WorldCat Identities

Gursky, Andreas 1955-

Publication Timeline
.
Most widely held works about Andreas Gursky
 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Most widely held works by Andreas Gursky
Andreas Gursky by Peter Galassi( Book )

19 editions published in 2001 in 4 languages and held by 837 WorldCat member libraries worldwide

"Andreas Gursky' s large color photographs vividly encapsulate our world of high-tech industry, global markets, easy travel, and slick commerce. Gursky has tracked the contemporary zeitgeist from his native Germany to such far-flung places as Hong Kong, Brasilia, Cairo, New York, Shanghai, Stockholm, Tokyo, Paris, Singapore, and Los Angeles. His subjects include international stock exchanges, vast hotels and apartment buildings, sporting championships and parliaments, and midnight raves attended by casts of thousands."
Andreas Gursky by Andreas Gursky( Book )

18 editions published in 2007 in 4 languages and held by 232 WorldCat member libraries worldwide

"Famed worldwide for his epically proportioned photographs, Andreas Gursky is one of very few contemporary artists able to represent cultures of excessive information--which he does through images of supermarket wares, crowds, trash, architecture and nature. The extreme detail of Gursky's final image--achieved by digital restructuring--produces a vertiginous effect on the viewer, as it oscillates between total representation and total abstraction. It could be said that Gursky updates the eighteenth-century sublime for our times. This publication surveys the artist's most recent creations, on display at the renowned Kunstmuseum Basel throughout the winter of 2007/2008. Two new groups of works in particular, one on Formula 1 races and the other on the famous Arirang Festival (a closely choreographed mass spectacle in North Korea's capital of Pyongyang), are gathered here."--Publisher description
Andreas Gursky by Andreas Gursky( Book )

7 editions published in 2018 in English and held by 153 WorldCat member libraries worldwide

The exhibition includes some of the artist's most well known works including Paris, Montparnasse (1993), an immense and iconic photograph showing a seemingly endless block of flats; and Rhine II (1999/2015) a sleek digitally-tweaked vision of the river as a contemporary minimalist symbol. Kamiokande (2007) featuring the vast underground water tank within the Kamioka Nucleon Decay Experiment, Japan; and May Day IV (2000/2014) depicting hundreds of revellers at Germany's long-running Mayday techno music festival. Often employing a bird's-eye perspective, these large-format pictures which rival the scale of monumental paintings boast an abundance of precisely captured details, all of which are uncannily in focus. Since the late 1980s, Gursky has depicted a broad spectrum of contemporary life including sites of commerce, industry and tourism across the globe, making pictures that draw attention to our changing relationship with the natural world and chronicle the effects of globalisation on day-to-day life
Werner Spies : the eye and the word : collected writings on art and literature by Werner Spies( Book )

3 editions published in 2011 in English and held by 118 WorldCat member libraries worldwide

Andreas Gursky, Neo Rauch, Jeff Wall by Veit Görner( Book )

2 editions published in 2014 in German and held by 86 WorldCat member libraries worldwide

Drei der bedeutendsten Künstler der Gegenwart treffen in der kestnergesellschaft zum ersten Mal aufeinander: die Fotokünstler Andreas Gursky (*1955), Jeff Wall (*1946) und der Maler Neo Rauch (*1960). Querverbindungen in ihrem umfangreichen Schaffen bilden den Ausgangspunkt für diese ungewöhnliche Zusammenführung. An ausgewählten Werken wird deutlich, wie die drei Künstler in je eigenen Ansätzen an die Tradition des figurativen Bildes anknüpfen, diese entscheidend weiterentwickeln und aktualisieren. Von allen drei Künstlern werden traditionell eigentlich mit der Malerei verknüpfte Mittel, Kategorien und Konventionen in anderen Medien fortgeführt, neu modelliert und zur Aufführung gebracht: in Zeichnungen und Skulpturen bei Rauch oder in großformatigen Fotografien bei Gursky und Wall. In der Ausstellung zum visuellen Experiment angeordnet, entwickeln diese eigenständigen Werke das Potential zu unerwarteten Entdeckungen, Kontrasten und Verweisen. Dabei eröffnet sich ein weites Spektrum bildlicher Darstellungsmöglichkeiten: Sie reichen vom dokumentarischen Abbild, der kinematografischen Inszenierung, über die fantastische Kombination und irreale Konstruktion bis hin zur formalen Abstraktion
Andreas Gursky, Fotografien 1984 bis heute : [dieses Buch erscheint anläßlich der Ausstellung "Andreas Gursky - Fotografien 1984 bis heute" in der Kunsthalle Düsseldorf (29. August - 18. Oktober 1998)] by Andreas Gursky( Book )

