fierce memoir' - The New Yorker 'An astonishing book ... a classic' - Times Literary Supplement A strikingly vivid and starkly emotional memoir, Are You Somebody? is, like Nuala O'Faolain herself, a singular example of courage, honesty, and bold living
Kritik und Leidenschaft : Vom Umgang mit politischen Ideen by Henrique Ricardo Otten( Book )
2 editions published in 2011 in German and held by 16 libraries worldwide
Wer sich gegenwärtig politischen Ideen in kritischer Absicht stellt, ist mit diversen Problemen konfrontiert, von denen dieser Band einige fokussiert. Ein Teil der Beiträge analysiert die populistische Berufung auf das "Volk" und die "kleinen Leute", während andere Texte rechtsextremistische Strömungen in den Mittelpunkt der Betrachtung stellen - untersucht unter anderem am Beispiel rechter Fußballszenen. Unterschiedliche Perspektiven auf die Krise und Zukunft der Demokratie bilden einen weiteren Schwerpunkt des Buches, das mit Beiträgen zu den Möglichkeiten ideologiekritischer Ansätze und zur
Bilder von Europa : Innen- und Aussenansichten von der Antike bis zur Gegenwart by Benjamin Drechsel( Book )
2 editions published in 2010 in German and held by 14 libraries worldwide
Welches Bild hat Europa von sich? Wie wird Europa von anderen gesehen? Dieser Band thematisiert Prozesse der kulturellen Selbst- und Fremddeutung ebenso wie konkrete Visualisierungen Europas im Medium des Bildes. Analysen zur Selbstdeutung Europas von der Antike bis ins 20. Jahrhundert werden von Beiträgen zu den Wahrnehmungen Europas in anderen Kulturen sowie von bildwissenschaftlichen Studien zur Ikonografie ergänzt. Es entsteht eine material- und perspektivenreiche Sicht auf die historische, politische und ikonografische Dimension der Bilder Europas. Rezension "Mit sehr gelungenen Beiträg
Noise of palace : (painted 2002-2004) by Julia Schmidt( Book )
1 edition published in 2004 in German and held by 6 libraries worldwide
Rendez-vous au pub by Roddy Doyle( Book )
2 editions published between 2000 and 2001 in French and held by 5 libraries worldwide
Ballade irlandaise by Vincent Banville( Book )
1 edition published in 2001 in French and held by 5 libraries worldwide
Jesus and Billy are off to Barcelona by Deirdre Purcell( Book )
1 edition published in 2001 in French and held by 4 libraries worldwide
Billy is an ordinary 16 year old who lives in Dublin. Jesus, on the other hand, is a rich boy with lovely manners who travels from Barcelona to live with Billy's family for 3 weeks. The plan is Billy should go back to Barcelona with Jesus
Un Irlandais en Allemagne by Dermot Bolger( Book )
2 editions published in 2001 in French and held by 4 libraries worldwide
BEYROUTH : LE PARADIS PERDU ET AUTRES MYTHES ETUDE COMPARATIVE DE RECITS DE VOYAGE DU XIXE SIECLE FRANCAIS ET DE LA LITTERATURE LIBANAISE D'EXPRESSION FRANCAISE CONTEMPORAINE by Julia Schmidt( Book )
4 editions published between 1997 and 1998 in French and held by 4 libraries worldwide
