skip to content

Walitzek, Brigitte

Overview
Works: 59 works in 121 publications in 2 languages and 498 library holdings
Genres: Fiction  Domestic fiction  Psychological fiction  Biography  History  Records and correspondence  Personal narratives  Motion picture plays  Criticism, interpretation, etc  Fantasy fiction, American 
Roles: Translator, Creator, Contributor
Classifications: PR9199.3.A8, 823.912
Publication Timeline
Key
Publications about Brigitte Walitzek
Publications by Brigitte Walitzek
Most widely held works by Brigitte Walitzek
Orlando; a biography by Virginia Woolf( Book )
11 editions published between 1989 and 2012 in German and Undetermined and held by 53 libraries worldwide
"Virginia Woolf's exuberant 'biography' tells the story of the cross-dressing, sex-changing Orlando who begins life as a young noble in the sixteenth century and moves through numerous historical and geographical worlds to finish as a modern woman writer in the 1920s. The book is in part a happy tribute to the 'life' that her love for Vita Sackville-West had breathed into Virginia Woolf's own day-to-day existence; it is also Woolf's light-hearted and light-handed teasing out of the assumptions that lie behind the normal conventions for writing about a fictional or historical life. In this novel, Virginia Woolf plays loose and fast: Orlando uncovers a literary and sexual revolution overnight."--Jacket
Alias Grace by Margaret Atwood( Book )
9 editions published between 1996 and 2009 in German and held by 49 libraries worldwide
A fictionalized account of Grace Marks, a maid who murdered her employer and his mistress in Canada in 1843. A stablehand who was her accomplice and who claimed she put him up to it was hung for the crime, while she ended up in a lunatic asylum. The novel analyzes the question: was she actually less guilty, crazy, or smarter?
The years by Virginia Woolf( Book )
2 editions published in 2000 in German and held by 47 libraries worldwide
English upper middle-class life among three inter-related families
Der Außenseiter : Roman by Sadie Jones( Book )
7 editions published between 2008 and 2009 in German and English and held by 27 libraries worldwide
1945 kehrt Gilbert Aldridge aus dem Zweiten Weltkrieg zurück zu seiner Familie. Während er die beschauliche Routine des Kleinstadtlebens genießt, durchstreift sein Sohn Lewis mit seiner schönen, rastlosen Mutter die Wälder - bis an einem Sommertag unten am Fluss ein schreckliches Unglück geschieht. Lewis bleibt allein und verstört zurück. Wenige Monate später wird ihm die junge Alice als neue Stiefmutter vorgestellt. Lewis lebt fortan als Fremder im eigenen Haus; er sucht Zuflucht im Alkohol und in heimlichen Exzessen in einem Londoner Nachtclub. Seine Trauer und Wut entladen sich schließlich in einer weiteren Katastrophe. 1957 kehrt der 19jährige Lewis nach zweijähriger Haft aus dem Gefängnis zurück. Ehemalige Freunde und Nachbarn begegnen ihm mit Misstrauen: Wer nicht ist wie die anderen, muss zum Außenseiter werden. Immer wieder versucht Lewis einen neuen Anfang zu finden; immer tiefer gerät er in einen Strudel aus Gewalt, Verzweiflung und enttäuschter Hoffnung. Sadie Jones' Roman über den "Außenseiter" Lewis ist von überwältigender Schönheit, eine leidenschaftliche und immens spannende Geschichte darüber, was mit denen geschieht, die die Regeln brechen, aber auch darüber, welches Schicksal jene ereilt, die die Regeln aufgestellt haben. Sadie Jones lebt mit ihrer Familie in London. Der Außenseiter ist ihr erster Roman. Brigitte Walitzek lebt in Berlin. Übersetzerin von Margaret Atwood, Peter Behrens, Margaret Forster, Carson McCullers, Virginia Woolf
Moments of being : unpublished autobiographical writings by Virginia Woolf( Book )
2 editions published between 2012 and 2013 in German and held by 25 libraries worldwide
This collection of autobiographical writings brings together unpublished material selected from the Woolf archives at the British Library and the University of Sussex Library
The blind assassin by Margaret Atwood( Book )
5 editions published between 2000 and 2009 in German and held by 24 libraries worldwide
A science fiction story told by two unnamed lovers who meet in a dingy backstreet room. Set in a multi-layered story of the death of a woman's sister and husband in the 1940's, with a novel-within-a novel as a background
Good bones by Margaret Atwood( Book )
4 editions published between 1995 and 2007 in German and held by 20 libraries worldwide
The robber bride by Margaret Atwood( Book )
