WorldCat Identities

Waibel, Harry

Overview
Works: 8 works in 35 publications in 1 language and 1,037 library holdings
Genres: Biography‡vDictionaries  Juvenile works  History 
Roles: Author
Publication Timeline
.
Most widely held works by Harry Waibel
Diener vieler Herren : ehemalige NS-Funktionäre in der SBZ/DDR by Harry Waibel( )

7 editions published between 2011 and 2012 in German and held by 650 WorldCat member libraries worldwide

Der gescheiterte Anti-Faschismus der SED Rassismus in der DDR by Harry Waibel( )

10 editions published between 1899 and 2014 in German and held by 148 WorldCat member libraries worldwide

Über 8600 neo-nazistische, rassistische und antisemitische Propaganda- und Gewalttaten sind für die DDR belegt, bei denen es tausende Verletzte und mindestens zehn Tote gegeben hat. Der Anteil antisemitischer Angriffe liegt bei etwa 900 Vorfällen, davon betreffen etwa 145 Schändungen jüdischer Friedhöfe und Gräber. Der Anteil der rassistischen Angriffe liegt bei rund 725 Vorfällen. Rassismus, Neo-Nazismus und Antisemitismus waren Bestandteil des öffentlichen Lebens und sie wurden von der SED konsequent geheim gehalten. Die Ursachen dafür wurden geleugnet und verdrängt oder dem Einfluss des Westens zugerechnet, oder es wurden die Opfer selbst dafür verantwortlich gemacht. Da der Anti-Faschismus der SED keine effiziente Abwehr dieser gefährlichen politischen Strömungen hervorbringen konnte, wird er als gescheitert eingestuft
Rassisten in Deutschland by Harry Waibel( )

6 editions published in 2012 in German and Undetermined and held by 125 WorldCat member libraries worldwide

Rechtsextremismus in der DDR bis 1989 by Harry Waibel( Book )

5 editions published between 1993 and 1996 in German and held by 51 WorldCat member libraries worldwide

Die braune Saat Antisemitismus und Neonazismus in der DDR by Harry Waibel( Book )

2 editions published in 2017 in German and held by 15 WorldCat member libraries worldwide

Seit der Vereinigung gab es in den neuen Bundesländern - relativ zur Zahl der Bevölkerung - 2- bis 3-mal mehr rechte Propaganda- und Gewalttaten als im Westen. Ein Phänomen, das nicht zuletzt auf eklatante Defizite des DDR-Systems zurückgeht. Die SED hatte einen Antifaschismus etabliert, der gegenüber dem sich immer bedrohlicher ausweitenden antisemitischen und neonazistischen Phänomen die Augen verschloss und den latenten und manifesten Antisemitismus durch die Ideologie des Antizionismus vertuschte. Hinzu kommt, dass Entnazifizierung in der SBZ/DDR - ähnlich wie in Westdeutschland - oberflächlich war und zu schnell abgebrochen wurde. Harry Waibel belegt diese und weitere Defizite anhand von etwa 7.000 mündlichen oder schriftlichen Angriffen von Neonazis bzw. Antisemiten in der DDR und propagandistischen Verherrlichungen des nationalsozialistischen Groß-Deutschlands. Hinzu kommen etliche Schmierereien von Hakenkreuzen und SS-Runen auf Straßen, Plätzen und an Gebäuden sowie über 900 antisemitische Vorfälle. Seit den 1960er Jahren fanden etwa 200 Pogrome bzw. pogromartige Angriffe in über 110 Städten und Gemeinden der DDR statt. Die vorwiegend männlichen Akteure sind, entweder als individuelle Täter oder in Gruppen, auf allen gesellschaftlichen Ebenen, so in den meisten Schulformen und unter den jungen Arbeitern zu finden. Zu den Neonazis gesellten sich ab Ende der 1970er Jahre Skinheads. Zu ihnen stießen gewaltbereite Fußball-Anhänger, die so genannten Hooligans. Zusammen mit den Skinheads entwickelten sie eine öffentliche, schlagkräftige Militanz, die in den politisch motivierten Straßenschlachten gegen die Sicherheitskräfte sichtbar wurde. Der Neonazismus in der DDR bestand aus mehreren Elementen und war ab Mitte der 1980er Jahre für die SED nicht mehr zu beherrschen. Quelle: Teilweise Klappentext via Verlag (letzter Abschnitt fehlt)
Rassismus in der DDR : über den gescheiterten Antifaschismus der SED by Harry Waibel( )

1 edition published in 2015 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Jugendliche Rechtsextremisten in der DDR und die Reaktionen der FDJ by Harry Waibel( )

1 edition published in 1994 in Undetermined and held by 1 WorldCat member library worldwide

 
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.21 (from 0.00 for Diener vie ... to 0.96 for Rassismus ...)

Alternative Names
Harry Waibel deutscher Historiker und Sozialforscher

Harry Waibel Duits historicus van de moderne tijd

Harry Waibel German historian of modern age and historian

Languages
German (33)