THE INTENTION OF THIS THESIS IS TO COMPARE THE IMAGE OF BEIRUT IN TWO LITERATURES, ON ONE HAND THE FRENCH 19TH CENTURY LITERATURE (ORIENTALIST TRAVEL ACCOUNTS FROM VONEY TO BARRES), ON THE OTHER HAND THE 20TH CENTURY LEBANESE LITERATURE (CONTEMPORARY NOVELS OF FRENCH EXPRESSION). OPPOSING THE IMAGES OF THE PRESENT TOWN, DESTROYED BY THE WAR OF 1975-91, AND THE ONE OF THE LAST CENTURY SHOWING A CITY IN EVOLUTION (THE SMALL INSIGNIFICANT TOWN OF VOLNEY IS BECOMING A WESTERNIZED CENTER, CROSSROAD BETWEEN EAST AND WEST FOR LOTI), WE NOTICE A CONSTANT PERCEPTION OF THE TOWN : BEIRUT IS PERCEIVED ASA MYTH, AS WELL FOR THE EXTERNAL OBSERVER AS FOR THE INTERIOR ONE. THE CITY IS ASSIMILATED TO THE HOLY LAND, PERCEIVED AS HEAVEN ON EARTH (IN THE 19TH CENTURY) OR AS THE LOST PARADISE (20TH CENTURY). ANALYZING THIS ROMANTIC/NOVELISTIC PERCEPTION OF THE TOWN WE CAN CONCLUDE THAT IT IS ESSENTIALLY INFLUENCED BY THE ACCOUNT OF LAMARTINE. THE DESCRIPTIONS OF THE CITY ARE VERY SUBJECTIVE. THE PARADISE-LIKE IMAGE SEEMS NOT TO CORRESPOND TO REALITY AS IT IS SHOWN ESPECIALLY IN FLAUBERT'S AND LOTI'S TEXTS. THE PERCEPTION OF THE CITY BY THE CONTEMPORARY LEBANESE WRITERS CONFIRMS THIS NOTION OF A MYTH-LIKE TOWN, WHICH PERMITS TO CONCLUDE AS WELL THAT THE FRENCH ROMANTIC LITERATURE HAS A STRONG INFLUENCE ON THE LEBANESE LITERATURE OF FRENCH EXPRESSION OF THE SECOND HALF OF THE 20TH CENTURY
Mauvaises ondes by Patricia Scanlan( Book )
1 edition published in 2001 in French and held by 3 libraries worldwide
Dani Gal, Julia Schmidt, Asli Sungu, Clemens von Wedemeyer Villa Romana-Preisträger : i premiati di Villa Romana 2008 by Ausstellung Freisteller - Villa-Romana-Preisträger 2008( Book )
1 edition published in 2008 in German and held by 1 library worldwide
Region of Interest Coding for Aerial Video Sequences Using Landscape Models by Holger Meuel( Book )
1 edition published in 2013 in English and held by 1 library worldwide
Histoire de Maggie by Sheila O'Flanagan( Book )
1 edition published in 2001 in French and held by 1 library worldwide
ICPD+20 Bevölkerung und Entwicklung Globales Vorhaben zur Fortschreibung der Ziele der Weltbevölkerungskonferenz von Kairo by Julia Schmidt( file )
1 edition published in 2015 in German and held by 0 libraries worldwide
Europas Gedächtnis Das neue Europa zwischen nationalen Erinnerungen und gemeinsamer Identität ( file )
1 edition published in 2008 in German and held by 0 libraries worldwide
Die Gründungsverträge der Europäischen Gemeinschaft wurden am 25. März 1957 in Rom von Frankreich, der Bundesrepublik Deutschland, Italien, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg unterzeichnet. Zwischenzeitlich ist aus dem Europa der sechs ein Zusammenschluss von nunmehr 27 Staaten geworden. Von der Vision der europäischen Einigung geleitet, wonach Krieg in Europa nur durch friedlichen Zusammenschluss der Völker zu verhindern ist, hat sich in einem langen Integrations- und Vertiefungsprozess die Europäische Union entwickelt. Fünf Jahrzehnte nach der Gründung des institutionell verfassten gemeinsamen Europa muss die Frage diskutiert werden, ob die Gemeinschaft auch eine von den Menschen getragene Identität besitzt. Elementarer Bestandteil jeder Identität ist das Bewusstsein eines gemeinsamen Gedächtnisses. Gibt es dies in Europa überhaupt? Was wird erinnert? Nur das halbe Jahrhundert seit den Römischen Verträgen? Oder existiert ein tiefer reichendes historisches Erinnern der Europäer jenseits des jeweiligen nationalen Gedächtnisses? Mit Beiträgen von Etienne François, Norbert Frei, Bronislaw Geremek, Anthony Giddens, Helmut König, Adolf Muschg, Karl Schlögel und Hans-Ulrich Wehler
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Alternative Names
Julia Schmidt deutsche Malerin
Julia Schmidt Duits kunstschilderes
Julia Schmidt painter
Julia Schmidt tysk maler
Languages
German (20)
French (19)
English (3)
Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.