skip to content

Ford, Richard

Overview
Works: 6 works in 6 publications in 2 languages and 6 library holdings
Genres: Fiction  Guidebooks  Psychological fiction 
Roles: Author
Classifications: PS3556.O713, 813.54
Publication Timeline
Key
Publications about Richard Ford
Publications by Richard Ford
Most widely held works by Richard Ford
Handbook for travellers in Spain : part I - II by Richard Ford( Book )
1 edition published in 1855 in English and held by 1 library worldwide
A handbook for travellers in Spain in two parts by Richard Ford( Book )
1 edition published in 1890 in English and held by 1 library worldwide
Der Frauenheld by Richard Ford( file )
1 edition published in 2012 in German and held by 1 library worldwide
Der Frauenheld und Erzähler Martin Austin, ein Mann aus den Vororten Chicagos, Handlungsreisender und in seiner Freizeit Trainer eines Little-League-Baseballteams, ein ganz gewöhnlicher Amerikaner also, mit Ehefrau und Eigenheim, kinderlos, verliebt sich während einer Geschäftsreise in eine Pariserin 'von eigenartiger Schönheit'. Mit ihr erhofft er sich eine romantische Affäre. Aber der sonst so selbstsichere, glatte Austin verliert sich bloss in einer blutleeren Romanze und schlittert - ohne es zu merken - auf direktem Weg in die Katastrophe. 'Der Frauenheld' ist eine brillant erzählte Novelle in der besten Tradition von Henry James: Ein Amerikaner in Paris, der nicht der Liebe, sondern einem krassen Fall von Selbsttäuschung erliegt
Canada by Richard Ford( file )
1 edition published in 2012 in German and held by 1 library worldwide
After his parents are arrested and imprisoned for robbing a bank, fifteen-year-old Dell Parsons is taken in by Arthur Remlinger who, unbeknownst to Dell, is hiding a dark and violent nature that interferes with Dell's quest to find grace and peace on the prairie of Saskatchewan
Wildlife Roman = Wild leben by Richard Ford( file )
1 edition published in 2012 in German and held by 1 library worldwide
Joe ist sechzehn, als er im Laufe von drei Tagen die Ehe seiner Eltern zerbrechen sieht. Sein Vater hat seine Arbeit als Golfprofi verloren, und er schliesst sich den Mannschaften an, die hinter der Stadt einen grossen Waldbrand bekämpfen. Seine Mutter wird die Familie für einen anderen Mann verlassen. In ihrer Einsamkeit machen beide, Mutter und Vater, den Sohn zum Vertrauten. Als Joes Vater zurückkehrt, versucht er in wilder Eifersucht, das Haus des Liebhabers seiner Frau anzuzünden. All dies ist durch Joes Augen gesehen, und seine Unschuld, seine Trauer geben dem Roman eine unvergleichliche Intensität. 'Wild leben' ist ein Bild vom Erwachsenwerden in Amerika, in einer Gesellschaft, die Geborgenheit nicht kennt
 
Languages
German (3)
English (3)
Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.