WorldCat Identities

Brühl, Heinrich Graf von 1700-1763

Overview
Works: 250 works in 420 publications in 8 languages and 2,168 library holdings
Genres: History  Fiction  Exhibition catalogs  Biography  Bibliography  Dictionaries  Records and correspondence 
Roles: Author, Dedicatee, Recipient, Other, Correspondent, Collector, Former owner, Engraver, Honoree, Editor
Classifications: PG7158.K75, 923.243
Publication Timeline
.
Most widely held works about Heinrich Brühl
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Heinrich Brühl
Comparaison de l'impot de France avec celui d'Angleterre by Heinrich Brühl( )

5 editions published in 1766 in French and held by 279 WorldCat member libraries worldwide

Lettre de m. l'abbé Winckelmann, antiquaire de Sa Sainteté, à monsieur le comte de Brühl, chambellan du roi de Pologne, electeur de Saxe, sur les découvertes d'Herculanum by Johann Joachim Winckelmann( Book )

11 editions published in 1764 in French and held by 35 WorldCat member libraries worldwide

Ausführlicher Entwurf einer vollständigen Historie der Leibnizischen Philosophie zum Gebrauch seiner Zuhörer herausgegeben by Carl Günther Ludovici( Book )

3 editions published in 1737 in German and held by 32 WorldCat member libraries worldwide

Mainz : Geschichtlich, Topographisch und Malerisch, dargestellt by Heinrich Brühl( )

5 editions published between 1829 and 1997 in German and held by 31 WorldCat member libraries worldwide

Catalogus Bibliothecae Brvhlianae by Johann Christoph Rost( Book )

5 editions published between 1750 and 1756 in Latin and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Minister Graf Brühl und Karl Heinrich von Heinecken : Briefe und Akten, Charakteristiken und Darstellungen zur sächsischen Geschichte (1733-1763) by Otto Eduard Schmidt( Book )

4 editions published in 1921 in German and held by 27 WorldCat member libraries worldwide

Zu den wichtigsten Quellen, aus denen uns eine intimere Kenntllis del' Kultur und des kiinstlerischen Lebens fiieBt, durch die sich Sachsen um die Mitte des 18. Jahrhunderts so seh1' hervorhob, gehoren die Briefe, die del' Minister Graf Briihl mit seinem Intendanten Karl Heinrich von Heinecken gewechselt hat. Ein 'reil von ihnen hat sich im Sachsischen Hauptstaats archiv erhalten, weil sie in einem nach Briihls Tode von der Landesherr schaft auch gegen Heinecken angestrengten Prozesse als Beweismaterial verwendet und teilweise den ProzeBakten eingeheftet worden sind. Vertreter der Kunstgeschichte haben ab und zu einen Blick in diese Briefe geworfen und einige Stellen zu verwerten gesucht, meist ohne rechten Erfolg, da sich Sinn und Bedeutung del' einzelnen Briefstelle erst dem erschlieBt, der die Gesamtheit der Briefe genau datiert und wohlgeordnet liest. Mich fiihrte die Quellenforschung fiber die Bauten Briihls zu diesen Briefen. Sie er schienen mil' wertvoll genug, um die Koniglich Sachsische Kommission fur Geschichte fUr dies en Stoff zu interessieren, und diese beauftragte mich durch ein Schreiben ihres geschaftsfuhrenden Mitglieds Karl Lamprecht vom 24. Februar 1904, diese Briefe zu ordnen und mit dem zu ihrem Verstand nis notigen wissenschaftlichen Riistzeug herauszugeben. Eine solche Arbeit lag mil' wohl, da ich zuvor ein Vierteljahrhundert meiner Freizeit auf die Ordnung, Datierung und wissenschaftliche Durchforschung des Briefwechsels Ciceros verwendet hatte
Archäologisch-Geologisches Wörterbuch Deutsch - Englisch und Englisch - Deutsch by Heinrich Brühl( Book )

5 editions published in 2017 in English and Multiple languages and held by 21 WorldCat member libraries worldwide

Von 2003 bis 2009 leitete ich gemeinsam mit meinem Freund und Kollegen Thomas Laurat die Ausgrabungen an den mittel- und jungpleistozänen Fundstellen im Nordbereich des ehemaligen Geiseltal- Tagebaus. Diese Ausgrabungen waren 0nötig geworden, da aufgrund der Renaturierung und Flutung des Tagebaurestloches mehrere bedeutende Fundpunkte von der Zerstörung bedroht waren. An diesen Ausgrabungen sowie an den Auswertungen der Funde und Befunde haben 0Wissenschaftler und Studierende aus mehr als einem Dutzend Nationen der Alten und Neuen Welt. Unter diesen Arbeitsbedingungen etablierte sich die englische Sprache schnelle als gängige Arbeitssprache auf der Grabung. Dabei zeigte gerade die Arbeit unter Rettungsgrabungsbedingungen in einem Gebiet mit sehr komplexer großräumiger wie auch lokaler geologischer Struktur, dass eine präzise Anwendung geologischer Termini die Arbeit deutlich vereinfacht und beschleunigt. 0Sowohl in der deutschen als auch in der englischen Sprache hat sich eine reiche, zum Teil aus dem lokalen bergmännischen Sprachgebrauch hervorgehende geologische Fachsprache entwickelt, so dass eine direkte Übersetzung basierend auf den Kenntnissen des Schulenglischen erfolgende Übersetzung oft zu letztlich unverständlichen Ergebnissen führt. Im Zuge der Unterredungen im Gelände, den Arbeiten an den Grabungsberichten und den ersten Publikationen der Funde und Befunde entstand dabei über die Jahre eine mehrere tausend Stichworte enthaltende Sammlung von Termini und Übersetzungen. Auf Anregung von A. Grönebaum und mit offener und tatkräftiger Unterstützung des Kollegen Hans-Jürgen Beier entstand aus diesem "Zettelkasten" das Ihnen nun vorliegende geowissenschaftliche Wörterbuch Deutsch-Englisch I Englisch-Deutsch
Catalogus bibliothecae Brvhlianae by Heinrich Brühl( )

in German and held by 20 WorldCat member libraries worldwide

Correspondenz des Grafen von Brühl mit dem Freiherrn von Riedesel : als ein Beitrag zur Geschichte des 7 jährigen Kriegs 1760-1762 by Heinrich Brühl( Book )