4 editions published between 1994 and 1998 in German and held by 19 libraries worldwide
From the extraordinary imagination of Margaret Atwood, author of the bestselling The Handmaid's Tale and Cat's Eye, comes her most intricate and subversive novel yet. Roz, Charis, and Tony - war babies all - share a wound, and her name is Zenia. Zenia is beautiful and smart and hungry, by turns manipulative and vulnerable, needy and ruthless, the turbulent center of her own never-ending saga. Zenia entered their lives when they were in college, in the sixties; and over the three decades since, she damaged each of them badly, ensnaring their sympathy, betraying their trust, and treating their men as loot. Then Zenia died, or at any rate the three women - with much relief - attended her funeral. But as The Robber Bride begins, she's suddenly alive again, sauntering into the restaurant where they are innocently eating lunch. In this consistently entertaining and profound new novel, Margaret Atwood reports from the farthest reaches of the war between the sexes, provocatively suggesting that if women are to be equal they must realize that they share with men both the capacity for villainy and the responsibility for moral choice. The group of women and men at the center of this funny and wholly involving story all fall prey to a chillingly recognizable menace, which is given power by their own fantasies and illusions. The Robber Bride is a novel to delight in - for its consummately crafted prose, for its rich and devious humor, and, ultimately, for its compassion
Ein Zimmer, sechs Frauen und ein Bild by Margaret Forster( Book )
2 editions published in 2006 in German and held by 18 libraries worldwide
Die walisische Malerein Gwen John studierte in Paris bei Whistler und war jahrelang Modell und Muse Rodins. Gwen war ein schwieriger Mensch und eine Einzelgängerin. Nur ihrer Freundin Ursula konnte sie sich öffnen; ihr schenkte sie auch das Bild äA Corner of the Artist's Room in Parisä (siehe Einbandgestaltung). Die Odyssee dieses Kunstwerks - es wurde verloren, wiedergefunden, verkauft, verschenkt und zuletzt vererbt - wird im vorliegenden Roman spannend nacherzählt. Ebenso spannend ist es aber auch zu lesen, wie die einzelnen Besitzer jeweils auf das Bild reagieren und welchen Stellenwert es in ihrem Leben einnahm
Kleine Kriege Roman by Sadie Jones( Book )
4 editions published between 2010 and 2012 in German and held by 16 libraries worldwide
Der ungeladene Gast : Roman by Sadie Jones( Book )
4 editions published between 2012 and 2014 in German and held by 15 libraries worldwide
Eine stürmische Nacht, ein rauschendes Fest und ein Geheimnis, das nie hätte ans Tageslicht gelangen dürfen Ein schöner Frühlingsabend im Jahr 1912: Es ist Emerald Torringtons zwanzigster Geburtstag. Das schon etwas heruntergekommene Sterne-Anwesen blitzt und glänzt, ein grosses Dinner mit Freunden der Familie ist geplant. Doch ein Zugunglück, nur einige Meilen entfernt, sorgt dafür, dass eine Schar derangiert aussehender Passagiere vor der Tür steht und Einlass begehrt. Von nun an läuft nichts mehr nach Plan - und dann taucht auch noch ein Nachzügler auf, der ein dunkles Geheimnis mit der Hausherrin teilt. Während draussen ein nächtlicher Sturm heraufzieht, beginnen drinnen Anstand und Dekorum davonzuwehen und dem Chaos den Weg zu bereiten ... Der neue Roman der Bestsellerautorin Sadie Jones ist ein vergnüglicher Ritt durch die Welt des untergehenden englischen Landadels, dessen Konventionen sie mit maliziösem Vergnügen vorführt. Ein köstlich furchterregendes Drama voller dunkler Überraschungen und Liebeswirren, durchblitzt von charmant schadenfrohem Humor. Sadie Jones, 1968 in London geboren, arbeitete als Drehbuchautorin, unter anderem für die BBC. 2005 verfilmte John Irvin ihr Drehbuch "The Fine Art of Love" mit Jacqueline Bisset in der Hauptrolle. Ihr preisgekröntes Romandebüt "Der Aussenseiter" (2008) wurde in Grossbritannien auf Anhieb ein Nr.-1-Bestseller und war auch in Deutschland ein grosser Presse- und Publikumserfolg. "Der ungeladene Gast" ist ihr dritter Roman
Nachts, wenn der Tiger kommt Roman by Fiona McFarlane( Book )
4 editions published in 2014 in German and held by 13 libraries worldwide