9 editions published in 1998 in German and held by 80 WorldCat member libraries worldwide

...In grossformatigen Farbbildern zeigt Gursky meist weiträumige Totalansichten : (ganze) Städte, (endlose) Horizonte, riesige Fabrikations-hallen oder von Menschen überfüllte Räume, oft aus der Vogelperspektive, immer aus grosser Distanz gesehen
Andreas Gursky : long shot close up by Jan Schmidt-Garre( Visual )

6 editions published between 2009 and 2011 in German and held by 68 WorldCat member libraries worldwide

"For two years, filmmaker Jan Schmidt-Garre accompanied the photographer in the creation of 'Hamm, Bergwerk Ost.' ... Gursky himself, along with experts and mentors such as Werner Spies and Hilla Becher, introduces us to the technical and aesthetic approach to his art"--Container
Außenhaut und Innenraum : Mutmaßungen zu einem gestörten Verhältnis zwischen Photografie und Architektur( Book )

4 editions published in 1997 in German and held by 64 WorldCat member libraries worldwide

Fotografien werden Bilder : die Becher-Klasse by Fotografien werden Bilder( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 61 WorldCat member libraries worldwide

Die Becher-Schüler kennzeichnet, bei aller Unterschiedlichkeit, stets ein ambivalentes Verhältnis zur Malerei, zwischen Aneignung und Abgrenzung – ihre Werke sind Ausdruck einer selbstbewussten Neu- und Wiederentdeckung der Fotografie als künstlerisches Medium. In formal wie inhaltlich argumentierenden Bildern befragen sie den Natur- und Lebensraum des Menschen, dessen unmittelbare Umgebung, geopolitische oder globale Dimensionen ebenso wie gesellschaftliche und ästhetische Organisationsprinzipien. Die formativen Jahre dieser neun Künstler, von den ausgehenden 1980ern bis zum Ende der 1990er, und ihre grundlegende Bedeutung für den Bildbegriff unserer Gegenwart werden vorgestellt
Great illusions by Thomas Demand( Book )

3 editions published in 1999 in English and held by 61 WorldCat member libraries worldwide

Andreas Gursky - Architektur : [anlässlich der Ausstellung Andreas Gursky, Architektur, Institut Mathildenhöhe Darmstadt 11. Mai bis 7. September 2008]( Book )

4 editions published in 2008 in German and held by 57 WorldCat member libraries worldwide

Eine Kathedrale der Energieerzeugung aus Japan trifft auf die Tempeltektonik des alten Ägyptens, die informelle Architektur von Slums auf die Rasterfassade eines gewaltigen Wohnkomplexes in Paris oder die nächtliche Lichttextur einer Megalopolis. Im Werk von Andreas Gursky (1955 in Leipzig) verwandeln sich Lebensräume und Orte der globalisierten Welt ebenso wie Bühnen historischer und politischer Macht in emblematische Bildfindungen. Die Publikation versammelt atemberaubende großformatige Arbeiten des weltberühmten Fotografen aus den Jahren von 1988 bis heute. Ein besonderer Focus liegt hierbei auf der Architektur, einem zentralen Themenkomplex im Schaffen des Düsseldorfers. Jeder Fotografie wird erstmals der Bildkommentar eines renommierten Autors hinzugesellt. Das Kaleidoskop der Texte und Bilder demonstriert anschaulich die Tiefe und Weite von Gurskys Architekturbegriff mit Blick auf Tektur und Textur des Gebauten im Außen- und Innenraum. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-2177-6) Ausstellung: Mathildenhöhe Darmstadt 11.5.- 7.9.2008
Lucinda Devlin, Andreas Gursky, Candida Höfer : Räume = Lucinda Devlin, Andreas Gursky, Candida Höfer : rooms by Lucinda Devlin( Book )

1 edition published in 1999 in German and held by 51 WorldCat member libraries worldwide

Andreas Gursky : Werke 80-08 = works 80-08 : Kunstmuseen Krefeld, Moderna Museet, Stockholm, Vancouver Art Gallery by Andreas Gursky( Book )

8 editions published in 2008 in 4 languages and held by 47 WorldCat member libraries worldwide

Andreas Gursky : Bangkok by Andreas Gursky( Book )

8 editions published in 2012 in German and English and held by 45 WorldCat member libraries worldwide

Overzicht van het werk van de Amerikaanse fotograaf (1923-2004)
Andreas Gursky : [erscheint anlässlich der Ausstellung Andreas Gursky, Museum Frieder Burda, Baden-Baden, 3. Oktober 2015-24. Januar 2016] by Andreas Gursky( Book )

3 editions published in 2015 in German and held by 45 WorldCat member libraries worldwide