5 editions published in 1854 in German and held by 16 WorldCat member libraries worldwide

Codex Theodosianvs : Cvm Perpetvis Commentariis Iacobi Gothofredi Viri Senatori Et Ivrisconcvlti Svperioris Secvli Eximii; Præmittvntvr Chronologia Accvratior Chronicon Historicvm Et Prolegmena by Theodosius( Book )

1 edition published in 1738 in Latin and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Enth. Buch 11 und 12 des Werks
Leben und Character des Königl. Pohlnischen und Churfürstl. Sächßl. Premier-Ministre Grafens von Brühl : in vertraulichen Briefen entworfen by Johann Heinrich Gottlob von Justi( Book )

8 editions published between 1760 and 2018 in German and English and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Flämische Erzähler by Heinrich Bruhl( Book )

1 edition published in 1916 in German and held by 14 WorldCat member libraries worldwide

Schreiben an das Publicum von dem Verfasser der Briefe, so unter dem Titul: Leben und Character des Grafen von Brühl, zum Vorschein gekommen by Heinrich Brühl( Book )

4 editions published in 1760 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Kursachen und die Juden in der Zeit Brühls by Fritz Költzsch( Book )

2 editions published in 1928 in German and held by 13 WorldCat member libraries worldwide

Ioannis Georgii Crameri I.V.D. Commentarii De Ivribvs Et Praerogativis Nobilitatis Avitae Eivsqve Probatione Ex Institvtis Germanorvm Et Priscis Et Hodiernis by Johann Georg Cramer( Book )

1 edition published in 1739 in Latin and held by 12 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.76 (from 0.58 for The life a ... to 0.95 for Catalogus ...)

Alternative Names
B., H. G. v. 1700-1763

B., H. G. v. Comte, Homme d'Etat 1700-1763

B., H. G. v. Earl, Statesman 1700-1763

B., H. G. v. Graf, Staatsmann 1700-1763

Bruehl, Heinrich Graf von Comte, Homme d'Etat 1700-1763

Bruehl, Heinrich Graf von Earl, Statesman 1700-1763

Bruehl, Heinrich Graf von Graf, Staatsmann 1700-1763

Brühl.

Brühl (1700-1763)

Brühl 1700-1763 comte de

Brühl, comte de, 1700-1763

Brühl, Comte de Comte, Homme d'Etat 1700-1763

Brühl, Comte de Earl, Statesman 1700-1763

Brühl, Comte de Graf, Staatsmann 1700-1763

Brühl, Enrico di Conte 1700-1763

Brühl H. Graf von

Brühl Heinrich

Brühl, Heinrich 1700-1763 comte de

Brühl, Heinrich 1700-1763 Graf von

Brühl, Heinrich 1700-1763 Reichsgraf von

Brühl, Heinrich Comte, Homme d'Etat 1700-1763

Brühl, Heinrich Earl, Statesman 1700-1763

Brühl, Heinrich Graf, Staatsmann 1700-1763

Brühl, Heinrich, Reichsgraf von, 1700-1763

Bruhl, Heinrich von 1700-1763

Brühl, Heinrich von Comte, Homme d'Etat 1700-1763

Brühl, Heinrich von Earl, Statesman 1700-1763

Brühl, Heinrich von Graf, Staatsmann 1700-1763

Brühl, Henri de.

Brühl, Henri de 1700-1763

Brühl, Henri de Comte, Homme d'Etat 1700-1763

Brühl, Henri de Earl, Statesman 1700-1763

Brühl, Henri de Graf, Staatsmann 1700-1763

Brühl, Henry de.

Brühl, Henry de 1700-1763

Brühl, Henry de Comte, Homme d'Etat 1700-1763

Brühl, Henry de Earl, Statesman 1700-1763

Brühl, Henry de Graf, Staatsmann 1700-1763

Brühl, Henryk

Brühl, Henryk 1700-1763

Bruhl Ocieski, Henryk.

Brühl von, Graf.

Bruhlius, Henricus 1700-1763

G. H. v. B 1700-1796

Graf von Brühl.

H. G. v. B 1700-1763

H. G. v. B Comte, Homme d'Etat 1700-1763

H. G. v. B Earl, Statesman 1700-1763

H. G. v. B Graf, Staatsmann 1700-1763

Heinrich, Graf von Brühl

Heinrich von Brühl ditsche Bolitiker

Heinrich von Brühl Duits politicus (1700-1763)

Heinrich von Brühl Duitse politikus

Heinrich von Brühl düütsch Politiker

Heinrich von Brühl German statesman at the court of Saxony

Heinrich von Brühl politicien allemand

Heinrich von Brühl politico alemán

Heinrich von Brühl politico tedesco

Heinrich von Brühl tysk politiker

Henry de Brühl

Henryk von Brühl pierwszy minister Augusta III

Ocieski, Henryk Bruhl.

Von Brühl, Heinrich.

Von Brühl, Heinrich Graf 1700-1763

Von Brühl, Heinrich, grāfs, 1700-1763

Генрих фон Брюль

Генріх Брюль

هاينريش فون برول

ハインリヒ・フォン・ブリュール

Languages