Wenn verborgene Ängste Wirklichkeit werden Die betagte Ruth wohnt in einem entlegenen Haus am Meer. Seit dem Tod ihres Mannes ziehen ihre Tage gleichförmig dahin, allein vom Rhythmus der Wellen und dem Klang des Windes geprägt. Eines Tages steht eine vom Staat geschickte Pflegekraft vor der Tür. Die tüchtige Frida übernimmt schnell das Regime, sie kümmert sich um Geldangelegenheiten und die Medikamente, sodass die alte Dame das Haus gar nicht mehr verlassen muss. Langsam entgleitet Ruth das Gefühl für die Realität: Gegenstände verschwinden, ein leerstehendes Zimmer scheint bewohnt, nachts schleicht ein blutrünstiger Tiger durchs Haus ... und ist Frida wirklich die, für die sie sich ausgibt? Fiona McFarlane wurde in Sydney geboren, studierte an der dortigen Universität und promovierte an der University of Cambridge. Sie hat bisher Kurzgeschichten in namhaften Zeitschriften veröffentlicht, war Stipendiatin im Fine Arts Work Center in Provincetown, Massachusetts, im St. John's College in Cambridge, England, und ist gegenwärtig am Michener Center for Writers der University of Texas in Austin. 'Nachts, wenn der Tiger kommt' ist ihr erster Roman; er erscheint in mehr als einem Dutzend Sprachen
The collected letters of Katherine Mansfield by Katherine Mansfield( Book )
2 editions published in 2012 in German and held by 12 libraries worldwide
La version électronique de "The Letters of Katherine Mansfield", faisant partie de la base de données "The InteLex Past Masters Women Writers", est la version électronique complète de "The collected letters of Katherine Mansfield", éditée par Vincent O'Sullivan et Margaret Scott et publiée par The Clarendon Press en trois volumes
Granit und Regenbogen : Essays by Virginia Woolf( Book )
2 editions published in 2014 in German and held by 11 libraries worldwide
Gesammelte Werke by Virginia Woolf( Book )
1 edition published in 2006 in German and held by 9 libraries worldwide
Gesammelte Werke by Virginia Woolf( Book )
1 edition published in 2006 in German and held by 9 libraries worldwide
Einfache Freuden Erzählungen by Jane Bowles( Book )
2 editions published in 2012 in German and held by 9 libraries worldwide
Zwei sehr ernsthafte Damen Roman by Jane Bowles( Book )
2 editions published in 2012 in German and held by 9 libraries worldwide
Mrs. Copperfield und Miss Goering sind die beiden "sehr ernsthaften Damen", die durch ihr etwas seltsam anmutendes Verhalten bürgerliche Wertmaßstäbe auf den Kopf stellen
Die Autobiographie : mit zahlreichen Photographien = Illumination and night glare. Kriegsbriefe 1944 - 1945 / Carson and Reeves McCullers. by Carson McCullers( Book )
2 editions published between 2002 and 2004 in German and held by 8 libraries worldwide
I cannot forgive by Rudolf Vrba( Book )
2 editions published between 2010 and 2012 in German and held by 8 libraries worldwide
"Irgendwie fanden wir es nicht richtig, dass die Welt sich weitergedreht hatte, während es Auschwitz gab, dass die Leute gelacht und gescherzt, getrunken und sich geliebt hatten, während Millionen starben und wir um unser Leben kämpften." "Ich kann nicht vergeben - Meine Flucht aus Auschwitz" ist ein einmaliges Erinnerungsdokument. Es erzählt, wie ein erst siebzehnjähriger Slowake in Auschwitz überlebte. Wie er sich vor der Willkür der SS und ihren Kapos schützte, wie er Strafen und Krankheiten überstand, sich bei den Widerstandskämpfern im Lager Respekt verschaffte und sogar einen seltenen Augenblick der Liebe erlebte. Mehr noch: wie er es als einer der wenigen schaffte, zusammen mit seinem Freund Alfréd Wetzler dieser hermetisch abgeriegelten Hölle zu entfliehen. Doch dieser junge Mann war nicht allein auf seine Freiheit bedacht, sondern versuchte alles, um die letzte große Massenmordaktion der Nationalsozialisten, die Deportation der ungarischen Juden, zu verhindern. Tatsächlich rettete der im April 1944 erstattete Vrba-Wetzler-Bericht hunderttausend Menschenleben. "Rudolf Vrba war ungeheuer widerstandsfähig, ein tapferer, verwegener, zäher und unbestechlicher Mensch. Sein schwarzer Humor zusammen mit seiner bestechenden Intelligenz ermöglichten ihm das Überleben: zunächst während zweier Jahre in Majdanek, danach in Auschwitz, bis ihm die schier unmögliche Flucht aus der Gefangenschaft gelang. Rudolf Vrba erzählt ganz wunderbar, weder pathetisch noch selbstmitleidig, dafür mit einer unglaublichen Präzision, einer schneidenden Schärfe und, wo es angemessen ist, voller Menschlichkeit. Wie er in seinem Buch ICH KANN NICHT VERGEBEN. MEINE FLUCHT AUS AUSCHWITZ unvorstellbare Greuel schildert und die dramatischen Ereignisse seiner Flucht beschreibt, ist für mich eines der prägendsten, erschütterndsten Leseerlebnisse über den Holocaust." Claude Lanzmann
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Languages
German (68)
English (2)
Close Window

Please sign in to WorldCat 

Don't have an account? You can easily create a free account.