Er gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler: der Düsseldorfer Fotograf Andreas Gursky (geb. 1955 in Leipzig). Sachlich und präzise fängt er die Brennpunkte der modernen Lebenswelten und der globalen Realität ein. Jede Gesamtkomposition ist ein technisches und bildnerisches Meisterwerk und längst im kollektiven Bildgedächtnis der Kunstwelt eingeschrieben.00Die digitale Bildbearbeitung und das extreme Großformat sind neben der dezidierten Farbfotografie seine charakteristischen Ausdrucksmittel. Gurskys Werke sind dabei auch immer bildhaft gewordene Zeugen seiner über Jahrzehnte fortgesetzten Reisen um die Erde. Hinter seinen Bildern verbirgt sich somit auch eine imaginäre Landkarte, die die Reiserouten des Künstlers nachzeichnet. Kaum ein Künstler unserer Zeit hat eine derartig konsequente Reisetätigkeit verfolgt, und es erweist sich zunehmend, dass Gursky schon immer eine genaue Schilderung der Welt, ihrer Konstruktion und Verfassung, im Auge hatte. Immer sind seine Bilder Reflexionen über die äußere und die innere Erscheinung der Welt. Die augenscheinliche Schönheit und Perfektion seiner Bilder täuscht, verbirgt sich doch erst hinter ihnen, sozusagen nach einer ersten Inaugenscheinnahme, der reiche Gedankenraum des Gezeigten. Gurskys Bilder verführen durch das Gezeigte, ihnen ist aber gleichzeitig die beharrliche Aufforderung mitgegeben, über den Grund der Bilder nachzudenken. 0Exhibition: Museum Frieda Burda, Baden-Baden, Germany (03.10.2015-24.01.2016)
Zwischen Schönheit und Sachlichkeit : Boris Becker, Andreas Gursky, Candida Höfer, Axel Hütte, Thomas Ruff, Thomas Struth by Achim Sommer( Book )

4 editions published in 2002 in German and held by 43 WorldCat member libraries worldwide

Andreas Gursky : Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía by Andreas Gursky( )

4 editions published in 2001 in Spanish and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Andreas Gursky : photographs, 1984-1993 : Deichtorhallen Hamburg, 4 February-10 April 1994, De Appel Foundation, Amsterdam, 20 May-4 July 1994 by Andreas Gursky( Book )

9 editions published in 1994 in 3 languages and held by 41 WorldCat member libraries worldwide

Gurskys weiträumige Totalansichten erinnern an die Landschaftsmalerei der Romantik. Nur die abgebildeten Motive - Städte, Autobahnkreuze, Sportlanlagen, Fabrikhallen - wirken vollkommen unromantisch. Wenn Menschen in den Bildern vorkommen, so werden sie zur Staffage, deren Individualität im "Ornament der Masse" untergeht
Andreas Gursky : Fotografien 1994-1998 ; [erscheint anlässlich der Ausstellung Andreas Gursky - Fotografien 1994-1998, Kunstmuseum Wolfsburg ... Centro Cultural de Belém, Lisboa] by Andreas Gursky( Book )

5 editions published in 1998 in 3 languages and held by 36 WorldCat member libraries worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.64 (from 0.43 for Andreas Gu ... to 0.90 for Andreas Gu ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Andreas Gursky
Covers
Andreas GurskyWerner Spies : the eye and the word : collected writings on art and literatureAndreas Gursky : long shot close upAndreas Gursky - Architektur : [anlässlich der Ausstellung Andreas Gursky, Architektur, Institut Mathildenhöhe Darmstadt 11. Mai bis 7. September 2008]Andreas Gursky : Werke 80-08 = works 80-08 : Kunstmuseen Krefeld, Moderna Museet, Stockholm, Vancouver Art GalleryAndreas Gursky : Werke 80-08 = works 80-08 : Kunstmuseen Krefeld, Moderna Museet, Stockholm, Vancouver Art GalleryAndreas Gursky : architecture
Alternative Names
Andreas Gurksy német fotóművész

Andreas Gursky

Andreas Gursky artista e fotografo tedesco

Andreas Gursky artista y fotógrafo alemán

Andreas Gursky artiste et photographe allemand

Andreas Gursky Duits kunstenaar

Andreas Gursky German artist and photographer

Andreas Gursky tysk fotograf och konstnär

Andreas Gursky tysk fotograf og kunstnar

Andreas Gursky tysk fotograf og kunstner

Andreas Qurski

Андреас Гурські

Гурски, Андреас

أندرياس جورسكي

アンドレアス・グルスキー

グルスキー, アンドレアス

グルスキー, アンドレアス 1955-

安德列斯‧古爾斯基

安德烈斯·古尔斯基

Languages