skip to content

Mandalis, Elena

Overview
Works: 6 works in 13 publications in 2 languages and 42 library holdings
Genres: Drama 
Roles: Performer, Costume designer
Classifications: PN1995.9.H55, 791.4372
Publication Timeline
Key
Publications about Elena Mandalis
Publications by Elena Mandalis
Most widely held works by Elena Mandalis
Only the brave ( visu )
5 editions published between 1994 and 1996 in English and held by 23 libraries worldwide
Two Australian teen-age girls, Alex (Elena Mandalis) and Vicki (Dora Kaskanis) are involved in drugs, vandalism and fights. Alex aspires to become a writer; she has talent and is encouraged by her English teacher. Vicki hopes to get out of her joyless home and become a singer. When Alex's English teacher makes an unsuccessful pass at Alex, Vicki becomes violently jealous. As Alex's and Vicki's affection for each other grows, events start spinning out of control
Head on by Ana Kokkinos( visu )
4 editions published between 1998 and 2000 in English and held by 16 libraries worldwide
Ari is nineteen years old, a little confused, a lot pissed off. He jams all his energy and defiance, pain and joy into one high velocity night of dancing, sex and drugs. He is running HEAD ON into his own kind of freedom
Totes Gleis ( visu )
1 edition published in 1994 in German and held by 1 library worldwide
Totes Gleis ( Book )
1 edition published in 1994 in Undetermined and held by 1 library worldwide
Head on : voll drauf, die ganze Nacht, komm mit ( Book )
1 edition published in 2000 in English and held by 1 library worldwide
Der 19-jährige Ari lebt mit seinen Eltern in Melbourne, der Stadt mit der größten griechischen Gemeinschaft außerhalb Griechenlands. In Aris Familie bestimmen wie in den anderen griechischen Einwandererfamilien Konflikte zwischen den Generationen und den anderen ethnischen Minderheiten den Alltag. Während seine Freunde und Verwandten inzwischen feste Jobs und Familie haben, verweigert sich Ari einem vorgezeichneten Leben. Den richtigen Weg für sich hat er noch nicht gefunden, doch eins ist sicher: Ari steht auf Männer. Nur halbherzig versucht er, die erotischen Wünsche von Betty, der Schwester eines Freundes, zu erfüllen. Im Gegensatz zu Ari hat sein langjähriger Freund Johnny die Angst vor den eigenen Gefühlen überwunden und sich durch sein "Coming Out" den Hass der griechischen Gemeinschaft und der Polizei zugezogen. Mit ihm zusammen stürzt sich Ari kopfüber in die Drogen- und Schwulenszene der Stadt. Nebenbei soll er sich noch um seine jüngere Schwester Alex kümmern, die eine geheime Liebesgeschichte mit einem libanesischen Jungen hat. "Kopfüber" zeigt 24 Stunden in Aris Leben - Begegnungen in Kneipen und auf der Straße, bei denen Ari schnellen und oft harten Sex findet. Die Befriedigung ist effektiv, aber nur kurz. Und vor dem Schritt in eine ernsthafte schwule Beziehung scheut Ari zurück. [...]
KOPFÜBER ; Regie: Ana Kokkinos. Mit Alex Dimitriades, Paul Capsis, Julian Garner, Tony Nikolakopoulos, Elena Mandalis, Maria Mercedes. Musik: Ollie Olson ( visu )
1 edition published in 1998 in Undetermined and held by 0 libraries worldwide
Der 19-jährige Ari lebt mit seinen Eltern in Melbourne, der Stadt mit der größten griechischen Gemeinschaft außerhalb Griechenlands. In Aris Familie bestimmen wie in den anderen griechischen Einwandererfamilien Konflikte zwischen den Generationen und den anderen ethnischen Minderheiten den Alltag. Während seine Freunde und Verwandten inzwischen feste Jobs und Familie haben, verweigert sich Ari einem vorgezeichneten Leben. Den richtigen Weg für sich hat er noch nicht gefunden, doch eins ist sicher: Ari steht auf Männer. Nur halbherzig versucht er, die erotischen Wünsche von Betty, der Schwester eines Freundes, zu erfüllen. Im Gegensatz zu Ari hat sein langjähriger Freund Johnny die Angst vor den eigenen Gefühlen überwunden und sich durch sein "Coming Out" den Hass der griechischen Gemeinschaft und der Polizei zugezogen. Mit ihm zusammen stürzt sich Ari kopfüber in die Drogen- und Schwulenszene der Stadt. Nebenbei soll er sich noch um seine jüngere Schwester Alex kümmern, die eine geheime Liebesgeschichte mit einem libanesischen Jungen hat. "Kopfüber" zeigt 24 Stunden in Aris Leben - Begegnungen in Kneipen und auf der Straße, bei denen Ari schnellen und oft harten Sex findet. Die Befriedigung ist effektiv, aber nur kurz. Und vor dem Schritt in eine ernsthafte schwule Beziehung scheut Ari zurück.
 
Languages
English (10)
German (1)
Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.