WorldCat Identities

Klare, Jan

Overview
Works: 12 works in 15 publications in 1 language and 24 library holdings
Roles: Instrumentalist, Author, Performer, Creator, Other, Composer
Publication Timeline
.
Most widely held works by Jan Klare
The dark side of Deep Schrott( Recording )

1 edition published in 2016 and held by 7 WorldCat member libraries worldwide

Deutschland einziges jazzendes Bass-Saxofonquartett mit improvisierendem Tieftonsound und extravaganten Bearbeitungen von klassischem Repertoire. "Die Titel sind allesamt so arrangiert, dass ein typischer Deep Schrott-Sound entsteht. Diesem ist die Spiel-freude deutlich anzuhören - verbunden mit einem immer ein wenig lustvoll-ironischen Gestus, das adaptierte Material oder die Eigenkompositionen wie Buried Alive oder Beefy heart durch den Blaswolf zu drehen. Mit-reißend im wahrsten Sinne ist der rhythmische Impact, das aggressiv-rotzige Spiel der Bassberserker mit ihren auch im akustischen Sinne wuchtigen Tieftönern... Mitreißend, der Abend. Gespannt sein darf man auf die nächsten Klangabenteuer der vier Musiker" (nrwjazz.net). "Hier wird nicht mehr parodiert, hier macht sich niemand mehr lustig, hier wird nicht widerspenstigem Material ein aufgeklärter Groove implantiert. Hier haben intensive Berührungen stattgefunden. Hier werden musikalische Jägerzäune mühelos überklettert. Hier gibt es Aneignungsbewegungen, die nicht bilderstürmerisch oder ironisch geprägt sind, sondern von Respekt und einem sehr authentischen Mitteilungsbedürfnis getragen" (Jazzthetik Januar 2017, Fünf Sterne). "Vier Basssaxophone, wirklich wahres heavy metal... Kaiser, Kaling, Klare und Raulf (...) lösen durch Wucht und Differenzierung die Grenzen zwischen den Genres einfach auf, genießen die klangliche Faszination ihrer mächtigen Instrumente und lassen ihrer Lust am Spiel freien Lauf. Dabei legen sie erstaunliche Beweglichkeit an den Tag (...) und erweisen sich als hochvirtuose Ensemblespieler, deren Tieftöner wuchten und wogen, tröten und tanzen, singen, sagen und nicht zuletzt auch sägen wie Angus Youngs Gitarre" (Jazzpodium Dezember 2016)
Jatozz by Jan Klare( Recording )

2 editions published between 2004 and 2005 in German and Undetermined and held by 5 WorldCat member libraries worldwide

WDR-Big-Band, Köln by Jan Klare( Recording )

2 editions published between 2000 and 2001 in German and Undetermined and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Klare Bektas Ak by Jan Klare( Recording )

2 editions published in 2012 in No Linguistic content and Undetermined and held by 2 WorldCat member libraries worldwide

Bhavan by Matthias Müller( Recording )

1 edition published in 2003 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Das böse Ding by Jan Klare( Recording )

1 edition published in 1997 and held by 1 WorldCat member library worldwide

Purple jazz by Das Böse Ding( Recording )

1 edition published in 2004 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Played 1000 by Jan Klare( Recording )

1 edition published in 2009 and held by 1 WorldCat member library worldwide

Jan Klare - solo by Jan Klare( Recording )

1 edition published in 2013 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

Another blue by Joachim Raffel( Recording )

1 edition published in 1998 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

The dark side of Deep Schrott( Book )

1 edition published in 2014 and held by 1 WorldCat member library worldwide

Vier Bass-Saxofone, witzige Arrangements und der Geist der Saxophon Mafia. „Hier und auch sonst stoßen sie harte Stakkati aus den Hörnern, und wenn die Imitation eines Gitarrensolos angebracht wäre, fransen ihre hohen Töne schrill aus. Zudem streuen sie eine gewaltige Menge Humor in die Metallbearbeitung, karikieren die Gepflogenheiten der Rockbranche ein wenig und ziemlich klangmalerisch free, versöhnen dann aber wieder mit reckenden Ostinati und klaren, an die Gesangsstimmen der Stücke erinnernden Melodien. ,The End' der Doors leitet das Finale ein, und zum Schluss verkünden sie mit den Residents in der einzigen Gesangsnummer des Albums noch: ,We are simple, you are simple, life is simple too'. Das mag der Simpel glauben oder nicht. Deep Schrott ist jedenfalls weder Schrott noch simpel" (Rondo Magazin 2/14). „Eigentlich unwahrscheinlich, dass sich Rocknummern und Balladen so trefflich für Saxophone arrangieren lassen - aber es hat famos geklappt" (Audio, 3/14). „Was haben die Rocksongs ,Paranoid', ,Smells Like Teen Spirit' oder ,The End' gemeinsam? Sie lassen sich, wie noch ein paar andere, hervorragend mit vier Basssaxophone interpretieren, ohne dass ihnen die Luft resp. der der Rock'n'Roll-Stallgeruch ausgeht. Das seit Jahren eingespielte Basssaxophonquartett Wollie Kaiser, Andreas Kaling, Jan Klare und Dirk Raulf widmet sich auf seinem dritten Tonträger der dunklen Seite des Rock'n'Roll, zieht sie einmal durch das schlammige Wechselbad aus Werktreue und Interpretationsfreiheit und präsentiert dann eine durchgängig konsequente und logische eigene Sicht auf die Rockgeschichte. Dazu brauchen sie nichts anderes als vier Basssaxophone, die mit stur wirkender Präzision neben obigem auch markantes von The Residents, System Of A Down und Alice Cooper sowie unter dem Titel ,Lynch' vom Regisseur David Lynch für seine Filme benutzte Musik (,Twin Peaks') frischen Wind verpasst" (westzeit.de)
Die entfesselte Droste by Jan Klare( Recording )

1 edition published in 2002 in German and held by 1 WorldCat member library worldwide

 
moreShow More Titles
fewerShow Fewer Titles
Audience Level
0
Audience Level
1
  Kids General Special  
Audience level: 0.92 (from 0.85 for The dark s ... to 0.98 for Das böse ...)

WorldCat IdentitiesRelated Identities
Associated Subjects
Alternative Names
1000 (groupe musical)

Jan Klare deutscher Jazzmusiker und Komponist

Jan Klare Duits saxofonist

Jan Klare German saxophonist

Jan Klare saxofonista alemán

Languages
German (7)